Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ...........HILFE!!.......Bekomme wohl ein Riesenbaby!

...........HILFE!!.......Bekomme wohl ein Riesenbaby!

30. Mai 2007 um 19:57

hatte heute termin beim FA. habe auch gerade nochmal in den mutterpass geschaut und habe gesehen, dass mein kleines einen kopfdurchmesser von 9,5cm hat. und ich bin in der 35.woche...

jetzt bin ich doch etwas verunsichert, was die geburt angehen soll. ich glaube ich muss wohl auf eine pda zurückgreifen. hat noch jemand das gleiche "problem"?

Mehr lesen

30. Mai 2007 um 20:04

Die Pda....
...wird dir egal bei was für einem Kopfumfang wohl nicht viel nützen ... die lindert den Wehenschmerz, denn normalerweise, soll die Wirkung zu den Presswehen nachlassen, da du sonst nicht ordentlich mitpressen kannst.
Bis zur Geburt wird sich am KU nicht mehr allzu viel tun und so genau können die das auch nicht mehr messen.
Meiner hatte auch 37cm, also einen riesen Kopf und er ist auch rausgekomme ...

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 20:23

Puhh
danke für die aufbauenden worte!

das beruhigt mich ein wenig. vielleicht ist es auch die aufkeimende angst, weil es jetzt echt auf das ende zugeht. und dann wünscht man sich doch eher ein zierliches kind. na ja, aber was andere schaffen, kann ich doch auch irgendwie?! mal sehen, habt ja recht das kann ich erst "planen" wenn ich schon mitten dabei bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 21:44
In Antwort auf meera_12570684

Die Pda....
...wird dir egal bei was für einem Kopfumfang wohl nicht viel nützen ... die lindert den Wehenschmerz, denn normalerweise, soll die Wirkung zu den Presswehen nachlassen, da du sonst nicht ordentlich mitpressen kannst.
Bis zur Geburt wird sich am KU nicht mehr allzu viel tun und so genau können die das auch nicht mehr messen.
Meiner hatte auch 37cm, also einen riesen Kopf und er ist auch rausgekomme ...

Viel Erfolg!

Hallo Rebahh, ...
... woran erkennt man denn den Kopfdurchmesser?
Kannst Du mir die Abkürzung mal nennen? Unser Kleiner war bei 28+4 anhand den Maßen im Schnitt auch schon bei 30+1 und der Kopfumfang betrug bereits 31cm kam mir auch ziemlich viel vor!

LG Neolea 29+2 mit Riesenbaby???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 22:04
In Antwort auf yuna_12833976

Hallo Rebahh, ...
... woran erkennt man denn den Kopfdurchmesser?
Kannst Du mir die Abkürzung mal nennen? Unser Kleiner war bei 28+4 anhand den Maßen im Schnitt auch schon bei 30+1 und der Kopfumfang betrug bereits 31cm kam mir auch ziemlich viel vor!

LG Neolea 29+2 mit Riesenbaby???

Huhu auch!
also ich weiß, dass es auf den seiten 10/11 im mutterpass der kopfdurchmesser die größe bei BPD ist. war bei mir in der 32.woche bei 8,5cm (85 (mm) stehen da). aber auf den seiten werden ja nur die großen screenigs eingetragen. den wert von heut weiß ich, weil ich ein US-bild mit dem durchmesser mitbekommen habe.
und bei 9,5 cm (wenn man von nem kreisrunden kopf ausgeht, mal pi was ja ca. 3 drei ist) komm ich schon auf nen kopfumfang von 30cm.

gruß, rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 22:10
In Antwort auf tamera_12699467

Huhu auch!
also ich weiß, dass es auf den seiten 10/11 im mutterpass der kopfdurchmesser die größe bei BPD ist. war bei mir in der 32.woche bei 8,5cm (85 (mm) stehen da). aber auf den seiten werden ja nur die großen screenigs eingetragen. den wert von heut weiß ich, weil ich ein US-bild mit dem durchmesser mitbekommen habe.
und bei 9,5 cm (wenn man von nem kreisrunden kopf ausgeht, mal pi was ja ca. 3 drei ist) komm ich schon auf nen kopfumfang von 30cm.

gruß, rebecca

Hallo Rebecca, ...
... danke für deine Antwort!

Du machst mir Mut wir hatten in der 29. SSW bei BPD nen Wert von 86mm stehen entspricht wohl 32+1.

Oh je, oh je, ich glaube wir bekommen auch en Riesenbaby mit Dickschädel

Meine Frauenärztin meinte nur, daß unser Kleiner wohl etwas größer wie der Durchschnitt sein soll!

LG Neolea mit RIESENBABY

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 22:25
In Antwort auf yuna_12833976

Hallo Rebecca, ...
... danke für deine Antwort!

Du machst mir Mut wir hatten in der 29. SSW bei BPD nen Wert von 86mm stehen entspricht wohl 32+1.

Oh je, oh je, ich glaube wir bekommen auch en Riesenbaby mit Dickschädel

Meine Frauenärztin meinte nur, daß unser Kleiner wohl etwas größer wie der Durchschnitt sein soll!

LG Neolea mit RIESENBABY

Sorry...
wollte dich nicht runterziehen...
mein FA hat mir aber mut gemacht. denn ein größeres kind wird besser raus geschoben. er meinte, dass wenn das kind zu klein ist, dann sind die wehenn nicht so effektiv, weil sie keine angriffsfläche haben. und weil es noch so viel "bewegungsfreiheit" hat, kann es sich auch eher mal am becken verkeilen, was die geburt dann noch langwieriger macht. also solle ich froh sein. er findet die mittelwerte eh doof, weil sie nicht die körpergröße von mutter und vater miteinbeziehen.
meinst du denn, dass dein kleines sich nicht eher auf den weg macht, wenn es schon so weit ist?

gruß, rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 22:40
In Antwort auf tamera_12699467

Sorry...
wollte dich nicht runterziehen...
mein FA hat mir aber mut gemacht. denn ein größeres kind wird besser raus geschoben. er meinte, dass wenn das kind zu klein ist, dann sind die wehenn nicht so effektiv, weil sie keine angriffsfläche haben. und weil es noch so viel "bewegungsfreiheit" hat, kann es sich auch eher mal am becken verkeilen, was die geburt dann noch langwieriger macht. also solle ich froh sein. er findet die mittelwerte eh doof, weil sie nicht die körpergröße von mutter und vater miteinbeziehen.
meinst du denn, dass dein kleines sich nicht eher auf den weg macht, wenn es schon so weit ist?

gruß, rebecca

Hallo Rebecca, ...
war nur ein Spaß, hast mich natürlich nicht runtergezogen

Hab mir auch schon überlegt, ob sich unser kleiner Mann evtl. schon etwas früher auf den Weg macht.

Da ich weiß wann der Zeugungstermin war, kann er eigentlich noch garnicht so weit sein!

Witzig ist, daß ich ja nur 165 cm groß bin, also kein Riese! Der Papa ist zwar an die 180-183 cm aber dafür sehr sehr schlank!

Bin ja mal gespannt und dein FA soll uns ruhig noch ein paar aufmunternde Worte mitgeben

Wann ist denn bei Dir der Termin?
Mein offizieller ET wäre der 13.08. nach der letzten Untersuchung wäre der Inoffizielle der 02.08.

LG Neolea 29. SSW oder 31. SSW ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 22:57

Macht euch...
nicht verrückt! Habt ihr mal in die "Normkurven für den fetalen Wachstumsverlauf" geschaut? Eure Kinder liegen zwar etwas über dem Durchschnitt, aber eben nur etwas und es werden bestimmt keine Riesenbabys. Jedenfalls solltet ihr an die ganze Sache gelassener ran gehen und euch nicht vorher schon Angst machen, die Natur hat das schon so eingerichtet, dass es auch wieder raus kommt.
LG Jette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 15:41

Wisst ihr eigentlich...
...das sich nachgewiesenermaßen FAs schonmal locker um +/- 500 Gramm!!!!! vertun können? Es gab mal eine Studie die belegt hat, dass Hebis am Tag der Geburt die kleinen "per Hand" auf max. 200Gramm genau geschätzt haben. Bei den Ärzten ist es fast immer viiel mehr Abweichung!

Also..mal nicht bange machen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 15:47

Danke für den Hinweis ...
... wobei ich mir ehrlich gesagt nicht wirklich ernsthafte Sorgen mache!

Freu mich nur, daß sich unser Kleiner bisher so super entwickelt hat und daß er auch wenn er evtl. doch etwas weniger wiegt, er so langsam auf jeden Fall in den Bereich kommt, ab dem man sich keine Sorgen mehr machen muß, wenn er zu früh kommen sollte!!!

LG Neolea 30. SSW mit Riesenbaby inside
(ob sich das bewahrheitet, werden wir ja spätestens am Tag der Geburt sehen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 17:33

Ach was........
Unsere Kleine Hatte auch schon in der 30+4 SSW einen wert von 9,2 cm......... Gibt halt solche und solche Kinder......


Abwarten und Tee Trinken........

LG Kati + Laurenchen Inside (36 SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 21:46
In Antwort auf yuna_12833976

Hallo Rebecca, ...
war nur ein Spaß, hast mich natürlich nicht runtergezogen

Hab mir auch schon überlegt, ob sich unser kleiner Mann evtl. schon etwas früher auf den Weg macht.

Da ich weiß wann der Zeugungstermin war, kann er eigentlich noch garnicht so weit sein!

Witzig ist, daß ich ja nur 165 cm groß bin, also kein Riese! Der Papa ist zwar an die 180-183 cm aber dafür sehr sehr schlank!

Bin ja mal gespannt und dein FA soll uns ruhig noch ein paar aufmunternde Worte mitgeben

Wann ist denn bei Dir der Termin?
Mein offizieller ET wäre der 13.08. nach der letzten Untersuchung wäre der Inoffizielle der 02.08.

LG Neolea 29. SSW oder 31. SSW ???

Die US Messungen muessen nicht unbedingt genau sein
Bei meiner ersten Tochter bin ich in volle Panik geraten, weil der FA ein Gewicht von ueber 4000 g und auch ziemlich gross (knapp 60 cm ) vorhergesagt hat.

Was soll ich sagen, 2 Tage später kam Stella-Marie auf die Welt mit 3600 g und 56 cm. Also war noch alles im Rahmen.

Habe im Klinikum dann auch davon gehört, dass die Messungen oft in die eine oder andere Richtung abgewichen sind.

Also Kopf hoch, ett kuett wie et kuett sagen wir hier im Rheinland. Nach 'ner PDA kannst Du bis kurz vor Schluss fragen.

Drueck Dir die Daumen, dass alles gut geht.

Liebe Gruesse

Svea7638 23+6 mit klein S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest