Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe!!! Gummi abgerutscht! Schwanger kurz vor periode?

Hilfe!!! Gummi abgerutscht! Schwanger kurz vor periode?

6. Mai 2010 um 11:01



habe ein großes problem, hatte einen one night stand und habe logischerweise mit gummi verhütet.

im eifer des heftigen gefechts ist das gummi runtergerutscht. zum glück haben wir es gemerkt, BEVOR ich gekommen bin und aufgehört. sie musste dann das abgerutschte gummi bei ihr rausholen.
da ich keinen orgasmus hatte, habe ich mir zuerst keine gedanken gemacht.

kurz danach habe ich erfahren, dass sie keine pille nimmt und ihre tage nicht bekommen hat. sie ist jetzt 3 wochen überfällig. jetzt weigert sie sich zum arzt zu gehen weil sie meint es könnte eh nix sein, aber trotzdem hätte sie zu große angst!

also zu den fakten: 2 tage vor ihrer periode hatten wir sex mit kondom, was abgerutscht und kurzzeitig in ihr geblieben ist. ich bin nicht in ihr, oder sonst wo gekommen.

ist es überhaupt möglich dass sie durch den lusttropfen, der irgendwie am gummi vorbeigekommen sein muss, schwanger geworden ist?
wie krieg ich sie zu nem test? war ja wie gesagt ein one night stand und kenne sie überhaupt nicht...

vielen dank für eure hilfe!




Mehr lesen

6. Mai 2010 um 11:11

Na..
... wenn sich ihr es verschoben hat dann könnte es natürlich sein. Ich versteh nur nicht warum sie keinen test macht.. Verschweigt sie dir vielleicht was???.. Sagt sie dir wirklich die wahrheit???.... Hatte sie mit anderen männern in ungefährem zeitraum auch ons???
Wie alt ist sie denn???..
Will sie vielleicht mehr von dir???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 11:22
In Antwort auf jozi0306

Na..
... wenn sich ihr es verschoben hat dann könnte es natürlich sein. Ich versteh nur nicht warum sie keinen test macht.. Verschweigt sie dir vielleicht was???.. Sagt sie dir wirklich die wahrheit???.... Hatte sie mit anderen männern in ungefährem zeitraum auch ons???
Wie alt ist sie denn???..
Will sie vielleicht mehr von dir???

Hmm...
...also hab im netz viel gesucht und da steht natürlich viel davon dass man paar tage vor der periode nicht schwanger werden kann, dass der lusttropfen nur spermien nach einer bereits vorangegangenen ejakulation enthält etc...
tatsache is allerdings dass sie ihre tage nicht bekommen hat!

du ich weiß nicht warum sie sich strickt weigert zum arzt zu gehen... wie gesagt kenne sie ja auch überhaupt nicht. sie ist erst 20... ich hingegen schon was älter...
kann dir leider auch nicht sagen ob sie sex mit anderen hatte... frage ist natürlich obs sie jemals zugeben würde...
glaubst du sie erfindet das??? hmm... könnt ich mir jetzt nicht vorstellen...
aber du denkst dass es möglich wäre??? durch die kurze aktion ohne orgasmus???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 11:25

Hey du
also, als erstes sind die meissten kondome innen mit einem spermizit ( toetet spermien ) beschichtet

zum anderen sind die meissten frauen 2 tage vor ihrer regel nicht mehr fruchtbar. ( ausnahmen gibt es )

ein restrisiko bleibt trotzdem bestehen obwohl es eher unwahrscheinlich ist.

wenn sie schwanger sein sollte kannst du bis zur geburt eh nichts machen da du keine rechtlichen ansprueche hast ( sie zb. zu nem test zwingen) .
erst wenn das kind da ist , kannst du einen vaterschaftstest verlangen.

lg Mirjam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 11:49

Ja..
.. da hat charlie natürlich recht mit den wahrscheinlichkeiten! selbst wenns die geringste wahrscheinlichkeit gibt, heißt es ja nicht dass es nicht eintreten kann!?

tja, also ich hab ihr gestern mehrmals ganz klar gesagt dass sie nen test machen soll/muss.... sehr deutlich...
ihre antwort war dass sie das die nächsten wochen mal macht und sich nicht zwingen lässt und es mich sowieso nichts angeht!!!!

tja... da hab ich wohl echt die arschkarte.... da nimmt man extra nen gummi....

hoffe ja mal auf zyklusschwankungen! bedingt durch stress

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen