Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe.....keiner kann mir was genaues sagen!!

Hilfe.....keiner kann mir was genaues sagen!!

14. Februar 2007 um 12:07

Ich bin in der 17 ssw und habe meine schwangerschaft auch erst in der 15 ssw bei einer kontroll untersuchung beim frauenarzt erfahren.

Was kann ich alles für geld beantragen, mein freund hat mich jetzt verlassen??
Ich habe eine ausbildung als erziehein begonnen, hab aber erst das erste praktikumsjahr hinter mir und habe auch noch nix dabei verdient, nur zuschüsse vom arbeitsamt??
steht mir überhaupt geld zu??? musste ja noch nie steuern usw zahlen??
hab was von erstausstattungs geld gelesen, wo muss ich mich da erkundigen??

Bitte sagt mir doch etwas genaues.....

Grüße....

Mehr lesen

14. Februar 2007 um 12:12

Pro Familia
Ich würde mal bei Pro Familia anfragen. Ich weiß, dass man von denen auch einige 100 Euros bekommen kann für die Erstausstattung. Mach dir doch einfach mal einen Termin zur Beratung.

Liebe Grüße

Juliwurm 19. SSW.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 12:37

Hallo
ich schreib dir mal ne pn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 12:42

Hilfe gibs imma...
vergiss deinen freund, exfreund...
war fats in der selben situation, bis auf das ich mich im 4.monat getrennt habe...melden tut er sich auch sogut wie nie,...immahin hat er die vaterschaft anerkannt, das würd ich dir auch raten, wenn er meint er muss dich und das kleine hängen lassn, dann scheiß auf ihn...aba kümmer dich darum das er die vaterschaft anerkennt...

punkt 2... bei mir is das so,..habe meine ausbildung zur sozialhelferin gemacht is fast das selbe wie bei dir mit erzieherin,..die frage is nur kannst du weiter machen nach dem mutterschutz oda nich? ich kanns leider nich, obwohl mir nur einige monate fehlen, aba naja,...

es kommt drauf an,..ich wohne zb alleine schon seit fast 3 jahren und habe durch die schulische ausbildung kein geld verdient und habe somit alg2 bekommen, dass wiederum sichert mich und meinen kurzen auch erst mals ab,..wieviel genau kann ich dir nich sagen, da ich in 2 tagen erst ET habe,..und auf die geburt meines kleinen noch warten muss...
kurz und knapp, ich weiß wenn man alleine wohnt bekommt man hilfe vom staat, nich viel aba es reicht erstmal,..dann gibt es den unterhalt vom vater, sofern er zahlen kann, wenn nich,..gibs vorschusszahlungen vom amt, wo sich das amt auf jeden fall das geld irgndwann vom papa wieda holt, sobald er geld verdient...

dann,..informier dich bei pro familia auf jedenfall,...die geben dir adressen von stiftungen die dir bei der erstausstattung helfen werden,..auch beim amt gibt es noch das ein oda andere budget dazu...

es is zwar erst ma ne riesen rennerei, bis man das alles heraus findet und es beantragt, aba selbst dass ich kein grund ein kind abzutreiben, nur weil man alleine da steht, und so wie es sich anhört bei dir,..willst du es ja auch auf jeden fall...

also ich drück dir die daumen, und kopf hoch,..es gibt imma eine lösung

lg vanessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 13:11

DANKE
....hab auch gleich einen Termin bei proFamilia gemacht....hab ihn nächste woche
bin mal gespannt was dabei rauskommt!!

Das Kind behalte ich auf jedenfall, auch wenn der vater des kindes sagt ich soll es nach der Geburt weggeben weil ich ihm finanziell nix bieten kann!!
das kommt für mich sicher nicht in frage!!

Liebe Grüße an alle!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 19:11

Janette1988
Ich hab Kinderwunsch was kann ich damit machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper