Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe meine haut (und meine haare)

Hilfe meine haut (und meine haare)

21. Februar 2009 um 11:30 Letzte Antwort: 21. Februar 2009 um 16:12

hallo mädels,

ich bin nun fast in der 13. woche angelangt und bin grad ziemlich enttäuscht
alle erzählen immer, wie toll rosig die haut in der schwangerschaft wird, wie strahlend und gesund man aussieht....nunja, rosig ist meine haut, allerdings nur stellenweise.

hab das ganze gesicht voller roter flecken, pickel ohne ende an der stirn, am kinn und auf den wangen, meine haare sehen aus wie eine billige karnevalsperücke, und am ganzen körper juckts mich, trotz täglicher creme-orgien. wenn meine haare den rücken berühren krieg ich die krise und könnt mich totkratzen, genau so wie der verschluss vom BH oder die schildchen von Tops mich ungemein nerven.

anti-pickel-creme (hab was von AOK) verursacht noch mehr pickel ich reinige die haut im gesicht mit ner sanften peeling creme, danach benutz ich creme ohne parfüm, alkohol, paraffin usw, aber es wird einfach nicht besser. hab schon diverse masken durchprobiert, danach war dieses schmierige gefühl im gesicht weg, allerdings nur für kurze zeit.

dazu kommt, dass ich, wenn ich aus dem haus gehe, nicht aussehen will wie ein streuselkuchen und daher auf der suche nach einem guten makeup bin, welches diese ganze pickelgeschichte nicht noch schlimmer macht.

bisher hab ich getönte tagescreme von nivea verwendet, aber das juckt im moment einfach nur noch

immerhin sind meine fingernägel fester geworden

wenn also irgendwer gute tipps hat, immer her damit!

Mehr lesen

21. Februar 2009 um 11:34

Ich habe
auch Probleme mit der Haut. Vor allem mit Pickeln kämpfe ich. Im Moment ist es etwas besser. Es könnte auch einfach an der Hormonumstellung liegen. Wie weit bist du denn? Angeblich kann es nach einer Zeit besser werden.

Ich benutze kein Makeu, weil ich davon noch mehr Pickel bekomme. Ich benutze eine Abdeckcreme (nur für die Pickel) und Puder. Mehr nicht. Damit komme ich ganz gut klar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2009 um 11:38

Hallo mogi
endlich lese ich mal wieder was von dir.hab mir schon gedanken gemacht,ob alles gut verläuft in deiner ss.

wie gehts dir sonst bis auf haut und haar probleme ?

carina und ben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2009 um 11:56

Vichy
Hi
Ich sehe ebenfalls,wie eine Salamipizza aus.
Bin morgen in der 11. Woche
Habe mir eine Creme mit Erythromycin in Linola Creme gemischt.
Da musst Du aber erst zum Hautarzt gehen und Dir ein Rezept geben lassen.
Das ist super und problemlos in der Schwangerschaft anzuwenden.
Als Makeup benutze ich die Camouflage von Vichy-Dermablend.
Das deckt echt alles ab.
Hoffe, Dir damit geholfen zu haben.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2009 um 15:30

Hi


Mh ich kenne das gut genung, sah von Beginn der Schwangerschaft bis ungefähr zum siebten Monat auch nicht unbedingt toll aus, hatte fettige Haare, viele Pickel im Gesicht und am Rücken.
Ich kann dir nur empfehlen mal die eine Marke vom Schlecker auszuprobieren, weiß gerade den Namen nicht, aber die ist in einer blauen Verpackung mit orange farbender Schrift und da gibt es eine ganze Pflegeserie davon mit Creme, Abdeckstift, Peeling, Make-up und Puder.
Vielleicht hilft dir das. Ansonsten bleibt dir nicht viel Übrig als abzuwarten bis es allein wieder weggeht.
Bei mir wurde es ab Mitte des siebten Monats dann langsam besser.

Eine schöne Kugelzeit noch.

Maus 1911 mit Babyboy inside 39+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2009 um 16:12

Danke
vielen dank für eure tipps! beruhigend zu sehen, dass ich nicht alleine mit meinem problem dastehe

@chaholsy: du meinst die balea Med-Serie, oder? davon hab ich meine meisten sachen, aber ich hab das gefühl, egal was ich mache oder nicht mache, es tut sich nix. vor allem nervt mich dass im gesicht die haut so schmierig und am körper so trocken ist

eine gute freundin von mir ist kosmetikerin, die quetscht und cremt und reinigt ab und zu, aber das hilft auch nix mehr.

ich werd mal ein paar von den sachen ausprobieren! das mit der buttermilch klang sehr interessant (und günstig )

so, nu werd ich ins einkaufszentrum fahren und mir meine erste SS-Hose zulegen, hab nur noch 2 hosen die passen, da brauch ich nen gürtel und das kann ich grad überhaupt nicht ab!

wünsche noch einen schönen samstag!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest