Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HILFE!!! Bin so neidisch!kennt das jemand???

HILFE!!! Bin so neidisch!kennt das jemand???

15. März 2008 um 6:50

Hi ihr lieben,
also, wir üben jetzt seit ca. 11/2 Jahren. und es ist mittlerweile echt der horror für mich geworden. diese warterei, das hoffen. ud jeden monat die enttäuschung. alle um mich rum werden ruck zuck schwanger. und ghestern dann: mein schwager war da und ezählt uns, dass er papa wird. schwanger im 3 üz. ich habe echt gedacht, es kann nicht sein. ich bin so furchtbar neidisch. ist das normal??? hatte mich furtchbar mit meinem mann in den haaren, weil er den neid nicht verstehen kann. was meint ihr??? hoffe, ihr könnt mir helfen...
danke.
lg jessica

Mehr lesen

15. März 2008 um 7:58

Hi,
ich bin 25. ich habe bereits ne tochter(4J.). es ist also das zweite, das so lange auf sich warten lässt.
bei meinem schwager und dessen freundin ist es ähnlich. sie kennen sich erst seit einem dreiviertel jahr, hatten nur party im kopf und er hat meinen mann immer verurteilt von wegen nur noch familie im kopf und so...
wie lange übt ihr denn schon???
lg jessica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2008 um 11:53

Kenne ich..
Hallo Jessica,

ich kann Deine Gefühle gut verstehen. Mir geht es genauso! Bin mittlerweile auch schon 31 und versuche auch schon seit 1 Jahr schwanger zu werden. Leider hat es bis jetzt nicht geklappt. Nur um mich herum werden mittlerweile immer mehr schwanger: Freundin, Arbeitskolleginen. Und die haben es nicht mal drauf angelegt.
Naja nicht aufgeben. Habe in 2 Wochen einen Termin beim FA, mal sehen was der sagt.


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2008 um 11:32

Üben...
schon fast 11/2 jahre. beim ersten mal hats auch was länger gedauert, aber nicht sooo lange wie jetzt. aber bin bzw. sind weiter optimistisch. war vor 11/2 wochen beim fa zum follikel messen. da war alles ok, richtige größe und so. war ziemlich erleichtert, da der doc meinte, es sähe alles ziemlich normal aus. könnte halt sein, dass ich mir einfach zu viel stres mache. in den letzten monaten hat der babywunsch mein ganzes denken beherrscht. will das aber jetzt endlich ändern. waren am we mal wieder raus und das hat verdammt gut getan. es wird schon, oder??!! hoffe ich...
wollen uns nicht verrückt machen.
jessica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2008 um 11:49

Ich auch
hey!
ich kann dich auch total gut verstehen...ich ertrage den anblick von schwangeren auch nicht so gut...um mich herum werden sie schwanger und wie bei euch auch immer die *falschen*!so gar keine eltern typen...
aber wißt ihr,vielleicht zeigt das auch nur,das man im kopf frei sein muß,wie ja alle welt einem immer sagt...nur geht das ja nicht so leicht.wir üben auch schon seit november und nichts regt sich.nur das bsp der cousine meines freundes hält mich.die haben 2,5 jahre geübt und nun ist sie endlich schwanger...natürlich freu ich micht für sie,haben ja auch lange gelitten,aber so ein kleiner grüner neid bleibt
also kopf hoch,ich glau das geht allen so,die sich soooo sehr ein kind wünschen wie wir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2008 um 1:54
In Antwort auf sinja_12077144

Üben...
schon fast 11/2 jahre. beim ersten mal hats auch was länger gedauert, aber nicht sooo lange wie jetzt. aber bin bzw. sind weiter optimistisch. war vor 11/2 wochen beim fa zum follikel messen. da war alles ok, richtige größe und so. war ziemlich erleichtert, da der doc meinte, es sähe alles ziemlich normal aus. könnte halt sein, dass ich mir einfach zu viel stres mache. in den letzten monaten hat der babywunsch mein ganzes denken beherrscht. will das aber jetzt endlich ändern. waren am we mal wieder raus und das hat verdammt gut getan. es wird schon, oder??!! hoffe ich...
wollen uns nicht verrückt machen.
jessica

Heey ihr...
...kann euch ein bischen hoffnung geben:bin sogar sehr jung(21,damals 20),hatte jeden monat einen eisprung(weil ich das immer merke,ziehen usw),immer RICHTIG PÜNKTLICH nach 28 tagen meine regel immer.arzt meinte auch alles okay.wir haben 1 jahr und 3 monate gebraucht,bis ich schwanger geworden bin,und wir haben auch regelmäßig sex gehabt usw...trinke noch nicht mal alkohol oder so,lebe gesund....am anfang war der wunsch noch nicht soo stark,aber nachdem wir dann über 1 jahr probiert haben,wurde ich echt unruhig,ich kann euch echt verstehendann,nach langer zeit,hatte ich mich ECHT abgefunden (nicht nur eingeredet),dass ich erstmal studiere und wollte nächsten zyklus wieder mit der pille anfangen,und schwupps,klappte es.

lenkt euch ab,auch wenns schwer fällt,immer folio nehmen ist auch gut..
wünsche euch viel glück

LG Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen