Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe? Ist eine Schwangerschaft möglich?

Hilfe? Ist eine Schwangerschaft möglich?

14. Juli 2015 um 19:11 Letzte Antwort: 14. Juli 2015 um 21:12

Hallo,

ich bin neu hier und wollte es hier mal versuchen ob jemand von euch vielleicht das selbe Problem hat/oder hatte wie ich.

Mein erster Tag meiner letzten Periode war am 2.06.2015. Bin nun zwei Wochen überfällig.
Um den 1. herum (wo ich meine Periode hätte bekommen sollen) fing alles an.

Ich habe die ersten drei bis vier Tage starke Kreislaufprobleme gehabt sowie Übelkeit (kein Erbrechen)
Letze Woche hatte ich 3-4 Tage links uns rechts immer mal unterschiedlich und nicht dauerhaft ein zwicken und stechen im Unterleib (ziemlich weit unten an der Leiste)
Am Wochenende hatte ich zwei Tage immermal etwas Nasenbluten bekommen
Ebenfalls seit ca 4-5 Tagen habe ich ein ziehen in meinen Beinen, leichte Rückenschmerzen (unterhalb des Rückens) - genau das habe ich auch immer unmittelbar vor meiner Periode. Allerdings ist keine Spur von meiner Periode.
auch seit mehreren Tagen habe ich ständige Stimmungsschankungen und sehr unreine Haut bekommen

Am 07.07 war ich zum ersten Mal bei meiner FA. Sie sah das meine Gebärmutter Schleimhaut sehr aufgebaut ist. Sie konnte aber noch nichts weiter erkennen.
Daraufhin sollte ich Heute am 14.07 nochmals zur Untersuchung. Sie erkannte das meine Schleimhaut weiter gewachsen ist aber in der Gebärmutter weiterhin nichts zu sehen ist.
Daraufhin hat Sie mir Blut angenommen um zu sehen ob ich Schwanger bin oder vielleicht auch eine Eileiterschwangerschaft vorliegt.

Ich war ziemlich geschockt als sie von einer Eileiterschwangerschaft gesprochen hat. Sie hat meine Eierstöcke untersucht und bei dem vaginalen Ultraschal gesehen das soweit alles gut ist.

Ab wann müsste meine FA denn beim vaginalen US etwas sehen? Ist es denn möglich das ich Schwanger bin aber man in meiner Gebärmutter noch nichts sieht?
Nach dem heutigen Termin bin ich sehr aufgebracht als meine FA eine Eileiterschwangerschaft ansprach, und hoffe nun das hier jemand von euch mir weiter helfen kann ! Ich persönlich denke das eine Eileiterschwangerschaft viel schmerzhafter sein wird, als das was ich empfinde. Bin total aufgebracht !

Ich bekomme erst am Donnerstag - Freitag von meinem Bluttest bescheid
kennt jemand von euch das Problem?

Ich bin über jede Meinung und Erfahrung sehr dankbar!


Mehr lesen

14. Juli 2015 um 21:12

Hey
Wenn du weißt wann du das letzte mal gv hattest und weist wann du das letzte mal deine tage hattest rechne doch einfach mal deinen eisprung Termin aus! Einfach bei Google eisprung Rechner eingeben!
Aber muss ja nicht unbedingt sein das du gleich schwanger bist! Uns mir der Eileiter -ss weißen die ärzte dich nie drauf hin das es sein könnte also mach doch nicht so verrückt!
Viel Glück weiter hin

Gefällt mir