Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe, Gelbkörpermangel oder Einnistungsblutung

Hilfe, Gelbkörpermangel oder Einnistungsblutung

6. Mai 2007 um 18:42 Letzte Antwort: 7. Mai 2007 um 8:52

hallo, wer kann mir da weiter helfen.
Bin Total Fertig und weiß nicht weiter.
Tja sollte eigentlich am 30.4 meine mens bekommen.
Habe 29.4 eine ganz leiche schmierblutung bekommen. die war ein paar tage lang.
aber so leicht das man sie nicht jedesmal wenn ich auf klo ging zu sehen war.
Habe heute morgen dann ein SStest gemacht. NEGATIVE.
Ich weiß das die nicht so sicher sind.

Hat jemand damit schon erfahrung ???
KANN MIR JEMAND DA WEITER HELFEN???

ICH WÄRE ECHT DANKBAR DAFÜR. zerbrech mir vool den kopf

Mehr lesen

6. Mai 2007 um 20:56

Einnistungsblutung?
Hab ein ähnliches Problem wie du!


Mein Beitrag war letzte Woche:

Also ich habe einen Zyklus von 22 Tagen
Habe den Eisprung also immer um den 9. Zyklustag.
Habe jetzt seit dem 15. Zyklustag leichte Blutungen.
Nur so leicht, das man sie auf dem Toipapier sieht.
Also ganz minimal wenig - und braun.
Das hab ich jetzt allerdings seit 4 Tagen.
Hatte noch nie derartige (leichte) Blutungen in
dieser Farbe!

Dachte zuerst an Einnistungsblutungen (Nidationsbl.)
da wir seit 2 Jahren nicht verhüten (Babyplanung
läuft leider nicht so ). Aber diese kann
ja nicht 4 Tage dauern, oder doch?

Warte jetzt noch wielange diese Blutung andauert
und ob ich am WE meine Mens bekomme!


Also, bis jetzt hab ich meine Mens noch nicht
allerdings hab ich seit 4 Tagen Kopfschmerzen
und mir ist übel! Test mach ich erst am
Dienstag!

Hast du sonst noch irgendwelche Beschwerden?

lg cityglam

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Mai 2007 um 8:52
In Antwort auf alexus_12635315

Einnistungsblutung?
Hab ein ähnliches Problem wie du!


Mein Beitrag war letzte Woche:

Also ich habe einen Zyklus von 22 Tagen
Habe den Eisprung also immer um den 9. Zyklustag.
Habe jetzt seit dem 15. Zyklustag leichte Blutungen.
Nur so leicht, das man sie auf dem Toipapier sieht.
Also ganz minimal wenig - und braun.
Das hab ich jetzt allerdings seit 4 Tagen.
Hatte noch nie derartige (leichte) Blutungen in
dieser Farbe!

Dachte zuerst an Einnistungsblutungen (Nidationsbl.)
da wir seit 2 Jahren nicht verhüten (Babyplanung
läuft leider nicht so ). Aber diese kann
ja nicht 4 Tage dauern, oder doch?

Warte jetzt noch wielange diese Blutung andauert
und ob ich am WE meine Mens bekomme!


Also, bis jetzt hab ich meine Mens noch nicht
allerdings hab ich seit 4 Tagen Kopfschmerzen
und mir ist übel! Test mach ich erst am
Dienstag!

Hast du sonst noch irgendwelche Beschwerden?

lg cityglam

Einnistungsblutung?"
hi cityglam, danke für deine antwort.
Also meine leichte blutung haben ca 5 tage angedauert.
Ich habe gehört das die auch so 5-6 tage sein können, bei einer Einnistungsblutung.
Meine blutung waren am 3.5 weg.
Habe dann am 6.5 ein SStest gemacht.
Negativ
Naja bißchen schlecht ist mir.
Ich dachte wenn man Gelbkörperschwäche hat kommen die eher als zwischenblutung?.
Da wo ich meine schmierblutung bekamm hätte ich ja auch meine regel kriegen sollen.
Du denn auch ? Oder kamen die zu früh.
Bist du an Themperatur messen?
Warst du denn beim Arzt?
Ich hoffe für dich das es eine Einnistungsblutung war.
Ich habe am Mittwoch einen F.arzt termin.
Dann werde ich wohl mehr erfahren.
Wann willst du denn einen test machen?



lieben Gruß Sarah

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook