Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Hibbelt noch jemand auf ein 3. Kind?

Hibbelt noch jemand auf ein 3. Kind?

30. April 2013 um 14:55 Letzte Antwort: 4. Juli 2013 um 20:56

Hey ihr,

mein Mann und ich haben schon lange überlegt, ob wir ein 3. Kind wollen oder nicht und haben uns vor ca. 3 Wochen entschieden, dass wir es versuchen wollen.

Gibt es hier noch einen der sich ein 3. Kind wünscht?

Würde mich echt freuen wenn es jemanden gibt, der mit mir hibbelt. (Denn kaum zu glauben, aber wahr - bei jedem Kind hibbelt man wieder )

Lg Mo

Mehr lesen

30. April 2013 um 15:14

Ich auch...
hatte gerade meine "fruchtbaren tage" (zumindest denke ich das wegen zervixschleim usw ) und wir hoffen sehr, dass es geklappt hat.

verstehe ich das richtig, dass du zwillinge hast? und wie alt sind deine 2 denn?

lg mo

Gefällt mir
30. April 2013 um 16:49


Hallihallo Momo!

Ja hier... Dachte schon ich bin alleine mit dem Wunsch

Ich hab 2 Jungs im Alter von 3 und4,5 Jahren. Ich arbeite nun wieder seit 1,5 Jahren und war davor wegen den 2 Süssen 3 Jahre in Elternzeit.

Als ich wieder anfing zu arbeiten, war ich der Meinung das die Familieplanung nun abgeschlossen sei, aber der Wunsch kam peu a peu immer stärker durch. Wir sind noch nicht komplett

Ein Mädchen wäre natürlich perfekt... Aber einen jungen nehm ich auch gerne.

Diesen monat ist der erste in dem wir nicht verhüten. Mal sehen. Ideal wäre es im sommerurlaub.

Wie alt sind eure grossen?

Lg

Gefällt mir
30. April 2013 um 16:51

Melone
und nun solls ein Mädchen werden? Wenn ja, versuchst du das Geschlecht zu begünstigen?

Gefällt mir
30. April 2013 um 17:06

@ helen
schön dass es noch jemanden gibt.

Das geschlecht ist uns total egal, wir haben einen Jungen mit 4 und eine Tochter mit 1 1/2.

Wir sind also dahingehend tiefenentspannt

Manchmal hab ich schon angst, ob ich das alles mit 3 Kindern noch schaffe - aber auf der anderen Seite denke ich, dass es mit 3 eigentlich nicht sehr viel anders als mit 2 sein kann. Die Verantwortung habe ich eh schon (egal ob für 1, 2 oder 3 Kinder, für jedes Kind ist die Verantwortung gleich groß), Platz haben wir genug in unserem Haus (zumindest in ca 2 Jahren) Aber unsere 2 schlafen momentan auch noch miteinander in einem Zimmer (und wollen es gar nicht anders) somit ist 1 Zimmer noch leer.

Das einziger manko wäre unser Auto: Es ist selbst für 2 manchmal ein wenig knapp bemessen (mit Kinderwagen im Kofferraum und Einkäufen usw) Aber finanziell wäre das jetzt im Bereich des Möglichen ein neues (gebrauchtes ) Auto anzuschaffen.

Habt ihr euch auch so viele Gedanken gemacht?

Ich fand es vorallem spannend, dass SOFORT nachdem wir beschlossen haben ein 3. zu bekommen, ich wieder angefangen hab zu hibbeln

lg Mo

Gefällt mir
30. April 2013 um 17:17

Momo
Hahaha wie witzig, wir haben auch ein haus und die 2 schlafen in einem zimmer und sind unzertrennlich das 2. zimmer ist ein spielzimmer.

Unsere jungs waren eh bis 2 jahre bei uns im schlafzimmer, trotz der vielen, leeren zimmer daher mach ich mich erstmal keine gedanken um platz. Wir fangen gerade an das dach auszubauen, wenn sie dann gross sind hätte jeder sein zimmer, denn irgendwann würde es mit nur 2 kinderzimmern stress geben ...

Bzw die eltern müssen im wohnzimmer schlafen

Ja, mit auto ist echt schwierig, mur gefallen jeeps. Aber die sind teuer und für meinen mann kommt nur ein deutsches auto in frage

Aber anfangs kann ja ein grosses kind vorne sitzen und ich mit babyschale und 2 kind hinten. Klar eng, aber passt für kurze strecken, oder?

Ich freue mich auf die zeit, auf schwanger sein und auf die babyzeit. Ich will alles nochmal geniessen, bei den ersten 2 war mir garnicht bewusst wie endlich das ist

Ach, wie schön ein pärchen

Lg

Gefällt mir
30. April 2013 um 17:28

Helen
irgendwie ist es wirklich schön zu wissen, dass es andere gibt, die wissen wie es dir geht

wann hättest du denn ca deine "fruchtbaren" tage?

willst du es einfach passieren lassen oder versuchst du schon es ein wenig zu lenken (mit lenken meine ich ob du (wie ich zb ) zerfixschleim testest o.ä.)

ich drücke dir (und auch melone) auf alle fälle fest die daumen, dass ihr eure mädchen bekommt und bald schwanger werdet.

Gefällt mir
30. April 2013 um 17:30

Ps:
wegen geschlecht begünstigen - das hat bei mir z.b. überhaupt nicht geklappt.

ich wollte es zwar gar nicht beeinflussen, aber ich hatte DEFINITIV an genau dem tag des eisprungs sex - und es wurde ein mädchen

soviel dazu, dass die mädchen ausdauernder sind und die jungs schneller

Gefällt mir
30. April 2013 um 17:54

Hehe
bei meinen jungs hatte ich am es sex, und es wurden wie gesagt jungs... Wir probieren es jetzt ein paar tage eher ... aber das meiste ist sicher zufall.

Dieser zyklus ist komisch: der ovu zeigte am zyklustag 8 positiv wir hatten zuvor auch geherzelt. Mal sehen. Heute ist ZT 14... Werde gleich nochmal nen ovutest machen, denn eigentlich müsste jetzt der ES kommen.

Ich merke meinem es immer, aber sonst immer in der mitte des zyklus. Nehme noch allchemilla urtinktur seit diesem zyklus. Vielleicht daher der Es?! Und natürlich die liebe folsäure. Und du?

Na da bin ich mal gespannt wer hier als erste zur Grossfamilie wird

Gefällt mir
1. Mai 2013 um 16:36

Melone
Ja, einen dritten jungen nehm ich auch gerne. So wichtig ist das nicht.

Ohja, abnehmen wollte ich eigentlich auch noch um nicht wieder als waal zu enden es klappt aber nicht.

Wir fahren mitte juli 4 wochen ins warme. Hach, freu mich schon.

Wie 1,5 jahre kein sex?

Lg

Gefällt mir
2. Mai 2013 um 15:45

Melone
He,he hab mir gerade almased in der apotheke gekauft... Joa, das ist soooo wiederlich klar, das man so abnimmt! wenn man es denn runter bekommt. Bäh!!! Versuch jetzt doch einfach ab 18 uhr nix zu essen....

Ja, wir machen jedes jahr einen grossen urlaub und bekommen den imner durch. Wir fahren nach südeuropa, unsere eltern haben dort ein haus am meer

Mensch, da habt ihr ja eine schlimme zeit hinter euch. Hoffe es geht ihm wieder richtig gut! Schön, dass ihr heiratet. Kleid schon gekauft? Wie siehts denn aus? Ich liebe brautkleider! Meine hochzeit ist aber schon 8 jahre her.

Lg

Gefällt mir
3. Mai 2013 um 8:39

Guten Morgen
Guten Morgen ihr 2,

wow, hier hat sich ja einiges getan.

Meine eigene Hochzeit ist auch schon 3 Jahre her - und man will nicht glauben wie schnell die Zeit vergeht. Ich hatte a wunderschönes Prinzessinenkleid - mit nem Diadem (was sich aber mein Mann wünschte...) War a wunderbarer Tag

@ melone: Ihr hattet eine wahnsinnig heftige Zeit, hmm? Aber man kann nur den Hut davor ziehen, wenn man so eine schlimme Zeit hinter sich hat und trotzdem noch zusammenhält! Ich bin der Meinung nur schlechte Zeiten zeigen, ob man füreinander geschaffen ist oder nicht

@ helen: meinst schon dass es gut ist, wenn du jetzt noch so zeugs nimmst zum abnehmen? Ich kann mir fast ned vorstellen dass das gut fürs Baby sein sollte... Am anfang weiß man es ja noch nicht, und wenn man ihm dann nicht das gibt was es braucht

Ich find des überhaupt total genial, dass ihr beide ein Haus in irgendwo (wo es schön ist) habt

Wir haben kein Haus, versuchen aber mit den Kindern mind. 1 mal im Jahr entweder in die Steiermark oder nach Südtirol zu fahren (Wandern, Berggehen, Radeln usw )

Wie ist das eigentlich bei euch mit der Hochzeit? Kriegt ihr so kurzfristig noch alles was ihr braucht? (Musik, Kirche, Saal usw?)
Wir mussten damals über 1 Jahr im vorraus planen, damit alles klappte. Wie "groß" wollt ihr denn heiraten?

(Ich liebe Hochzeiten )

Lg Mo

Gefällt mir
3. Mai 2013 um 8:56

Hab übrigens gerade nachgesehen...
und ich hab am 17.05. meinen NMT

Ich hoff so

Ich hab übrigens auch schon diese eingebildeten SS-Anzeichen: Ziehen im Unterleib, Müdikeit... (Ich bin da ganz schlimm )

Gefällt mir
3. Mai 2013 um 11:01

Hallo zusammen
mein mann und ich wünschen uns auch noch ein drittes kind, wir haben schon einen sohn 3 jahre alt und eine tochter 1,5 jahre alt. ich wünsche mir nochein mädchen.Seit diesem monat sind wir dabei. Bin gespannt wie lange wir brauchen bis ich schwanger bin, hoffe das es gleich klappt.

liebe grüße steffi

Gefällt mir
3. Mai 2013 um 16:43

Noch kurz vorm wochenende...
hey zusammen,

erstmal Hallo an Steffi. Drück dir die Daumen, dass es bald klappt. Ich find es ja immer wieder lustig wie sehr man sich dann wieder reinsteigert - zumindest ich (obwohl man alles ja schon 2 mal hatte )

@ melone: Ach herrje, KiGa, das kenn ich. Aber du hast absolut recht. Gott-sei-dank nehmen das die kleinen / großen gar nicht so tragisch wie wir

Hab grad gelesen eure 2. sind auch 17 Monate alt (meine kleine ist 18 Monate) Ist ja schön

Mir ist aufgefallen, dass ich nichtmal gesagt habe wie alt ich bin oder woher ich komm Ich find es kommt (gerade jetzt auch beim Thema Hochzeit) sehr auf die Region an. Selbst bei uns in Bayern ist es oft von Ort zu Ort unterschiedlich wie es "standartgemäß" gemacht wird zu heiraten und wie die ganzen Brauchtümer sind (bei uns gibt es z.b. "Kranzaufstellen" "Hochzeitschießen" "Weinstüberl" usw )

Wir wohnen mitten auf einem Dorf und hier haben einige Familien 3 Kinder (z.T. sogar mehr) und daher ist glaube ich auch das "Augenhochziehen" nicht so groß (Obwohl ich gerade in der Familie meines Mannes mit viel "Augenhochzieherei" rechne...)

So, ich wünsch euch nun ein schönes Wochenende und übt brav

Lg Mo

PS: Mensch, nun hätt ichs fast vergessen Bin 31 geworden

Gefällt mir
4. Mai 2013 um 0:18

Hi,
Momo: ja, die liebe familie warum erwartest du denn ein augenrollen bei der familie deines mannes? Ich erwarte überwiegend freude nur bis auf meine schwägerin die wird vor neid grün anlaufen. Auf den anblick freue ich mich schon

Ich verzichte auf kohlehydrate solange ich nicht schwanger bin. Der emryo ist doch eh erst ab der 6 ssw mit dem blutkreislauf verbunden, bisdahin ernährt er sich von dottersack. Sollte ich irgendwann positiv testen, höre ich natürlich auf. Als bekennende frühtesterin wird das in der 4. ssw sein.... Da bin ich echt schlimm! Ich brauch eine ss-testflatrate.

Ja, anzeichen hab ich auch. Riesen möpse und sodbrennen.

Melone: ach, der arme kleine. Hoffe es geht ihm jetzt gut. Dir empfehle ich ein glas wein, solange du das noch trinken kannst!

Die geschichte mit deinen mann ist schrecklich! So jung und dann solch eine bittere erkrankung. Ich finde es sehr schön, dass ihr euer leben positiv weiterplant und einfach weitermacht.

Steffi hallo. Ich hab auch 2 söhne und wünsch mir auch eine kleine prinzessin. Nehme aber gerne einen dritten prinzen.

All: ich bin übrigens seit 8 jahren verheiratet und aktuell 32. wo wir beim thema sind ich hatte ein A- linienkleid, mit swarovskisteincheb, schleppe und am rücken geschnürrt und schulterfrei. Ein diadem natürlich auch... Es war ein wunderbarer tag! So schlank werde ich nie wieder sein


Hab gestern übrigens einen sstest gemacht, weil meine brüste so spannen. Es plus 8 wohlbemerkt. Der test war negativ und als ich meinen mann reinkommen hörte, schmiss ich den clearblue in meine handtasche. Heute früh brachte ich meine kinds in die kita und kramte später nach meinem autoschlüssel und sah den test. Bei genauer betrachtung erkennt man eine ganze feine, blaue linie.

Ich denke, das ist eine verdunstungslinie... Naja, den nächsten test mach ich erst nächste woche. Das macht so keinen sinn.

Gute Nacht
Helena

Gefällt mir
5. Mai 2013 um 12:33

Melone
also damit kenn ich mich nicht aus... Aber eine einnistungsblutung stelle ich mir unauffälliger vor. Wichtig ist, dass ihr geschnaxelt habt

Ich gehe seit heute davon aus, tatsächlich schwanger zu sein. Mir ist dauerübel und ich hatte beim zähneputzen zahnfleischbluten, was ich sonst nie hab. Übel wird mir auch nie, meine kinds hatte x mal magendarm und ich noch nie.

Mal sehen...

Lg

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 13:08

...
@ melone: also ich denke, dass dein Mann dich beim Sex evtl gestossen hat, eins der Äderchen in der Gebärmutter verletzt hat und du dadurch leichte Blutungen hattest. Anders kann ich mir das fast nicht vorstellen - aber ich bin allerdings auch kein FA

@ helen: ich hab die doofen ss Anzeichen auch - zumindest bild ich mir das ein... war gestern unausstehlich - und bin eigentlich ein sehr ausgeglichener Mensch. War irgendwie wie in den 3 ss zuvor. Heute gehts mir wieder besser - aber wenn ich daran denke, dass ich wieder so werde, dann

Naja, abwarten.
In nem anderen Treat, haben sich 2 Mädels gemeldet, (und die die den Treat eröffnet hat, meldet sich nimma - heißt "wer will mit mir hibbeln?" - oder so ähnlich ) Hättet ihr was dagegen, wenn ich die hier noch einlad? Ob sie kommen weiß i eh noch ned.

So, wünsch euch derweil an schönen Montag (Hab heut an haufen Termine )

Lg Mo

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 13:33

Hy Mädels...
Würde mich gerne anschließen wenn ich darf, hibbel auch auf das 3te

vlg

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 15:06


Hallo,

ich würde mich euch gerne anschließen. Wir sind im 2ÜZ. Ich Hibbel bis nächsten Dienstag.

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 15:31

Willkommen
ich finds super, dass sich so viele finden, die auf ein 3. baby hibbeln

herzlich willkommen bei uns

wie "groß" sind eure kinder denn bereits und was habt ihr? oder junge? (find leider keinen icon für nen jungen )

lg Mo

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 20:33


Ich habe eine Tochter (9 Jahre alt) und einen Sohn (7 Jahre alt). Ich wünsche mir mit meinen derzeitigen Partner ein gemeinsames Kind.

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 20:36

Melonenananas
@melonenananas Ich hoffe alles ist gut! Wie fühlst du dich derzeit?

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 20:59

Hy Mädels...
Also dann erzähl ich mal was von mir...

Ich bin 27 Jahre, hab schon 2 Jungs 1Jahr und fast 3 Jahre, hibbel bereits im 7 ÜZ und hoff, dass es jetzt endlich mal klappt...

@melonenananas
Hoffe dass es nichts Ernstes ist...
Wie alt sind deine Jungs?

vlg

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 21:41

@melonenananas
na das sind ja gute Nachrichten und vielleicht hats ja schon geklappt bei euch

Dann ist dein Kleiner ja auch noch recht klein, das ist was los nicht Mein Großer kommt jetzt dann in Kindergarten und er freut sich schon rießig, manchmal gehen wir schon schnuppern und dann will er gar nicht mehr heim... und bei deinem Großem gehs ja schon bald in die Schule...

@me
Ich benutze Ovus und mess Tempi

vlg

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 21:54


@melonenananas Ja, da sind meine beiden schon aus den gröbsten raus. Genau, meine beiden Kinder sind von einen anderen Mann. Mein Ehemann verstarb und nun habe ich denke ich, den richtigen Mann gefunden um mich auf eine neue Familie und vor allen eine komplette Familie einzulasse.
Jedenfalls bin ich überglücklich und hoffe sehr auf ein 3 Kind.

Ich drück dir ganz fest die Daumen das es vielleicht schon geklappt hat bzw bald klappt.

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 22:12


Danke. Ja, es war auch schwer aber wir kommen alle gut damit zurecht. Ich habe auch einen lieben Partner gefunden der mir meine "Gedanken an der Vergangenheit" erlaubt.

Benutzt ihr irgendwelche Hilfsmittel? Tastet jemand seinen Muttermund und kann aus eigener Erfahrung berichten?

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 23:03


@melonenananas
Mein Großer wird erst mal nur den halben Tag in Kiga gehen, man kann aber im Notfall auch Individuell Nachmittage dazu buchen, z.B wenn es mit Baby klappt und ich ins KH muss oder zum Arzt, die Oma ist zwar auch ganz nah, aber gesundheitlich ein bisschen angeschlagen, daher find ich die Nofall- Möglichkeit recht gut... Ansonsten bin ich momentan noch in Elternzeit...

Meine Jungs sind zwar ziemlich pflegeleicht, sind aber auch richtige Kerle, wild, laut und richtige Schlitzohren...

Schule wird dann ja ein richtiges Abenteuer, er ist ja dann einer der jüngsten...

@Magdalena
Das tut mir Leid, war bestimmt für euch alle nicht leicht...

So jetzt will ich ins Bett gute Nacht euch allen

vlg

Gefällt mir
6. Mai 2013 um 23:04

Vergessen
Ja ich taste Muttermund und beobachte ZS

Falls jemand Fragen hat...

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 8:54

Schokoerbse
Guten morgen

Ich bin jetzt ZT21, genau noch 7 Tage vor der nächsten zu erwartenen Periode.
Mein Muttermund ist sehr hoch und kaum zu erreichen. Im letzten Zyklus hat sich das zu dieser Zeit ganz anders angefühlt, ich konnte ihn gut erreichen und er war ziemlich hart. Wie ist es bei dir? Ab wann wandert der MuMu nach den ES wieder tiefer?

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 10:27

Morgen
Als erstes sollte man wohl sagen, dass der Mumu sich von Frau zu ganz anders verhalten kann... Meiner z.B macht nie was normal ist, selbst während der ss und Geburt hat er die Hebammen überrascht

Der Mumu ist sehr launisch, am Mittag kann er noch oben und hart sein, abends dann weiter unten und weicher, geschweige denn offen oder geschlossen...
Daher sollte man den Mumu immer zur selber Tageszeit untersuchen, aber nicht in der Früh! Und dann muss man sich halt den Vergleich zu den vorherigen Zyklen anschauen...

Wenn sich dein Mumu im Moment ganz anders verhält als sonst in der Zeit, könnte es schon sein, dass du ss bist. Drück dir ganz fest die Daumen...

vlg

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 10:46

Danke Schokoerbse
Danke für deine antwort.

Naja, möchte da halt nicht zuviel hinein interpretierten, man wird ja sonst doch nur enttäuscht.
Mir fiel das nur auf, sonst war er ja einfach in dieser Zeit zu erreichen, war härtet und "spitzer".


Das habe ich auch gelesen das man nur abends abtasten soll, da er morgens bei den meisten Frauen wohl stets weich ist. Ich wollte auch nur wissen ob er immernoch so hoch liegt, er ist kaum noch zu erreichen.

Habe ein wenig gegooglet, da wird es auch so beschrieben das er bei einer Schwangerschaft hoch liegt.

Aber da hilft wie immer nur abwarten
Eine Eindeutige aussage gibt mir das ja leider nicht.

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 10:47

Hallo Mehrfachmamis
Guten morgen,

na dann melde ich mich auch mal wieder! Willkommen an die "neuen" Mamis.

Ich werde am Donnerstag testen, am Vatertag. Ich spüre seit gestern die Muttebänder.... mal sehen ob es tatsächlich positiv ist und bleibt. Wir wissen ja alle wie riskant die Frühschwangerschaft ist. Meine "erste" Schwangerschaft war leider auch nur eine biochemische Schwangerschaft, die Mens kam später, test war zwar positiv, aber es hat sich halt nicht richtig eingenistet. Seither bin ich in der Anfangszeit eher skeptisch.

Melone: Uiiiiii, das ist aber spannend! Ja, das mit dem Schleim kann ich bestätigen... schliesslich wird der Muttermund mit Zervix festverschlossen. Hach, drück dir fest die Daumen! Ich finds übrigens sehr nett vomm FA, dass er gleich Blut abnimmt

Magdallena: Es tut mir sehr leid, dass du deinen Mann verloren hast. Aber ich finde es klasse, dass du weitermachst und positiv nach vorne blickst!!!

Momo:Ja, das mit den Anzeichen ist schon merkwürdig. Kann man sich das alles tatsächlich einbilden? Ich weiss ja nicht. Bei meinem 2. Kind, hatte ich bis zur 6. ssw garkeine Anzeichen.

Schokoerbse: Oh, da kommst du ja in die heisse Phase. Wie wir alle. In der nächsten Woche regnets Schwangerschaftstest

bye,bye

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 12:03


@magdalena
Ich hab im Internet mal von einer Studie gelsen in der mehrere hundert Frauen kurz vor der vermeidlichen Mens ihren Mumu beobachtet haben und dannhaben sie je nachdem ob sie ss waren oder nicht eingetragen wie der Mumu kurz vor der Mens war... und raus kam ein ungefähres 50:50
Fazit war also, dass man am Mumu keine ss voraussehen kann... als ich z.b mit meinem Kleinen ss war, war kurz vor dem Test der Mumu relativ weit unten und weit offen, dennoch war ich ss und laut der Sudie bin ich da keine Ausnahme

Leider hilft nur abwarten, aber bald weißt du es ja, drück dir die Daumen, euch allen...

@helena
Ja im Prinzip könnt ich ab Fr testen, glaub aber diesen Zyklus nicht, dass es geklappt hat, weiß auch nicht warum...

Ja ist schon richtig, wenn man Anfangs skeptisch bleibt, deshalb halt ich auch nix vom zu frühem testen ES+10 oder so... Es kann so viel passieren, hatte auch eine FG in der 11ssw und da stand auch von anfang an fest, dass es nicht richtig läuft, das hcg nicht richtig stieg etc.

Wünsch euch allen einen schönen Tag...

vlg

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 12:11

@melonenananas
Ja der KiGa ist wirklich sehr nett und zuvorkommend, aber das liegt bestimmt auch daran, dass wir am Land sind, hat auch nicht sooo viele Kinder werden nächsten Jahr etwa 27 sein (ist damit auch der Größte in der Gemeinde und auch der einzige der überhaupt Nachmittag offen hat) Außerdem haben sie sehr viel Platz und einen rießen Garten-/ Spieleparadies und da meinte die Leiterin ist es egal wenn Nachmittags mal ein Kind mehr oder weniger rumhüpft

@Muttermund
taste ihn im Moment eigentlich nur noch bis zum ES, denn mein Zyklus ist recht unregelmäßig und auch mein ZS wird recht schnell gut aber wenn die Mumu offen ist dauert es meist nur noch so 4 Tage bis zum ES.

Drück dir die für heut Nachmittag die Daumen...

vlg

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 12:54


@melonenananas Danke. Nein, weitere Anzeichen habe ich keine. Ab und an mal Rückenziehen, kann aber auch vom Sitzen kommen. Deute da auch nicht in jedes zipperle etwas rein, letzten Monat habe ich das getan und das hat mich ja fast verrückt Versuche nun alles ganz gespannt zu sehen.

Wünsche dir alles gute für deine Auswertung heute nachmittag. Berichte doch mal was dabei heraus gekommen ist

@Schokoerbse Danke fürs Daumen drücken. Eine Woche kann sooo lange sein
Bin auch mal gespannt was dabei raus kommt wenn der MuMu oben bleibt. Wenn das dann nicht Schwanger ist lasse ich das tasten am MuMu denke ich auch, sagt mir ja dann leider nicht viel aus. Und vielleicht macht es ja auch alles ein wenig noch gelassener.

@Helena Danke für die liebe Begrüßung. Du testest am Vatertag ... das wär ja mal ein tolles Geschenk für den werdenen Papa ... Ganz viel Glück

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 16:38

Melone
und was sagt der Gyn??? Bin ganz neugierig.

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 18:36


@melnonenananas das hört sich ja super an. Hat dein FA sonst noch etwas gesagt?

Zu den Anzeichen kann ich dir nur sagen bei meiner Tochter etwa ab 8SSW totale Übelkeit. Es war wirklich sehr schlimm, ich dachte ich habe mir etwas im Magen eingefangen. Doch der Arzt meine dann bei Us er könnte nichts ungewöhnliches in meinen Magen feststellen, nur ein Baby

Bei meinen Sohn habe ich es garnicht gemerkt keine Anzeichen, nichts. Etwa 6SSW ein Schwangerschaftstest gemacht, der war dann positiv! Das einzige was ich bei meinen Sohn bekam waren Pickelchen

Aber wie du sieht, bei beiden Schwangereschaften nicht sofort etwas gemerkt.

Alles liebe

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 18:38


Haha ... das liest sich ja als hätte ich ein Baby im Magen gehabt Ich wollte damit natürlich sagen das der Arzt beim Ultraschall gesehen hat das ich Schwanger bin. Und mich dann zu meinen FA geschickt hat

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 18:54


Ach Mensch, dann musst du nun abwarten. Ist die Schwangerschaft damit bestätigt? Ich freue mich wirklich sehr für dich Hoffentlich ist das für uns alle ein Fruchtbarer und erfolgreicher Zyklus

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 19:04


Oh man Du machst es ja aufregend. Na du wirst es ja merken Wenn nicht machst du halt für dich nochmal einen test. Aber die Mens wird schon ausbleiben, warum auch nicht

Man ist das toll

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 19:54

@melonenananas
Ja, das kann ich sehr gut verstehen. Denke wenn du ES+11 +12 bist, sollte er zumindest minimal etwas anzeigen.

Gefällt mir
7. Mai 2013 um 21:34

Hi
Melone: supu alles liebe und viel Glück!

Ich hab seit heute unterleibskrämpfe hab gerade getestet, joa positiv, wie erwartet, abet ich denke es verabschiedet sich auch schon wieder

Lg

Gefällt mir
8. Mai 2013 um 8:07

Guten morgen
@helena ich wünsche dir das es bei dir bleibt. Deine angst kann ich sehr gut verstehen.

Mein MuMu ist weiterhin schwer zu erreichen.
Meine Brust ist ein wenig druckempfindlich, was mir aber nicht viel sagt weil ich das am 14-10 Tage vor der Mens auch habe. Kam jetzt zwar später aber es kann ja beides sein.

Drück euch allen die Daumen.

Gefällt mir
9. Mai 2013 um 12:05

Hy Mädels...
@helena
Positiv denken, das wird schon
Drück dir dir Daumen

@Magdalena
Wann testest du?

@melonenananas
Wie viel Tage bin ich jetzt dabei und schon sind 2 ss Ich hoff das färbt ab

Wünsche dir und helena alles gute und das die Zwerge sich ganz fest krallen...

@me
So werden mit der Rasselbande jetzt einen Ausflug machen das Wetter ist ja total herrlich... Wünsch euch auch einen schönen Tag...

vlg

Gefällt mir
9. Mai 2013 um 16:26

Neu hier
Hallo ihr Lieben!
Ich bin eben auf eure Gruppe gestoßen und habe mich irgendwie angesprochen gefühlt

Ich bin 30 Jahre, habe bereits zwei tolle Kinder (4 und 2 Jahre alt) und wir wünschen uns sehnlichst eine Nummer 3!
Ich steh jetzt grad vor einem Neuanfang: war nach 6ÜZ wieder glücklich schwanger und habe mein Kind in der 11.SSW verloren. (MA, Embryo hat sich nicht entwickelt). Gestern war die AS.

Obwohl es alles noch ganz "frisch" ist, möchte ich gern in die Zukunft schauen und mit dem OK meiner FÄ sofort wieder loshibbeln!

Bin ich da bei euch richtig?

Gefällt mir
9. Mai 2013 um 17:00

Hallo
@schokoerbse Ich müsste Dienstag meine Mens bekommen, je nachdem was kommt oder hoffentlich nicht kommt werde ich Dienstag oder Mittwoch testen. @espenlaub Das tut mir leid. Aber ich finde es super das du weiter machst. Ich denke du bist hier genau richtig Herzlich Willkommen und viel Spaß beim mit Hibbeln

Gefällt mir
10. Mai 2013 um 10:43

Guten Morgen @ all...
Ohje, hab grad gesehen 36 neue Nachrichten

Muss jetzt erstmal nachlesen

Lg und bis nachher Mo

Gefällt mir
10. Mai 2013 um 10:58

@espenlaub
Willkommen, weis genau wie es dir geht, hatte zwischen meinen Zwergen auch eine FG in der 11ssw weil es sich nicht richtig entwickelt hat
Aber das wird schon, hatte nach der AS genau 1x meine Mens und war wieder ss, also Kopf hoch

vlg

Gefällt mir
10. Mai 2013 um 11:03

Juhu
@ Schokoerbse genau das wollte ich hören

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen