Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hibblerinnen 3.

Hibblerinnen 3.

6. Oktober 2006 um 10:05 Letzte Antwort: 10. Oktober 2006 um 17:02


Statistik die neue 06.10.2006
;(

Kath NMT 10.10. / ES 26.9. / 1. ÜZ
Mediano NMT 22.10. / ES 8.10. / 48. ÜZ
Tigger NMT 19./20.10 /ES 5./6.10. / 8. ÜZ
Mona NMT 14.10. / ES 27.9. / 3. ÜZ
Flowy NMT 16.10. / ES 2.10. / 15 ÜZ
Lelahel NMT 12.10. / ES 28.9. 10. ÜZ
Jumanji NMT 25.10. / ES 11.10. / ?? ÜZ
Lachgummi NMT 8.10. / ES 24.9. / ?? ÜZ
Blueeye NMT 16.10. / ES 2.10. / 26. ÜZ


Krablerin?? deine Daten?

für die jenigen die neu dabei sind eine Bitte, wir haben uns hier verständigt immer auf den letzten Beitrag zu antworten, um nicht durcheinander zu kommen.

Ich drücke uns allen die Däumchen das wir auch bald eine wunderschöne kuggelige Zeit erleben können.
Bussi

Mehr lesen

6. Oktober 2006 um 10:08

Hallo Ihr lieben ....
sorry war heute morgen ein wenig duch den wind. Jetzt hat es aber geklappt.


Habe euch Lieb

Bussi

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 12:02
In Antwort auf shakti_12627892

Hallo Ihr lieben ....
sorry war heute morgen ein wenig duch den wind. Jetzt hat es aber geklappt.


Habe euch Lieb

Bussi

Hallihalloo
darf ich auch bei euch mithibbeln, auch wenn ich erst im ersten ÜZ Bin? bin momentan sehr unter strom, Montag sollten meine Tage kommen, hoffe natürlich nicht
meine Daten sind, 11.9. die letzte Mens, 25.9. ES und bin im 1.ÜZ

Liebe Grüsse

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 12:15
In Antwort auf nonie_12561876

Hallihalloo
darf ich auch bei euch mithibbeln, auch wenn ich erst im ersten ÜZ Bin? bin momentan sehr unter strom, Montag sollten meine Tage kommen, hoffe natürlich nicht
meine Daten sind, 11.9. die letzte Mens, 25.9. ES und bin im 1.ÜZ

Liebe Grüsse

Möchte auch mit hibbeln
bin im 6ÜZ und hatte am 7.09 meinen ersten tag der letzen mens, meine mens hätte schon am 3.10 kommen müssen!Eisprung war am 19.09!Trau mich nur noch nicht nen test zu machen!

LG Franzi

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 12:30
In Antwort auf shakti_12627892

Hallo Ihr lieben ....
sorry war heute morgen ein wenig duch den wind. Jetzt hat es aber geklappt.


Habe euch Lieb

Bussi

Guten Morgen ihr Süssen!
Habe eine Bekannte, bei der es jetzt im 7. ÜZ gefruchtet hat. Sie sagte, sie habe mal gehört, dass man am 10., 12., 14. und 16. Zyklustag verstärkt herzeln sollte und tat das dann auch in ihrem letzten Zyklus und siehe da ....., es klappte.

Ich persönlich halte es für Zufall, weil man sich doch eigentlich den 16. Zyklustag sparen könnte, oder? Sie meinte, dass das Ei dann aber immer noch befruchtungfähig sei. Hmmm *amkopfkratz*, ich dachte immer, am 14. Tag wäre alles vorbei.

Im Fernsehen kam mal eine Reportage darüber. Es wurde festgestellt, dass bei 90% der getesteten Frauen, das Ei vom GV 5 Tage VOR dem errechneten ES, befruchtet wurde.

Ich finde, nach Plan GV zu haben, ist zu anstrengend und zu verkrampft. Besser ist nach Lust und Laune!

So, das wollt ich nur loswerden.


Lieben Gruss und schööööööööönen Freitag euch allen!


Eure Silvia

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 13:03
In Antwort auf tegan_12097220

Möchte auch mit hibbeln
bin im 6ÜZ und hatte am 7.09 meinen ersten tag der letzen mens, meine mens hätte schon am 3.10 kommen müssen!Eisprung war am 19.09!Trau mich nur noch nicht nen test zu machen!

LG Franzi

Willkommen ihr beiden!
Ich schätze, dass keiner hier ein Problem damit hat, wenn ihr mithibbelt!

Franzi!!! Das hört sich ja ziemlich vielversprechend an.

Oder bist öfters mal drüber???

Ich habe mir mal geschworen erst nach einer Woche der Überfälligkeit zu testen! Ich bin suuuper pünklich (28 Tage) und im Juli war ich mal 5 Tage drüber, ich war schon total ausm Häuschen und hab dann auch getestet. NEGATIV!!

Ich drück euch all meine Däumchen !!!

Gruss, Silvia

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 13:16
In Antwort auf fruma_12825996

Guten Morgen ihr Süssen!
Habe eine Bekannte, bei der es jetzt im 7. ÜZ gefruchtet hat. Sie sagte, sie habe mal gehört, dass man am 10., 12., 14. und 16. Zyklustag verstärkt herzeln sollte und tat das dann auch in ihrem letzten Zyklus und siehe da ....., es klappte.

Ich persönlich halte es für Zufall, weil man sich doch eigentlich den 16. Zyklustag sparen könnte, oder? Sie meinte, dass das Ei dann aber immer noch befruchtungfähig sei. Hmmm *amkopfkratz*, ich dachte immer, am 14. Tag wäre alles vorbei.

Im Fernsehen kam mal eine Reportage darüber. Es wurde festgestellt, dass bei 90% der getesteten Frauen, das Ei vom GV 5 Tage VOR dem errechneten ES, befruchtet wurde.

Ich finde, nach Plan GV zu haben, ist zu anstrengend und zu verkrampft. Besser ist nach Lust und Laune!

So, das wollt ich nur loswerden.


Lieben Gruss und schööööööööönen Freitag euch allen!


Eure Silvia

Hallo Sylvia..
.. wollte nur sagen, das sich das nicht pauschalisieren läßt. Der ES findet immer 14 Tage VOR der Mens statt und läßt sich somit nur hinterher genau bestimmen.Bei einem Zyklus von 32 Tagen ware das am 18 ZT.
am 14 ZT wäre das nur bei einem "perfektem 28 Tage Zyklus" .. ach ja, das Ei ist noch 12 Sunden im Ausnahme fall bis zu 24 Stundne nach ES befruchtbar. - 9Monate.de bietet gute Infos-
VG maibiene

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 13:56
In Antwort auf fruma_12825996

Willkommen ihr beiden!
Ich schätze, dass keiner hier ein Problem damit hat, wenn ihr mithibbelt!

Franzi!!! Das hört sich ja ziemlich vielversprechend an.

Oder bist öfters mal drüber???

Ich habe mir mal geschworen erst nach einer Woche der Überfälligkeit zu testen! Ich bin suuuper pünklich (28 Tage) und im Juli war ich mal 5 Tage drüber, ich war schon total ausm Häuschen und hab dann auch getestet. NEGATIV!!

Ich drück euch all meine Däumchen !!!

Gruss, Silvia

Danke!
Ne hatte bis jetzt immer ein 26 Tage Zyklus und da war sie auf den tag pünktlich!Werde auch erst am anfang nächster woche testen!Denke immer sie kommt jeden Moment weil ich auch so unterleibschmerzen habe aber wenn sie bei dir auch mal fünf tage zu spät war naja werde ich ja dann sehen!Wie lange übst du schon?

Gruß Franzi

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 14:02
In Antwort auf tegan_12097220

Danke!
Ne hatte bis jetzt immer ein 26 Tage Zyklus und da war sie auf den tag pünktlich!Werde auch erst am anfang nächster woche testen!Denke immer sie kommt jeden Moment weil ich auch so unterleibschmerzen habe aber wenn sie bei dir auch mal fünf tage zu spät war naja werde ich ja dann sehen!Wie lange übst du schon?

Gruß Franzi

Bin jetzt seit
vier Jahren dabei!

Ich hibbel jetzt mit dir mit. Ist spannender! Du musst unbedingt Bescheid geben, wenn du getestet hast!! *neugierigbin*

Deine U-Schmerzen können beides bedeuten. Hoffe für dich, dass es gefruchtet hat.

Gruss, Silvia

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 14:22
In Antwort auf fruma_12825996

Bin jetzt seit
vier Jahren dabei!

Ich hibbel jetzt mit dir mit. Ist spannender! Du musst unbedingt Bescheid geben, wenn du getestet hast!! *neugierigbin*

Deine U-Schmerzen können beides bedeuten. Hoffe für dich, dass es gefruchtet hat.

Gruss, Silvia

Herzlich Willkommen an die Neuen
Wir freuen uns über jeden Neuzugang. Ich hoffe das ihr euch bei uns wohl fühlt.

@ All Hi: Kann mir einer von euch sagen ob es eine bestimmte Bedeutung hat, wenn mir mein FA sagt das sich etwas Schleim in meiner GB-Mutter breit macht? Ich habe vor lauter Aufregung gestern den Arzt nicht gefragt. Brauche dirngend Rat.

Ich hibbel natürlich auch mit allen mit die jetzt in der Hibbelphase sind (*bin gerade in der Hbbelphase)und drücke allen die Däumchen dass es endlich Kugelbäuche regnet

BUssi

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 14:33
In Antwort auf shakti_12627892

Herzlich Willkommen an die Neuen
Wir freuen uns über jeden Neuzugang. Ich hoffe das ihr euch bei uns wohl fühlt.

@ All Hi: Kann mir einer von euch sagen ob es eine bestimmte Bedeutung hat, wenn mir mein FA sagt das sich etwas Schleim in meiner GB-Mutter breit macht? Ich habe vor lauter Aufregung gestern den Arzt nicht gefragt. Brauche dirngend Rat.

Ich hibbel natürlich auch mit allen mit die jetzt in der Hibbelphase sind (*bin gerade in der Hbbelphase)und drücke allen die Däumchen dass es endlich Kugelbäuche regnet

BUssi

Genau kann ich das
auch nicht sagen, aber die Schleimhaut in der GBmutter baut sich doch immer in der zweiten Zyklushälfte auf, um der Eizelle die Einnistung zu ermöglichen, oder?

Hmmm, den FA anzurufen um nachzufragen, is ja auch irgendwie blöd, ansonsten musst du wohl einfach warten.

Meine FÄ hat auch mal so ne Äusserung getan während der Untersuchung. Da wurde ich über eine ganze Zykluslänge alle paar Tage zum Blutabnehmen und sonstigen Kontrollen herbefohlen. Zum Schluss stellte sich dann raus, dass alles i. O. ist. Hormonspiegel, Eisprung, Schleimhautaufbau usw.

Will dir die Hoffnung jetzt nicht nehmen, aber vielleicht meinte dein FA ja auch nur damit, dass sich die Schleimhaut ganz normal aufgebaut hat.

LG, Silvia

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 14:35
In Antwort auf shakti_12627892

Herzlich Willkommen an die Neuen
Wir freuen uns über jeden Neuzugang. Ich hoffe das ihr euch bei uns wohl fühlt.

@ All Hi: Kann mir einer von euch sagen ob es eine bestimmte Bedeutung hat, wenn mir mein FA sagt das sich etwas Schleim in meiner GB-Mutter breit macht? Ich habe vor lauter Aufregung gestern den Arzt nicht gefragt. Brauche dirngend Rat.

Ich hibbel natürlich auch mit allen mit die jetzt in der Hibbelphase sind (*bin gerade in der Hbbelphase)und drücke allen die Däumchen dass es endlich Kugelbäuche regnet

BUssi

Keiner da? Hallo???
Also irgendetwas mache ich falsch es ist nie jemand da wenn ich da bin und schreibe. MAn ich habe echt so n pech. NAja vielleicht habe ich ja später etwas mehr Glück.

@Franzi: mediano hat recht mach einen Test, bin auch schon ganz neugrierig, Meine Däumchen sind für dich gedrückt,

Bussi

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 14:39
In Antwort auf fruma_12825996

Genau kann ich das
auch nicht sagen, aber die Schleimhaut in der GBmutter baut sich doch immer in der zweiten Zyklushälfte auf, um der Eizelle die Einnistung zu ermöglichen, oder?

Hmmm, den FA anzurufen um nachzufragen, is ja auch irgendwie blöd, ansonsten musst du wohl einfach warten.

Meine FÄ hat auch mal so ne Äusserung getan während der Untersuchung. Da wurde ich über eine ganze Zykluslänge alle paar Tage zum Blutabnehmen und sonstigen Kontrollen herbefohlen. Zum Schluss stellte sich dann raus, dass alles i. O. ist. Hormonspiegel, Eisprung, Schleimhautaufbau usw.

Will dir die Hoffnung jetzt nicht nehmen, aber vielleicht meinte dein FA ja auch nur damit, dass sich die Schleimhaut ganz normal aufgebaut hat.

LG, Silvia

Hallo Mediano:
Verstehe ich das Richtig, es könnte sein das sich meine GB-Mutter auf eine Einnistung vorbereitet?

Würde es hinkommen mit meinen Daten am 2./3.10. sollte mein ES stattfinden?

*grübel

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 14:49
In Antwort auf shakti_12627892

Hallo Mediano:
Verstehe ich das Richtig, es könnte sein das sich meine GB-Mutter auf eine Einnistung vorbereitet?

Würde es hinkommen mit meinen Daten am 2./3.10. sollte mein ES stattfinden?

*grübel

Ich bin neu hier!
Hallo zusammen!
Ich bin neu hier im Forum und bin nun im 2. ÜZ.
Ich habe meine Pille Mitte Juli abgesetzt. Eine Woche später hatte ich dann meine Abbruchblutung und dann kam 2,5 Monate lang gar nichts. Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen, dass ich schon damit gerechnet habe, schwanger zu sein. Habe daraufhin einen Test gemacht, der negativ war. Mein FA sagte, dass sich mein Körper erst wieder an die neue Situation gewöhnen muss.
Am 26.09. habe ich dann endlich meine Menstruation bekommen, die nach 4 heftigen Tagen wieder vorbei war. Seit gestern habe ich jedoch eine Schmierblutung und kann mir das überhaupt nicht erklären. Für einen Eisprung ist es doch wohl noch etwas früh, oder?

Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir Eure Erfahrungen mitteilen könntet.

Viele Grüsse
tinessa27

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 15:19
In Antwort auf mariel_12910626

Ich bin neu hier!
Hallo zusammen!
Ich bin neu hier im Forum und bin nun im 2. ÜZ.
Ich habe meine Pille Mitte Juli abgesetzt. Eine Woche später hatte ich dann meine Abbruchblutung und dann kam 2,5 Monate lang gar nichts. Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen, dass ich schon damit gerechnet habe, schwanger zu sein. Habe daraufhin einen Test gemacht, der negativ war. Mein FA sagte, dass sich mein Körper erst wieder an die neue Situation gewöhnen muss.
Am 26.09. habe ich dann endlich meine Menstruation bekommen, die nach 4 heftigen Tagen wieder vorbei war. Seit gestern habe ich jedoch eine Schmierblutung und kann mir das überhaupt nicht erklären. Für einen Eisprung ist es doch wohl noch etwas früh, oder?

Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir Eure Erfahrungen mitteilen könntet.

Viele Grüsse
tinessa27

Ich glaube
das sich deine GB bereit macht ein Eichen aufzunehmen. Das könnte vom Datum her hinkommen. ES + ca. 6-7Tage dann ist die Einnistung. Wäre mega wenns bei dir geklappt hätte!!!

@tinessa wenn du am 26.9. deine Tage hattest, sollte ungefähr der ES am 3.10. gewesen sein..aber ich weiss nicht, ob man beim ES eine Schmierblutung hat? Die Tritt doch eher dann bei der Einnistung auf oder? Für diese wäre es aber laut Kalender noch zu früh...

@mediano schon 4jahre dabei?huch..eine lange zeit..also meine arbeitskollegin wurde mit ihrem 3. kind am 27(!) zyklustag schwanger! unglaublich oder? am besten man versteift sich nicht all zu sehr auf die Daten sondern geniesst das ueben, evtl. klappts dann eher. Meine Freundin hat auch von ihrem FA erfahren, dass es nicht nützlich ist, jeden Tag Sex zu haben, da die Qualität des Spermas mit der Zeit abnimmt. Also zwischendurch mal aussetzen macht wohl Sinn..

ich habe im moment noch keine grossen hoffnungen das es eingeschlagen hat. Wäre natürlich schon schön wenns so wäre. Anzeichen sind auch vorhanden, dies könnte aber am absetzen der Pille liegen. Brustschmerzen (jetzt zwar nicht mehr so dolle wie letzte Woche), ständiges Ziehen im Unterleib, wie wenn ich meine Tage bekäme, Appetitlosigkeit und 2 Tage lang war mir sogar teilweise übel..aber vielleicht interpretiere ich jetzt auch zu viel. Der Körper muss sich wohl auch zuerst daran gewöhnen, das keine Pillenhormone mehr herumschwirren
ich nahm diese jetzt 3 jahre lang..hatte vorher ne 2jährige pause und davor auch 3 jahre genommen..ich mag mich nicht erinnern, dass ich während der pause au solche nebenwirkungen hatte, meine Tage kamen auch immer fast auf die Stunde genau. Mal schauen, spätestens am Montag weiss ich mehr

ich drück euch allen die daumen!!!
Knuddlez

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 15:28
In Antwort auf nonie_12561876

Ich glaube
das sich deine GB bereit macht ein Eichen aufzunehmen. Das könnte vom Datum her hinkommen. ES + ca. 6-7Tage dann ist die Einnistung. Wäre mega wenns bei dir geklappt hätte!!!

@tinessa wenn du am 26.9. deine Tage hattest, sollte ungefähr der ES am 3.10. gewesen sein..aber ich weiss nicht, ob man beim ES eine Schmierblutung hat? Die Tritt doch eher dann bei der Einnistung auf oder? Für diese wäre es aber laut Kalender noch zu früh...

@mediano schon 4jahre dabei?huch..eine lange zeit..also meine arbeitskollegin wurde mit ihrem 3. kind am 27(!) zyklustag schwanger! unglaublich oder? am besten man versteift sich nicht all zu sehr auf die Daten sondern geniesst das ueben, evtl. klappts dann eher. Meine Freundin hat auch von ihrem FA erfahren, dass es nicht nützlich ist, jeden Tag Sex zu haben, da die Qualität des Spermas mit der Zeit abnimmt. Also zwischendurch mal aussetzen macht wohl Sinn..

ich habe im moment noch keine grossen hoffnungen das es eingeschlagen hat. Wäre natürlich schon schön wenns so wäre. Anzeichen sind auch vorhanden, dies könnte aber am absetzen der Pille liegen. Brustschmerzen (jetzt zwar nicht mehr so dolle wie letzte Woche), ständiges Ziehen im Unterleib, wie wenn ich meine Tage bekäme, Appetitlosigkeit und 2 Tage lang war mir sogar teilweise übel..aber vielleicht interpretiere ich jetzt auch zu viel. Der Körper muss sich wohl auch zuerst daran gewöhnen, das keine Pillenhormone mehr herumschwirren
ich nahm diese jetzt 3 jahre lang..hatte vorher ne 2jährige pause und davor auch 3 jahre genommen..ich mag mich nicht erinnern, dass ich während der pause au solche nebenwirkungen hatte, meine Tage kamen auch immer fast auf die Stunde genau. Mal schauen, spätestens am Montag weiss ich mehr

ich drück euch allen die daumen!!!
Knuddlez

Eisprung
Heisst es nicht normalerweise, dass der Eisprung so ca. am 14 ZT ist?
Meine Menstruation hat am 26.09.2006 eingesetzt. Der 03.10.06 wäre doch dann erst der 8 ZT.
Das ist wirklich eine Wissenschaft für sich.

Gruss, tinessa

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 15:35
In Antwort auf mariel_12910626

Eisprung
Heisst es nicht normalerweise, dass der Eisprung so ca. am 14 ZT ist?
Meine Menstruation hat am 26.09.2006 eingesetzt. Der 03.10.06 wäre doch dann erst der 8 ZT.
Das ist wirklich eine Wissenschaft für sich.

Gruss, tinessa

Sooooorryy
bin im eisprungkalender eine woche verrutscht..ja, der ES wäre wirklich erst um den 10ten rum...

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 18:06
In Antwort auf nonie_12561876

Sooooorryy
bin im eisprungkalender eine woche verrutscht..ja, der ES wäre wirklich erst um den 10ten rum...

Ja
gebe euch gleich bescheid wenn ich getestet habe aber da müsst ihr euch noch nen bisschen gedulden möchte erst am Montag testen weil dann sind ca. ne woche rum!Drückt mir die Daumen!
Hibbelt im moment grade noch jemand?

LG Franzi

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 21:02

Hibbel...
ich hibbel zur Zeit ganz heftig. Übermorgen müßte meine mens kommen - hauptsache sie kommt nicht!!!!! Wobei mein Zyklus oft unregelmäßig ist. Also wenn sie Sonntag nicht kommt, heisst das leider noch gar nichts, aber es wäre schonmal ein kleiner Hoffnungsschimmer...

@mediano: vier Jahre warten ist eine verdammt lange Zeit. Hab mir nie Gedanken darüber gemacht,dass es nicht gleich klappen könnte. Früher dachte ich (mit Anfang Anfang zwanzig), mit 35 setze ich die Pille ab und dann werd ich gleich schwanger - wie naiv!!! Man gut, dass ich mit dem Üben doch schon mit 29 angefangen habe! Aber bei manchen klappt es ja wirklich gleich. Ich wünsch dir ganz viel Glück, dass es nun entlich klappt!!! Drück alle Däumchen!

LG
Euer hibbelndes lachgummi )

Gefällt mir
6. Oktober 2006 um 21:23
In Antwort auf hodel_12091504

Hibbel...
ich hibbel zur Zeit ganz heftig. Übermorgen müßte meine mens kommen - hauptsache sie kommt nicht!!!!! Wobei mein Zyklus oft unregelmäßig ist. Also wenn sie Sonntag nicht kommt, heisst das leider noch gar nichts, aber es wäre schonmal ein kleiner Hoffnungsschimmer...

@mediano: vier Jahre warten ist eine verdammt lange Zeit. Hab mir nie Gedanken darüber gemacht,dass es nicht gleich klappen könnte. Früher dachte ich (mit Anfang Anfang zwanzig), mit 35 setze ich die Pille ab und dann werd ich gleich schwanger - wie naiv!!! Man gut, dass ich mit dem Üben doch schon mit 29 angefangen habe! Aber bei manchen klappt es ja wirklich gleich. Ich wünsch dir ganz viel Glück, dass es nun entlich klappt!!! Drück alle Däumchen!

LG
Euer hibbelndes lachgummi )

Versteh mal einer die Männer...
Hi Mädels,

hatte in den letzten Tagen total viel Streß mit meinem Schatz. Ich muss mich mal bei euch ausheulen.
Also folgendes:
Ich habe doch erzählt, dass er sich für alles so interessiert, nicht wahr? War ja auch alles ganz gut und schön, aber auf einmal fing er an zu zweifeln. Er wüsste noch nicht, ob er bereit für noch ein Kind ist (er hat ja schon eine Tochter) und dass er so unsicher ist etc. Ich natürlich am Boden zerstört, dachte aber, ok, dann halt nicht jetzt, sondern erst später. O-Ton mein Männe einen Tag später: "ich weiß auch nicht, was mit mir los ist, ich will auf jeden Fall ein Kind mit dir, auch jetzt. Wir machen weiter." War wieder alles in Butter. Ich natürlich total happy. So, dann am Mittwoch, das selbe Spiel von vorn! Ich war ja psychisch sowas von runter mit den Nerven, dieses hin und her hat mich total alle gemacht. Wie das nunmal bei mir ist, wenn ich psychisch nicht auf der Höhe bin, hat mein Körper mit Fieber, Übelkeit, Erbrechen und einem totalen Frieren reagiert. Er kam nach Hause (er musste arbeiten, während ich Urlaub hatte) sah mich an und wollte mich zum Arzt bringen. Ich dann nochmal mit ihm darüber geredet, dass ich das nicht verstehe, wieso er sich erst darauf freut und dann auf einmal so unsicher ist und doch nicht will. Er meinte dann halt, er wäre so unsicher, weil er eben nicht wüsste, wie wir das machen wollen, wenn Zwergi unterwegs ist, zusammenziehen etc. (darüber hatten wir noch nicht gesprochen) und wie das alles überhaupt werden soll. Ich ihm dann erklärt wie ich mir das vorstelle, er hat eine Nacht darüber geschlafen und siehe da, auf einmal will er wieder. Aber er meint diesmal ist es endgültig. Ich glaube ihm das ja auch und ich kann ihn auch verstehen, aber ich hab ihm gesagt, dass es nicht in so einem hin und her enden soll, eben weil mich das auch verunsichert. Gestern hatte ich dann abends tierische Bauchschmerzen und ich dachte, mir dreht einer ein Messer im Bauch rum. Ging dann auch schnell wieder vorbei. Hab das alles psychisch nicht vertragen. Warum sagt er erst ja, dann nein, dann wieder ja, dann wieder nein, obwohl sich seine Zweifel so einfach klären lassen??? Muss ich das verstehen??
Wer sich durch diesen Mammuttext gelesen hat: Respekt!

Wie gesagt, wollte das nur mal loswerden. Frage mich, was mit den Männern los ist!

LG und schönen Abend

Kath

Gefällt mir
7. Oktober 2006 um 10:20
In Antwort auf julyn_12469865

Versteh mal einer die Männer...
Hi Mädels,

hatte in den letzten Tagen total viel Streß mit meinem Schatz. Ich muss mich mal bei euch ausheulen.
Also folgendes:
Ich habe doch erzählt, dass er sich für alles so interessiert, nicht wahr? War ja auch alles ganz gut und schön, aber auf einmal fing er an zu zweifeln. Er wüsste noch nicht, ob er bereit für noch ein Kind ist (er hat ja schon eine Tochter) und dass er so unsicher ist etc. Ich natürlich am Boden zerstört, dachte aber, ok, dann halt nicht jetzt, sondern erst später. O-Ton mein Männe einen Tag später: "ich weiß auch nicht, was mit mir los ist, ich will auf jeden Fall ein Kind mit dir, auch jetzt. Wir machen weiter." War wieder alles in Butter. Ich natürlich total happy. So, dann am Mittwoch, das selbe Spiel von vorn! Ich war ja psychisch sowas von runter mit den Nerven, dieses hin und her hat mich total alle gemacht. Wie das nunmal bei mir ist, wenn ich psychisch nicht auf der Höhe bin, hat mein Körper mit Fieber, Übelkeit, Erbrechen und einem totalen Frieren reagiert. Er kam nach Hause (er musste arbeiten, während ich Urlaub hatte) sah mich an und wollte mich zum Arzt bringen. Ich dann nochmal mit ihm darüber geredet, dass ich das nicht verstehe, wieso er sich erst darauf freut und dann auf einmal so unsicher ist und doch nicht will. Er meinte dann halt, er wäre so unsicher, weil er eben nicht wüsste, wie wir das machen wollen, wenn Zwergi unterwegs ist, zusammenziehen etc. (darüber hatten wir noch nicht gesprochen) und wie das alles überhaupt werden soll. Ich ihm dann erklärt wie ich mir das vorstelle, er hat eine Nacht darüber geschlafen und siehe da, auf einmal will er wieder. Aber er meint diesmal ist es endgültig. Ich glaube ihm das ja auch und ich kann ihn auch verstehen, aber ich hab ihm gesagt, dass es nicht in so einem hin und her enden soll, eben weil mich das auch verunsichert. Gestern hatte ich dann abends tierische Bauchschmerzen und ich dachte, mir dreht einer ein Messer im Bauch rum. Ging dann auch schnell wieder vorbei. Hab das alles psychisch nicht vertragen. Warum sagt er erst ja, dann nein, dann wieder ja, dann wieder nein, obwohl sich seine Zweifel so einfach klären lassen??? Muss ich das verstehen??
Wer sich durch diesen Mammuttext gelesen hat: Respekt!

Wie gesagt, wollte das nur mal loswerden. Frage mich, was mit den Männern los ist!

LG und schönen Abend

Kath

Da bin ich wieder!
Hatte die Woche so viel Streß mit Arbeit, Handball, Tanzkurs... Irgendwie alles auf einmal und jetzt geht auch noch mein Kollege in Urlaub und ich bin für satte 3 Wochen alleine. *heul* Das heißt durcharbeiten bis zum erbrechen... Naja was solls da muß ich durch!

@Blueeye: Hab mich durch die letzten verpassten Texte gelesen und Deiner ging mir ganz schön an die Nieren. Ich kann zwar nicht "mitfühlen" wie es ist so lange schon zu hibbeln und zu hoffen jeden Monat aufs neue, aber ich hoffe für Dich und Deinen Schatz das es klappt und ich drück Euch so sehr die Daumen. Alles wird gut und ich hoffe ihr schafft die kleine Krise! Wenn doch bei Euch alles in Ordnung ist und ihr von den Genen her auch zusammen passt, dann wird es auch klappen. Das hat man nunmal nicht in der Hand. Ich sag mir immer: Es muß so sein das es Mutter Natur noch nicht will. Bei den einen klappt es sofort nach dem Pille absetzten und bei unser eins erst später! Bin übrigens im 11. ÜZ (für Deine Klasse Statistik ) Ich wünsch Euch ganz viel Glück das ihr es bald geschafft habt, aber nur wenn danach nicht der Kontakt abreißt Süße *schmunzel*
So ab diesem WE wird wieder geherzelt was die Federbettis hergeben und dann hoffen wir wieder zusammen... Schreib wie es Dir geht und ob mit Deinem Männel wieder alles oki ist.

Hab die nächste Woche Spätschicht und werd mich so oft ich kann hier melden bei Dir.
Ich drück Dich ganz fest und wünsch Dir noch nen schönen Samstag. Bin morgen gegen Mittag bestimmt wieder online.
Hab Dich lieb Süße bis danni Kuß Jumanji

Gefällt mir
7. Oktober 2006 um 14:24
In Antwort auf talia_12490720

Da bin ich wieder!
Hatte die Woche so viel Streß mit Arbeit, Handball, Tanzkurs... Irgendwie alles auf einmal und jetzt geht auch noch mein Kollege in Urlaub und ich bin für satte 3 Wochen alleine. *heul* Das heißt durcharbeiten bis zum erbrechen... Naja was solls da muß ich durch!

@Blueeye: Hab mich durch die letzten verpassten Texte gelesen und Deiner ging mir ganz schön an die Nieren. Ich kann zwar nicht "mitfühlen" wie es ist so lange schon zu hibbeln und zu hoffen jeden Monat aufs neue, aber ich hoffe für Dich und Deinen Schatz das es klappt und ich drück Euch so sehr die Daumen. Alles wird gut und ich hoffe ihr schafft die kleine Krise! Wenn doch bei Euch alles in Ordnung ist und ihr von den Genen her auch zusammen passt, dann wird es auch klappen. Das hat man nunmal nicht in der Hand. Ich sag mir immer: Es muß so sein das es Mutter Natur noch nicht will. Bei den einen klappt es sofort nach dem Pille absetzten und bei unser eins erst später! Bin übrigens im 11. ÜZ (für Deine Klasse Statistik ) Ich wünsch Euch ganz viel Glück das ihr es bald geschafft habt, aber nur wenn danach nicht der Kontakt abreißt Süße *schmunzel*
So ab diesem WE wird wieder geherzelt was die Federbettis hergeben und dann hoffen wir wieder zusammen... Schreib wie es Dir geht und ob mit Deinem Männel wieder alles oki ist.

Hab die nächste Woche Spätschicht und werd mich so oft ich kann hier melden bei Dir.
Ich drück Dich ganz fest und wünsch Dir noch nen schönen Samstag. Bin morgen gegen Mittag bestimmt wieder online.
Hab Dich lieb Süße bis danni Kuß Jumanji

Ihr seid echt Klasse.....
hallo meine lieben Mädels,

ich habe heute sehr viel gelesen und kann nur sagen die Männer sind eine Spezies die wir nie verstehen werden, aber Mädels Kopf hoch wir haben uns, es ist so schön jemanden zu haben mit dem man über alles reden kann ohne angst zu haben ihm damit auf die nerven zu gehen, da es uns allen so geht. Bussi Habe euch alle Lieb und wie gesagt Kopf hoch.

So jetzt zu den einzelnen:

Franziska: Es freut mich das du jetzt doch am Montag testen willst. Bin gespant und drücke die

Kath: HAllo Süße lass den Kopf nicht hängen, mein Männe hat auch etwas rumgesponnen, es wird sich auch sicherlich bei euch wieder einrenken.

@lachgummi: Meine sind für dich Gedrückt also toi, toi, toi

@Jumanji: Hallo meine liebe Maus, geht es dir denn gut? Ich habe mich mit meinem Männe ausgesprochen. Er ist nun mal wie es ist. Ich hofe nur das es endlich bald klappt und natürlich bleibe ich dann hier erhalten ich möchte doch das alle unsere lieben in die Kuggelige Zeit wechseln. Ich habe dich auch supper doll lieb. amour: bussi Werde auch so gegen Mittag mal reinschauen damit wir uns nicht wieder verpassen. Bis morgen meine Süße MAus.

Gefällt mir
7. Oktober 2006 um 16:13
In Antwort auf shakti_12627892

Ihr seid echt Klasse.....
hallo meine lieben Mädels,

ich habe heute sehr viel gelesen und kann nur sagen die Männer sind eine Spezies die wir nie verstehen werden, aber Mädels Kopf hoch wir haben uns, es ist so schön jemanden zu haben mit dem man über alles reden kann ohne angst zu haben ihm damit auf die nerven zu gehen, da es uns allen so geht. Bussi Habe euch alle Lieb und wie gesagt Kopf hoch.

So jetzt zu den einzelnen:

Franziska: Es freut mich das du jetzt doch am Montag testen willst. Bin gespant und drücke die

Kath: HAllo Süße lass den Kopf nicht hängen, mein Männe hat auch etwas rumgesponnen, es wird sich auch sicherlich bei euch wieder einrenken.

@lachgummi: Meine sind für dich Gedrückt also toi, toi, toi

@Jumanji: Hallo meine liebe Maus, geht es dir denn gut? Ich habe mich mit meinem Männe ausgesprochen. Er ist nun mal wie es ist. Ich hofe nur das es endlich bald klappt und natürlich bleibe ich dann hier erhalten ich möchte doch das alle unsere lieben in die Kuggelige Zeit wechseln. Ich habe dich auch supper doll lieb. amour: bussi Werde auch so gegen Mittag mal reinschauen damit wir uns nicht wieder verpassen. Bis morgen meine Süße MAus.

Vieleicht
teste ich auch schon morgen früh mal sehen aber spätestens am Montag!Hoffe das Ergebnis fällt positiv aus!

Drücke allen die Daumen die im Moment auch hibbeln sollten!

LG Franzi

Gefällt mir
8. Oktober 2006 um 0:56
In Antwort auf tegan_12097220

Vieleicht
teste ich auch schon morgen früh mal sehen aber spätestens am Montag!Hoffe das Ergebnis fällt positiv aus!

Drücke allen die Daumen die im Moment auch hibbeln sollten!

LG Franzi

Hallo zusammen
uiui, da wird fleissig gehibbelt wie ich lese..
bei mir ist auch am Montag der Tag der Tage...habe gestern schon getestet, negativ..mal schauen wie's rauskommt.

@kath: Finde es schön, dass du dich mit deinem Mann aussprechen konntest. Ganz verstehen werde ich die Spezies wohl auch nie, aber ich denke er hat bestimmt Angst vor der Zukunft. Ein Baby verändert halt schon das ganze Leben. Eine Frau hat evtl. schon eher eine Vorstellung wie das sein wird, ein Mann vielleicht nicht so intensiv..

@franzi&lachgummi: drücke euch beiden gaaaaaaaaaanz fest die daumen und denke an euch!

Schlaft gut ihr lieben und lasst euch nicht unterkriegen!

Hat jemand von euch den Mond gesehen? Ist echt gigantisch..könnte ihn stundenlang anschauen..wer weiss, vielleicht steht er im rechten Stern und bringt uns diesen Monat Glück *hihi*

Gutenachtküsschen

Gefällt mir
8. Oktober 2006 um 12:32
In Antwort auf nonie_12561876

Hallo zusammen
uiui, da wird fleissig gehibbelt wie ich lese..
bei mir ist auch am Montag der Tag der Tage...habe gestern schon getestet, negativ..mal schauen wie's rauskommt.

@kath: Finde es schön, dass du dich mit deinem Mann aussprechen konntest. Ganz verstehen werde ich die Spezies wohl auch nie, aber ich denke er hat bestimmt Angst vor der Zukunft. Ein Baby verändert halt schon das ganze Leben. Eine Frau hat evtl. schon eher eine Vorstellung wie das sein wird, ein Mann vielleicht nicht so intensiv..

@franzi&lachgummi: drücke euch beiden gaaaaaaaaaanz fest die daumen und denke an euch!

Schlaft gut ihr lieben und lasst euch nicht unterkriegen!

Hat jemand von euch den Mond gesehen? Ist echt gigantisch..könnte ihn stundenlang anschauen..wer weiss, vielleicht steht er im rechten Stern und bringt uns diesen Monat Glück *hihi*

Gutenachtküsschen


Hallo ihr lieben,

seit ein paar Tagen treff ich niemanden der zur gleichen Zeit wie ich Online ist, ich habe echt so ein Pech.

Heute ist Sonntag und ich habe nicht wirklich Lust morgen arbeiten zu gehen, aber was sein muss muss eben sein.

Na wie sieht es bei euch allen aus, gibt es schon etwas neues bei euch? Drücke allen die

@Shiraefle: Ja ich habe ihn beobachtet, es war wunderschön und eine tolle Gelegenheit um mal über alles nachzudenken. Ich wünsche mir so sehr das es auch bei uns endlich mal nach 26 ÜZ klappt wäre mal höhste zeit.


Kussi an euch alle

Gefällt mir
8. Oktober 2006 um 15:50

Puh...
ich hab grad unser arbeitszimmer gestrichen - bin jetzt völlig erledigt. Jetzt mache ich mal ein Päuschen bis ich die Sachen wieder reinstelle.

Meine mens hätte heute kommen müssen, ist sie aber nicht - Juhu!!...hibbel...hibbel...
Warte nun die Woche mal ab, denn wie schon geschrieben, kommt sie oft auch später.

@mona: leider weiss ich nicht,was das bedeutet oder bedeuten kann -sorry. Vielleicht hats ja geklappt!? Viel Glück!

@franzi: hast du schon getestet??? (bin ganz schön neugierig!)

Dem Rest wünsche ich noch einen schönen Sonntag und viel spass beim Herzeln und Hibbeln!

LG
Lachgummi

Gefällt mir
8. Oktober 2006 um 16:48
In Antwort auf hodel_12091504

Puh...
ich hab grad unser arbeitszimmer gestrichen - bin jetzt völlig erledigt. Jetzt mache ich mal ein Päuschen bis ich die Sachen wieder reinstelle.

Meine mens hätte heute kommen müssen, ist sie aber nicht - Juhu!!...hibbel...hibbel...
Warte nun die Woche mal ab, denn wie schon geschrieben, kommt sie oft auch später.

@mona: leider weiss ich nicht,was das bedeutet oder bedeuten kann -sorry. Vielleicht hats ja geklappt!? Viel Glück!

@franzi: hast du schon getestet??? (bin ganz schön neugierig!)

Dem Rest wünsche ich noch einen schönen Sonntag und viel spass beim Herzeln und Hibbeln!

LG
Lachgummi

Hey
@lachgummi: ne habe noch nicht getestet werde ich glaube ich morgen früh machen, hab nen bisschen bammel vor dem ergebnis wünsch mir ja nen baby aber wenn es so wäre müsste ich mich bestimmt erst mal hinsetzten und da ich nicht gerne so zum Frauenarzt gehe ist es auf der eine Seite gut auf der anderen nicht da man ja ständig zum Frauenarzt muss!Aber naja erstmal das Ergebnis abwarten!Obwohl ich Unterleibschmerzen usw. habe und empfindliche Brüste habe ich nicht das gefühl das ich schwanger bin!Gewissheit habe ich morgen falls ich es nicht noch weiter vor mir herschiebe!

LG Franzi

Gefällt mir
8. Oktober 2006 um 18:50
In Antwort auf tegan_12097220

Hey
@lachgummi: ne habe noch nicht getestet werde ich glaube ich morgen früh machen, hab nen bisschen bammel vor dem ergebnis wünsch mir ja nen baby aber wenn es so wäre müsste ich mich bestimmt erst mal hinsetzten und da ich nicht gerne so zum Frauenarzt gehe ist es auf der eine Seite gut auf der anderen nicht da man ja ständig zum Frauenarzt muss!Aber naja erstmal das Ergebnis abwarten!Obwohl ich Unterleibschmerzen usw. habe und empfindliche Brüste habe ich nicht das gefühl das ich schwanger bin!Gewissheit habe ich morgen falls ich es nicht noch weiter vor mir herschiebe!

LG Franzi

Hi ihr Süssen
Da ist man ein paar Tage nicht hier und dann ist der Bär los. Ich hoffe, dass es euch alles prima geht und ich drück euch die Daumen ganz fest dass es bei euch wenigstens gefruchtet hat.
Naja, bei mir ja wohl nicht, anstatt dass meine viel zu früh auftretende Periode aufhört, wird die nur stärker. Ich muss mich aber noch gedulden hab ja erst am 18 ein Termin bei einer neuen FÄ. Vielleicht ist die ja besser als die alte. Mal schauen, bin schon total gespannt. Schön zu sehen, das immer mehr Mädels sich uns anschliesen und mit hibbeln. Herzlich willkommen!!!
Ich drück euch alle ganz fest
Bis dann...

Gefällt mir
8. Oktober 2006 um 19:24
In Antwort auf gay_12075044

Hi ihr Süssen
Da ist man ein paar Tage nicht hier und dann ist der Bär los. Ich hoffe, dass es euch alles prima geht und ich drück euch die Daumen ganz fest dass es bei euch wenigstens gefruchtet hat.
Naja, bei mir ja wohl nicht, anstatt dass meine viel zu früh auftretende Periode aufhört, wird die nur stärker. Ich muss mich aber noch gedulden hab ja erst am 18 ein Termin bei einer neuen FÄ. Vielleicht ist die ja besser als die alte. Mal schauen, bin schon total gespannt. Schön zu sehen, das immer mehr Mädels sich uns anschliesen und mit hibbeln. Herzlich willkommen!!!
Ich drück euch alle ganz fest
Bis dann...

Ihr seid wirklich süß...
bin echt froh, dass ich mich euch angeschlossen habe. So habe ich mal jemanden zum Reden, der das auch versteht.

@shiraefle: Mein Freund hat ja schon eine Tochter und er hatte erst überlegt, ob er noch ein Kind möchte. Ich hatte auch zeitweise das Gefühl, dass er nur wegen mir "ja" sagt und das Kind will. Aber mittlerweile ist wieder alles ok. Er fragt schon wieder dauernd.

@blueeye: Danke für die Aufmunterung. Er hat jetzt definitv ja gesagt und er meint, da kann kommen, was will, dabei bleibt's. Wir wollen ein Baby.

Dienstag ist bei mir der Tag der Tage. Ich hoffe ja, dass nix kommt. Dann wäre ich zwar total aufgeregt, aber auch glücklich. Naja, obwohl meine Mens. ja auch noch später kommen kann. Das wäre aber Mist. Hab schon überlegt, so nen Frühtest zu machen, aber irgendwie hören sich die Erfahrungswerte hier im Forum nicht so gut an. Ach ich weiß noch nicht. Momentan hab ich ganz dolles Bauchdrücken und einen Schluckauf (wer denkt denn da dauernd an mich?? Wahrscheinlich mein Freund). Ich bin so hibbelig!! Ich glaub, ich werd morgen früh den Frühtest machen (auch wenn ich danach total deprimiert sein werde, weil er negativ ist.) Ich halt das nicht mehr aus.
Muss morgen wieder arbeiten gehen, ich wünschte, ich hätte noch länger Urlaub genommen, aber kann ja die Leute nicht dauernd im Stich lassen. Wir haben ja schon Oktober, muss mal langsam an Weihnachtsgeschenke denken (ich bin kein Späteinkäufer). Meine Oma hat mich ja auch schon gefragt, was ich mir zu Weihnachten wünsche. Ich hoffe ja, dass es bis Weihnachten gefruchtet hat, so dass ich mir was für Zwergi wünschen kann.

Ich hibbel ganz doll für euch alle mit und drück superfest die Daumen!

LG Kath

Gefällt mir
8. Oktober 2006 um 19:48
In Antwort auf julyn_12469865

Ihr seid wirklich süß...
bin echt froh, dass ich mich euch angeschlossen habe. So habe ich mal jemanden zum Reden, der das auch versteht.

@shiraefle: Mein Freund hat ja schon eine Tochter und er hatte erst überlegt, ob er noch ein Kind möchte. Ich hatte auch zeitweise das Gefühl, dass er nur wegen mir "ja" sagt und das Kind will. Aber mittlerweile ist wieder alles ok. Er fragt schon wieder dauernd.

@blueeye: Danke für die Aufmunterung. Er hat jetzt definitv ja gesagt und er meint, da kann kommen, was will, dabei bleibt's. Wir wollen ein Baby.

Dienstag ist bei mir der Tag der Tage. Ich hoffe ja, dass nix kommt. Dann wäre ich zwar total aufgeregt, aber auch glücklich. Naja, obwohl meine Mens. ja auch noch später kommen kann. Das wäre aber Mist. Hab schon überlegt, so nen Frühtest zu machen, aber irgendwie hören sich die Erfahrungswerte hier im Forum nicht so gut an. Ach ich weiß noch nicht. Momentan hab ich ganz dolles Bauchdrücken und einen Schluckauf (wer denkt denn da dauernd an mich?? Wahrscheinlich mein Freund). Ich bin so hibbelig!! Ich glaub, ich werd morgen früh den Frühtest machen (auch wenn ich danach total deprimiert sein werde, weil er negativ ist.) Ich halt das nicht mehr aus.
Muss morgen wieder arbeiten gehen, ich wünschte, ich hätte noch länger Urlaub genommen, aber kann ja die Leute nicht dauernd im Stich lassen. Wir haben ja schon Oktober, muss mal langsam an Weihnachtsgeschenke denken (ich bin kein Späteinkäufer). Meine Oma hat mich ja auch schon gefragt, was ich mir zu Weihnachten wünsche. Ich hoffe ja, dass es bis Weihnachten gefruchtet hat, so dass ich mir was für Zwergi wünschen kann.

Ich hibbel ganz doll für euch alle mit und drück superfest die Daumen!

LG Kath

Huhu ihr Lieben,
bin auch mal wieder da. Kam vor lauter Streß und Arbeit nicht dazu hier rein zu schauen und was sehe ich: Lauter neue Gesichter!! "Halloooo" an Alle

Da bin ich ja mal gespannt ob uns die neue Woche ein paar Krümelchen beschert!! Bei dauerts ja noch ein Weilchen. Ich muß morgen erstmal wieder zum Blut-abzapfen.

@Mona: Ich hab mal gehört dass sich der Ausfluß in der 2.Zyklushälfte nicht in Bezug auf eine SS analysieren läßt, da er nichtsaussagend ist. Weiß aber nicht ob das stimmt. Ich drück dir jedenfalls gaaanz feste die Daumen!!!

Und allen anderen und mir natürlich auch

Schönen Abend noch...

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 9:22

Einen wunderschönen Guten Morgen
ihr wartet doch schon geduldig auf diesen Tag habe eben getestet und positiv!!!Aber nur leicht obwohl ich schon mehrere Tage überfällig bin!Ich habe bis jetzt keine Folsäure genommen weiß auch nicht warum soll ich dann schnell zur Apotheke und mir Folsäure holen?Ist irgendwas mit dem BABY weil nur so ein schwacher strich ist?Ich sag mal so der Kontrollstrich ist lila und meiner hellrosa!Wann sollte ich nochmal testen wo der Strich dann schon dunkler sein könnte?Wäre heute in w4t6 also fünfte Woche und wenn ich w5t0 isf dann bin ich 6te woche oder?ist das normal das es in der 5ten anfang 6ten Woche noch son heller Stric ist?Sorry für die vielen Fragen kann mich noch garnicht richtig freuen weil ich es nicht glauben kann!

LG Franzi

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 9:44
In Antwort auf tegan_12097220

Einen wunderschönen Guten Morgen
ihr wartet doch schon geduldig auf diesen Tag habe eben getestet und positiv!!!Aber nur leicht obwohl ich schon mehrere Tage überfällig bin!Ich habe bis jetzt keine Folsäure genommen weiß auch nicht warum soll ich dann schnell zur Apotheke und mir Folsäure holen?Ist irgendwas mit dem BABY weil nur so ein schwacher strich ist?Ich sag mal so der Kontrollstrich ist lila und meiner hellrosa!Wann sollte ich nochmal testen wo der Strich dann schon dunkler sein könnte?Wäre heute in w4t6 also fünfte Woche und wenn ich w5t0 isf dann bin ich 6te woche oder?ist das normal das es in der 5ten anfang 6ten Woche noch son heller Stric ist?Sorry für die vielen Fragen kann mich noch garnicht richtig freuen weil ich es nicht glauben kann!

LG Franzi

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!
Ich habe schon oft gelesen, dass bei vielen der Strich am Anfang nur schwach ist! Der Strich ist da und das heißt ja wohl, dass du schwanger bist (das Schwangerschaftshormon ist vorhanden!!!!!!!). Ich freu mich so für dich! Wann du nochmal einen Test machen kannst, weiß ich leider nicht *traurigguck* und mit der Berechnung kenn ich mich gar nicht aus! Entschuldige bitte meinen Überschwang, aber ich find's immer toll, wenn es bei jemandem geklappt hat! Bevor du in die Apotheke gehst, geh lieber erst zum FA, den kannst du dann ja fragen und danach kannst du immer noch zur Apo, denke ich.

LG Kath

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 10:17
In Antwort auf julyn_12469865

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!
Ich habe schon oft gelesen, dass bei vielen der Strich am Anfang nur schwach ist! Der Strich ist da und das heißt ja wohl, dass du schwanger bist (das Schwangerschaftshormon ist vorhanden!!!!!!!). Ich freu mich so für dich! Wann du nochmal einen Test machen kannst, weiß ich leider nicht *traurigguck* und mit der Berechnung kenn ich mich gar nicht aus! Entschuldige bitte meinen Überschwang, aber ich find's immer toll, wenn es bei jemandem geklappt hat! Bevor du in die Apotheke gehst, geh lieber erst zum FA, den kannst du dann ja fragen und danach kannst du immer noch zur Apo, denke ich.

LG Kath

Megamässig, franzi!
gratuliere dir zum postivien test! jubiduuuuuuu das sind mega schöne news an einem Montag morgen!!!!
was den SSTest anbelangt, habe schon ein paarmal gelesen, das das Ergebnis schwach ausfällt, aber dass man sicher sein kann, das dieses auch stimmt. Wann genau der Strich stärker sein wird, weiss ich nicht. folgenden text habe ich aber unter 9monate.de gefunden:

Auch leichte Verfärbungen im Ergebnisfeld deuten auf eine Schwangerschaft hin. Der Test sollte dann jedoch nach einigen Tagen wiederholt werden.
Die hCG-Konzentration verdoppelt sich etwa alle zweieinhalb Tage und erreicht ihr Maximum etwa zwischen der neunten und elften Schwangerschaftswoche (mittlerer Wert: 150.000 Einheiten pro Liter Blut). Wenn die Regel ausbleibt, liegt eine hCG-Konzentration von etwa 200 Einheiten pro Liter Blut vor, die bei Bluttests nachgewiesen werden kann.

evtl. reicht es also schon, wenn du den Test ende dieser Woche wiederholst. ui, finde es genial dases bei euch geklappt hat!! *freufreufreu*

bei mir ist heute der tag der tage..bis jetzt ist noch nichts in sicht, merke aber seit gestern, dass die mens im anmarsch ist..aber ein kleines fünkchen hoffnung besteht natürlich..meistens bekomme ich sie zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr..mal schauen, vielleicht bleibt sie aus..*ganzfesthoff* heute morgen war mir auch wiedermal übel, wer weiss wer weiss

habe gestern meiner familie mitgeteilt, dass wir die pille abgesetzt haben, riesen freude!! sie helfen mir jetzt meine ungeduld zu überbrücken

@blueeye&kath: bin froh, dass bei euch wieder ruhe eingekehrt ist! wie gehts euch heute so? Könnt ihr das üben&die vorfreude wieder in vollen zügen geniessen?

Küsschen an alle

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 10:23
In Antwort auf nonie_12561876

Megamässig, franzi!
gratuliere dir zum postivien test! jubiduuuuuuu das sind mega schöne news an einem Montag morgen!!!!
was den SSTest anbelangt, habe schon ein paarmal gelesen, das das Ergebnis schwach ausfällt, aber dass man sicher sein kann, das dieses auch stimmt. Wann genau der Strich stärker sein wird, weiss ich nicht. folgenden text habe ich aber unter 9monate.de gefunden:

Auch leichte Verfärbungen im Ergebnisfeld deuten auf eine Schwangerschaft hin. Der Test sollte dann jedoch nach einigen Tagen wiederholt werden.
Die hCG-Konzentration verdoppelt sich etwa alle zweieinhalb Tage und erreicht ihr Maximum etwa zwischen der neunten und elften Schwangerschaftswoche (mittlerer Wert: 150.000 Einheiten pro Liter Blut). Wenn die Regel ausbleibt, liegt eine hCG-Konzentration von etwa 200 Einheiten pro Liter Blut vor, die bei Bluttests nachgewiesen werden kann.

evtl. reicht es also schon, wenn du den Test ende dieser Woche wiederholst. ui, finde es genial dases bei euch geklappt hat!! *freufreufreu*

bei mir ist heute der tag der tage..bis jetzt ist noch nichts in sicht, merke aber seit gestern, dass die mens im anmarsch ist..aber ein kleines fünkchen hoffnung besteht natürlich..meistens bekomme ich sie zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr..mal schauen, vielleicht bleibt sie aus..*ganzfesthoff* heute morgen war mir auch wiedermal übel, wer weiss wer weiss

habe gestern meiner familie mitgeteilt, dass wir die pille abgesetzt haben, riesen freude!! sie helfen mir jetzt meine ungeduld zu überbrücken

@blueeye&kath: bin froh, dass bei euch wieder ruhe eingekehrt ist! wie gehts euch heute so? Könnt ihr das üben&die vorfreude wieder in vollen zügen geniessen?

Küsschen an alle

Danke
ich kann es garnicht glauben haben ja auch schon länger geübt und hatten erst gedacht das bei meinem Freund nicht stimmt weil er mit seiner damaligen auch wollte und da hat es nicht geklappt aber kann auch sein weil sie tabeltten genommen hat denn er kann ja sonst wäre ich ja nicht schwanger!Mein Freund raucht mal sehen wie ich ihn dazu bekomme aufzuhören habe zum Glüch nach Krankheit(Erkältung...) vor über einem Jahr aufgehört zum Glück!Achso ich gehe einmal die Woche ins Soli darf ich das beibehalten?Muss ich meinen Bauch dan abdecken?
Drücke dir die Daumen das es geklappt hat oder demnächst klappen wird!

LG Franzi und Muckl
w4t6

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 10:39
In Antwort auf nonie_12561876

Megamässig, franzi!
gratuliere dir zum postivien test! jubiduuuuuuu das sind mega schöne news an einem Montag morgen!!!!
was den SSTest anbelangt, habe schon ein paarmal gelesen, das das Ergebnis schwach ausfällt, aber dass man sicher sein kann, das dieses auch stimmt. Wann genau der Strich stärker sein wird, weiss ich nicht. folgenden text habe ich aber unter 9monate.de gefunden:

Auch leichte Verfärbungen im Ergebnisfeld deuten auf eine Schwangerschaft hin. Der Test sollte dann jedoch nach einigen Tagen wiederholt werden.
Die hCG-Konzentration verdoppelt sich etwa alle zweieinhalb Tage und erreicht ihr Maximum etwa zwischen der neunten und elften Schwangerschaftswoche (mittlerer Wert: 150.000 Einheiten pro Liter Blut). Wenn die Regel ausbleibt, liegt eine hCG-Konzentration von etwa 200 Einheiten pro Liter Blut vor, die bei Bluttests nachgewiesen werden kann.

evtl. reicht es also schon, wenn du den Test ende dieser Woche wiederholst. ui, finde es genial dases bei euch geklappt hat!! *freufreufreu*

bei mir ist heute der tag der tage..bis jetzt ist noch nichts in sicht, merke aber seit gestern, dass die mens im anmarsch ist..aber ein kleines fünkchen hoffnung besteht natürlich..meistens bekomme ich sie zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr..mal schauen, vielleicht bleibt sie aus..*ganzfesthoff* heute morgen war mir auch wiedermal übel, wer weiss wer weiss

habe gestern meiner familie mitgeteilt, dass wir die pille abgesetzt haben, riesen freude!! sie helfen mir jetzt meine ungeduld zu überbrücken

@blueeye&kath: bin froh, dass bei euch wieder ruhe eingekehrt ist! wie gehts euch heute so? Könnt ihr das üben&die vorfreude wieder in vollen zügen geniessen?

Küsschen an alle

Hey ho
@shiraefle: Ich drück dir ja so dolle die Daumen, dass heut nix
kommt!
Ich muss ja noch bis morgen warten, von dem Gedanken einen Frühtest zu machen, bin ich abgekommen, da ich schon viel zu viele negative Meinungen dazu gehört habe. Außerdem ist es ja nur noch bis morgen!

Das Üben genieße ich sowieso, weil Streß bringt mir nix, so nach dem Motto, jetzt müssen wir! Da Schatzi und ich uns halt auch nicht ganz so oft sehen, weil er 30 km von mir entfernt wohnt, herzeln wir wann immer wir uns sehen!

Ist doch super, dass deine Familie sich so für dich mitfreut. Meine würde es zwar akzeptieren, aber freuen würden sie sich wohl erst nach einiger Zeit. Sie werden sagen, dass ich zu jung bin und mir noch Zeit lassen soll. Da hilft es nichts ihnen sagen zu wollen, dass ich mich bereit dafür fühle und das möchte.

Ich habe irgendwie nicht das Gefühl, dass es bei mir geklappt hat. Aber ich hatte dauernd ein starkes Ziehen im Bauch, aber das kann auch vom Absetzen der Pille kommen, was ich eher vermute. Meine Haut sieht auch aus, und das alles nur, weil man die Hormone von der Pille nicht mehr bekommt. Aber was nimmt man nicht alles in Kauf für ein kleines Würmchen...

LG Kath

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 10:45
In Antwort auf tegan_12097220

Danke
ich kann es garnicht glauben haben ja auch schon länger geübt und hatten erst gedacht das bei meinem Freund nicht stimmt weil er mit seiner damaligen auch wollte und da hat es nicht geklappt aber kann auch sein weil sie tabeltten genommen hat denn er kann ja sonst wäre ich ja nicht schwanger!Mein Freund raucht mal sehen wie ich ihn dazu bekomme aufzuhören habe zum Glüch nach Krankheit(Erkältung...) vor über einem Jahr aufgehört zum Glück!Achso ich gehe einmal die Woche ins Soli darf ich das beibehalten?Muss ich meinen Bauch dan abdecken?
Drücke dir die Daumen das es geklappt hat oder demnächst klappen wird!

LG Franzi und Muckl
w4t6

Hab mal nachgeforscht
"Generell kann der Besuch eines Solariums nicht zu besonderen Risiken führen, wenn folgende Punkte beachtet werden: Der Solarienbesuch führt zu vermehrter Kreislaufbelastung. Aus Sicherheitsgründen sollten Schwangere mit früheren Fehlgeburten unklarer Ursache deswegen von Solarienbesuchen absehen. Es sollte die Möglichkeit bestehen während des Besuches die Beine hochzulegen und der Besuch sollte jederzeit abgebrochen werden können.

Können schwangere Frauen im Solarium sonnenbaden?
Nach dem augenblicklichen Wissenstand gibt es keine Gründe, weshalb sich Schwangere nicht im Solarium oder im Freien bräunen sollten. Nach Meinung mancher Fachleute ist die Produktion von Vitamin B durch die UV-B-Bestrahlung sowohl der Mutter als auch dem Fötus sogar zuträglich. Die bei der Bräunung im Freien oder im Solarium unweigerlich entstehende Wärmeentwicklung kann sich, wie eine Sauna oder ein Jacuzzi-Bad auch, nachteilig auf Mutter und Kind auswirken. Schwangere fühlen sich unter Umständen in Solarien auch nicht sonderlich wohl. Aus Haftungsgründen wird daher empfohlen, dass Schwangere vor der Bräunung im Freien oder im Solarium zuerst ihren Arzt befragen."

Hab ich im I-Net gefunden. Wäre schon schön, wenn dein Freund aufhören würde zu rauchen. Ist ja auch gar nicht gut für's Kind und daran sollte er denken, oder seh ich das falsch??? Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

LG und nochmal ganz ganz herzlichen Glückwunsch

Kath

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 11:04
In Antwort auf julyn_12469865

Hab mal nachgeforscht
"Generell kann der Besuch eines Solariums nicht zu besonderen Risiken führen, wenn folgende Punkte beachtet werden: Der Solarienbesuch führt zu vermehrter Kreislaufbelastung. Aus Sicherheitsgründen sollten Schwangere mit früheren Fehlgeburten unklarer Ursache deswegen von Solarienbesuchen absehen. Es sollte die Möglichkeit bestehen während des Besuches die Beine hochzulegen und der Besuch sollte jederzeit abgebrochen werden können.

Können schwangere Frauen im Solarium sonnenbaden?
Nach dem augenblicklichen Wissenstand gibt es keine Gründe, weshalb sich Schwangere nicht im Solarium oder im Freien bräunen sollten. Nach Meinung mancher Fachleute ist die Produktion von Vitamin B durch die UV-B-Bestrahlung sowohl der Mutter als auch dem Fötus sogar zuträglich. Die bei der Bräunung im Freien oder im Solarium unweigerlich entstehende Wärmeentwicklung kann sich, wie eine Sauna oder ein Jacuzzi-Bad auch, nachteilig auf Mutter und Kind auswirken. Schwangere fühlen sich unter Umständen in Solarien auch nicht sonderlich wohl. Aus Haftungsgründen wird daher empfohlen, dass Schwangere vor der Bräunung im Freien oder im Solarium zuerst ihren Arzt befragen."

Hab ich im I-Net gefunden. Wäre schon schön, wenn dein Freund aufhören würde zu rauchen. Ist ja auch gar nicht gut für's Kind und daran sollte er denken, oder seh ich das falsch??? Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

LG und nochmal ganz ganz herzlichen Glückwunsch

Kath

"Danke"
ja hoffe mal das er versucht aufzuhören wenn alle strenge reißen würde ich es glaube auch akzeptieren wenn er auf balkon raucht weil er raucht schon länger und naja werden wir ja sehen!Gut ist es nicht wenn er weiter rauchen würde!Naja in zwei tagen nochmal nen test machen und wenn der strich dann nen bisschen deutlicher ist mach ich dann nen termin beim FA legt sie denn eigentlich so das ich dann in ner bestimmten Schwangerschaftswoche bin oder gibt sie mir nach lust und laune einen?Das ist da einzige was mich an ner schwangerschaft stört das man so oft zu FA muss obwohl es ja gut ist aber ich gehe nicht gerne zu FA habe jetzt schon bammel wenn ich hin muss!

LG und dann für die vielen Antworten!
4+6

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 11:17
In Antwort auf tegan_12097220

"Danke"
ja hoffe mal das er versucht aufzuhören wenn alle strenge reißen würde ich es glaube auch akzeptieren wenn er auf balkon raucht weil er raucht schon länger und naja werden wir ja sehen!Gut ist es nicht wenn er weiter rauchen würde!Naja in zwei tagen nochmal nen test machen und wenn der strich dann nen bisschen deutlicher ist mach ich dann nen termin beim FA legt sie denn eigentlich so das ich dann in ner bestimmten Schwangerschaftswoche bin oder gibt sie mir nach lust und laune einen?Das ist da einzige was mich an ner schwangerschaft stört das man so oft zu FA muss obwohl es ja gut ist aber ich gehe nicht gerne zu FA habe jetzt schon bammel wenn ich hin muss!

LG und dann für die vielen Antworten!
4+6


Ich glaube nicht, dass sie nach lust und laune einen termin vergibt. Je nachdem wie weit man ist. Ich hab irgendwo gelesen, dass man am Anfang (sofern alles normal verläuft) alle 4 Wochen zum FA geht. Ich geh auch nicht besonders gern zum FA, hab in meiner Stadt auch schon fast jeden durch, mal sehen, wie der neue jetzt so ist. Hoffentlich kann ich da bleiben.

Lass uns wissen, wie der nächste Test ausgefallen ist, ja?

LG Kath

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 11:18
In Antwort auf tegan_12097220

"Danke"
ja hoffe mal das er versucht aufzuhören wenn alle strenge reißen würde ich es glaube auch akzeptieren wenn er auf balkon raucht weil er raucht schon länger und naja werden wir ja sehen!Gut ist es nicht wenn er weiter rauchen würde!Naja in zwei tagen nochmal nen test machen und wenn der strich dann nen bisschen deutlicher ist mach ich dann nen termin beim FA legt sie denn eigentlich so das ich dann in ner bestimmten Schwangerschaftswoche bin oder gibt sie mir nach lust und laune einen?Das ist da einzige was mich an ner schwangerschaft stört das man so oft zu FA muss obwohl es ja gut ist aber ich gehe nicht gerne zu FA habe jetzt schon bammel wenn ich hin muss!

LG und dann für die vielen Antworten!
4+6

Na,
jetzt gehts aber los hier!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, Franziska!! Das ist ja der Hammer, vielleicht bringt uns das Forum ja Glück
Die FA geben dir erstmal einen Termin unabhängig von der Woche um dir die SS zu bestätigen. So war es zumindest bei mir damals.
Laß dich von den Untersuchungen nicht abschrecken, die lohnen sich bestimmt wenn du dann dein Kind sehen kannst und erfährst dass alles ok ist.
Ich wünsch dir was,- und schick mal paar SS-Viren für uns rüber

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 11:19
In Antwort auf tegan_12097220

"Danke"
ja hoffe mal das er versucht aufzuhören wenn alle strenge reißen würde ich es glaube auch akzeptieren wenn er auf balkon raucht weil er raucht schon länger und naja werden wir ja sehen!Gut ist es nicht wenn er weiter rauchen würde!Naja in zwei tagen nochmal nen test machen und wenn der strich dann nen bisschen deutlicher ist mach ich dann nen termin beim FA legt sie denn eigentlich so das ich dann in ner bestimmten Schwangerschaftswoche bin oder gibt sie mir nach lust und laune einen?Das ist da einzige was mich an ner schwangerschaft stört das man so oft zu FA muss obwohl es ja gut ist aber ich gehe nicht gerne zu FA habe jetzt schon bammel wenn ich hin muss!

LG und dann für die vielen Antworten!
4+6

Rauchen..
also am besten ists natürlich schon wenn er aufhören würde, da ja der rauch auch an den fingern und am körper haften bleibt und somit das kleine würmchen wens auf der welt ist auch mitraucht..muss sagen, dass ich gelegentlich auch rauche..so zum genuss mal am weekend eine oder so, aber sobald ich weiss, dass was in mir heranwächst ist schluss!!

betreffend dem FA, also wahrscheinlich wird er dir sobald wie möglich einen termin geben, so wars auf allefälle bei meiner freundin. dann kommen blut- und urintest und evtl. auch schon ein untersuch, zum schauen ob alles io ist. ich habe noch das glück, dass es mir nichts ausmacht zum FA zu gehen..finde den zahnarzt 1000mal schlimmer*hihi* musst es einfach so anschauen, dass es für dein würmchen das beste ist! dann kannst du es evtl. leichter über dich ergehen lassen! denke ganz fest an dich!!

uiui, schaut mal was bei meinem Schatzi heute im horoskop stand:

Es dürfte zu einem besonders schönen Familienereignis kommen. Zeigen Sie Ihre Freude darüber. Aber vergessen Sie nicht, dass Sie im Beruflichen Bereich einiges verändern wollten. Starten Sie jetzt damit

bin jetzt noch hibbliger und hoffe schwer, dass es geklappt hat...merke richtig das die arbeit darunter leidet weil ich so nervös bin..zum glück gibts euch, da kann ich einfach alles loswerden und mich beruhigen! finde es megaschön wie ihr euch alle gegenseitig unterstützt! 1000 dank dafür!

knuddlez

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 13:04
In Antwort auf julyn_12469865


Ich glaube nicht, dass sie nach lust und laune einen termin vergibt. Je nachdem wie weit man ist. Ich hab irgendwo gelesen, dass man am Anfang (sofern alles normal verläuft) alle 4 Wochen zum FA geht. Ich geh auch nicht besonders gern zum FA, hab in meiner Stadt auch schon fast jeden durch, mal sehen, wie der neue jetzt so ist. Hoffentlich kann ich da bleiben.

Lass uns wissen, wie der nächste Test ausgefallen ist, ja?

LG Kath

Fragen über Fragen
Hallo Ihr Lieben!

Erst einmal herzlichen Glückwunsch Franziska. Ich freu mich riesig für Dich.

Nun noch einmal zu mir. Vielleicht kann mir ja jemand eine Erklärung geben. Habe ja schon geschrieben, dass ich am 9. ZT eine Schmierblutung bekommen habe, die immer noch anhält. Hinzu kommt nun, dass ich seit gestern ein Ziehen im Unterleib habe. Woran kann das liegen? Ach ja, als ich vor ca. 6 Wochen beim FA war, sagte sie mir, dass sich durch Absetzen der Pille eine Zyste am Eierstock gebildet hat. Kann meine Schmierblutung daher kommen? Die Ärztin sagte, dass diese sich von alleine wieder zurückbilden wird.

Oh man, ich habe so viele Fragen und will nicht immer gleich die Ärztin anrufen. Vielleicht kann mir ja einer von Euch helfen.

Schon einmal vielen Dank!

LG, Tinessa

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 13:57
In Antwort auf mariel_12910626

Fragen über Fragen
Hallo Ihr Lieben!

Erst einmal herzlichen Glückwunsch Franziska. Ich freu mich riesig für Dich.

Nun noch einmal zu mir. Vielleicht kann mir ja jemand eine Erklärung geben. Habe ja schon geschrieben, dass ich am 9. ZT eine Schmierblutung bekommen habe, die immer noch anhält. Hinzu kommt nun, dass ich seit gestern ein Ziehen im Unterleib habe. Woran kann das liegen? Ach ja, als ich vor ca. 6 Wochen beim FA war, sagte sie mir, dass sich durch Absetzen der Pille eine Zyste am Eierstock gebildet hat. Kann meine Schmierblutung daher kommen? Die Ärztin sagte, dass diese sich von alleine wieder zurückbilden wird.

Oh man, ich habe so viele Fragen und will nicht immer gleich die Ärztin anrufen. Vielleicht kann mir ja einer von Euch helfen.

Schon einmal vielen Dank!

LG, Tinessa

Mhm
Ich selbst habe das nicht gehabt, aber meine Mutter. Sie hatte plötzlich auch diese Schmierblutungen und bei ihr lag bzw. liegt es auch an einer Zyste. Bei ihr hat die sich aber nicht zurückgebildet und deswegen hat sie seit ca. 8 Wochen Schmierblutungen. Sie hat jetzt Medikamente bekommen, damit das weggeht. Ich will dir um Gottes Willen keine Angst machen, aber wenn das nicht aufhört, solltest du nochmal zu deiner Ärztin gehen. Oder eine der anderen Mädels weiß eine Antwort. Es war halt nur bei meiner Mutter (sie ist 40) so.

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 15:23
In Antwort auf julyn_12469865

Mhm
Ich selbst habe das nicht gehabt, aber meine Mutter. Sie hatte plötzlich auch diese Schmierblutungen und bei ihr lag bzw. liegt es auch an einer Zyste. Bei ihr hat die sich aber nicht zurückgebildet und deswegen hat sie seit ca. 8 Wochen Schmierblutungen. Sie hat jetzt Medikamente bekommen, damit das weggeht. Ich will dir um Gottes Willen keine Angst machen, aber wenn das nicht aufhört, solltest du nochmal zu deiner Ärztin gehen. Oder eine der anderen Mädels weiß eine Antwort. Es war halt nur bei meiner Mutter (sie ist 40) so.

Hallo meine Süßen.....
Franziska, Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich von Herzen für dich. Du wirst sehen es ist alles in Ordnung und deine Kuggelige Zeit wird bestimmt wunderschön, wünsche es dir zumindest. Hoffe du bleibst uns trotzdessen erhalten. Würde mich freuen.

Die anderen haben Recht schick uns bitte ein paar SS Viren herüber können sie alle gut gebrauchen.

@All Hoffe es geht euch allen gut?

Mir so lala ich bin heute auf Arbeit gekommen, dachte es wird ein kurzer Tag und siehe da meine Kollegin stand hier kurz vor einem Herzinfarkt und musste vom KW abgeholt werden. Das Heisst die fällt länger aus und ich muss ab heute auf unbestimmte Zeit Doppelschichten schieben immer von 7:00 - 18.00 Uhr. *ich könnte heulen

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 15:51
In Antwort auf shakti_12627892

Hallo meine Süßen.....
Franziska, Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich von Herzen für dich. Du wirst sehen es ist alles in Ordnung und deine Kuggelige Zeit wird bestimmt wunderschön, wünsche es dir zumindest. Hoffe du bleibst uns trotzdessen erhalten. Würde mich freuen.

Die anderen haben Recht schick uns bitte ein paar SS Viren herüber können sie alle gut gebrauchen.

@All Hoffe es geht euch allen gut?

Mir so lala ich bin heute auf Arbeit gekommen, dachte es wird ein kurzer Tag und siehe da meine Kollegin stand hier kurz vor einem Herzinfarkt und musste vom KW abgeholt werden. Das Heisst die fällt länger aus und ich muss ab heute auf unbestimmte Zeit Doppelschichten schieben immer von 7:00 - 18.00 Uhr. *ich könnte heulen

Oje...
@blueeye: Sowas kenn ich nur zu gut. Man freut sich, nur ein kurzer Tag und schon passiert was unvorhergesehenes. Bei mir ist es immer so, dass den Tag über fast nichts los ist und dann kurz vor Feierabend steppt der Bär. Dann geht Feierabend schnell vorüber und es wird dann schnell mal 20 Uhr bevor ich nach hause kann. Ist immer ziemlich blöd (um es nett auszudrücken). Was machst du eigentlich beruflich? Falls ich fragen darf.
Sonst geht's mir so mittelmäßig. Hab immer noch das Ziehen und Stechen im Bauch. Teilweise ist es auch so, als würde ich meine Tage bekommen, aber heute wäre noch zu früh. Morgen könnten sie kommen (sollen sie aber nicht).
Ich bin viel zu hibbelig.

LG Kath

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 16:27
In Antwort auf julyn_12469865

Oje...
@blueeye: Sowas kenn ich nur zu gut. Man freut sich, nur ein kurzer Tag und schon passiert was unvorhergesehenes. Bei mir ist es immer so, dass den Tag über fast nichts los ist und dann kurz vor Feierabend steppt der Bär. Dann geht Feierabend schnell vorüber und es wird dann schnell mal 20 Uhr bevor ich nach hause kann. Ist immer ziemlich blöd (um es nett auszudrücken). Was machst du eigentlich beruflich? Falls ich fragen darf.
Sonst geht's mir so mittelmäßig. Hab immer noch das Ziehen und Stechen im Bauch. Teilweise ist es auch so, als würde ich meine Tage bekommen, aber heute wäre noch zu früh. Morgen könnten sie kommen (sollen sie aber nicht).
Ich bin viel zu hibbelig.

LG Kath

Oh nein
arme blueeye...dir bleibt wohl nichts erspart? ich denke ganz fest an dich und hoffe, dass es wenigstens nicht all zu streng ist!
ich habs da schon besser..arbeite in einem sekretariat und habe eigentlich fast immer um 17.00 Uhr schluss..bin echt froh darüber!

hey kath das tönt aber doch nicht soo schlecht bei dir das ziehen und stechen hatte ich jetzt den ganzen monat durch, seit ich die pille abgesetzt habe.
seit gestern hab ich aber das gefühl, das meine tage kommen könnten..heute sollte es so weit sein...bis jetzt kam noch nichts..kann dir also nachfühlen was das hibbeln anbelangt..werde von stunde zu stunde nervöser..mache glaub ich heute abend noch nen schwangerschafts test..

ich hoffe für uns das es geklappt hat!!

lasst euch nicht unterkriegen!

Liebe Grüsse

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 16:49
In Antwort auf nonie_12561876

Oh nein
arme blueeye...dir bleibt wohl nichts erspart? ich denke ganz fest an dich und hoffe, dass es wenigstens nicht all zu streng ist!
ich habs da schon besser..arbeite in einem sekretariat und habe eigentlich fast immer um 17.00 Uhr schluss..bin echt froh darüber!

hey kath das tönt aber doch nicht soo schlecht bei dir das ziehen und stechen hatte ich jetzt den ganzen monat durch, seit ich die pille abgesetzt habe.
seit gestern hab ich aber das gefühl, das meine tage kommen könnten..heute sollte es so weit sein...bis jetzt kam noch nichts..kann dir also nachfühlen was das hibbeln anbelangt..werde von stunde zu stunde nervöser..mache glaub ich heute abend noch nen schwangerschafts test..

ich hoffe für uns das es geklappt hat!!

lasst euch nicht unterkriegen!

Liebe Grüsse

Mhm...
@shiraefle: Ich hab das Ziehen und Stechen seit meinem Eihüpfer. Ab und zu tut auch die Brust weh, aber ich will mir nicht allzu große Hoffnungen machen (ich mach sie mir ja trotzdem), weil ich mir das auch einbilden könnte. Das meine Tage kommen könnten, das Gefühl hab ich heute schon die ganze Zeit, war eben auf Klo und hab mal nachgeschaut *rotwerd*, aber nur ein wenig schneeweißer Ausfluss, mehr nicht. Das kann natürlich gern so bleiben. Ich drück dir wirklich ganz ganz doll die Daumen und wenn du nen Test machst, sag bitte bescheid, wie er ausgefallen ist, ja?? Bin für dich ja schon sooooooooooooo nervös!

LG und Knutschis an euch alle (ihr seid so liebe Mädels, also einfach nur zum Knutschen)

Kath

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 17:27
In Antwort auf julyn_12469865

Mhm...
@shiraefle: Ich hab das Ziehen und Stechen seit meinem Eihüpfer. Ab und zu tut auch die Brust weh, aber ich will mir nicht allzu große Hoffnungen machen (ich mach sie mir ja trotzdem), weil ich mir das auch einbilden könnte. Das meine Tage kommen könnten, das Gefühl hab ich heute schon die ganze Zeit, war eben auf Klo und hab mal nachgeschaut *rotwerd*, aber nur ein wenig schneeweißer Ausfluss, mehr nicht. Das kann natürlich gern so bleiben. Ich drück dir wirklich ganz ganz doll die Daumen und wenn du nen Test machst, sag bitte bescheid, wie er ausgefallen ist, ja?? Bin für dich ja schon sooooooooooooo nervös!

LG und Knutschis an euch alle (ihr seid so liebe Mädels, also einfach nur zum Knutschen)

Kath

Also...
ich arbeite bei einer Krankenkasse in einer sehr Vorstandsnahen Abteilung - hier laufen alle Vorbereitungen für den Vorstand - also immer viel zu tun.


Naja wenigstens vergeht die Hibbelzeit schneller habe ja net mehr lang bis zum testen *hoffnungsvollguck

Drücke euch allen ganz fest die Däumchen das wir alle bald Franzi folgen in die kuggelzeit.

Bussi

Gefällt mir
9. Oktober 2006 um 21:56
In Antwort auf shakti_12627892

Also...
ich arbeite bei einer Krankenkasse in einer sehr Vorstandsnahen Abteilung - hier laufen alle Vorbereitungen für den Vorstand - also immer viel zu tun.


Naja wenigstens vergeht die Hibbelzeit schneller habe ja net mehr lang bis zum testen *hoffnungsvollguck

Drücke euch allen ganz fest die Däumchen das wir alle bald Franzi folgen in die kuggelzeit.

Bussi

Franzi! Du hast es geschafft!
das ist ja wahnsinn!! Herzlichen Glückwunsch. Ich finde immer, wenn jemand schwanger geworden ist, ist ein kleines Wunder geschehen. Ich glaub, ich würde gleich einen Termin bei meiner FÄ machen, um Sicherheit zu haben. Halte uns über jeden weiteren Schritt auf dem Laufenden, ja?

Ich konnte heute - im Gegensatz zu blueeye - einen kurzen Arbeitstag machen - Danke dem Erfinder der Gleitzeit! Das war auch echt bitter bitter nötig nach meiner gestrigen Renovierungsaktion. Bin voll erledigt und soooo müde, gehe gleich schlafen.

Meine mens ist heute auch nicht gekommen (zwei Tage überfällig). Warte bis Ende der Woche der Woche ab und mache dann einen Test. Bis eine Woche Verspätung ist bei mir leider nicht selten. Bin übrigens im 2.ÜZ.

Gute Nacht ihr hibbeligen Mäuse. Schlaft gut!

LG
lachgummi



Gefällt mir
10. Oktober 2006 um 7:42
In Antwort auf hodel_12091504

Franzi! Du hast es geschafft!
das ist ja wahnsinn!! Herzlichen Glückwunsch. Ich finde immer, wenn jemand schwanger geworden ist, ist ein kleines Wunder geschehen. Ich glaub, ich würde gleich einen Termin bei meiner FÄ machen, um Sicherheit zu haben. Halte uns über jeden weiteren Schritt auf dem Laufenden, ja?

Ich konnte heute - im Gegensatz zu blueeye - einen kurzen Arbeitstag machen - Danke dem Erfinder der Gleitzeit! Das war auch echt bitter bitter nötig nach meiner gestrigen Renovierungsaktion. Bin voll erledigt und soooo müde, gehe gleich schlafen.

Meine mens ist heute auch nicht gekommen (zwei Tage überfällig). Warte bis Ende der Woche der Woche ab und mache dann einen Test. Bis eine Woche Verspätung ist bei mir leider nicht selten. Bin übrigens im 2.ÜZ.

Gute Nacht ihr hibbeligen Mäuse. Schlaft gut!

LG
lachgummi



Hibbelhibbelhibbel
Ich bin ziemlich nervös. Muss ich ja sagen. Hab aber total das Gefühl als würde meine Mens heute wie geplant kommen. Naja, muss noch abwarten.

@shiraefle: Und???? Sind sie gekommen? Hast du einen Test gemacht???

@blueeye: Ich arbeite in einem Bauunternehmen als Sachbearbeiterin und Abteilungssekretärin, ist beides auf einmal. Da hat man des öfteren mal Termindruck, deswegen komm ich eigentlich fast nie pünktlich raus.

LG Kath

Gefällt mir
10. Oktober 2006 um 8:41
In Antwort auf julyn_12469865

Hibbelhibbelhibbel
Ich bin ziemlich nervös. Muss ich ja sagen. Hab aber total das Gefühl als würde meine Mens heute wie geplant kommen. Naja, muss noch abwarten.

@shiraefle: Und???? Sind sie gekommen? Hast du einen Test gemacht???

@blueeye: Ich arbeite in einem Bauunternehmen als Sachbearbeiterin und Abteilungssekretärin, ist beides auf einmal. Da hat man des öfteren mal Termindruck, deswegen komm ich eigentlich fast nie pünktlich raus.

LG Kath

Mens noch nicht da!
und meine nerven auf 100 hab gestern abend noch getestet, negativ..aber war wohl eher der falsche zeitpunkt..im moment ists schlimm..muss alle 30min aufs klo, meine blase hält irgendwie fast nichts mehr aus..daher kanns schon sein, dass ich mit dem test hätte bis heute morgen warten müssen.
nehme mich jetzt an der nase, wenn bis morgen früh nix kommt, wird nochmals getestet..wäre ja unglaublich wenns geklappt hätte..

@lachgummi&kath, bei euch siehts ja auch super aus! *miteuchmithibbel*

knuhutsch von eurem nervenbündel )

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers