Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hibbelnde Mamas, unsere kleinen brauchen ein Geschwisterchen Vol.3

Hibbelnde Mamas, unsere kleinen brauchen ein Geschwisterchen Vol.3

13. Juni 2015 um 14:08

Wir sind ein kleiner Haufen Mamas, die schon wieder oder bald wieder los hibbeln.
Wir sind bereits stolze Mütter und würden uns sooooooo über ein Geschwisterchen freuen.

Hier teilen wir unsere Hoffnungen, Wünsche, Freuden sowie Sorgen und Ängste.



Unsere aktiven Hibbels:

Natafynn (25)
Kinder: 1 Sohn (26.02.2012)
Hibbelbeginn: Mai 2014

Corinna2014 (25)
Kinder: 1 Tochter (29.01.2014)
Hibbelbeginn: Mai 2015
Bundesland: NRW

Testb (26)
Kinder: Sohn Leon (November 2013)
Hibbelbeginn: Mai 2015
Bundesland: BW

Bearchen824 (33)
Kinder: 1 Tochter (28.10.2013), 1 Sternchen (12/2012)
Hibbelbeginn: Mai 2015
Bundesland: NRW

Sakura1992 (22)
Kinder: 1 Tochter (04.04.2013)
Hibbelbeginn: Juni 2015

Sunsmiliene (31)
Kinder: 1 Sohn (Oktober 2014)
Hibbelbeginn: Juni 2015
Bundesland: Brandenburg

Catsdreams1811 (30)
Kinder: Milo im Herzen (11/2013), Pia Luana im Arm (11/2014)
Hibbelbeginn: Juni 2015
Bundesland: Hessen



Unsere Hibbels in Warteposition:

Johnsmama (28)
Kinder: 1 Sohn (06.09.2014)
Hibbelbeginn: August 2015
Bundesland: Bayern

Zahnfee1990 (24)
Kinder: Lea (Dezember 2014)
Hibbelbeginn: August/September 2015

Muckel28713 (26)
Kinder: 1 Sohn (Juli 2013)
Hibbelbeginn: September 2015
Bundesland: Bayern



Unsere erste Kugel:

Lenea (33)
Kinder: 1 Tochter (29.7.2014), 1 Sternchen (8/2013)
Hibbelbeginn: Februar 2015
ET: 7. Februar 2016
4. ÜZ


BITTE IMMER AUF DEN HAUPTTHREAD ANTWORTEN DAMIT ES ÜBERSICHTLICH BLEIBT

Mehr lesen

13. Juni 2015 um 14:36

Soooooo....
Da isser endlich
Ich hoffe es stimmt soweit alles

@Schreikind: Hatten wir zum Glück auch nicht. Eher ein Anfängerbaby. Ich denke die Pubertät wird ne Katastrophe So zum Ausgleich dann.

@Bauch tätscheln: Hatte ich bei Milo gar kein Problem mit, bei Pia dafür umso mehr. Hatte schon regelrecht Panik davor, jemanden zu treffen der ihn einfach ungefragt tätschelt. Bin immer instinktiv zurück gewichen und hab die Arme vorm Bauch verschränkt. Meine Schwester hat dann nur noch gewunken irgendwann - also dem Bauchbewohner

@Ovus: Ich hab die von AIDE. Keine Ahnung welche Sensibilität - aber sie funktionieren gut

@Zahnfee: Dein Vorhaben könnte aus meiner Feder stammen Ich müsste am 30.11. auch wieder arbeiten. Im Falle einer Schwangerschaft wandere ich ziemlich sicher wieder direkt ins BV. Also besser gar nicht erst wieder einsteigen. Ist stressfreier für alle
Wann ist Lea geboren? Wir hatte ursprünglich am 18.12. Termin.

@Sun: Der Urlaub war ein Traum. Wir hatten 15 Tage super Wetter. Pia hat alles gut vertragen. Bloß ich hatte auf dem Heimweg echt Probleme. Ging morgens gleich los am Abreisetag: Übelkeit, Bauchschmerzen, Durchfall, Schwindel. Im Bus-shuttel zum Flughafen das erste mal gebrochen, im Flieger das zweite mal. Wir dachten morgens noch dass wir den Flug absagen müssen. Zu Hause dann ins Bett gelegt, am nächsten Tag wach geworden - ich war das blühende Leben Als wäre nie was gewesen!!! Virus und Salmonellen schließe ich aus. So schnell ist sowas doch nicht wieder gut?

Aktuell fühle ich mich super. Keinerlei Anzeichen - wäre ja auch noch viel zu früh.
Am Montag fange ich an zu orakeln, Schwangerschaftstest dann nach Gefühl. Morgen in einer Woche ist NMT.

Soooo das wars erstmal von mir.

Hab leider zu spät gemerkt dass ich den Thread nicht sichtbar geschlossen habe Sorry habs irgendwie verpeilt.

Also nochmal hier für alle die hier zufällig rein gucken:

Dieser Thread ist GESCHLOSSEN!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 14:38

Hallöchen im neuen Thread
Ich hoffe ihr habt alle ein schönes Wochenende das Wetter hier in Niedersachen ist nicht so berauschend hier gewitterts gerade =/ aber vllt geht so wenigstens das ekelig schwüle weg

hab seit ein paar Tagen immer mal wieder (vor allem, wenn ich zur Ruhe komme und mich gemütlich hinsetze) Unterleibsschmerzen. Wäre ja nun ungefär die Zeit der Einnistung, aber hab auch oft PMS bedingt Unterleibsziehen ca. ne Woche bevor ich meine Mens bekomme kann also alles oder nichts bedeuten. Blöde Warterei

Langsam werd ich nervös nächsten Monat heirate ich schon wäre schön, wenn da schon ein kleiner Krümel in meinem Bauch ist mal abwarten denk nicht, dass es so schnell schon klappt

@all: was habt ihr dieses we schönes vor?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 14:41

ZT23/ES+6
Noch was ganz kurz:

Was haltet ihr davon immer in die Betreffzeile den aktuellen Zyklus-/Schwangerschaftsstand schreiben, damit wir wissen wo wir stehen?

Also so wie ich oben für die Hibbels und die Hibbels in Warteposition, und die Schwangere(n) vielleicht die Schwangerschaftswoche?

Liebe Grüße an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 14:53

ZT 30 / Es+9?
@cat: find ich ne gute Idee ich überprüfe zwar nicht wann genau mein ES ist, aber als ich das noch gemacht hab war der meistens an ZT 21 oder 22

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 16:06

Zt 25/es +10
juhu ich hab es wieder gefunden danke das ich bei euch dabei sein darf ich hoffe es klappt bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 16:29

ZT23/ES+6
Uhhh ihr beiden, bald düftet ihr testen

Wie werdet ihr es handhaben? Warten bis nach NMT oder früh testen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 16:36

Ich warte
Also ich warte bis nach dem NMT hab schon zu viel Geld für Tests ausgegeben die ich dann vorher gemacht habe und paar Std später kamen meine tage... Mittwoch hab ich NMT würde wohl erst Freitag testen frühstens .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 16:51

Zt 26, es 12
Hallo ich möchte sehr gerne mit hibbeln habe einen Sohn von 2 Jahren und 9 Monate und bin glücklich verheiratet nun soll unser Engel ein Geschwisterchen bekommen habe heute einen SST gemacht da ich schon seit Tagen anzeichen für ne SS habe leider viel der Test negativ aus jetzt mal warten ob meine Periode kommt in 3 Tagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 18:35

Zt 21 es 4/5
Cat: danke für den neuen thread

Wetter: bei uns ist es sehr schwül,bin froh,habe eh so nen sonnenbrand.

Wir haben gerade,brot,semmeln,flammkuche n und pizza gemacht in unserem brot/pizzaofen.

Ich mache ja auch ovus,lenn mich da nicht so aus wegen den es,rechne ich jetz ab dem positiven es oder ein tag später??

Lg muckel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:04

@cat
ich warte genau wie natafynn bis nach dem NMT ansonsten ist man nur noch enttäuschter, wenn der Test negativ ist oder im worst case ist der leicht positiv, aber es geht dann doch ab =/ Meine mens kommt immer so an ES+16 und nicht wie bei den meisten ES+14

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:11

Muckel
Also soweit ich weiß wird der Ovu nach dem Eisprung direkt wieder negativ. Wie lange war er denn positiv bei dir?

Bei mir ists so dass er immer einen Tag fett positiv ist und am nächsten Tag der ES anrückt. Da ist der Ovu bei mir dann schon wieder negativ.

Achte mal darauf ob du nach deinem positiven Ovu irgendwas merkst - Brustspannen, veränderter Zervixschleim, ein Stechen/Ziehen oder so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:17

Cat
Also er ist fett positiv an einem tag und am nächsten tag wieder negativ und da bekomm ich dann den mittelschmerz und brüste schwellen an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:19


Meine schwangere Schwester ist Grade zu Besuch Die hat sich ein Angelsound gekauft und mir Grade den Herzschlag meines Neffen/meiner Nichte hören lassen .. Ist echt schön freu mich auch für sie... Aber in solchen Momenten bin ich auch sehr traurig =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:22

Natfynn
Das glaub ich dir gern...gerade wenn man schon so lange warten muss fällt es doch sehr schwer sich für andere zu freuen. Egal wie sehr wir sie lieben...Dass du da traurig bist ist völlig normal!

@Muckel: Dann ist dein ES allem Anschein nach auch am Tag nach dem positiven Test

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:23

Cat
Ja aber naja was solls... Irgendwann wird es hoffentlich schon klappen und falls nicht wird mein Sohn eben ein richtig kleines verwöhntes Einzelkind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:32

Ok
Dann heißt es ES 4

@natafynn: das glaub ich dir,aber kopf hoch,auch bei dir klappt es bald.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:33

???
@cat: Lea ist am 07.12 geboren, genau 10 Tage früher. Naja dafür dann über 20 std schmerzhafte wehen
müsste genau an ihrem ersten geburtstag wieder arbeiten. hoffe ich bin bis dahin wieder schwanger.

Ich schreibe dann in die betreffzeile ??? solange ich nicht weiß wo ich stehe ?

Bin morgen mit zwei Cousinen verabredet zum picknicken. sind dann 3 babys, 2 mädchen 6 und 2 Monate und ein junge 2 -3 wochen alt. bin gespannt. Bin für die beiden nämlich eine übermutti

@ mucke: ich würde ES +1 am tag des ersten wieder negativen ovus sagen ?
hatte in meiner ersten schwangerschafft einen positiven ovu, abend die ganze zeit mittelschmerz und am morgen war wieder nichts und dann ovu negativ.

hoffe hattet alle einen schönen sonnigen tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 19:49

Zahnfee
Wie äußert sich denn so eine Übermutti für deine Cousinen?
Viel Spaß beim Treffen. Warum kam Lea 10 Tage früher? 20 Stunden Wehen sind natürlich heftig...Aber hey! Du denkst trotzdem schon nach 6 Monaten drüber nach noch eins zu bekommen! Toll das weibliche Gehirn oder?

Ich drücke dir die Daumen dass der Plan aufgeht. Als was arbeitest du dass du dann direkt ein BV bekommst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 20:27

Mietzekatzentraum
naja ich erwarte das jeder der uns besucht, sich erst die Hände wäscht bevor lea auf den Arm genommen wird und erst recht nach jeder Zigarette die geraucht wurde. musste lea bis vor 2 monaten auch viel tragen, für 5 min ins bettchen weglegen ging nicht. da wurde mir gesagt - einfach mal schreien lassen , sie lernt es dann
ja und bis wir mit brei angefangen haben, wurde nur gestillt sonst nichts.Da hieß es, gib doch mal etwas fruchtzwerg oder einen keks (durfte lea mal einen aus dem mund fischen, da meine tante ihr einen in die hand gedrückt hat und der dann sofort im mund landete ) oder wasser. habe ich immer verneint. dann kam halt der spruch ich wäre ne übermutti. hab dann nur gesagt <. und wenn es so ist dann stehe ich dazu

Sie hat sich zum glück nur dazu entschieden früher zu kommen mit 3690 g auf 53 cm. könnte mir sodar ein drittes vorstellen. müssen aber erstmal gucken wie wir mit 2 kinder zurecht kommen

Arbeite als zahnmedizinische Fachangestellte. da ich nur in der stuhlassistenz arbeite gab es ein bv. was machst du ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 20:36

Mein kleiner kämpfer
Mein Sohn war auch zu früh 5 Wochen und musste dann noch auf der intensiv bleiben hat aber Gott sei Dank gekämpft und alles gut überstanden. .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 20:48

Natafynn
schön das dein kleiner kämpfer das gut überstanden hat. warum kam er denn so füh, wenn ich fragen darf ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 21:17

Zt 18/ es 1-3
Guten Abend.

Oh mein Gott. So langsam Plätzen wir wirklich aus allen Nähten. Wir sollten echt einen aufnahmestopp machen. Es macht langsam keinen Spaß 50 Nachrichten nach zu lesen, um auf alle eingehen zu können.

@ mens, ich muss jetzt 2 Wochen warten. Oh Gott oh Gott. Ich hasse dieses warten.

@ Tee, ich hab irgendeinen Tee vor der letzten Schwangerschaft getrunken. Weiß aber nicht wie der hieß. Aber fand den lecker. Trink aber auch gern Kräutertees.

@ Globulis, also in der letzten Schwangerschaft haben die geholfen, zumindest haben wir nur 2 versuche gebraucht. Wie es jetzt ist, sag ich dann in 2 Wochen

@ testb, Daumen sind gedrückt für Sonntag. Ihr gewinnt!

@ Muckel, ich muss auch nur die Sonne anschauen und schon hab ich einen Sonnenbrand.

@ Zahnfee, herzlich willkommen bei uns. Oh Gott, eure kleine ist 6 Monate und ihr denkt schon aus nöchste? Ich würde gerade warnsinnig werden, wenn ich JETZT noch ein Würmchen hätte

@ cat, willkommen zurück. Und danke für den neuen Tread. Und schwanger?!

@ sakura, ich hab solche Schmerzen immer beim Eisprung. Wie heiratet ihr? Nur standesamtlich? Oder auch kirchlich? Ich liebe Hochzeiten.

@ nata, Kopf hoch. Bald darfst du den Herzschlag von deinem Krümmel auch hören.

@ zu früh, unsere kam auch 5 Wochen zu früh. 2 Wochen intensiv. Stolzes Gewicht von 2.730g und 47cm.

@ schreikind, hatten wir zum Glück auch nicht. Aber Respekt an alle Eltern, die welche hatten.

@ bauch anfassen, kam zum Glück fast gar nicht vor.

@us, wir haben zur Zeit Urlaub und Unternehmen viel. Heute waren wir bei meinem dad. Meine Stiefschwester war auch mit Kind und Kegel da. Die kleine ist 1 Jahr älter als Laura. Mittlerweile können die 2 auch was mit einander anfangen. So süß, wie die 2 heute fangen gespielt haben und dann zusammen gebadet haben. Morgen sind wir zum brunchen bei meiner Schwiegermutter. Sie hatte Geburtstag.

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 21:17

Hallo zusammen
ich hab da mal ne frage...
Ich bin heute ES+ 7 und heute bei einer Freundin habe ich sehr starke Unterleibschmerzen bekommen ca. 2 mal innerhalb 30 min. für ca.1 bis 2 min.
Habe nie Unterleibschmerzen vor meiner Mens ich dachte erst ich hätte Darmprobleme hab ich öffters mal aber als ich zur Toilette ging kam nichts was sonst nicht der fall ist...
Hat sich auch irgendwie mehr wie starke Unterleibschmerzen angefühlt... Was könnte das sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 21:26

23 Beiträge...
Mädels...geht's euch gut? Habt wohl heute noch genug Wörter übrig.

Danke meine Miezekatzentraum!

Muss erstmal lesen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 21:46


@Zahnfee: Ach ja, die allseits bekannten Mittelaltermethoden...Mach dir keinen Kopf! So wie du es machst ist es goldrichtig! Du bist die Mama
Hui das sind aber auch stattliche Maße Zum Glück hat sie nicht bis zum Ende gewartet was?

Meine wurde 3 Wochen vor ET eingeleitet und hatte zarte 2940 Gramm auf 52 cm verteilt Auf die Neo mussten wir zum Glück nicht.

Ich bin übrigens Erzieherin.

@natafynn und Bearchen: Schön dass eure Kämpfer das alles so gut überstanden haben

@schwanger: Keine Ahnung. Wurde ich in den letzten Tagen des öfteren gefragt. Wäre aber viel zu früh und die Kotzerei am Rückreisetag ja nu wirklich zu einfach Da war ich aber ES+4. Also denke ich: Schwanger? Vermutlich nein

@Corinna: Könnte die Einnistung gewesen sein. Hab ich bei meinen beiden Kids auch gespürt Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 21:46

Corinna
Das könnte auch die einnistung gewesen sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 21:56


@corinna: hätte auch auf Einnistung getippt. hatte ich auch mit einem hauch Einnistungsblutung.

@cat: muss ja noch gestehen das ich 1 1/2 Jahre im Forum immer nur still mitglesen habe. auch in der Dezembergruppe in der du warst
naja hab mich aber nie dazu durchringen können auch was zu schreiben. bis jetzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 22:04

Zahnfee
Schön, dass du nun Mut fassen konntest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 22:12

ZT 47 ohne ES...jiiiiihaaaaaaaa...
Also Miezekatzentraum, erstmal vielen Dank für deine Mühe, ist schick geworden. Man merkt super erholt. Oder isses schon der Nestbautrieb?
Schön, dass euer Urlaub schön war. Wie habt ihr das mit Essen für Pia gemacht?

Jetzt verlässt es mich schon, wer was geschrieben hat...

@ Übermutti: Ich finde es selbstverständlich, sich bei Babys vorher die Hände zu waschen. War bei uns auch nie Thema und nach dem Rauchen erst recht. Wenn man stillt, stillt man, da ist das Kind zu 100 Prozent versorgt. An heißen Tagen mehr stillen oder da noch Wasser, sonst muss man nix geben. Und wenn ein Baby monatelang nur saugt, kann es nicht auf einmal ein Keks abbeißen, kauen und schlucken. Einfache Logik.

@ Geschwister: Wir hatten auch gleich wieder nachgelegt, wenn der KS nicht gewesen wäre. Aber nun hab ich den Salat...

@ Globolies: Ich hab ja noch keine zweite Zyklushälfte scheinbar, aber interessant finde ich das total.

@ Ovus digital kann ich gar nicht nehmen, da muss man ja einen Zyklus haben und mehr wie 40 Tage geht da glaube nicht. Ist ja irgendwie nix normal bei mir. Aber ich bin es ja auch nicht.

@ Aufnahmestopp: Bin ich ganz klar für, so wie der Thread steht, steht er. Sonst werd ich noch mischugge.

@ andere Schwangerschaften: Versteh den Neid und die Eifersucht, ärgere mich noch mehrmals täglich mein ES im April nicht wahrgenommen zu haben, wollten aber erst das OK von Arzt, was drei Tage später kam. Verfluchte Axt. Und nun passiert wieder nix. Ich will auch endlich einen ES. Das Hibbeln macht mich irre, jeden Tag testen, mein Körper verscheissert mich vorne bis hinten. Zwackt hier und zwackt da, jeden Tag anderer ZS und sonstige Befindlichkeiten. Und dann Herzeln nach Plan...nee nee, mag nicht mehr. Stresst mich zu sehr.

@ früher geboren: Unser kleiner Mann wurde knapp 2 Wochen eher geholt, wegen meiner Schwangerschaftsvergiftung. Aber beim Messen hatten sie mich immer schon ne Woche vorher eingeschätzt. Somit waren es rein theoretisch nur 6 Tage und der Kleine war total fertig, keine Schmiere, keine Falten, nix. Und keine Anpassungsschwierigkeiten.

@ Wochenende: Mein Liebster hat Pokerabend und ich hüte Kind und Wohnung. Kind schläft schon ne Weile.

So, was vergessen? Lasst es euch gut gehen! Und an unsere Kugel, pass auf dich auf bei der Wärme. Ich hoffe, mit der neuen Angestellten hat es geklappt?!

Und ganz wichtig, an unsere Baldtester: Ich freu mich für euch und ich hoffe, ihr haltet uns fleißig auf dem Laufenden. Ich warte nicht auf NMT, kenne ich ja noch nicht, aber fiebere täglich mit euch! Umd drücke die Daumen, ganz besonders der Natafynn, weil du schon sooo lange warten musst. Das wird schon! Lenea niest mal ordentlich in unsere Runde!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 22:17

@catsdreams1811,muckel28713,za hnfee...
können das denn echt so deutliche und starke schmerzen sein?
Hatte das bei meiner Tochter nicht.
Wie hat es sich bei euch angefühlt und kam die leichte Blutung sofort?
Ich hab im Internet viel drüber gelesen aber da gehen die Meinungen ja auseinander.
Ich mein ich würde mich freuen wenn es daran gelegen hat.
Ab wann kann man nach einer Einnistung denn frühstens Testen?
Ich habe am Montag einen vorsorge Termin beim Frauenarzt werde ihm den Schmerz auf jeden fall mal beschreiben.
Sorry für die vielen fragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 22:19

Corinna
Bei mir wars ein Stechen, unangenehm aber auszuhalten. Beide Male. Ob dein FA das am Montag schon erkennen kann weiß ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 22:27

@Natafynn
Auch ich drücke dir ganz besonders fest die Daumen und hoffe das lange Hibbeln hat bald ein Ende für dich und du kannst uns tolle Infos der schwangerschaft berichten.

Allen anderen wünsche ich natürlich auch von Herzen die baldige ss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 22:29

@catsdram
Ja das er es schon sehen könnte denke ich nicht.
Aber vielleicht macht er mir dann auch Mut.
Oder er kann andere unangenehme sachen ausschließen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 22:31

Corinna
Ich selber hatte das nicht,aber habs schon öfter gelesen das es das gibt. Ich hatte gar keine anzeichen beim kleinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 22:43

Einnistungsblutung
Hatte morgens ein stechen und etwa nachmittags wirklich ein hauch von Blutung.
Vielleich kann dein FA einen Bluttest machen. aAb Einnistung steigt das HCG und ist im Blut ja eher nachweisbar als im Urin. Aber so früh macht dein FA das vielleicht noch nicht ?

@ovus: teste so alle 2 tage manchmal auch täglich. weiß aber nicht was los ist. vor 2 tagen noch ein hauch einer zweiten linie gestern viel deutlicher und heute wieder nur ein hauch ??
hatte letzte woche dienstag auch ein ziehen in der Linken Leistengegend. weiß nicht ob das vielleicht ein ES war.

Wie war das denn bei den Stillmamis hier ?
habe zwar noch etwas zeit bis das hibbeln losgeht, es macht mich aber wahnsinnig nicht zu wissen was los ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 23:02

@bearchen
wir heiraten "nur" standesamtlich, aber feiern trotzdem schön mit DJ und haben auch nen Fotografen. Kann mir das immernoch nicht wirklich vorstellen, dass ich bald verheiratet bin

@schreikind: ja es ist die pure Hölle sowas wünsch ich niemandem. Ich war nur noch am verweifeln. Sie hat den ganzen Tag geschrien und geschrien ich hab alles versucht. Fencheltee mit in die Milch, Lefax, Kümmelzäpfchen, Massage mit Kümmelöl, Babygymnastik, Fliegergriff, umhertragen, Kirschkernkissen und und und. Letztendlich denke ich, dass es vllt i-welche Verspannungen bzw verrenkungen von der Geburt waren und uns ein Osteopath sicher weitergeholfen hätte beim nächsten Kind mach ich schon gleich in der Schwangerschaft nen Termin

@Bauch grabbeln: hat Keiner gemacht nichtmal meine Mum und bin da auch froh drüber

@corinna: evtl Einnistungsschmerzen oder einfach PMS als sich meine Maus eingenistet hatte damals hatte ich tagelang höllische Kreuzschmerzen, sodass ich kaum schlafen konnte o.O Eine Woche nach der Einnistung sollte man ca testen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 23:06


@ Corinna, da kann ich leider nicht weiter helfen, hab bei beiden Schwangerschaft nicht gemerkt das ich schwanger bin oder es zur Einnistung kam. Wenn ich "Unterleib"Krämpfe hab, liegt es eher an meinem Darm.

Und testen konnte ich bei es 13 erst. Davor waren die Tests immer negativ. Und der Frauenarzt wird nichts sehen außer eine hoch aufgebaute Schleimhaut, aber das kann mens und Schwangerschaft bedeuten . Wenn dann müsste er Blut abnehmen.

@ Zahnfee, Mein Zyklus hat erst wieder begonnen als ich abgestillt hab und das war nach 13 Monaten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 23:20

Bearchen
Wann nach abstillen hattest du denn wieder einen zyklus. ?

@ bauch: mit anfassen hatte ich keine Probleme, aber zu langes streichen fand ich dann schon nicht schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 23:27


Das weiss ich gar nicht so, da ich die pest ja nicht wollte aber ich sag mal 3-4 wochen warens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 23:32

Bearchen
ok danke. bin dann mal gespannt. auf die Blutung kann ich eigendlich auch verzichten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2015 um 23:53

Zahnfee
Also ich hatte von Anfang schon Probleme habe 8 kg abgenommen statt zu zunehmen dann hat mein fraunarzt festgestellt das die plazenta nicht richtig mit arbeitet und mein Kind nicht genügend versorgt wird aber er meinte immer es sei noch alles im grünen Bereich..Mir ging es die ganze ss über sehr schlecht und den einen Sonntag hatte ich morgens das Gefühl ich müsste ins Krankenhaus und das was nicht stimmt ... Die haben dann ctg gemacht und festgestellt das mein Kind nur noch einen sehr schwachen Herzton hat und haben gleich die Geburt eingeleitet .. Kurz darauf haben sie dann meine Fruchtblase gesprengt und alles war grün .. Schwangerschaftsvergiftung. Kurz darauf haben sie ihn per Not Kaiserschnitt geholt weil die Gefahr bestand das er stirbt. Er hatte Grade mal 45 cm und hat 1800g gewogen =( Konnte nicht alleine essen seine Temperatur nicht halten und hat Elektrolyte bekommen. Nach 2 Wochen durfte ich ihn dann aber endlich mit nach Hause nehmen. . Bin echt froh das ich auf mein Gefühl gehört habe hätte 3 tage später nen Termin beim Fa gehabt die im Krankenhaus meinten bis dahin wäre es aber schon zu spät gewesen ... Aber mittlerweile ist alles super er ist super entwickelt braucht zwar manchmal ein bisschen länger als andere Kinder aber das stört uns nicht =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2015 um 9:17

ZT 19 / ES+7
@Me
Gestern war ich beim jungesellenabschied meiner Cousine. Und so um 15:00 Uhr rum hatte ich rosa-roten ausfluss.. nur bissle.. EINNISTUNG??!! Hoffe doch schwer

@baerchen
Danke fürs daumen drücken, das brauchen wir heute mittag!

@Corinna
Ich hoffe doch das das die einnistung war bei dir!

@zahnfee
Oh ich hoffe das es bei dir auch die einnistung war..

Oh mädels.. das wird immer spannender.. jetzt fiebern wir zusammen dem NMT entgegen!!! Drück uns allen die daumen!!!

@nata
Ist doch normal, dass er nicht ganz so weit ist wie die anderen. Man sagt ja, die wochen die mann zu früh ist, ist man der entwicklung der anderen auch hinterher.. wobei das ja absoltu net schlimm ist! Irgendwann holen die das auf und dann merkt man da nix mehr!

Euch allen nen schönen Sonntag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2015 um 9:29

Ich bin mal gespannt
Ich finde wenn man auf seinen NMT wartet sind die Tage so lang ... Hab das Gefühl es will einfach nicht mittwoch/Donnerstag werden. Aber die nächsten Tage habe ich gott sei dank bisschen was zu tun das lenkt ab..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2015 um 10:17

Zt 22 es 5
Testb: dann hattest ja nen tollen abend drück die daumen das es die einnistungsblutung war. Viel glück beim fußball

Periode: meine kam 8 monate später,hab aber nur 4 monate gestillt,dann wollt er nicht mehr.

Mein kind wird krank hatte heut früh erhöhte temperatur und jetzt schnupfen. Hab ihm schon globoli gegeben,die helften bei ihm super.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2015 um 11:59

Uhhh spannend
@testb
Nun das hoffe ich auch wobei dein Zeichen eindeutig eher mit der Einnistung zusammenhängt.
Ich drück dir ganz fest die Daumen und fieber mit

@zahnfee
Oh wahnsinn da habt ihr ja auch schon einiges hintwr euch....gut das du auf dein Gefühl gehört hast und alles gut ging.
Drücke dir natürlich auch die Daumen...

@me
Ich hab jetzt auch mal was über pms gelesen...
Das einzige was ich seit wochen hab ist ständige müdigkeit wollte morgen meinen eisenwert beim frauenarzt schecken lassen.
Aber wenn die unterleibschmerzen vom pms kamen müsste ich sie dann nicht häufiger haben?
Nun ich warte wohl einfach weiter ab und hoffe das Freitag oder Samstag meine Mens noch nicht da ist.
Hoffe das es diesen Monat wenigstens bei einigen geklappt hat wobei es bei testb ja wirklich vielversprechend aussieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2015 um 12:45

ZT 31 / ES+10
@testb: Daumen sind ganz doll gedrückt!!

@natafynn: die warterei ist wirklich ätzend wir wolln zwar ganz entspannt an die Sache rangehn ohne Ovus und alles, aber wenns dann auf den NMT zugeht wird man schon nervös und ungeduldig. Drück dir auf jeden Fall die Daumen!

@muckel: ich wünsch deinem kleinen Schatz gute Besserung!!

@corinna: also ich hab auch nicht in jedem zyklus PMS bedingte Unterleibsschmerzen ich denke, wenn man schwanger werden möchte achtet man noch viel mehr auf die körperlichen Symptome und interpretiert manchmal vllt auch etwas zuviel hinein es kann alles oder nichts bedeuten da kann man nun leider nur abwarten aber du kannst ja bald testen! Auch bei dir sind meine Daumen gedrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2015 um 13:45

Zt26/es+11
@Corinna PMS hab ich auch schon viel drüber nach gelesen ...sind ja nun schon im 13 üz und es gab so einige Monate wo ich echt dachte das kann nicht mehr wahr sein als hätte ich Anzeichen und dann war die rote Pest da. Im Januar war ich ganze 13 Tage überfällig hatte nur einen Tag ne ganz leichte Blutung da dachte ich echt es hätte geklappt der Test zeigt es Nur nicht an. Und ich hab glaub ich 10 Tests gemacht in der zeit und am 14 tag bin ich morgens hoch und hatte meine tage =( Das hat mich damals richtig runter gezogen und meinen Partner auch weil er auch schon dachte es hätte geklappt.. Und 2 Wochen später stand meine Schwester hier vor der Tür mit ihrem postivem Test das hat mich echt fertig gemacht ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2015 um 16:43

Hi
@sakura, mit dem nächsten mach ich das auch so mit dem osteopathen. die schreierei wurde wirklich besser bei meiner kleinen und auch das überstrecken. leider bekam ich aber nicht früher einen termin. deswegen werde ich auch gleich in der schwangerschaft schon einen termin ausmachen. der osteopath bei dem ich bin ist auch ein normaler arzt. das heißt die krankenkasse übernimmt das meiste.

@einnistung. ich hatte ES+9 oder ES+10 leicht rosa Zervix und
so ein ähnliches ziehen wie regelschmerzen.

@testb VIEL Glück das klingt schon mal nicht schlecht!

@ovus. meine tests waren immer 2 Tage positiv .

lg lenea


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2015 um 17:04

ZT 47 ohne ES
Hallo Mädels!

Hier schreit es ja nach Einnistungen, ich bin gespannt und drücke euch die Daumen!!

@ Testi: Wie war dein Spiel?

@ Muckel: Was macht klein Lukas? Hat's ihn erwischt? Ich hoffe nicht!! Gute Besserung auf jeden Fall!

@ Lenea: Hat es geklappt mit ner neuen Angestellten?

Unser Kleiner quält sich irgendwie glaube, vielleicht ein Schub. Aber komme wie Muckel auch super mit Globilies für ihn zurecht. Lass ich bei Nr. 2 auch wieder machen!!

Genießt noch euren Sonntag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche guten Frauenarzt für die Schwangerschaft mit Zwillingen in Hamburg
Von: daithm_11924824
neu
19. Januar 2016 um 21:37
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club