Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe! Fruchtwasserabgang in der 22. SSW??

Hilfe! Fruchtwasserabgang in der 22. SSW??

13. Oktober 2008 um 12:33

Bin jetzt in der 22. SSW und hab die letzten 3-4 Tage immer so schwallartige Flecken im Höschen! Also sie riechen nicht nach Urin und sehen aus wie Wasser! Es ist immer nur so schwallartig, also keine Tröpfchen oder so!

Ist das Ausfluss? Müsste das dann nicht "schleimiger" sein???

Mein nächster FA Termin ist erst Anfang November! Den letzten hatte ich letzte Woche Dienstag, da hat sie noch gesagt dass alles in Ordnung ist!

LG Nina 22. SSW

Mehr lesen

13. Oktober 2008 um 12:46

?
Ausfluss kann ganz unterschiedlich aussehen von Farbe und Konsistenz.
Um ganz sicher zu sein das es kein FW ist musst Du entweder zum Arzt.
Eine 2. Möglichkeit wäre die Apotheke. Es gibt so spezielles Papier (weiß leider nicht wie das heißt)
das sich wenn es mit FW in Berührung kommt verfärbt. Hat auch jede Hebamme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2008 um 12:49

Hmm
naja, also möglich ist es natürlich schon das es fruchtwasser ist!

kann aber eben genauso gut ausfluss sein... hab das auch manchmal das es einfach nur ein "nasser fleck" ist und das weder schleimig noch weißlich!

am besten du rufst bei deinem FA an und äußerst deine Ängste, du wirst sicher nen termin bekommen wo deine fruchtwassermenge überprüft wird!

Lg meli 30+5SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2008 um 13:21

Testhandschuhe
Hi, ich hab das auch immer mal. Meine FÄ hat mir dann gesagt, dass ich zur Beruhigung Testhandschuhe aus der Apotheke holen soll, die den PH-Wert messen. Heissen Careplan und sind nicht ganz billig (ca 25 für 20 Stück). Fruchtwasser hat wohl einen PH-Wert gegen 7, normal ist 4. Bisher hat es bei mir immer 4,0 angezeigt. Also ist das wohl auch normaler Ausfluss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen