Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe... ganz plötzlich Wasseranlagerung

Hilfe... ganz plötzlich Wasseranlagerung

7. August 2009 um 23:44

Hallo zusammen,

seit heute Abend habe ich geschwollene Beine und Hände.
Kann es sein, dass man es schon in der 33. SSW bekommt?
Ich hab das Gefühl, als ob die Haut spannt und brennt.

Was kann ich dagegen tun?

Ist es vielleicht von der schwülen Luft?

Was meint ihr dazu...

Bis dann....

Mehr lesen

7. August 2009 um 23:50

Hahaaa
hey bin in der 21ssw und hab schon Wasser in den Finger und Füßen vorallendingen
Naja und bei dem Wetter erst recht
Sei froh das dus so spät bekommen hast............wer weiß wie ich in der 33ssw ausseh

LG

Reis entwässert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 23:50

Huhu,
mir gehts genauso, seit der 34.SSW da hilft nur Füsse hoch legen, viel Trinken und ganz wichtig die Sonne meiden. Bei mir ist es so, sobald ich in der Sonne bin schwelle ich total an, Füss und Hände sieht echt garnicht toll aus und vorallem nicht angenehm. Stell schon meine Füsse immer in Kaltes Wasser, das lindert es ein wenig.

LG
Isa 37.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2009 um 0:01

Hätte nicht gedacht...
dass man in der frühen Wochen der SS Ödeme bekommt.
Da ich es heute zum 1. mal bekommen habe, hat mir das schon angst gemacht.
Füsse hochlegen, das hört sich gut an.

Wünsche uns allen, eine schonende SS-Zeit ohne Wassereinlagerung (was sich sicherlich nicht vermeiden lässt).

LG

Mama092009

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2009 um 0:31

Joaaaaa....
Ich bin in der 22. Woche, und habe das seit 2-3 Wochen. Je nach Wetter. Hilft an sich wirklich nix, als Füße hochlegen und entspannen.

Dieses ganze Tee-Getrinke (Schachtelhalm, Brenessel und was es sonst noch so gibt), entwässert zwar. Aber meine Hebamme kann nur davon abraten. Sie sagt, das entwässert auch Fruchtwasser etc....

Aber: Tröste dich, es ist nicht ungesund oder gefährlich und geht vorbei... Wichtig ist nur, dass es über Nacht mal abnimmt und nicht dauerhaft in Mengen da ist..... Normal nimmt das ja Nachts - wenn man liegt - automatisch ab.

Alles Gute wünsch ich dir!
LG Susanne (22. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2009 um 0:54


da sind wir schon zu 2 ..
Seit 3 Tagen ist es gaaaaaaaaaaaanz extrem...Habe keine Knöchel mehr ^^ Der Spann ist soooo dick *aua*...Laufen ?? Das geht wie ??? ^^ Trinke Brennesselblättertee..*pfuiiii iiii*
Hilft leider nur wenig ^^
Bin in der 38 ssw....Da ist es "normal" aber das hatte ich auch nur beim ersten Kind, beim 2 nicht mehr...jetzt beim 3 wieder ... Das Brennen macht mich auch wahnsinnig ^^...Frag' mal den FA...Wenn's zu schlimm ist und noch zu lange bis ET dann denke ich wirst Du was dagegen bekommen...
*die daumen drückt*

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2009 um 3:20

Bei mir...
sind seit der 20. SSW im MuPa Ödeme eingetragen; könnte theoretisch ja schon seit 3 Wochen davor der Fall sein .
Die Hitze macht das schlimmer, ganz klar.
Tun kann man, außer Beine hochlegen und abkühlen mit Wasser, nicht viel, so weit ich weiß.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook