Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HIlfe, hab angst schwanger zu sein

HIlfe, hab angst schwanger zu sein

1. Oktober 2015 um 16:41

Hallo!

Ich hab tierische Angst schwanger zu sein!
Aber mal von Anfang an:

Ich habe einen Zyklus von 28-30 Tagen.
Meine letzte Regel war von 28.08.-01.09

Am 12.09. hatte ich GV. Leider ist das Kondom in mir dinnen gesteckt. KOMPLETT!
Aber ohne Sperma! Das heißt, wenn dann nur der Lusttropfen und dieser reicht bekanntlich ja schon aus um Schwanger zu werden.
Hatten ca. 1h davor schon mal GV und da hatte auch alles gepasst und er war dazwischen auch am WC. (Soll ja die Harnröhre reinigen)

Habe mir dann leider erst am 15.09. die Pille danach geholt. Weil ich vorher nicht dazu kam.
Nebenwirkungen waren am nächsten Abend vorhanden: Brustspannen und leichte Übelkeit.
Kann aber auch daher kommen das ich ständig drüber grübelte.

Habe dann am 25.09. einen SS-Test gemacht. NEGATIV! Was mich schon mal sehr erleichterte.
Am 28.09. machte ich den nächsten SS-Test. Ebenfalls NEGATIV!
Am 30.09. hatte ich Termin bei meinem FA. Dieser meinte die Schleimhaut wäre gut aufgebaut und die Tage müssten bald kommen.

Ich bin nun laut meinem Zykluskalender 4 Tage überfällig. Mens-Schmerzen habe ich seit ca. 1 Woche immer mal wieder aber es kommt keine Mens. (ich werde noch wahnsinnig) Übel ist mir auch immer wieder, aber das kommt vom Stress und dem vielen nachdenken (glaub ich)
Es ist normal bei mir, dass sich bei stress (Und der September war extrem stressig) meine Tage um 5 Tage verspäten. Natürlich kann auch die PIlle danach die Tage verschieben.

Aber ich hab dennoch Angst, das etwas sein könnte.
Ausfluss hab ich auch! Ist das ein gutes Zeichen das die Tage doch bald kommen?

PMS und Schwangerschaftszeichen sind sich leider so ähnlich.

Kann mir jemand Mut machen?
Ich hab echt bammel vor einer erneuten SS!

Mehr lesen

5. Oktober 2015 um 9:02

Glaube nicht
dass du schwanger bist. ich vermute das War die Pille danach. Weist du was die mit feinem Körper anstellt. die macht den ganzen Hormon Haushalt kaputt. mich wundert es da nicht dass dein Körper da so drauf reagiert. ich habe die vor 4 Jahren mal genommen. erst kam meine Periode 10 Tage zu spät und dauerten 3 wochen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Thrombophilie - wer hat es noch?
Von: idril_12875687
neu
4. Oktober 2015 um 20:21
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram