Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe, Ich bin 13, jüdisch und schwanger

Hilfe, Ich bin 13, jüdisch und schwanger

9. November 2011 um 15:51 Letzte Antwort: 10. November 2011 um 22:28

Hilfe. Ich hatte vor 2 Monaten unverhüteten Sex mit meinem Freund. Meine Periode ist überfällig !!!!!!! Mir geht es schlecht, habe oft Kopfschmerzen und Übelkeit. Meine Essgewohnheiten spielen verrückt... Meine beiden jüdischen Eltern wisssen nix davon, aber sie haben gemerkt, dass ich mich in letzter Zeit "etwas" komisch verhalte. Da sie mir keinen Sex bis zur Ehe erlauben, bin ich ratlos und schwanger...

Ich brauche eure Hilfe, was soll ich tun ?????????

Mehr lesen

9. November 2011 um 20:59

Schwangerschaftstest
Ich habe mir von einer älteren Freundin einen Schwangerschaftstest in einer Apotheke gekauft. Nachdem ich ihn in meinen Morgenurin hielt verwies er auf positiv.

helft mir ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2011 um 23:28


hab ich mich auch gefragt der test verwies auf positiv ich musste fast schmunzeln

@TS geh einfach zum arzt und dann zu Profamilia/Caritas/Jugendamt whatever und nächstes mal einfach verhüten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2011 um 22:28

Anneherz
Hallo Anneherz,
es ist logisch, dass Du gerade sehr verzweifelt bist.
Aber es kann nicht darum gehen, was Du tun sollst, sondern darum, dass Du eine Entscheidung treffen kannst, auf die Du in vielen Jahren stolz sein kannst.
das Notvollste ist, dass Du Dich in der ganzen Situation alleine durchkämpfen mußt.
Gerne kannst Du Dich an ausweg-pforzheim.de wenden, die werden Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen und Dir die Hilfe bieten, nach der Du Dich sehst.
LG itemba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club