Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe, Läuse!

Hilfe, Läuse!

25. August 2009 um 19:29 Letzte Antwort: 29. August 2009 um 10:49

Mein Sohn hat sich in der Ferienbetreuung die Läuse eingefangen, ganz toll! Und ich spürs auch schon krabbeln *brr*, ich habe das Kind vorsorglich mal ausquartiert und zum Vater geschickt, der entlaust ihn auch.

Aber wenn ich auch Läuse hätte, könnte ich auch dieses Goldgeistzeug nehmen?

LG Line

Mehr lesen

25. August 2009 um 19:52

Ich
entlause hier gerade auch alles , die Meldung kam NATÜRLICH erst drei Tage nach Ausbruch... super... b

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. August 2009 um 19:59

Ja?
Ich denke... ?

Naja, der Junge klagte schon am Abend davor über Juckreiz, ich habe auch geschaut, aber bei einem schwarzhaarigen Kind erkennt man nicht viel Ich tippte eher auf einen Sonnenbrand auf der Kopfhaut oder Sand in den Haaren oder oder...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. August 2009 um 20:04

Also
wir haben so ziemlich jedes ergiebige Läusemittel gekauft und derzeit meint er, dass es nicht mehr juckt... wir haben auch brutal viele Viecher herausgeholt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. August 2009 um 20:10


NIEDER MIT DEN VIECHERN!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. August 2009 um 20:18

Hast jetz was gefunden, was du benutzen könntest?
es gibt dieses jacutin pedicul, das dürfen auch kleinkinder und schwangere nehmen, is wohl nicht chemisch. hatte das für meine maus, in der kita kommt sowas ya mal. das einzige doofe an dem zeug is dass es unheimlich fettig is, also nachm behandeln mind. 2x haare waschen sonst bleiben sie fettig. hilft aber wunderbar. kostet allerdings pro 100ml stolze 11 euro.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2009 um 22:29

Frag mal in der Apotheke,
was Du nehmen kannst, jetzt wo das Kind in den Brunnen gefallen ist, hilft nur Läuseshampoo, der fiese Kamm und sooooo viel Geduld Als Vorsorge kann ich Dir Weidenrindenshampoo emfehlen. Das gibt es in der Apotheke, ist auch nicht sooo günstig, ich habe so um die 11 Euro bezahlt, aber man kommt eeewiiig aus, habe es jetzt sogar entsorgt, weil es abgelaufen war Es riecht nicht so toll, macht aber dafür super glänzende Jahre, und die Viecher mögen den Geruch einfach nicht. Ich habe es bei jeder Epedemie im Kindergarten rein vorsorglich benutzt und toi, toi, toi, bis heute sind wir verschont geblieben. Jetzt geht meine Große in die Schule und ich werden mir auf jeden Fall rein pro forma eine neue Flasche besorgen

LG Ninusch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. August 2009 um 10:49


im Fränkischen in einem Zeltlager

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club