Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe,Fieber nur einen Tag, Angst vor Listeriose

Hilfe,Fieber nur einen Tag, Angst vor Listeriose

2. Oktober 2009 um 10:36

Hallo,

ich habe seit gestern total Angst, dass ich mich mir eine Listeriose zugezogen habe. Hatte am Mittwoch starke Schmerzen auf der rechten Seite am Hals. Konnte mich kaum bewegen, war so,als wenn der Nerv eingeklemmt oder entzündet war. Bekam dann dazu noch Schüttelfrost und meine Körpertemperatur war erhöht (37,9 ... Donnerstag war alles vorbei. Bin dann aber trotzdem gleich zu meiner FÄ. Sie machte ein Blutbild und Toxoplasmosetest. Werte bekomme ich Montag oder Dienstag. Nun mache ich mir aber mehr Sorgen, wegen einer möglichen Listeriose. Darauf wurde ich ja nicht unetrsucht. Habe totale Angst, dass mein Baby schden nimmt.

Was könnten denn die Symptome denn sonst noch bedeuten? Klingt doch alles sehr nach Listeriose, oder?

LG Hibbel 16.SSW

Mehr lesen

2. Oktober 2009 um 19:07

Habe Blutwerte bekommen
Die Werte vom kleinen Bltbild waren da. Toxoplasmose kommt erst nächste woche. Das Blutbild war allerdings nicht in Ordnung. Die Ärztin meinte, ich habe einen Infekt, soll mich schonen und wenn der Toxoplasmosetest nix ergibt, dann soll ich planmäßig in 3 Wochen wiederkommen.

Soweit ich es erkennen konnte, waren wohl drei Werte vom Blutbild zu niedrig. Weiß aber nicht welche.

Ich bin wirklich am Ende!!! Hatte von Euch denn wirklich noch keiner sowas? Ich könnte nur noch heulen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2009 um 19:50


Tut mir leid!
Ich glaube da kann dir hier niemand wirklich weiter helfen!
Kann es sein das eine Grippe oder sonstiges im anmarsch ist?
Wir sind keine Ärzte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2009 um 20:05

Nur nicht verrückt machen...
Bei einer Listeriose wäre der Wert der weißen Blutkörperchen erhöht.
Wenn es so besorgniserregend wäre, hätte Deine Ärztin ja sicherlich anders gehandelt (Antibiotika, oder ähnliches).
Das mit den Schmerzen am Hals - vielleicht hast ja wo einen "Zug" erwischt (offenes Fenster beim Autofahren, od. einfach nur eine schlechte Schlafposition gehabt, etc.).

Wenn Du Dir aber so große Sorgen machst, geh doch noch zum Allgemein-Mediziner und lass Dich untersuchen.

Kopf hoch und nicht unnötig in Panik stürzen!

LG,
Susanne


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2012 um 23:15
In Antwort auf minna_12379278

Nur nicht verrückt machen...
Bei einer Listeriose wäre der Wert der weißen Blutkörperchen erhöht.
Wenn es so besorgniserregend wäre, hätte Deine Ärztin ja sicherlich anders gehandelt (Antibiotika, oder ähnliches).
Das mit den Schmerzen am Hals - vielleicht hast ja wo einen "Zug" erwischt (offenes Fenster beim Autofahren, od. einfach nur eine schlechte Schlafposition gehabt, etc.).

Wenn Du Dir aber so große Sorgen machst, geh doch noch zum Allgemein-Mediziner und lass Dich untersuchen.

Kopf hoch und nicht unnötig in Panik stürzen!

LG,
Susanne


Ich halte Ihre Aussage für unwahr!
Bei einer Listeriose wäre der Wert der weißen Blutkörperchen erhöht. <--- absoluter Quatsch denn die Anzahl der Leukozyten sich bei Entzündungen erhöht und nicht wenn der körpereigene Abwehrmechanismus gefragt ist.

Fazit: Ihre Aussage ist unwahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2012 um 23:24

Schwachsinn
du hattest nur 1 Tag Fieber, wobei 37,9 noch kein wirkliches Fieber ist. <--- Normale Körpertemperatur liegt bei 36,6C. Bei 37,0C ist normalerweise ein roter Strich in den Fieberthermometern, sollten Sie wissen. Womöglich ist er nicht umsonst da?

Mein FA hat in seiner 30jährigen Tätigkeit in Klinik und Praxis noch nie auch nur 1 Listeriose gesehen. <--- Unserer hat es auch nicht und dennoch ist unser Sohn wahrscheinlich genau daran gestorben.

Keiner untersucht einen Patienten auf Listerien... <--- genau da liegt der Fehler, den wir nächstes Mal nicht machen werden, weil unser neuer FA alles machen, überall gucken und alles untersuchen wird, weil wir nicht noch ein Kind verlieren wollen.

die hattest weder Erbrechen, noch Durchfall, keine Meningitis-Anzeichen oder sonstwas... <--- Dies sind nicht immer die Anzeichen für Listeriose, weil ein intaktes Immunsystem die Listerien vernichtet... Es sei denn, dass die so viele waren, dass sie trotz Magensäuren es in den Darm schaffen, da die Schleimhaut durchdringen, evtl. Entzündungen hervorrufen, dann ins Blut und dann durch die Blutschranke in die Placenta und dann in den Fötus rein!!!

SO schnell nimmt dein Baby da keinen Schaden! <---- Inkubationsperiode der Listerien beträgt in der Regel zwischen 3 und 70 Tagen. Da kann alles passieren.

Keine SOrge... <--- Die sollte die gute Frau schon haben.

hatte schon 2 Wochen ne fiese Grippe, auch mit Fieber, ABgeschlagenheit usw... kann sogar sein, dass es die Schweinegrippe war,.. <--- vllt. hatten Sie auch nichts schlimmes. Nicht umsonst sind die Anzeichen fast gleich mit einer Erkältung oder einer Magendarmgrippe.

Sie sollten sich erst IMMER erkundigen wenn es um SOLCH WICHTIGE geht und nicht einfach irgendwelche Scheiße nach dem Motte "Alles wird gut" schreiben.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2012 um 7:35

Angeblich hatte mein Kind noch der Geburt
Listerien ... bei mir wurden sie aber nie nachgewiesen und ich hatte auch keine Probleme. Ich vermute eher sie haben einen Grund für die schief gelaufene Geburt gesucht. zur selben Zeit war noch ein anderer Fall von Listerien behandelt ... ich denke es könnt auch eine verunreibigung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2012 um 7:37
In Antwort auf fahima_12346844

Angeblich hatte mein Kind noch der Geburt
Listerien ... bei mir wurden sie aber nie nachgewiesen und ich hatte auch keine Probleme. Ich vermute eher sie haben einen Grund für die schief gelaufene Geburt gesucht. zur selben Zeit war noch ein anderer Fall von Listerien behandelt ... ich denke es könnt auch eine verunreibigung

Technik
verunreinigung im Labor gewesen sein. Das ist soooo selten ...also ich denke nicht das du dich verrückt machen solltest.

Grüße Katrin mit Emilia 30. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen