Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe! Hat das jemand erlebt??

Hilfe! Hat das jemand erlebt??

24. Januar 2018 um 21:28

Hi alsoo ich machs kurz

2013 war ich beim 3. versuch einer ICSI shwanger geworden und meine kleine ist nun 4 jahre alt.
Das problem lag daran, dass mein mann nicht genügend spermien hat für einen natürlichen kinderwunsh..

gut nun ist es so, in dieSen jetzt etwa 5 jahren hat sich mein mann nicht mehr untersuchen lassen aber wir hatten vorher noch 1 eingefrorene befruchtete eizelle und haben die 2016 versucht aber habe es leider verloren.

und jetzt.
im november 2017 hat mein mann eine samenprobe abgegeben.

das ergebnis..0!  .. einfach 0. NuLL...

im märz 2018 muss er nochmals abgeben..

meint ihr hat er dann wieder etwas? Was ist wenn nicht und in der hodenbiopsie ist auch nichts?? Was passiert dann?? 


Hat jemand sowas erlebt?? Aber mit einer guten oder ja, happy end??

Mehr lesen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook