Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe ich bin in thailand und glaub eine eileiterschwangerschaft zu haben!

Hilfe ich bin in thailand und glaub eine eileiterschwangerschaft zu haben!

17. Februar 2010 um 4:31 Letzte Antwort: 19. Februar 2010 um 9:46

ich bin gerade in thailand fuer einen monat und habe hier festgestellt das ich schwanger bin.
jetzt habe ich auf der linken seite immer so ein ziehen und stehen und auch im unterbauch.ich mache mir ehrlich sorgen das es eine eileiter schwangerschaft sein kann.aber wie gesagt bin ich in thailand und klar koennte ich hier zum arzt gehen,aber ich bin mir zimmlich sicher das ich unverstanden bleiben werde und unbefriedigt von den antworten.
koennt ihr mir helfen mit euren erfahrungen?

vielen dank im orraus und liebe sonnige warme gruesse aus thailand
liselen

Mehr lesen

17. Februar 2010 um 15:50

Oh je
Na das ist nicht so toll. Also das einseitige Stechen und ein positiver Schwangesschaftstest deuten schon auf eine ELSS! Ich will dir keine Angst machen, sondern dich nur warnen, dass eine ELSS auch lebensbedrohlich sein kann, wenn der EL platzt. An deiner Stelle würde ich einen Arzt aussuchen - unbedingt - und das früher als später. Sicherlich auch in Thailand werden sie dir helfen können. Wie lange bist du schwanger? Warte nicht und lass es checken!!!!!

Ich hatte letztes Jahr ELSS, erstmal positiver Test und in der 5 W musste ich notoperiet werden. Zum Glück hatte ich mit den Schmerzen nicht lange gewartet und so konnte auch mein EL gerettet werden.

Pass auf dich auf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2010 um 18:06

Na ja,
mein Schwangerschaftstest war positiv, beim Arzt konnte man auch noch nix auf dem Ultraschall sehen und ich hatte nur ein Ziehen auf der linken Seite. Das es mal rechts gezogen hat kam erst Wochen später und ich bin mittlerweile ganz normal in der 15. SSW angekommen und hatte bisher null Probleme in der Schwangerschaft.

Einseitiges Ziehen würde ich nicht grundsätzlich als Anzeichen zur Panik nehmen. Allerdings ist das Ziehen bei mir vom "Schmerzgrad" konstant geblieben. Es war auch eigentlich gar kein wirklicher Schmerz, sondern halt nur ein Ziehen.
Denke wenn du merkst, dass das Ziehen immer stärker wird, solltest du auf jeden Fall in ein Krankenhaus!! Thailand hin oder her.
Ansonsten muss das nicht zwangsläufig schief gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2010 um 9:18

Zusatzinfo
Bei einer ELSS ist nicht ein Ziehen typisch, sondern ein sich wiederholtes einseitiges Stechen, dass immer stärker wird. Eigentlich spürt man, wenn man eigenen Körper etwas kennt und auf ihn hört, dass etwas nicht stimmt. Es fühlt sich wie eine Entzündung an. Ich denke, dass eine Untersuchung auf jeden Fall gemacht werden sollte, denn damit ist nicht zu Spaßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2010 um 6:36
In Antwort auf olomouc

Oh je
Na das ist nicht so toll. Also das einseitige Stechen und ein positiver Schwangesschaftstest deuten schon auf eine ELSS! Ich will dir keine Angst machen, sondern dich nur warnen, dass eine ELSS auch lebensbedrohlich sein kann, wenn der EL platzt. An deiner Stelle würde ich einen Arzt aussuchen - unbedingt - und das früher als später. Sicherlich auch in Thailand werden sie dir helfen können. Wie lange bist du schwanger? Warte nicht und lass es checken!!!!!

Ich hatte letztes Jahr ELSS, erstmal positiver Test und in der 5 W musste ich notoperiet werden. Zum Glück hatte ich mit den Schmerzen nicht lange gewartet und so konnte auch mein EL gerettet werden.

Pass auf dich auf!

Danke
ich danke euch sehr fuer die antworten und etschuldige mich das ich jedtzt erst antworte.
das stechen in der seite hat aufgehoert und gestern hat bein bauch gar nicht gezogen ausser das mir den ganzen tag sowas von schlecht war,am schlimmsten war es abends.aber ich freue mich ja auch auf diese zeichen
heute zieht mein unterbauch wieder so unangenehm wie bei regelschmerzen,es ist aber mittig und ich denke es kommt davon da ich hinten auf dem roller sass und die strasse sehr uneben ist,da hat es mir den sitz immer richtig auf den becken boden gerammt.
jetzt bin ich brav in der haengematte und werde das biken erstmal sein lassen.

euch ganz liebe gruesse
liseln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2010 um 9:46

@liselen
Prima - dann scheint alles o.k. zu sein! DAs freut mich für dich, denn eine ELSS hätte ich dir nicht gewünscht! Das Ziehen im Unterbauch wie Regelschmerzen sind die Gebärmutter-Bänder - Herzlichen Glückwunsch - du bist tatsächlich schwanger - wie toll

Dann wünsche ich dir eine schöne Kugelzeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club