Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe, ich bekomme einen KS mit vollnarkose!

Hilfe, ich bekomme einen KS mit vollnarkose!

16. Oktober 2008 um 10:31

Hallo

ich bekomme in 2 wochen einen KS mit vollnarkose.
Da die letzte spinale so katastrophal velraufen ist beim letzten KS kann und will ihc das nicht mehr mitmachen.
Und die unveträglichkeit, damit ist auch wieder zu rechnen laut anästhesist.
Jetzt hab ich aber panische angst auf die vollnarkose, das ich nicht mehr aufwach oder das das baby dann probleme hat wegen der vollnarkose!

hatte jemand einen KS mit vollnarkose? wie wars bei euch, wnan habt ihr das baby gesehen, wie lange geschlafen und gings dem kind gut?

lg

Hannah 37 woche

Mehr lesen

16. Oktober 2008 um 11:04

Hallo hannah
meine kleine kam in 35ssw per notKS zur welt.ich hatte eine vollnarkose.kam um 7uhr50 in den op.meine kleine wurde 7.55 uhr geboren und um 8.30 uhr bin ich aufgewacht.meiner kleinen gings gut.mein mann durfte sie sofort sehen..ich durfte um14 uhr zu ihr weil sie auf der frühchenstation war und dort wohl einige notfälle waren..
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 11:15

Hallo Hannah...
Meine Bettnachbarin im KKH hatte aus dem selben Grund( eine katastrophal verlaufene Spinal) eine Sectio mit Vollnarkose, sie kam um 9.30 Uhr ca. in den OP und die Kleine ist um 9.43 geboren.
Als ich aus dem Aufwachraum auf Station gefahren wurde so gegen 10.30 Uhr war sie schon wieder voll da und ihr Mann mit der Kleinen waren bei ihr.

Sie hat gesagt, sie fand es wesentlich besser als nochmal das ganze Prozedere mit der Spinalen durchmachen zu müssen, und es ging ihr und der Kleinen wirklich super!

Das schaffst du schon... Ich wünsch dir auf alle Fälle alles Gute!!

GLG Sabi und Giorgia
Heute 7 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 11:25

Danke für eure antworten!
DAs beruhigt mich shcon sehr das es wohl doch net so schlimm ist.
ich überleg immer noch hin und her mit der spinalen aber für mich war das wircklich extrem schlimm, mein blutdruck rauschte total ab, der puls schoss hoch bis 180, ich hab immer wieder erbrochen und gezittert, bekam keine luft, es war kurz davor das sie mich noch zusätzlich abgeschossen hätten mit der vollnarkose.
Ich hoffe das ich und mein kleiner alles gut überstehen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram