Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe! bitte rat, weiß nicht weiter

Hilfe! bitte rat, weiß nicht weiter

8. September 2015 um 21:19

Hallo ihr lieben, ich habe eine dringende Frage. Seit ein paar Tagen habe ich, sorry aber es ist eben so, einen Juckreiz unten herum. Ich war am Montag direkt bei meinem FA. Sie konnte nichts feststellen. Mein Ph-Wert war auch in Ordnung und beim Abstrich konnte nichts entdeckt werden. Sie sagte lediglich der Ausfluss wäre etwas mehr und das dadurch evtl der Juckreiz kommen kann. Aber irgendwie kann ich mir das nicht so recht vorstellen hat sie denn auch wirklich alles getan, um etwas zu entdecken??? rein äußerlich wäre nichts zu erkennen meinte sie noch. Sie hat mir dann eine Salbe mitgegeben. Diese hilft aber eig auch nicht wirklich. Ich weiß daher nicht,ob ich es einfach dabei belassen soll oder was meint ihr? hattet ihr auch irgendwelche Probleme in die Richtung und könnt mir berichten? Wäre um jede Hilfe so dankbar!!! Bin 25 Ssw und möchte nicht, dass irgendwas am End übersehen wird,was unserem Krümel am End schaden könnte ganz liebe Grüße, lonelyness + Töchterchen im Bauch

Mehr lesen

10. September 2015 um 1:06

Irgendwie beides...
Also es juckt außen als auch innen. Aber ich würde sagen,mehr innen. Durch die Schambehaarung, habe ich eher wenig und rasiere sehr regelmäßig, habe ich bisher noch nie solch ein jucken bekommen. Das es mal durch die Unterwäsche ziept und zwickt,klar, aber das hier fühlt sich doch anders an.... der Ausfluss ist oft sehr dicklich und meist hell bis gelblich gefärbt. Keine Ahnung,ob das nun gut oder schlecht ist jedenfalls mache ich mir als sorgen, was es wohl sein könnte und ob es dem Baby womöglich schaden kann (( mein nächster Termin ist jetzt in einer Woche,ich denke,wenn es sich verschlimmert, gehe ich notfalls nochmal vorher hin aber ansonsten soll meine FA unbedingt an dem nächsten Termin nochmal auf alles prüfen und testen,was das Zeug hält. Aber was könnte es denn nur sein??? das es so normal ist und durch den vermehrten Ausfluss kommt,kann ich mir nämlich nicht so recht vorstellen.... ich hoffe nochmal auf ein paar Antworten und Erfahrungen von Euch,wäre wirklich dankbar für jeden Hinweis!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2015 um 7:13

Hallo
Hallo ein ausfluss mit leicht gelb verfärbt deutet auf bakterien,sry willdir jetzt keine angst machen!
Ich würde mich nur mit Produkten pflegen waschen was ohne pafurm und duft ist,halt ohne duft!
Eig muss die Frauenärztin sehen,wegen gelber ausfluss das deutet auf Bakterien! Man kriegt die Bakterien aber weg,wenn man die recht schnell behandelt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2015 um 10:27

Als
Soforthilfe gegen Pilze hilft ein Tampon der mit Joghurt getränkt wird (Naturjoghurt, ungesüßt) oder Joghurt direkt mit einer kleinen Einwegspritze einführen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2015 um 15:16

Buttercamp 2
Hallo sry ich weiss das gehört sich nicht in dieses thema!
Als du blutungen hattest waren die dann nach einer zeit weg? Ich frage nach weil ich das auch hatte und swit pa tagen sind die blutungen weg,allerdings weiß ich nicht ib die blutungwn wieder zurück kommen.
Danke schon mal im voraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2015 um 15:17

Butterxcamp 2
Hallo sry ich weiss das gehört sich nicht in dieses thema!
Als du blutungen hattest waren die dann nach einer zeit weg? Ich frage nach weil ich das auch hatte und swit pa tagen sind die blutungen weg,allerdings weiß ich nicht ib die blutungwn wieder zurück kommen.
Danke schon mal im voraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2015 um 19:12

Weichspüler?
Hey verwendet du beim waschen deiner Unterwäsche weichspüler ich habe von heute auf morgen eine Unverträglichkeit entwickelt und kann nur einen bestimmten verwenden probier mal aus ob das bei dir auch der Fall ist und die Symptome waren übrigens die gleichen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2015 um 2:57

Vielen dank
für all eure guten Tipps ich kann nur sagen,dass ich eh noch nie Slipeinlagen genommen habe und ich nehme extra schon ganz PH -freundliches Dusch -Öl für sensitive haut,da ich sowieso eine arg sensible Haut habe. Ansonsten würde ich nicht sagen,dass es anders oder verändert riecht. eig rieche ich garnichts, aber es ist auch komischerweise,warum auch immer, etwas besser geworden. Zumindest habe ich heute nichtmal die Creme verwenden müssen an den Weichspüler habe ich auch schonma gedacht,da ich welchen nehme und auch diesmal eine neue Sorte gekauft hatte. Aber auch neues vollwaschmittel. Es könnte also von beidem herrühren... ist dann natürlich schwierig zu sagen, was es jetzt ist oder ob es das überhaupt ist. Ansonsten werde ich jetzt erstmal,wenn es bei der Besserung bleibt, nichts weiter vornehmen und die FA nächste Woche aber nochmal nachsehen lassen. Habt wirklich nochmal tausend Dank für all die lieben Tipps und Ratschläge!!! Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2015 um 1:50

...
Diemanuela2 ich war direkt bei meiner Frauenärztin,falls du es richtig gelesen hättest sie konnte aber nurmal nichts feststellen,weswegen ich mich hier über das Forum einfach nochmal nach Infos und einen Ratschlag/Hinweis erkundigen wollte. Aber danke für deine Wünsche,sehr lieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club