Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe - brauner Ausfluss!

Hilfe - brauner Ausfluss!

3. September 2008 um 11:53

Hallo, also ich war gestern bei meiner Fä, bin jetzt 37.Ssw, die meinte der Mumu wäre schon 1 cm offen, dabei habe ich gar nicht bemerkt, dass der Schleimpropf abgegangen ist, habe immer ziemlich Ausfluss gehabt, vielleicht ging er ja nach und nach ab.

Jedenfalls hatte ich gestern Nachmittag, ca 4 Std nach der Untersuchung braunen Ausfluß im Slip, so dickflüssig. Dann habe ich im Kkh angerufen, weil meine Ärztin schon weg war, die meinten das könne von der Untersuchung kommen und ich solle mir keine Sorgen machen.

Später am Abend hatte ich wieder bisschen braunen Ausfluss, aber dünnflüssiger. Heute morgen sehr viel braunen Ausfluss dünnflüssig und jetzt wird er langsam wieder dickflüssig und es geht immer ein bisschen was in die Slipeinlage. Ist das normal? Kann das immernoch von der Untersuchung kommen?

Oder was kann das bedeuten?
Schmerzen habe ich nur ab und zu ganz leichte, bzw ab und zu ein leichtes ziehen im unterleib, was ich nicht als Wehen einschätzen würde...

Wäre super wenn jemand ne Idee hätte!

Lg Schokobunny 37.Ssw

Mehr lesen

3. September 2008 um 12:32


Hatte das sonst noch jemand??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2008 um 13:58

Hatte ich auch
aber wenn es gar nicht mehr aufhört, dann würd ich doch nochmal bei der untersuchenden Ärztin anrufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2008 um 10:28
In Antwort auf darkangel0707

Hatte ich auch
aber wenn es gar nicht mehr aufhört, dann würd ich doch nochmal bei der untersuchenden Ärztin anrufen.

Und
woher kommt das?
kann das noch mehr als anderthalb tage später von der Untersuchung kommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook