Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe! Meine Katze spinnt seit ich schwanger bin!!!

Hilfe! Meine Katze spinnt seit ich schwanger bin!!!

25. März 2008 um 16:53

Hallo bin total verzweifelt. Meine Katze (ca.10 oder 11 Jahre) spinnt in letzter Zeit total. Die war die letzten 8 Jahre seit dem wir sie haben total lieb (trotz böser vorgeschichte) aber die letzten 3 Monate sind Nachts echt der Horror. Sie wird wach läuft durch die Wohnung Miaut ganz jämmerlich und das immer zwischen 1 Uhr und 4.30 Uhr. Was könnte das sein? Merkt sie das ich schwanger bin oder was? Mein Mann und ich sind langsam echt überfordert!!! Sie bekommt genügend essen und trinken und streicheleinheiten bekommt sie mehr als genug. Daran kann es nicht liegen. Weiß jemand Rat? Das ist kein Fake!!!
Liebe Grüße
Glana

Mehr lesen

25. März 2008 um 16:58

Danke...
...aber ich weiß, daß die Katze von den Kindern der Vorbesitzer gequält wurde. Sie hat panische Angst vor Kinder. Hoffentlich gibt das kein Problem.
Liebe Grüße
Glana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2008 um 17:02

Ist sie veilleicht...
rollig, oder wenns ein Kater ist, rennt vielleicht in der Nachbarschaft ne rollige Katze rum?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2008 um 17:04

Nein...
...ich dachte ne Katze ist nur Rollig wenn sie nicht sterilisiert ist. Sie ist steril.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2008 um 17:16

Hi
ich habe auch einen Kater (wird am 01.05. bereits 11)!er ist nicht wirklich ein Schmuser, aber eben da!..Kinder sind auch nicht alle gleich!.. auf jedenfall ist er der perfekte SS-Test auf 4Pfoten gewesen ...seit ich SS bin kommt er öfter an und schläft bei mir auf dem Sofa!...wenn ich aber ins Bett geh und die Schlafzimmertür zu ist fängt er auch an, nach mir "zu rufen"....schon ganz schön anstrengend!...nachts ist er in letzter Zeit auch aktiver...ich denke, es sind die Hormone, die man als Schwangere verströmte!Tiere können dies riechen!ich habe mal gelesen, dass gerade Katzen/Kater entweder agressiv oder ganz lieb werden!...ich denke, dass Miauen ist viell. auch noch ein Zeichen, dass er zeigen will, ich bin auch noch da, egal was da grad bei dir passiert, vergiss mich nicht!! ...ich rede dann ganz oft mit ihm, dass er trotzdem mein Lieblingskater etc. bleibt...klingt bissl verrückt, aber wir sind alle nur Menschen...

LG

Hope 18+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2008 um 18:06

Hm...
...bin mal gespannt was das noch wird. Ich und mein Mann reden ja auch immer mit ihr aber trotzdem ist sie komischerweise immer Nachts so komisch.
Liebe Grüße
Glana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2008 um 19:24

Hmm...
ich habe auch zwei katzen. beide spüren auch die veränderung. wenn ich auf der couch liege, liegen beide am fußende oder neben mir. darf sie denn nachts bei euch schlafen? vielleicht kannst du mal mit deinem tierarzt reden, was der dir rät.

lg felitzitas 25. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 15:18

Schon...
...komisch mit den Katzen. Ich hoffe jedenfalls das es bald besser wird. Danke für eure Erfahrungsberichte!!!
LG Glana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 15:23

Mir gehts ähnlich

Habe mein 4-beiniger Kater nun seit 8 Jahren, er war schon immer etwas komisch, halt eine Tierheimkatze, er ist nun 10 Jahre alt. Sobald ihm was nicht passt kotzt er mir rein!

Seit ich schwanger bin miaut er nun auch viel mehr rum, was jedoch dafür auch witzig ist, er will zwar ständig nun bei mir sein oder noch besser zwischen mir und meinem Verlobten, aber nie mehr auf mir drauf! Immer nur neben mir, als ob er mir nicht weh tun wollte?!

Aber das miauen ist leider auch eine Macke von ihm und wie gesagt er sucht noch mehr meine Nähe

Ich hoffe sehr dass er nicht eifersüchtig reagieren wird, wenn unser Kleiner Nachwuchs dann mal da ist!

Grüsse Bea 28.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen