Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Hilfe!! Eine Chance auf eine Schwangerschaft?

20. März um 15:22 Letzte Antwort: 22. März um 20:34

Hallo ihr Lieben,

Ich hatte letzten Freitag Sex, sowohl vaginal als auch anal kurz danach, mit meinem Freundschaft+ Freund.
Wir haben mit Kondom verhütet und soweit ich es gesehen hab (er hat es nach dem Sex kurz hochgehalten und es ist kein Sperma rausgelaufen), war es dicht. Wir haben im Bett gelegen und in paar Minuten danach hatten wir noch anal Sex, nicht lange, weil es für mich nicht so schön war, aber er hat kein Kondom benutzt.
Ich weiss, dass ich in meinen fruchtbaren Tagen war. Nun ist es 8 Tage her und vor 2 Tagen hat EXTREMES Brustspannen angefangen. Ich habe manchmal Brustschmerzen kurz vor meiner Periode aber jetzt ist es wirklich noch eine Weile hin bis zu meinen Tagen. Die Schmerzen nehmen nicht ab, heute bin ich sogar deswegen aufgewacht.

Meine Frage: Es ist doch unmöglich - theoretisch - schwanger zu sein, oder? Klar, kleine Haarrisse im Kondom können reichen, aber ansonsten wäre doch Sperma ausgelaufen beim Hochhalten oder? Hattet ihr ähnliche Situationen?
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
Bleit alle gesund und liebe Grüße!

Mehr lesen

20. März um 19:46

Hallo,
es ist zwar unwahrscheinlich dass man trotz Kondom schwanger wird, aber wie du ja wahrscheinlich auch weißt ist kein Verhütungsmittel ist zu 100 % sicher.
Wenn du allerdings schreibst du warst letzten Freitag in deinen fruchtbaren Tagen, dann bist du ja heute erst ca. bei Es + 8. Falls du schwanger geworden sein solltest, dann würde ja gerade erst jetzt die Einnistung sein. Das wäre für deutliche Symptome schon noch sehr früh!

Kann es sein, dass du dir die Symptome einbildest? Das kommt ja sehr oft vor wenn man so stark in sich hineinhört, gerade wenn man denkt, dass man vielleicht schwanger sein könnte. 

Gefällt mir

22. März um 20:34
In Antwort auf

Hallo ihr Lieben,

Ich hatte letzten Freitag Sex, sowohl vaginal als auch anal kurz danach, mit meinem Freundschaft+ Freund.
Wir haben mit Kondom verhütet und soweit ich es gesehen hab (er hat es nach dem Sex kurz hochgehalten und es ist kein Sperma rausgelaufen), war es dicht. Wir haben im Bett gelegen und in paar Minuten danach hatten wir noch anal Sex, nicht lange, weil es für mich nicht so schön war, aber er hat kein Kondom benutzt.
Ich weiss, dass ich in meinen fruchtbaren Tagen war. Nun ist es 8 Tage her und vor 2 Tagen hat EXTREMES Brustspannen angefangen. Ich habe manchmal Brustschmerzen kurz vor meiner Periode aber jetzt ist es wirklich noch eine Weile hin bis zu meinen Tagen. Die Schmerzen nehmen nicht ab, heute bin ich sogar deswegen aufgewacht.

Meine Frage: Es ist doch unmöglich - theoretisch - schwanger zu sein, oder? Klar, kleine Haarrisse im Kondom können reichen, aber ansonsten wäre doch Sperma ausgelaufen beim Hochhalten oder? Hattet ihr ähnliche Situationen?
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
Bleit alle gesund und liebe Grüße!

Hallo!
Natürlich ist das rein theoretisch möglich.
Rein theoretisch ist eigentlich alles möglich. Hochhalten gibt leider keine Garantie. Also wie gesagt, es ist nicht ausgeschlossen!
Anzeichen sind wirklich für eine SS typisch. 
Aber zuerst Test machen, dann Panik!

Gefällt mir