Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe Elterngeldantrag

Hilfe Elterngeldantrag

15. Juli 2010 um 14:15

Ich brauch mal ein bisschen Hilfe. Hab mir schonmal den Elterngeld Antrag geholt um ihn schon mal "grob" auszufüllen, dass ich nach der Geburt nicht mehr gant soviel noch machen muss.

Jetzt lese ich auf der letzten Seite, was man alles noch mitschicken muss.

-Geburtsbescheinigung- ist ja klar

-Erklärung zum Einkommen- Was ist denn damit gemeint????

-Einkommensteuerbescheid- im Ernst? Und reicht da ne Kopie?

-Lohn und Gehaltsbescheinigungen- ist auch klar- reichen da Kopien der letzten 12 Monate?

-Einnahmenüberschussrechnung- was ist denn das?

-Bescheinigung über die Höhe und Dauer des Arbeitgeberzuschusses während des Mutterschaftsgeld- bekommt man das nach der Geburt? Und von wem? Arbeitgeber?

-Bescheinigung der Krankenkasse über dasMutterschaftsgeld- bekommt man das auch nach der Geburt?

Bin über Antworten sehr dankbar

Mehr lesen

15. Juli 2010 um 14:34

Elterngeld
Aaaaalso, ich ,mach das ab und zu beruflich und hoff ich kann dir helfen:

- Geburtsbesch. - klar (Pass aber auf, du kriegst drei stück und die L-Bank akzeptiert auch nur die, die für sie bestimmt ist, steht aber oben drauf)

- Erklärung zum Einkommen - Braucht man nur, wenn man vorher selbständig war

- Einkommensteuerbescheid - Braucht man auch nur, wenn man selbständig ist

- Lohn- und Gehaltsbescheinigung - Sind nicht deine Lohnabrechnungen damit gemeint, sondern eine Bescheinigung von deinem Arbeitgeber, wieviel du in der Zeit vor der Geburt verdient hast (zur Berechnung der Höhe vom Elterngeld)

- Einnahmen-Überschuss-rechnung - Brauchst du auch nur, wenn du selbständig bist.

- Bescheinigung über die Höhe und Dauer des Arbeitgeberzuschusses zum Mutterschaftsgeld- Ja, bekommste von deinem Arbeigeber nach dem Mutterschutz

- Bescheinigung der Krankenkasse über Mutterschaftsgeld - Bekommt man auch nach dem Mutterschutz

Hoff dass ich dir geholfen hab, falls noch ne Frage hast kannst mir gerne schreiben

Wie weit bist du? Bin erst in der 6. SSW.

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2010 um 14:40
In Antwort auf reva_12546583

Elterngeld
Aaaaalso, ich ,mach das ab und zu beruflich und hoff ich kann dir helfen:

- Geburtsbesch. - klar (Pass aber auf, du kriegst drei stück und die L-Bank akzeptiert auch nur die, die für sie bestimmt ist, steht aber oben drauf)

- Erklärung zum Einkommen - Braucht man nur, wenn man vorher selbständig war

- Einkommensteuerbescheid - Braucht man auch nur, wenn man selbständig ist

- Lohn- und Gehaltsbescheinigung - Sind nicht deine Lohnabrechnungen damit gemeint, sondern eine Bescheinigung von deinem Arbeitgeber, wieviel du in der Zeit vor der Geburt verdient hast (zur Berechnung der Höhe vom Elterngeld)

- Einnahmen-Überschuss-rechnung - Brauchst du auch nur, wenn du selbständig bist.

- Bescheinigung über die Höhe und Dauer des Arbeitgeberzuschusses zum Mutterschaftsgeld- Ja, bekommste von deinem Arbeigeber nach dem Mutterschutz

- Bescheinigung der Krankenkasse über Mutterschaftsgeld - Bekommt man auch nach dem Mutterschutz

Hoff dass ich dir geholfen hab, falls noch ne Frage hast kannst mir gerne schreiben

Wie weit bist du? Bin erst in der 6. SSW.

Grüßle


Vielen Dank schonmal für die Antwort. gut, dass ich nicht selbstständig bin, da brauch ich ja fast die Hälfte nicht

Hab aber gehört, dass man einfach die 12 Gehaltsbescheinigungen einfach mit dazu legt. Ist vielleicht auch von Amt zu Amt und Region verschieden?

Bin in der 35. SSW.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2010 um 13:49

Elterngeld
Also ich bin aus BW und es ist eigetnlich kein problem die Bescheinigung vom AG zu bekommen, hab noch nicht mitbekommen dass es da Probleme gab. Aber ist möglich, dass es von Amt zu Amt verschieden ist, bei uns machjt das die L-Bank und die ist ziemlich genau, hat fast immer was zu meckern

@ mailee: Wenn du innerhalb der 12 Monate vor dem Mutterschutz den Arbeitgeber gewechselt hast brauchst du das. So dass eben insgesamt genau der zeitraum 12 Monate vor dem Mutterschutz bescheinigt ist.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club