Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe!!! Leber gegessen!

Hilfe!!! Leber gegessen!

4. April 2016 um 7:30 Letzte Antwort: 4. April 2016 um 7:54

Hallo zusammen,
ich weiß erst seit Freitag, dass ich schwanger bin (jetzt 4+6SSW) und als ich das Anfang letzter Woche noch nicht wusste und auch nicht geahndet hatte, hab ich im Restaurant Leber gegessen. Oh je, hab jetzt gelesen, dass man das gerade am Anfang der SS nicht tun sollte.
Wird mein Baby jetzt auf jeden Fall Fehlbildungen haben oder ist das eine Mal nicht so schlimm?
Danke für eure Antworten!
Kati

Mehr lesen

4. April 2016 um 7:52

Unsinn
Erstmal gilt am Anfang das Alles-oder-nichts-Prinzip. Wenn ein Embryo geschädigt wird geht er meist ab.

Und dann hast du nur Leber gegessen und nicht 3 Liter Alkohol getrunken! Dein Baby wird von dem Stück definitiv keine Fehlbildungen bekommen. In der Leber können Schadstoffe drin sein. Wirst du krank oder gar behindert, weil du mal ein bisschen Abgas eines Autos einatmest? Nee, oder? Das ist jetzt nicht gesund, aber auch nicht schlimm.

Ich bin in der 29. Woche und habe in der 5. Woche einen Alkoholschwipps gehabt, esse zwischenzeitlich mal rohen Fisch (Sushi, Lachs) und auch Camembert. Mein Baby ist kerngesund!

Gefällt mir
4. April 2016 um 7:54

Alles ok
man darf leber essen, auch am anfang! nur nicht zu oft!

Gefällt mir