Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hibblerinnen ab November 2015

Hibblerinnen ab November 2015

3. Januar 2016 um 16:46

Nickname: bekbek88
Alter: 27
Beziehung: verheiratet seit Juni 2015
Wohnort: Hessen
Hibbelstart: November 2015
Hilfsmittel: Folsäure und Mönchspfeffer


Nickname: littlesun2013
Alter: 32
Beziehung: verheiratet
Wohnort: NRW
Hibbelbeginn: November 2015
Hilfsmittel: ovus
Kinder: 1

Nickname: Liliana1415 (Lily)
Alter: 28
Beziehung: verheiratet
Wohnort: Brandenburg
Hibbelbeginn: November 2015
Hilfsmittel: NFP, Ovus, Klapperstorchtee, Folsäure

Nickname: Lolle2491
Alter: 24
Beziehung: verheiratet seit Juli 2015
Hibbelstart: September 2015
Hilfsmittel: Folsäure, Eisprungapp von Netmoms und Ovus

Nickname: Mimmi
Alter: 29
Beziehung: vergeben seit 8 Jahren
Wohnort:
Hibbelstart:
Hilfsmittel: Femibion, Clearblue Monitor, beginne jetzt mit Zyklustee, Ovaria Comp. und Bryophyllum

Nickname: Sternbrücke89
Alter: 26
Beziehung: seit 4 Jahren vergeben
Wohnort: Mecklenburg - Vorpommern
Hibbelstart: November 2015
Hilfsmittel: noch keine
- positiv getestet-

Nickname: krisl22031
Alter: 30
Beziehung: verheiratet
Wohnort: Niedersachsen
Hibbelstart: Dezember 2015
Hilfsmittel: Mönchspfeffer, Folio
Kind: eine Tochter 08/14

Nickname: junilie
Alter: 31
Beziehung: verheiratet
Wohnort:
Hibbelstart: November 2015
Hilfsmittel: Folsäure & Ovus
Kind: eine sechsjährige Tochter

Nickname: Sophiehein
Alter: 26
Beziehung: seit 2006 in einer Beziehung
Bundesland: Bayern
Hibbelstart: November 2015
Hilfsmittel: Folsäure, Mönchspeffer

Nickname: ilvy123
Alter: 23
Beziehung: glücklich vergeben
Wohnort: Österreich
Hibbelstart: Dezember 2015

Nickname: sonja
Alter: 22
Beziehung: verheiratet
Wohnort: Bayern
Hibbelstart: 18.12.2015

Nickname: saxony11
Alter: 27
Beziehung: Verheiratet seit 2010
Wohnort : Sachsen
Hibbelbeginn: November '15
Hilfsmittel: Ovus, Folsäure
Kinder: 1 Sohn, 2012
-schwanger-

Nickname: 123lisa88
Alter: 20
Beziehung:
Hibbelbeginn: 15.11.2015

Nickname: htanja1412
Alter: 23

Nickname: elfchen1990

Mehr lesen

3. Januar 2016 um 16:47

Klappe die 3.
Ich hoffe, es stimmt nun alles!
Sorry für das Durcheinander!

LG bekbek

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 17:01

Danke
jetzt hab uch Muskelkater im Arm vom vielen tragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 17:32

Super
Toll, dass du dir die arbeit gemacht hast Bekbek! Dankeeeeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 17:32


Ist man nicht gewohnt, was?
Meine Freundin die nun wieder schwanger ist bekommt schon fast nicht mehr ihre Kleine getragen. Wird nicht ohne die nächsten Monate.

Habe jetzt was tolles gelesen über bekannte Frauen die Mama geworden sind in diesem Jahr. Darunter war auch Keira Kneightly. Sie sagte, dass sie nun nie wieder ihren Körper ablehnen könnte, da sie durch die Schwangerschaft & Geburt erleben durfte, zu was der weibliche Körper im Stande ist. Wie könne man nach dieser Erfahrung noch Zweifel am eigenen Körper haben?!
Ist das nicht schön!!! Und genau so ist doch auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 17:34

@krisl
Gerne (war ja auch überfällig).
Aber schön, dass du die Arbeit zu schätzen weißt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 17:45

Huhu
@bekbeK alle guten Dinge sind 3 @lolle na alles fit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 18:03

@lolle
Ich muss morgen auch wieder ran wie weit bist du? ich bin es +3 da er bei mir ziemlich spät war... nächste Woche Sonntag musste bei mir die mens eintrudeln. Hast recht, ich würde auch erst testen wenn ich drüber wäre... Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 18:06

@sonja
Hab gesehen kommst auch aus Bayern woher kommst du genau? Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 18:38

@lolle
Ich bin ZT 23...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 18:54

Es + 3
Danke bekbek für die Mühe mit dem thread.

mir geht es heute leider nicht so prickelnd heute mirgen mehrmals durchfall und dann 'nur' noch bauchweh und Übelkeit...dabei ist meine letzte Erkältung noch nicht ganz weg kommt das nächste so nervig.....

@Sophie
wieso eigentlich nächsten sonntag schon mens ist deine 2. Hälfte immer nur 10 tage?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 19:24

@littlesun
Also ich hab im Durchschnitt einen 31 Tage Zyklus, deswegen gehe ich davon aus das ich sie irgendwann ab Sonntag bekomme. keine Ahnung, ich hab ja das erste Mal mit ovus getestet und weiß somit das mein ES erst an ZT 20 war und wie du sagst wenn meine tage pünktlich kommen, ich nur ne kurze 10 oder 11 Tage lange zweite Hälfte habe... hab übernächste Woche Termin beim Frauenarzt zur kontrolle wegen der Zyste noch und da werde ich das mal ansprechen... Aber soviel ich weiß, reichen 10 Tage Grad so aus, sodass sich durch den gelbkörper ein Ei einnisten könnte. Alles weniger als 10 Tage ist ne gelbkörperSchwäche... Wobei meine hormon Werte letztens laut Frauenarzt am ZT 28, bei der BlutAbnahme allesamt okay waren... naja mal abwarten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 20:32

Danke
Vielen Dank Bekbek für die Mühe und euch allen für die lieben Worte. Bisher ist meine Mens nicht in Sicht. Wenn das so bleibt, werde ich morgen mal bei einem Frauenarzt anrufen Wollte eh schon lange wechseln, da passt das ja ganz gut, denn wenn man schwanger ist dürfen die einen wohl nicht ablehnen hier nehmen die ganzen guten leider sonst keine neuen Patienten auf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 21:00

...
Hey lolle, schön, dass du wieder da bist! Gut erholt und viel erlebt?
@ sophiehein: Soweit ich weiß, richtet sich die zweite Zyklushälfte immer nach dem ES. Daher wäre es nicht verwunderlich, wenn du diesmal einen Zyklus von 34 Tagen (zB) hättest. Vielleicht ist das bei dir ja aber auch anders...

@ littlesun: Gute Besserung für dich! Werde schnell wieder gesund!

@ sphiehein: Wie geht es dir eigentlich mit deiner Zyste?
Entweder habe ich verpeilt, wie der Ausgang war... Spürst du sie denn noch? Ich hatte heute nochmal so ein leichtes Ziehen rechts wo meine Zyste ist (war?). Meine Mens habe ich immer noch. Bin mal gespannt, was die FA mir Ende Januar zu sagen hat zwecks Zyste und co.
Bin jetzt ES 5 und versuche diesmal den ES zu erwischen anhand von rechnen und Tempi.

@ all: Bei mir gehts morgen auch wieder mit arbeiten los. Erster Tag mit neuer Chefin,ich binss gespannt!

Für alle die morgen auch wieder starten und alle die schon länger wieder arbeiten:
Einen guten Start in die Woche!
LG bekbek

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 21:24

@bekbek
Meine Zyste ist ja damals geplatzt und es war im vaginalUltraschall nur noch der ganze EierStock voll Flüssigkeit, deswegen muss ich auch übernächste Woche nochmal hin zur kontrolle. ja das stimmt vielleicht hab ich dann diesmal 34 Tage, mal gucken... im September 2014 hatte ich damals sogar mal zwischendrin einen Zyklus mit 42 Tagen nach einem AuslandsUrlaub... Also bei mir is scheinbar alles möglich aber im letzten Jahr durchschnittlich einen 31 Tage Zyklus. kann nur abwarten... Wobei ich nicht mal böse drüber wäre, wenn ich einmal noch einen längeren Zyklus hätte, da wir ja wellnessen fahren und da kann ich das eh nicht gebrauchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 21:26

@sternbrücke
Du glückliche wäre ebenfalls sehr gerne an deiner stelle. ich wünsche dir auf jedenfall das beste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 22:59

Bayern
@Sophiehein

Ich komme aus Augsburg ich liebe diese Stadt
und bin sehr glücklich mit meinen Mann und wo her kommst du ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 23:38


@bekbek
Ja ich finde das immer super, wenn jemand sich so toll kümmert, so wie du jetzt mit dem Thread

@Sophie
Hmm das mit der zweiten Zyklushälfte und der Gelbkörperschwäche macht mir nun ein bissl Sorgen Du hattest jetzt an ZT 20 den ES oder? An welchem Tag war der sonst? Mein ES war jetzt an ZT 15, da heute der Ovu wieder etwas schwächer war. Und ich habe ja eigentlich nur einen 25 Tage Zyklus.... Hoffe jetzt mal, dass sich das auch verschiebt bei mir.

@arbeiten
Bin ja zum Glück noch in Elternzeit.

@Sonja
Schön wenn man sich wohlfühlt und seinen Platz gefunden hat Hier wo ich jetzt wohne wollte ich nie nie nie hinziehen, aber dann habe ich meinen Mann kennengelernt, Haus gekauft.... Angekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 23:39

@little
Gute Besserung auch von mir!!! Schrecklich wenn eins nach dem anderen kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 12:59

Hm
An alle
Meine tage sind wie es scheint ein bisschen länger zu sein ab wann könnte ich dann meinen eisprung haben ?dieses mal dauert es 6 Tage lang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 13:03

Sonja
der ES ist ca in der Mitte des Zyklus hat also nix mit der Mens zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 13:04

Huhu
@Sonja ich komme aus der nähe von Regensburg in Augsburg war ich auch schon @Krisl ja genau. wann mein eiSprung sonst immer war naja so 17-19 zT wenn ich kurz vorher Grad zufällig beim FA war . da hatte ich aber auch noch längere Zyklen... da wars dann wieder ok. Aber wie gesagt diesmal ZT 20 und die letzten Zyklen waren immer um die 30 Tage. und wie gesagt, wenn das diesmal wieder so ist, ist meine 2. ZyklusHälfte nur 10 Tage. ( 2 Tage vorher schon immer schmierBlutungen) und das ist soweit ich weiß die unterste Grenze ... Alles was unter 10 Tagen ist, ist gelbkörperSchwäche... wie gesagt werde das nächste Woche mal bei meinem FA absprechen. Dann kann ich dir auch weiteres sagen. Aber ich denke bei dir müsst doch alles passen? Vor allem weist du das es klappen kann und bist nicht sooo unter Druck, weil du hast ja schon ein wunder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 13:13

@littleSun auch von mir gute Besserung. --------------------------------- @Rest wie geht's euch sonst so? --------------------------------- @Me ich bin heute ZT 24 sprich ES +4 Meine Brüste schmerzen bei Berührung und deswegen denke ich das ich meine Mens wieder bekommen werde ich fühle mich auch überhaupt nicht schwanger naja immer weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 13:26

Sophie
ich fühl mich auch überhaupt nicht schwanger bin heute ZT20.. ich spüre sowieso keinen Unterschied seit dem Absetzten der Pille.. dachte da passiert etwas..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 13:36

@lisa
Jaaa voll doof wenn es nach nen halben jahr noch nicht geklappt hat, und fest steht das bei mir wirklich alles paßt, werden wir bei meinem Freund mal ein SpermioGramm machen lassen. denn wir wollen keine zeit verlieren und dann Gewissheit haben , ob es sich überhaupt lohnt weiter zu hibbeln. ich hätte mir wohl nie so darüber Gedanken gemacht über das ganze, aber wie gesagt meine Schwester brauchte künstliche befruchtung, ne arbeitsKollegin bei der der mann hat überhaupt keine Spermien sodass nicht mal ne künstliche möglich war, usw dadurch mach ich mir wohl soviel Kopf wäre besser gewesen ich hätte das nicht bekommen, was alles sein kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 13:43

Ohmann
ja kann dich total verstehen, dass du da Bedenken haßt.. aber versuch das erste halbe Jahr etwas entspannter anzugehen.. ich kanns echt gut nachvollziehen aber sich so unter Stress zu setzten ist sicher nicht förderlich für den Kinderwunsch.. ich weiß nicht mehr ob du es warst die bald nach Österreich geht oder jemand anderes. wenn ja wo genau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 14:45

@lisa
Ja da hast du recht, ich versuch zu entspannen, aber irgendwie wills nicht so recht funktionieren Jaaaa genau sind jetzt dann 2 Tage in österreich bei bekannten in der Wachau und anschließen noch 3 Tage in vorderweißenBach im hotel guglWald zum wellnessen aber jetzt kommt Samstag erstmal noch mein Geburtstag, wieder ein Jahr älter, 27 naja Ende Oktober haben wir angefangen einfach drauf los zu legen, is also jetzt im Moment der 3. ÜZ der sich ja auch schon wieder dem ende neigt, ZT 24

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 21:21

Huhu lolle
Schön wenns euch so gefallen hat Ui da sitzen wir ja in gleichem Boot, müßte se auch die Woche bekommen, meine brüste schmerzen schon welchen ZT bist du heute? Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 8:04

Temperatur messen
Guten Morgen an alle,

Ich messe jetzt seit ZT 1 (Mittwoch) Temperatur, um so vielleicht meinen ES einzugrenzen/ zu erkennen.
Misst noch jemand Temperatur?

LG bekbek

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 12:00

ZT 7
@ lolle:
Mein letzter Zyklus war nun 50 Tage lang! Immerhin wieder 10 Tage kürzer als der davo (60 und erster Zyklus 70). Mein Körper scheint also jeden Zyklus 10 kürzer zu werden. Ich erkenne da "fast" eine Regelmäßigkeit! Also noch zwei Zyklen bis zur Normalität@ *Scherz* Beim nächsten kann ja wieder alles anders sein...
Ich bin gespannt, was meine Messergebnisse für Aufschlüsse hergeben!
Meine Kollegin ist heute nicht zur Arbeit erschienen. Haben dann rausbekommen, dass sie mit Hirnbluten auf Intensiv gekommen ist. Kann es noch gar nicht fassen. Da wird mein Kinderwunsch irgendwie relativiert, versteht ihr was ich meine?

Carpe diem!!!
LG bekbek

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 12:27

Mens
Hallo an alle
Ich habe eine frage an euch
In welchen Zyklus habe ich denn
Heute ist meine mens sehr schwach morgen könnte dann die tage vorbei sein diesmal hatte ich die mens 6 Tage lang und was meint ihr wie lang meine Zyklus sind ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 12:54

Huhu lolle
Das wird mir Ende dieser Woche auch blühen. Aber nehmen wir es mit Humor und gehen wir positiv an den nächsten Zyklus ran. irgendwann wird es schon mal klappen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 13:02

@sonja
Ich glaub du kennst dich noch nicht wirklich aus, ich wills dir mal erklären: ----------------------------------- Zyklus Der 1. Tag, an dem du deine mens richtig hast, sprich helles Blut (keine SchmierBlutung) ist dein 1. ZyklusTag (ZT) und dann zählst du einfach weiter bis zum letzten Tag vor der nächsten Periode. daraus schließt sich dann deine ZyklusLänge. ----------------------------------- Eisprung Der Eisprung (ES) findet in der Regel in der Mitte deines Zykluses statt. Das heißt bei einem 28 Tage Zyklus, 14 Tage nach dem 1. Tag deiner letztens Mens. Der kann sich aber auch mal nach vorne oder hinten verschieben... Der ES hat nichts mit der Länge deiner Mens zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 13:07
In Antwort auf sophiehein

@sonja
Ich glaub du kennst dich noch nicht wirklich aus, ich wills dir mal erklären: ----------------------------------- Zyklus Der 1. Tag, an dem du deine mens richtig hast, sprich helles Blut (keine SchmierBlutung) ist dein 1. ZyklusTag (ZT) und dann zählst du einfach weiter bis zum letzten Tag vor der nächsten Periode. daraus schließt sich dann deine ZyklusLänge. ----------------------------------- Eisprung Der Eisprung (ES) findet in der Regel in der Mitte deines Zykluses statt. Das heißt bei einem 28 Tage Zyklus, 14 Tage nach dem 1. Tag deiner letztens Mens. Der kann sich aber auch mal nach vorne oder hinten verschieben... Der ES hat nichts mit der Länge deiner Mens zu tun

Danke
Dankeschön haste mir weiter geholfen komischerweise ist mein Blut Sowas von dunkel kein hellen Blut sind das dann schmirblutung oder richtige mens ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 13:12

@bekbek
Bald sind wir gleich alt Das freut mich zu hören, es pendelt sich bestimmt langsam ein. und der mönchspfeffer ist echt super. so hab ich meine Zyklen damals nach absetzen der Pille auch wieder einigermaßen hinbekommen. mein Arzt sagte damals, der Körper braucht ca 1 Jahr bis die ganzen künstlich zugefügten Hormone aus dem Körper ausgeSchwemmt sind... schon krass... naja drücken wir mal die Daumen, daß bei uns auch bald klappt Ohja da hast du recht, da wird man wieder auf dem Boden der Tatsachen zurück geholt und sieht, das es echt schlimmeres gibt... dennoch ist so ein Wunsch halt einfach stark, und man macht sich über so Sachen irgendwie keine Gedanken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 13:23

@liliana
Ja du hast recht, es muss ja bei uns deswegen nicht auch so sein. trotzdem hat man ein wenig Angst und macht sich nen Kopf. ich versuche schon positiv weiter zu machen, aber fällt halt echt schwer -------------------------- ----------------------------------- Ohje. das glaube ich dir. das nagt wirklich an den Nerven. Hab auch selbst teilweise ziemlich miese Laune. Aber das einzig gute, und das hast du ja schon getan, ist das du einen Termin beim Frauenarzt hast. Aber alle Achtung das du es überhaupt solange ausgehalten hast mit den tausend negativen Tests bei ausbleibender Periode. ich glaub ich wäre schon lange beim FrauenArzt gesessen. er wird dir auf jedenfall Aufschluss geben können, was dein Körper da gerade veranstaltet und hoffe für dich, das du nichts Weltbewegendes hast. ich drück dir die Daumen Hast du denn sonst regelmäßige Zyklen? Liebe grüße und fühl dich gedrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 13:25

@sonja
der 1. Tag deiner Periode ist, wenn hellrotes Blut kommt. Alles was nicht Hellrot ist, ist schmierBlutung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 14:20

Dann
@sophiehein

Sind das nur schmirblutung ?
ich habe mal meine zyklus gerechent und habe festgestellt das die nur 19 tage lang sind.
ich habe 10 tage gezählt und genau am 23.12 hatte ich so viel zervisschleim das ich vielleicht da mein eisprung war ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 14:30

@sonja
Also bei 19 Tagen solltest du schleunigst mal zum Arzt. das ist definitiv viel zu kurz! Da passt was nicht, oder du rechnest einfach falsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 14:50

Hm
@sophiehein

also schau mal ich hatte die letzen tage sind am 10.12.2015 gekommen die sind bis zum 13.12.2015 gegangen und habe wieder meine tage am 01.01.2016 gekommen und habe sie noch das sind doch nur 18 tage oder nicht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 19:50

Hallo
lilliana so schnell kanns dann manchmal gehen schade aber zum Glück kannst du jetzt weiter hibbeln und du hasst Gewissheit @rest hab ich irgendwie schon wieder vergessen, bin immer mit dem Handy online. wie denkt ihr eig. übers Stillen? wollt ihr es alle? also wenns geht möchte ich schon mindestens ein halbes Jahr stillen. @me nächsten Mittwoch ist NMT. bin aber überzeugt, dass es nicht geklappt hat leider..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 20:09

Zt 18
@Sophie
Hab noch mal im Internet gelesen wegen der zweiten Zyklushälfte, da sagt ja auch jeder was anderes. Kannst ja mal nachfragen. Bei mir wären es genau zehn Tage. Jaaa sicher gehe ich da entspannter dran an die Sache, dadurch dass ich meine Tochter habe, aber der Wunsch ist trotzdem riesig.

@Thema Stillen
Ist ne wunderschöne Sache... Hanna hatte leider eine Trinkschwäche, hat nach zwei Wochen nicht mehr geklappt. Habe dann zwei Monate abgepumpt, aber das war echt ätzend, da es viel Zeit in Anspruch genommen hat. Nach zwei Monaten hatte ich keinen Nerv mehr und sie hat Fläschchen bekommen. Ich war echt traurig, aber man ist mit Fläschchen flexibler. Finde ich. Aber ich werde beim zweiten trotzdem alles dran setzen, dass es klappt.

@Lilliana
Neuer Zyklus, neues Glück!
Lolle auch oder? Das ist so doof zu gucken mit Handy...

@Sonja
Nimm mir das jetzt nicht böse, aber vielleicht solltest du mal mit deinem FA sprechen. Erstens wegen dem kurzen Zyklus und zweitens, dass er dich mal einfach über den weiblichen Zyklus aufklärt! Wann da was passiert und und und... Ist wirklich nicht bös gemeint

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 20:09

@sonja
Das sind 22 Tage. der 10.12 ist dein erster Zyklustag und der 31.12 dein letzter ZT. solltest mal zum FrauenArzt das ist nämlich ziemlich kurz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 20:11

@sonja
der 01.01 ist nun der 1. ZyklusTag von dir. jetzt einfach weiter zählen, heute ist dann quasi dein ZT 5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 20:11

Halt
Was vergessen...
Mir tun ziemlich die Brüste weh, im Bauch zwickt es ständig... Von daher alles wie immer, denke dass die Mens dann kommt nächste Woche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 20:12

@liliane
Na wenigstens hast Gewissheit viel Glück. auf in den neuen Zyklus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 20:14

@krisl
mir tun auch total die brüste weh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 20:17

Ok
@krisl22031

Kann das wegen der Umstellung sein ich bin am 18.12 umgezogen und habe deswegen noch keine ärtzin hier in der Stadt.
Ich esse jetzt gesund und arbeite jetzt auch also mehr als vorher ich suche in moment meine Fulsäure finde sie in moment nicht ich bin dir nicht böse ist ja nur lieb gemeint von dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 22:43

Ladies!
Was hier los ist, wahnsinn!!! Ich freue mich, dass viele so fleißig dabei sind und wir so einen regen Austausch haben!
@liliana: Gott, ist das lieb von dir! Das ist wohl mit das netteste was mir jemals jemand anonym gesagt hat! Schön, dass man meinen Optimismus rausliest. Ich bin auch ein echter Optimist und versuche immer in allem das Positive zu sehen. Hab ich von meiner Mama glaube ich...
@lolle & lilliana: Neuer Zyklus bringt Klarheit & neue Hoffnung. Beides viel wert!
@stillen: Das ist hoffentlich für mich nie Thema. Ich tue mich einerseits schwer mit der Vorstellung mal mein Baby dadurch zu sättigen (weil die Brüste ja bisher nicht wirklich eine Funktion haben und eher als weibliches reizvolles Geschlechtsmerkmal für den Mann fungieren) und andererseits ist es für mich das Natürlichste von der Welt und wünsche mir, dass es auch problemlos funktioniert! Ich denke es ist die beste Versorgung die ein Minimensch bekommen kann. Aber wenn's nicht geht, geht's eben nicht.
@me: Bin ja heute bei ZT 7 und habe in den letzten Tagen (eigentlich während meiner Mens) immer mal einen Druck in den Brüsten. Auch zieht es mir immer noch hier und da im UL. Hat jemand von euch so einen Ziehen/Druck in der Brust während der Mens? Dachte immer, man hat es nur VOR der Mens?!
@tempi messen: Ja, ist gar nicht so einfach. Also unter der Woche kein Thema. Aber am WE Wecker stellen ist schon hart. Hab auch nicht jeden Tag gemessen, weil ich nicht immer 5 Std Schlaf hatte. Mache mich da jetzt aber auch nicht verrückt. Mache es auch eher aus Neugierde. Brauchte eh ein neues Fieberthermometer. Da hab ich kurzum das mit zwei Nachkommastellen genommen.

Wünsche euch was!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2016 um 9:30

ZT 2
Guten Morgen ihr Lieben, ich habe es gestern nicht mehr gechafft mich zu melden, aber dafür heute!
Ich habe gestern meine Mens bekommen und gleich mal bei der neuen FA angerufen, bei der ich tags davor schon zum Blutabnehmen war. Da war es dann so voll, dass sie meinten ich solle nochmal nach hause gehen und sie würden mich anrufen, wenn ich dran wäre... da hab ich dann gewartet und gewartet und gewartet und dachte schon okay, haben sie mich halt vergessen aber dann war ich gestern noch um 24! Uhr bei der Frauenärztin Echt verrückt... ich hatte sowas schon im Internet gelesen, dass die dort immer unglaublich lange arbeiten, aber dachte, das wäre übertrieben. Aber nein ich wurde gegen halb 11 abends angerufen und da wurde mir gesagt, dass ich mich langsam auf den Weg machen könnte, weil ich bald dran sei.... absolut verrückt!!! Aber es hat sich definitiv gelohnt, die Ärztin ist supertoll! War auch so spät abends noch absolut freundlich und liebevoll, ein wahrer Engel, ich frag mich nur wie sie das durchhält... Naja also jedenfalls ist das kleine Krümelchen genauso schnell verschwunden wie es gekommen ist, ist also gestern mit der Mens abgegangen, der Bluttest war auch nur noch ganz leicht positiv. Sie hat mir aber erklärt, dass das in 70% der Fälle passiert und die Frauen es nur nicht merken und es tatsächlich oft so ist, dass der Körper erstmal einen "Probelauf" benötigt und es dann beim 2. Mal klappt. Meine Eierstöcke sehen gut aus und sind beide intakt. Sie hat noch 2 Abstriche gemacht und macht auch noch ein größeres Blutbild um meine Schilddrüsenwerte zu überprüfen und untersucht auch nochmal meinen Urin auf Bakterien wegen der Blasenentzündungen. Sie ist ja sowas von gründlich Oh und meine Blutgruppe bestimmt sie mir auch gleich noch (die wollte ich schon immer mal wissen ) Ich bin immernoch total begeistert von dieser Frau. Nächste Woche habe ich noch einen Ultraschalltermin zur Kontrolle, ob auch wirklich alles abgeblutet ist und dann kanns wieder losgehen Zur AS oder so muss ich wohl nicht, war ja noch ein seeehr frühes Stadium. So das waren erstmal die Neuigkeiten von mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe. progestan?
Von: zwergi0412
neu
9. Mai 2016 um 17:04
Hilfe. progestan?
Von: zwergi0412
neu
9. Mai 2016 um 17:04
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen