Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe!!! Meine Freundin will noch ein Baby!!!

Hilfe!!! Meine Freundin will noch ein Baby!!!

20. Februar 2011 um 14:37

Hallo Zusammen,

ich weiss eigentlich ist das hier ein Frauen-Forum, dennoch hoffe ich auf euren Rat.

Also, meine Freundin ist 23 und ich bin 26 wir haben bereits eine Tochter (14 Monate) und sind seit 2 Jahren zusammen. Meine Freundin hat jetzt schon einen erneuten Kinderwunsch. Aus meiner Sicht ist das noch ziemlich früh. Habe vor kurzem eine neue Stelle angefangen und bin allgemein nicht von Ihrer Idee erfreut. Für mich würde es reichen wenn unsere Kinder ab 3 Jahre aufwärts auseinander wären, doch das kann sie nicht verstehen. Sie würde gerne 2 Jahre Unterschied haben. Sie ist sich sehr sicher. Ich finde es aber in moment zu dritt richtig schön, ausgenommen der ständigen Streitereien über dieses Thema. Was soll ich tun? Sie redet schon von Trennung wenn wir kein Kind bekommen! Sie ist Traurig über meine Ansicht und denkt ich hätte eine andere Frau, was nicht so ist. Ich fühle mich auch noch sehr überfordert shcon mit 1 Kind, aber sie sagt, dass die Kinder ja ihre Aufgabe wären da ich ja Arbeiten bin. Aber Wochenende und nach Feierabend bin ich ja auch zu Hause. Was würdet ihr mir raten??? Hoffe auf viele nützliche Tipps und Antworten. Danke im Vorhinein

LG

Mehr lesen

20. Februar 2011 um 14:55

Wenn
deine Freundin einen sooo großen Wunsch nach dem zweiten Kind hat und sie meint es zu schaffen, dann solltest du nachgeben. Habe ja gelesen, du willst auch ein zweites Kind, zwar noch nicht jetzt aber schon bald. Was macht das für einen Unterschied. Lass es die Natur bestimmen, vielleicht klappt es doch auch nicht gleich.
Viele Frauen haben diesen Wunsch.
Wir bekommen nun auch unser 2.Kind. Ich bin 27, werde im April 28, mein Mann ein Jahr älter als ich. Haben unser erstes Kind bekommen als ich 25Jahre alt war. Aber das Alter spielt keine Rolle. Unsere Kinder werden einen Alterunterschied von 2Jahren und 9Monaten haben. Vorher hätte ich es auch nicht gewollt. Aber manche Frauen verspüren ziemlich schnell den Wunsch nach einem zweiten Kind. Sag deiner Freundin doch: Lass uns noch 2-3Monate warten und dann wäre es für dich okay ?! Dauert ja auch noch ganze 9Monate bis das Kindchen dann da ist. Und die Natur regelt es sowieso.
Hoffe ich konnte dir bissl helfen
lg Kirsten, 37ssw.

Gefällt mir

20. Februar 2011 um 15:06
In Antwort auf cassy074

Wenn
deine Freundin einen sooo großen Wunsch nach dem zweiten Kind hat und sie meint es zu schaffen, dann solltest du nachgeben. Habe ja gelesen, du willst auch ein zweites Kind, zwar noch nicht jetzt aber schon bald. Was macht das für einen Unterschied. Lass es die Natur bestimmen, vielleicht klappt es doch auch nicht gleich.
Viele Frauen haben diesen Wunsch.
Wir bekommen nun auch unser 2.Kind. Ich bin 27, werde im April 28, mein Mann ein Jahr älter als ich. Haben unser erstes Kind bekommen als ich 25Jahre alt war. Aber das Alter spielt keine Rolle. Unsere Kinder werden einen Alterunterschied von 2Jahren und 9Monaten haben. Vorher hätte ich es auch nicht gewollt. Aber manche Frauen verspüren ziemlich schnell den Wunsch nach einem zweiten Kind. Sag deiner Freundin doch: Lass uns noch 2-3Monate warten und dann wäre es für dich okay ?! Dauert ja auch noch ganze 9Monate bis das Kindchen dann da ist. Und die Natur regelt es sowieso.
Hoffe ich konnte dir bissl helfen
lg Kirsten, 37ssw.


DAnke für die Antwort. Ich sag mal so, ich fände es schön wenn ich mal alt bin und 2 Kinder habe die dann später für mich bzw uns sorgen und man mit ihnen Zeit verbringen kann. Nur jetzt bin ich irgendwie noch nicht so weit. Das Problem ist, sie muss entweder jetzt anfangen mit dem Versuchen oder 1 Jahr die Pille nehmen. Wegen Hormone oder so keine genaue Ahnung wie sich das genau verhält. Also ist der Druck auf mich ziemlich groß denn Sie will auf keinen Fall noch 1,5 Jahre warten. Für mich wäre es in 1,5 Jahren optimal denke ich. Nur sie kommt halt nich auf mich zu weil sie halt den Wunsch schon seid 3 Monaten hat und ich kann auch irgendwie nicht einfach sagen ok lass uns anfangen...ganz schön verzwickt alles...hmm

Gefällt mir

20. Februar 2011 um 15:16

Hallo
Ich gebe cassy recht und snoopy natürlich darf man bei homonstörungen und so nicht einfach dir pille nehmen und absetzten die FA wird schon seine freundin das richtig gesagt haben
Oder bis du eine frauenärztin

Man muss das selbst entscheiden
Viel glück

Liebe grüß

Gefällt mir

20. Februar 2011 um 15:26

@snoopy
Ja aber du schriebst ja das man die pille so gesagt nehmen und wieder in 4-8monate absetzten könnte und das geht ja nicht wenn sie die nehmen muss für 1 jahr wird ja seine gründe haben..

Klar müssen beide sich einigen nur kann vstehen das sie nicht 1.5jahre warten kann... Ist ja schon ne zeit.

Du würdest bestimmt genau so sein.

Gefällt mir

20. Februar 2011 um 15:38


Lach frau dr. Snoopy
Sie haben ja ahnung hihi
Keine ahnung ich würde mich an deine stelle nicht so weit aussem fenster lehnen..

Naja ich bin eher der meiinung von cassy das fraue. Meiner meinung mehr zusagen über denn zeitraum.

Aber jder sieht es halt anders

Gefällt mir

20. Februar 2011 um 15:46

Bitte nicht streiten...
für mich ist es nur wichtig eine Möglichkeit zu finden wie ich ihr das warten vereinfachen kann...oder sie zu überzeugen das wir noch etwas warten...hmm..hoffe auf Tipps...
danke nochmal für die bisherigen Antworten
LG

Gefällt mir

20. Februar 2011 um 15:54

Urlaub momentan nicht möglich....
Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit unserer kleinen...das macht es ja so schwierig..sie ist halt sehr fixiert darauf..ich hatte ihr ja auch gesagt das wir wenn ich ein arbeitsvertrag bekomme nochmal darüber reden können..da ich den vertrag erhalten habe im januar..wollte sie halt die 2. schwangerschaft angehen..aber ich fühle mich trotzdem nicht bereit...ich mag sie auch nicht mehr so oft deswegen weinen sehen...

Gefällt mir

20. Februar 2011 um 16:00

Hallo romeo
ich sehe es ähnlich wie snoopy.
warum soll der mann klein bei geben??? ich finde, dass ihr bei dieser entscheidung beide einverstanden sein müsst. es geht ja schließlich nicht darum, wann ihr euch das nächste auto kaufen wollt.

ich kann dich verstehen, dass du mit einem 2. kind noch warten möchtest. deine freundin ist ja auch noch relativ jung. wäre sie jetzt ü 30, könnte ich sie verstehen. ( meine meinung)
aber lass dich nicht unter druck setzen!

ich selber bin gerade erst in meiner 1. ss. mein freund fängt jetzt schon an, darüber zu sprechen, dass wir danach gleich dass nächste baby bekommen.
ich kann mir schon ein 2. kind vorstellen, aber möchte auch gerne abwarten, und die zeit mit meinem baby genießen.

ich wünsche dir viel glück

Gefällt mir

20. Februar 2011 um 16:17

Reden...
es ist halt so schwierig...reden jetzt ja shcon seid 3 monaten jeden tag darüber ich bin auch shcon sehr genervt von dem thema um ehrlihc zu sein...sie versteht einfach nicht das es für mich keinen weg mehr zurück gibt..wenn wir ein 2. kind haben dann ist es da und ich muss damit klar kommen..aber da sie ja sich shcon bereit fühlt ist das für sie ja egal wie ich darüber denke...ich finde es nur schon so schwierig mit 1 kind also bin nach der arbeit schon sehr genervt..weil sie halt wie jedes kind auch laut ist...^^ und mir das schon reicht irgendwie...in moment...sie denkt halt ob jetzt 1 oder 2 weil sie ja die meiste zeit mit den kindern verbringen würde..alles nicht so einfach...
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen