Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe - dunkler Aufluss

Hilfe - dunkler Aufluss

8. Dezember 2007 um 18:45

Hallo Ihr Lieben,

bin in der 6. SSW un hatte grad ganz dunklen Ausfluss in der Slipeinlage,
es war wirklich richtig dunkelbraun und auch nur wenig.
Es sah fast aus als wären zwei "Hautfetzen" dabei, auch ganz dunkel, eigentlich fast schwarz.
Dann war nichts mehr, kein Ausfluss, kein richties Blut...

Das ist jetzt ca. 2 Stunden her, ich hab echt nen riesen Schock bekommen.
In den Foren liest man mal so mal so...
Hätte erst am 17. wieder einen Arzttermin,
da gehe ich allerdings am Montag hin, ganz klar...

Hat von Euch jemand Erfahrung damit???

Heißt das jetzt automatisch das es ein Abgang war?

LG Kati

Mehr lesen

8. Dezember 2007 um 19:02

Hmm
wirklich viel dazu asgen kann ich dir nicht,ich kann dir nur sagen was ich bis jetzt gehört bbzw gelesen habe...dunkles blut kann der rest deiner periode sein und muss nicht bedeuten das du einen abgang hattest.
Soweit ich weiss,hat man bei einem abgang helles ,also frisches blut als anzeichen...trotzdem geh am montag zum arzt und lass das abklären...

Viel glück, das alles in ordnung ist...

Lg cari+pokemon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 19:19

Nein
das letzte mal war ich am Montag beim Arzt,
da hat er nur Ultraschall gemacht und man hat die Fruchthülle gesahen,
aber noch keinen Herzschlag, war gegen Ende 5. SSW.
Er sagte es entwickelt sich alles normal und ich soll in
zwei Wochen wieder kommen, dann sieht man mehr.
Abstrich hat er keinen gemacht.

Ich bin jetzt total fertig, dann wieder optimistisch usw...
Echt schlimm... Schmerzen hab ich gar keine,
auch wenig ziehen, was ich sonst hin und wieder habe, aber was ja normal ist...

Hoffentlich ist alles gut...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 21:08

Hallo und Kopf hoch
Ich hatte zwei Fehlgeburten eine davon 6.Woche.Beide Male hatte ich hellrote Blutungen.Braunes/Dunkles Blut heißt, dass es "altes" Blut ist. Wenn es aufgehört hat und du keine Schmerzen hast ist es bestimmt nix schlimmes.Wenn es wieder anfängt würd ich an deiner Stelle ins KH fahren.Ansonsten leg dich hin und versuch zu entspannen.

Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass alles gut ist!!!!!!!!
Nelanni mit Prinzessin 3J und Prinzessin 23SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 21:19

Hallo
Ich hatte das einmal in der 7 SSW. Es war auch nur einmalig und ganz wenig. Bin sofort zu meinem Arzt gefahren, es war alles ok. Er sagte, das es bei mir restblut gewesen ist. Heute bin ich in der 19 SSW. Letzes Jahr hatte ich eine FG, da war das Blut zwar auch dunkler, aber dafür sehr viel. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, das es bei dir genauso ist. Falls du aber weiterhin angst hast und bevor du dich verrückt machst, fahre doch einfach ins KH und laß dich untersuchen. Mein Doc sagt immer, bevor ich mich verrückt mache, soll ich wenn irgendetwas ist ruhig hinfahren.
LG Kerstin+Babyboy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 21:24

Hallo
Darf ich fragen ob du schon beim Arzt gewesen bist?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 10:25

Termin erst heute Abend...
Super, jetzt habe ich heute morgen beim Arzt angerufen,
der hat ne OP und ich kann erst um halb fünf kommen,
ich dreh bis dahin durch...
Hatte bis jetzt gar nichts mehr, aus dem Ausfluss sind keine Blutungen geworden und auch keinen dunklen Ausfluss mehr, ist wieder alles ganz normal,
aber ich werd echt verückt.
Ich glaub ich war das Wochenende so oft auf der Toilette wie vorher in meinen fast 29 Lebensjahren

War gestern wieder optimistischer, aber jetzt geht mir wieder alles durch den Kopf. Vergeht irgendwann die riesen Angst in der Schwangerschaft das was passiert, ich hab die ständig und ich bin eigentlich nicht der mega ängstliche Typ, aber wohl etwas verändert...
Hab mich in der Arbeit krank gemeldet

Noch grad jemand langweilig von Euch???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 11:52
In Antwort auf crazymya

Hmm
wirklich viel dazu asgen kann ich dir nicht,ich kann dir nur sagen was ich bis jetzt gehört bbzw gelesen habe...dunkles blut kann der rest deiner periode sein und muss nicht bedeuten das du einen abgang hattest.
Soweit ich weiss,hat man bei einem abgang helles ,also frisches blut als anzeichen...trotzdem geh am montag zum arzt und lass das abklären...

Viel glück, das alles in ordnung ist...

Lg cari+pokemon

Ganz ruhig bleiben
auch wenn es schwer fällt. Ich hatte auch Ausfluss bis zur 12 SSW. Es stellte sich schnell heraus, dass ich eine Prellung in der Gebärmutter hatte und die hin- und wieder das alte Blut ablässt. Das war also in dem Sinne kein Ausfluss, sondern nur altes Blut.
Besonders viel Geschmiere hatte ich immer, wenn ich - wie immer - viel zu viel getan habe und mich nicht ausgeruht habe.

Mein FA hat mir gesagt, wenn ich besorgt wäre, könnte ich immer vorbeikommen, allerdings sollte ich mich nicht verrückt machen, solange es "altes braunes Blut" ist, sondern nur Alarm schlagen, wenn es frisches rotes Blut ist.

Drück Dich und leg Dich noch nen Moment hin.

lg tigger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 19:33
In Antwort auf liza_12701328

Ganz ruhig bleiben
auch wenn es schwer fällt. Ich hatte auch Ausfluss bis zur 12 SSW. Es stellte sich schnell heraus, dass ich eine Prellung in der Gebärmutter hatte und die hin- und wieder das alte Blut ablässt. Das war also in dem Sinne kein Ausfluss, sondern nur altes Blut.
Besonders viel Geschmiere hatte ich immer, wenn ich - wie immer - viel zu viel getan habe und mich nicht ausgeruht habe.

Mein FA hat mir gesagt, wenn ich besorgt wäre, könnte ich immer vorbeikommen, allerdings sollte ich mich nicht verrückt machen, solange es "altes braunes Blut" ist, sondern nur Alarm schlagen, wenn es frisches rotes Blut ist.

Drück Dich und leg Dich noch nen Moment hin.

lg tigger

Bin sooooooo erleichtert...
endlich zurück vom Arzt, er hat schon vor der Untersuchung gesagt er glaubt nicht das es bei mir was schlimmes wäre, er schaut aber gerne mal nach und das es wohl öfters vorkommt als man glaubt usw...

Es ist alles in Ordnung, entwickelt sich normal und ich muß Montag zur normalen Vorsorge wieder hin....

Bin soooooo froh, das ist unglaublich...

LG Katrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 20:46
In Antwort auf luzia_11955108

Bin sooooooo erleichtert...
endlich zurück vom Arzt, er hat schon vor der Untersuchung gesagt er glaubt nicht das es bei mir was schlimmes wäre, er schaut aber gerne mal nach und das es wohl öfters vorkommt als man glaubt usw...

Es ist alles in Ordnung, entwickelt sich normal und ich muß Montag zur normalen Vorsorge wieder hin....

Bin soooooo froh, das ist unglaublich...

LG Katrin

SUPER!
Ich freue mich für Dich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook