Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe! Mode für Schwangere

Hilfe! Mode für Schwangere

3. Dezember 2004 um 16:57 Letzte Antwort: 17. Dezember 2007 um 17:50

Hallo-
ich bin in der 19. Woche, mein Bauch ist schon schön rund, hab ca 5 kg zugenommen und bin ansonsten eher zierlich, und ziemlich styling-begeistert. mittlerweile passen mir nur noch 2 hosen, die ich abwechselnd trage mit irgenwelchen lockerfallenden babydolls oder empire-oberteilen drüber, die ich nach anstrengender suche irgenwann mal gefunden hatte. ansonsten gibts echt NUR spiessigen mist für schwangere, die irgendwie mit 29 nicht rumlaufen wollen wie mit 40. h&m war irgendwie immer meine letzte hoffnung aber auch da gibts nur so einheits-08/15-kram. gibts irgendeine schwangere da draussen, der es ähnlich geht? die-sich-niemals-in-ach-wie-putzige-aber-null-weib-liche-latzhosen-zwängende 29-jährige steffi aus münchen. freu mich über feedback

Mehr lesen

4. Dezember 2004 um 7:45

Mir gings genauso!
Wobei ich dazu sagen muss, dass ich jetzt trotzdem in der Latzhose stecke
Ist mit riesem Bauch einfach am bequemsten...

Manchmal hat man beim C&A Glück, aber wirklich nur manchmal.
Schau doch mal in den "Klitzeklein"-Katalog von Otto,... die haben sehr schöne Sachen. Die sind zwar noch erschwinglich, aber doch teurer als in H&M und Co.

Liebe Grüße,
Rebellina (33. SSW)

Gefällt mir
4. Dezember 2004 um 18:42
In Antwort auf irina_12759977

Mir gings genauso!
Wobei ich dazu sagen muss, dass ich jetzt trotzdem in der Latzhose stecke
Ist mit riesem Bauch einfach am bequemsten...

Manchmal hat man beim C&A Glück, aber wirklich nur manchmal.
Schau doch mal in den "Klitzeklein"-Katalog von Otto,... die haben sehr schöne Sachen. Die sind zwar noch erschwinglich, aber doch teurer als in H&M und Co.

Liebe Grüße,
Rebellina (33. SSW)

Schau doch mal bei ebay
Hallo,
ich bin in der 21 ssw und 29. jahre, ich habe mir tolle sachen bei ebay gekauft, es gibt dort ein paar anbieter die neue sachen unter sofortkauf anbieten, mit rückgaberecht wenns nicht paßt und auch vom preis her o.k. -da kriegt man auch sehr feine und figurbetonte sachen. -- mein bauch wächst leider noch nicht so wirklich- bei mir schauen die umstandssachen sehr lustig aus- ich hoffe das wird bald mal.

liebe grüße
steffi aus bayern

Gefällt mir
5. Dezember 2004 um 10:26

Bellybutton
kann ich Dir als Marke empfehlen (gibts auch bei Otto), allerdings bezahlst Du hier den Namen auch mit, aber da gibt es echt nette Sachen.
Schau mal unter
www.bellybutton.de

Ich hatte auch den Wunsch, eine total schön gekleidete Schwangere zu sein.
Glaub mir, je öfter Du bei H&M und C&A warst (mehr Auswahl hat man in der City ja leider nicht), desto mehr wirst Du dich mit dem Gedanken abfinden, 08/15-langweilig gekleidet zu sein für die paar Monate!

Ich tröste mich mit dem Gedanken, daß ich nach der SS erstmal schön shoppen gehe und dann eine super gekleidete Mami bin - von den Sachen hast Du auch viel länger was!

Wünsche Dir + dem Wurm alles Gute
Sandra

Gefällt mir
5. Dezember 2004 um 21:08

Gibt es doch!
Ich habe die Sachen der Firma Christoff geliebt.
Super Stoffe + super bequem + super schön!!
Gibts bei Baby Walz oder in vielen Babygeschäften evtl. auch in Deiner Nähe oder bei ebay.

Gefällt mir
6. Dezember 2004 um 8:01

In münchen ...
gibt es eine "Formes"-Filiale -
siehe www.formes.de

Ich habe in Wien eine Super-Boutique entdeckt, die italienische und französische Mode für Schwangere in Hülle und Fülle anbietet - ich fürchte mich schon fast vor dem Tag, wo ich wieder in einem normalen Geschäft einkaufen muss.
Die Boutique habe ich im Stadtmagazin entdeckt, als Geheimtipp - ich kann mir nicht vorstellen, dass es in München so etwas nicht gibt!

lg,
Cadiz

Gefällt mir
6. Dezember 2004 um 8:02
In Antwort auf shun_12905802

In münchen ...
gibt es eine "Formes"-Filiale -
siehe www.formes.de

Ich habe in Wien eine Super-Boutique entdeckt, die italienische und französische Mode für Schwangere in Hülle und Fülle anbietet - ich fürchte mich schon fast vor dem Tag, wo ich wieder in einem normalen Geschäft einkaufen muss.
Die Boutique habe ich im Stadtmagazin entdeckt, als Geheimtipp - ich kann mir nicht vorstellen, dass es in München so etwas nicht gibt!

lg,
Cadiz

Sorry, fehler
www.formesdeutschland.de
Cadiz

Gefällt mir
6. Dezember 2004 um 10:45
In Antwort auf ziva_12762195

Schau doch mal bei ebay
Hallo,
ich bin in der 21 ssw und 29. jahre, ich habe mir tolle sachen bei ebay gekauft, es gibt dort ein paar anbieter die neue sachen unter sofortkauf anbieten, mit rückgaberecht wenns nicht paßt und auch vom preis her o.k. -da kriegt man auch sehr feine und figurbetonte sachen. -- mein bauch wächst leider noch nicht so wirklich- bei mir schauen die umstandssachen sehr lustig aus- ich hoffe das wird bald mal.

liebe grüße
steffi aus bayern

Stimmtebay
ist cool-da bin ich auch hin udn wieder dran-das blöde ist halt dass man halt nie weiß wies angezogen aussieht he, lustig-bin jetzt in der 20.woche, ebenfalls 29 und auch aus bayern und ebenso eine steffi
sei doch froh dass dein bauch noch nicht so riesig ist-da wirst du keine probleme mit schwangerschaftsstreifen und abnehmen nach der geburt haben-hab schon ganz schöne kaliber gesehn die einem echt nur noch leid tun könnenda lob ich mir einen kleinen sexy kugelbauch am donnerstag erfahr ich was es ist bin so gespannt-aber mir egal ob june oder mädchen
liebe grüße-steffi
p.s. überlege ernsthaft einen onlineshop für schwangerenmode zu eröffnen-cooler als bellybutton aber nicht so teuer

Gefällt mir
8. Dezember 2004 um 12:21

Hilfe! Mode für Schwangere
Ciao Steffi

Wow, ich staune wie viele Frauen dieses Thema "rund um die Uhr" beschäftigt und alle sprechen mir aus dem Herzen!! Ich bin in der 21 Woche, habe ca 7 Kilo zugenommen und mir gehen im Moment auch nur noch zwei bis drei "alte" Kleidungsstücke... Auch ich bin eine sehr modebewusste Frau und "drehe fast im Roten", wenn ich die Schangerschaftsmodeangebote sehe... Es ist zum Ausflippen!! Ich frage mich echt, was da die DesignerInnen z.T. überlegen. Hier in der Schweiz hat es zwei Frauen, welche sich mit einer eigenen Kollektion selbständig gemacht haben und noch schöne Ware anbieten, aber eben, dann hast du vielleicht ein od zwei gute Stücke und es kostet... Es ist wirklich frustrierend! Und wenn ich zum Teil das Farbangebot in den Fachgeschäftern anschauen, geschweige denn vom Material, dann komme ich mir vor wie eine graue Maus in einem Kartoffelsack!! Zwischenzeitlich bin ich verzweifelt das Web am abfragen.... Eine Frau ist doch bekanntlicherweise am schönsten während einer Schwangerschaft, ja um Himmelswillen, warum trägt dann die Modeindustrie dem keine Rechnung???!!

Ich hatte noch immer die Hoffnung, bei euch in München sei's besser... und wollte schon einen kurzen Shopping-Trip veranstalten..

Ich trage auch sehr gerne schöne Unterwäsche mit Spitzeneinsätzen, Bodies etc. und wenn ich diese Schwangerschaftsunterwäsche anschaue, also da frage ich mich echt, wie ich mich da noch im Spiegel anschauen soll!! Frau will doch auch noch im 9 Monat attraktiv und sexy "drüber und drunter" ausschauen! Ich pfelge mich gerne und möchte dies im schönsten Moment des Lebens einfach nicht plötzlich missen müssen... Ich frage mich echt, sind wir im Mittelalter stehen geblieben, nein, da war die Schangerschaftsmode bestimmt noch schöner, als heute!!!!

Ach ja, übrigens ich komme aus Zürich, bin 31 Jahre alt und wie gesagt, liebe Mode und ein gepflegtes Aussehen))

Herzlicher Gruss und weiter geht's auf die Suche

Gefällt mir
8. Dezember 2004 um 12:46

Www.avenuedesbebes.com
Dort wirst Du bestimmt fündig!!!
Liebe Grüße
Tania

Gefällt mir
8. Dezember 2004 um 15:17
In Antwort auf maudie_12636746

Hilfe! Mode für Schwangere
Ciao Steffi

Wow, ich staune wie viele Frauen dieses Thema "rund um die Uhr" beschäftigt und alle sprechen mir aus dem Herzen!! Ich bin in der 21 Woche, habe ca 7 Kilo zugenommen und mir gehen im Moment auch nur noch zwei bis drei "alte" Kleidungsstücke... Auch ich bin eine sehr modebewusste Frau und "drehe fast im Roten", wenn ich die Schangerschaftsmodeangebote sehe... Es ist zum Ausflippen!! Ich frage mich echt, was da die DesignerInnen z.T. überlegen. Hier in der Schweiz hat es zwei Frauen, welche sich mit einer eigenen Kollektion selbständig gemacht haben und noch schöne Ware anbieten, aber eben, dann hast du vielleicht ein od zwei gute Stücke und es kostet... Es ist wirklich frustrierend! Und wenn ich zum Teil das Farbangebot in den Fachgeschäftern anschauen, geschweige denn vom Material, dann komme ich mir vor wie eine graue Maus in einem Kartoffelsack!! Zwischenzeitlich bin ich verzweifelt das Web am abfragen.... Eine Frau ist doch bekanntlicherweise am schönsten während einer Schwangerschaft, ja um Himmelswillen, warum trägt dann die Modeindustrie dem keine Rechnung???!!

Ich hatte noch immer die Hoffnung, bei euch in München sei's besser... und wollte schon einen kurzen Shopping-Trip veranstalten..

Ich trage auch sehr gerne schöne Unterwäsche mit Spitzeneinsätzen, Bodies etc. und wenn ich diese Schwangerschaftsunterwäsche anschaue, also da frage ich mich echt, wie ich mich da noch im Spiegel anschauen soll!! Frau will doch auch noch im 9 Monat attraktiv und sexy "drüber und drunter" ausschauen! Ich pfelge mich gerne und möchte dies im schönsten Moment des Lebens einfach nicht plötzlich missen müssen... Ich frage mich echt, sind wir im Mittelalter stehen geblieben, nein, da war die Schangerschaftsmode bestimmt noch schöner, als heute!!!!

Ach ja, übrigens ich komme aus Zürich, bin 31 Jahre alt und wie gesagt, liebe Mode und ein gepflegtes Aussehen))

Herzlicher Gruss und weiter geht's auf die Suche

Danke deutschland, danke hertie
dass ich mich heute, nachdem ich mich todesmutig in die trend-und-styleorientierte umstands-wäsche-abteiling von deutschlands größtem kaufhaus getraut habe, wie eine 80-jährige milchkuh aus dem allgäu fühlen durfte.:
hier ein kleiner abriss meines sagenhaften erlebnisses: frustration-day part 1 (loriot lässt grüssen):
60-jährige hyperenergische verkäuferin kam in meine mit grünem teppichboden ausgekleidete kabine gestürzt,reisst den 70 jahre alten samtvorhang zu seite, reisst mir 5 von den 6 von mir ausgewählten noch einigermassen sexy-exemplaren wieder aus der hand und meinte die passen eh nicht und kam mit so riesen-euter-teilen mit 5 cm breiten trägern wieder in körbchengröße "E"!!! (normalerweise hatte ich 75 b)-den, den ich bis dato schon halb anhatte, hat sie mir vom leib! eigenhändig wieder weggerissen und meinte der passt auch nicht der sei zu klein.
der, von dem sie dann überzeugt war, hatte 75 E, nachdem sie eigenhändig (!) meine brüste in den körbchen angeordnet hatte (!)- ich sah aus wie eine kuh kurz vom melken, und zu allem überfluss haben dann auch noch durch den mittig kreisrund angeordneten transparenten stoff die seitlichen "stütz"-apparate samt meiner brustwarzen durchgeschimmert. jesus maria.armes mode-deutschland.
lieber leide ich und trage meine zu engen als diese ungetüme. da krieg ich lieber hängebrüste.
frustration-day part 2:
MAMA-abteilung München Olympia-einkauszentrum:
seit monaten schau ich da jetzt hin in diese mama-abteilungen, und werde jedesmal grimmig von schwarzen ungetüm-hosen, weinroten knitter-babydoll-verschnittartigen riesenoberteilen, unförmig geschnittenen XXL-longsleeves angestarrt. jetzt zur weihnachts-und silvester-zeit haben die designer wohl zuviel mit gänsekauf und plätzchenbacken zu tun, denn es gibt kein einziges Kleid, oder festliches Teil, das man sich vielleicht antun würde. nix. nada. ich gebs auf. werde noch einen einzigen versuch wagen, und den tipp von "cadiz"-die "formes-filiale" in münchen beherzigen. mal sehen.
p.s. ach übrigens: heute sitze ich zum ersten mal in schwarzen leggings in der arbeit. mir doch egal! PROTEST! AUFRUHR!

Gefällt mir
9. Dezember 2004 um 22:04
In Antwort auf shun_12905802

In münchen ...
gibt es eine "Formes"-Filiale -
siehe www.formes.de

Ich habe in Wien eine Super-Boutique entdeckt, die italienische und französische Mode für Schwangere in Hülle und Fülle anbietet - ich fürchte mich schon fast vor dem Tag, wo ich wieder in einem normalen Geschäft einkaufen muss.
Die Boutique habe ich im Stadtmagazin entdeckt, als Geheimtipp - ich kann mir nicht vorstellen, dass es in München so etwas nicht gibt!

lg,
Cadiz

Formes-ist super!
danke cadiz für den tipp-war heute in der formes filiale in münchen und bin endlich fündig geworden!!!! die haben echt schöne sachen!!!liebe grüße, steffi

Gefällt mir
10. Dezember 2004 um 8:41
In Antwort auf ceana_12725327

Formes-ist super!
danke cadiz für den tipp-war heute in der formes filiale in münchen und bin endlich fündig geworden!!!! die haben echt schöne sachen!!!liebe grüße, steffi

Preisniveau
Hi Steffi,
hab das gleiche Problem wie ihr und mal bei Formes im I-net reingeschaut (bin begeistert), leider hab ich keine Preise entdeckt. Sehr teuer, oder vertretbar?

Liebe Grüße
Sabrina 23 Jahre

Gefällt mir
10. Dezember 2004 um 8:55
In Antwort auf maria_12883822

Www.avenuedesbebes.com
Dort wirst Du bestimmt fündig!!!
Liebe Grüße
Tania

Www.avenuedesbebes.com
Wow, da sind ja schöne Sachen bei ! Sind zwar auch nicht ganz billig, aber sehen absolut klasse aus.
Weißt du, wie sich das mit den Grössen verhält ? Was also 1, 2 etc ist ? Sonst frag ich mal meine französische Freundin.

LG
Nicole

Gefällt mir
10. Dezember 2004 um 9:28

Neuf lune
Hi,
noch was habe ich gefunden, in meiner Super-Boutique in Wien http://www.bebe-umstandmode.com
gibt es viele Sachen von "neuf lune"
http://www.neuflune.com
wenn man:
"boutiques" anclickt, dann Europe, dann "Allemagne" wählt (oder "Suisse" oder "Autriche"), dann findet man die Boutiquen bei uns, die diese Kollektionen vertreiben ...

lg,
Cadiz

Gefällt mir
1. Februar 2005 um 14:40

Hilfe! Mode für Schwangere
Hallo,
habe noch zwei Adressen
1. Mia Nana in Berlin ( 2 junge Designerinnen)
http://www.mia-nana.de/pages/index.php
2. Paulina in München
www.paulina.de

viel Glück

Gefällt mir
4. Februar 2005 um 9:58

Dicke dinger
wow!!! die haben richtig cooles zeug!! danke für den tipp!!! hast du da selbst auch schon bestellt/eingekauft?

Gefällt mir
17. Dezember 2007 um 17:50
In Antwort auf ceana_12725327

Dicke dinger
wow!!! die haben richtig cooles zeug!! danke für den tipp!!! hast du da selbst auch schon bestellt/eingekauft?

Mamalicious
Hallo!
Mamalicious hat super sachen!
Die kriegt man in Wien bei `unter umständen.
Liegt in der Gumpendorferstrasse 60 - eh gleich bei der u3 neubaugasse
billig und sehr fesch!
www.unterumstaenden.at

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers