Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Hibbeln zum 1. Kind mit um die 30

24. Mai 2019 um 13:12
In Antwort auf naschkatze

Ich hoffe ich gehe euch allen nicht total auf die Nerven?! 

Heute habe ich NMT und keine Spur einer Blutung. Klar, der Tag ist noch jung, aber normalerweise wacht meine Periode quasi zusammen mit mir auf 

Deswegen habe ich noch mal getestet. Der Test von heute ist der unterste. Diesmal bin ich mir wirklich sicher, dass es keine Einbildung oder bloß ne Verdunstungslinie ist 

Warum machst nicht mal einen digitalen Test. Ist doch einfacher 

Gefällt mir

Mehr lesen

24. Mai 2019 um 14:34
In Antwort auf pueppi05

Warum machst nicht mal einen digitalen Test. Ist doch einfacher 

Digitale Tests sind so teuer  ich hab mir im Internet extra so eine Großpackung mit mehreren Teststreifen gekauft. Hab bloß 5€ für 15 Stück bezahlt. Beim heutigen Test finde ich das Ergebnis auch eindeutig  

Gefällt mir
24. Mai 2019 um 21:54
In Antwort auf naschkatze

Digitale Tests sind so teuer  ich hab mir im Internet extra so eine Großpackung mit mehreren Teststreifen gekauft. Hab bloß 5€ für 15 Stück bezahlt. Beim heutigen Test finde ich das Ergebnis auch eindeutig  

Okay. Als ich schwanger war hatte ich erst eine frühschwangerschaftstest gemacht und ne Woche später einmal ein digitalen..  beide positiv.. 
ich fande bei dem digitalen vol schön das da stand "schwanger"..  
aber leider ist es ja nicht mehr so

Wünsche dir viel glück 
 

Gefällt mir
26. Mai 2019 um 8:01

Und? Was gibt es bei euch neues?

@izy und pueppi05: Habt ihr schon getestet??

Gefällt mir
26. Mai 2019 um 12:38
In Antwort auf naschkatze

Und? Was gibt es bei euch neues?

@izy und pueppi05: Habt ihr schon getestet??

 Nein, habe noch nicht getestet.
Hab noch paar Tage Zeit. Am 31. Sollte meine Periode kommen.. wenn sich mein zyklus nicht wieder hinaus zieht ...

Gefällt mir
27. Mai 2019 um 11:39

Irgendwie schreibt hier keiner mehr ...

Gefällt mir
27. Mai 2019 um 12:41

Ich bin noch hier   aber ich weiß nicht, ob ich hier noch richtig bin. Meine Periode ist komplett ausgeblieben (NMT war am Freitag) und der zweite Strich auf dem Schwangerschaftstest ist bis jetzt jeden Tag ein bisschen kräftiger geworden und auch schneller erschienen. Auch wenn es noch nicht ärztlich bestätigt wurde, gehe ich davon aus schwanger zu sein und hibbel daher nicht mehr. 

Gefällt mir
27. Mai 2019 um 12:54
In Antwort auf naschkatze

Ich bin noch hier   aber ich weiß nicht, ob ich hier noch richtig bin. Meine Periode ist komplett ausgeblieben (NMT war am Freitag) und der zweite Strich auf dem Schwangerschaftstest ist bis jetzt jeden Tag ein bisschen kräftiger geworden und auch schneller erschienen. Auch wenn es noch nicht ärztlich bestätigt wurde, gehe ich davon aus schwanger zu sein und hibbel daher nicht mehr. 

Das ist schön
Ja aber die anderen schreiben nicht mehr, dann bin ich jetzt wohl allein 

Wünsche dir viel glück 

Gefällt mir
27. Mai 2019 um 20:38
In Antwort auf pueppi05

Das ist schön
Ja aber die anderen schreiben nicht mehr, dann bin ich jetzt wohl allein 

Wünsche dir viel glück 

Nein, ich bin auch noch am hibbeln.

Nur über die doofe App funktioniert das nicht so richtig mit dem Forum 

Wir sind am Montag in einen neuen ÜZ gestartet.

Gefällt mir
27. Mai 2019 um 21:28
In Antwort auf denise1993

Nein, ich bin auch noch am hibbeln.

Nur über die doofe App funktioniert das nicht so richtig mit dem Forum 

Wir sind am Montag in einen neuen ÜZ gestartet.

Ich war vor knapp zwei Wochen im 7 ÜZ. Hat anscheinend wieder nicht geklappt. Also nächsten Monat wieder versuchen..

Gefällt mir
27. Mai 2019 um 21:29
In Antwort auf rima1337

Moin

Ich suche Frauen mit denen Ich mich austauschen kann, also Quasi eine Hibbelgruppe ;D
Meine letzte ist leider weitestgehend eingeschlafen :/

So Kurz zu mir.
Ich bin 31 Jahre und im 10. ÜZ als mein Partner und ich letztes Jahr anfingen (ich also die Pille abgesetzt habe) waren wir noch entspannt. Haben Quasi an nichts gedacht außer halt regelmäßig zu "kuscheln". Nach einem halben Jahr wurde ich dann langsam ein wenig, sagen wir mal Nervös. Hab dann angefangen Himbeerblättertee und Frauenmanteltee zu trinken, aus zwei Gründen: 1. Hatte ich nach absetzen der Pille zur Mens immer recht fiese schmerzen +PMS ab einer Woche vorher. 2. Wegen der unterstützenden Wirkung ;D
Tatsächlich hilft mir der Tee bei/gegen die PMS und die schmerzen wärend der PMS, also DAS hat sich schon mal gelohnt.
Meine FA meint wir warten ab bis ein Jahr rum ist. Finde ich sicher auch sinnvoll.
Irgendwann lies mich die Frage nicht mehr los: "Was ist, wenn ich garkein Eisprung habe" Hab mir dann für 3 Monate Ovus geholt. Irgendwelche Billigen und Clearblue mit dem Smeily. Alle 3 Monate ES auch genau so wie meine Zyklusapp (Die hatte ich auch schon vor dem Basteln zum Zyklustracken) es Vorrausgesehen hat +/-1 Tag. Also passt es.
Ich habe für den 4. Juli den "Wir warten ein Jahr ab" Termin. Seit 2 Monaten bin ich uach nicht mehr so gestresst. Hab wieder mit Bogenschießen angefangen und denke mir das wird schon werden ^^.

So wer hat Lust sich ein wenig auszutauschen?

Noch da?

Gefällt mir
3. Juni 2019 um 14:10

Moin. Ja ich bin noch da.
War die oletzten zwei Wochen nur sehr frustriert und keine Lust mehr mir gedanken zu machen. Hab das Gefühl, dass es doch nie klappt :/
Aber hey hab morgen am vermutlichen ES eine Zahn Op -.-

Wie läuft es bei dir/euch?

Gefällt mir
3. Juni 2019 um 21:26

Mein ES hat sich etwas verschoben und war laut Test wohl gestern. Vorgestern haben wir geherzelt, gestern musste mein Mann am Abend arbeiten und tagsüber waren die Schwiegereltern da.

Mal schauen...

Gefällt mir
4. Juni 2019 um 19:05
In Antwort auf rima1337

Moin. Ja ich bin noch da.
War die oletzten zwei Wochen nur sehr frustriert und keine Lust mehr mir gedanken zu machen. Hab das Gefühl, dass es doch nie klappt :/
Aber hey hab morgen am vermutlichen ES eine Zahn Op -.-

Wie läuft es bei dir/euch?

Mir geht es genauso..
bei mir klappts auch nicht mehr..
hab auch seit der fehlgeburt ja einen unregelmäßigen zyklus.. =(
weiss halt nicht so wann mein ES ist.
Ich vermute es dann immer so ungefähr.
Habe mir jetzt nen ovulationstest gekauft und probier es damit mal 

Gefällt mir
10. Juni 2019 um 11:24
In Antwort auf pueppi05

Mir geht es genauso..
bei mir klappts auch nicht mehr..
hab auch seit der fehlgeburt ja einen unregelmäßigen zyklus.. =(
weiss halt nicht so wann mein ES ist.
Ich vermute es dann immer so ungefähr.
Habe mir jetzt nen ovulationstest gekauft und probier es damit mal 

@pueppi
Ja das mit den Ovus hab ich auch ~3 Monate gemacht. Fand es sehr beruhigend, dass ich einen hatte ^^

Wie gehts den Rest von euch Mädels so?

@me
Ich esse immer noch Babyglässchen und Kartoffelpüree, morgen werden die Fäden gezogen und das letzte Antibiotika ist morgen um 15 Uhr dran ;D
NMT ist bei mir diesen Samstag, denke aber auch nicht unbedingt, dass es geklappt hat obwohl das Antibiotika das ja nicht beeinflussen soll (Hab nachgelesen)
Aber ich bin froh, dass ich die Entwündung (Mit der ich schon seit über einem Jahr rumlaufe) endlich beseitigt ist

Gefällt mir
10. Juni 2019 um 11:26
In Antwort auf pueppi05

Mir geht es genauso..
bei mir klappts auch nicht mehr..
hab auch seit der fehlgeburt ja einen unregelmäßigen zyklus.. =(
weiss halt nicht so wann mein ES ist.
Ich vermute es dann immer so ungefähr.
Habe mir jetzt nen ovulationstest gekauft und probier es damit mal 

@pueppi
Fällt mir gerade noch ein, hast du schon mal überlegt Zyklusregulierende Tees zu trinken? Ich hab Himbeerblätter- und Frauenmanteltee getrunken. Bei mir eher wegen der PMS und den Mens schmerzen, soll ja aber auch Zyklusregulierend sein.

Gefällt mir
10. Juni 2019 um 16:52

Ich warte im Moment auf den 17., da sollte meine Mens kommen. Glaube zwar nicht, dass es geklappt hat, aber man kann ja hoffen.

Gefällt mir
10. Juni 2019 um 17:04
In Antwort auf denise1993

Ich warte im Moment auf den 17., da sollte meine Mens kommen. Glaube zwar nicht, dass es geklappt hat, aber man kann ja hoffen.

Hey, dann warten wir ja beides aufs Wochenende ;D
Gehe zwar auch nicht davon aus, aber man weiß ja nie ;D

Gefällt mir
10. Juni 2019 um 20:59
In Antwort auf rima1337

@pueppi
Fällt mir gerade noch ein, hast du schon mal überlegt Zyklusregulierende Tees zu trinken? Ich hab Himbeerblätter- und Frauenmanteltee getrunken. Bei mir eher wegen der PMS und den Mens schmerzen, soll ja aber auch Zyklusregulierend sein.

Hab das noch nicht probiert. Aber kann ich ja mal machen 
danke für den Tipp 

Gefällt mir
27. Juni 2019 um 12:43

Keiner mehr da ?
sonst muss ich mir ne neue hibbelgruppe suchen 

Gefällt mir
27. Juni 2019 um 16:58
In Antwort auf pueppi05

Keiner mehr da ?
sonst muss ich mir ne neue hibbelgruppe suchen 

Huhu. Ich bin noch ab und an da. Bin gerade bei ZT 8. Da mein Zyklus immer so lange ist (40+) fange ich erst ab nächster Woche an mit meinem clearblue advanced. Wie weit bist du?

Gefällt mir
27. Juni 2019 um 18:19

Ich hatte mein ES am 25.6.
also vor zwei Tagen und hibble jetzt.
Hatte ja dieses mal Ovu ausprobiert 

Gefällt mir
27. Juni 2019 um 19:26

Ich bin noch da. Ich habe mir aber die letzten Tage quasi ein Forumverbot erteilt, um mich nicht weiter so zu stressen, sind jetzt im 6. richtigen ÜZ.

Gefällt mir
27. Juni 2019 um 21:11
In Antwort auf denise1993

Ich bin noch da. Ich habe mir aber die letzten Tage quasi ein Forumverbot erteilt, um mich nicht weiter so zu stressen, sind jetzt im 6. richtigen ÜZ.

Bin auch im 6.ten

Gefällt mir
2. Juli 2019 um 9:00

Moin bin auch nocht da, Versuche nur nicht mich verrückt zu machen ^^
Ich bin jetzt ES+2
Trotz erkältung haben wir das WE gut genutzt. War generell ein sehr schönes Wochenende.

Ich hab, da ich ja jetzt dann mit ÜZ 12 durch bin, am Donnerstag eine FA Termin. Bin gespannt

@pueppie
Wie siehts bei dir aus?

Gefällt mir
2. Juli 2019 um 11:52
In Antwort auf rima1337

Moin bin auch nocht da, Versuche nur nicht mich verrückt zu machen ^^
Ich bin jetzt ES+2
Trotz erkältung haben wir das WE gut genutzt. War generell ein sehr schönes Wochenende.

Ich hab, da ich ja jetzt dann mit ÜZ 12 durch bin, am Donnerstag eine FA Termin. Bin gespannt

@pueppie
Wie siehts bei dir aus?

Ich bin jetzt ES +7..
mal sehen teste am wWochenende einfach mal.
eig wäre ich üz 8.. aber da ich ja schon einmal schwanger war und es leider verloren habe... zähle ich von vorne 

Gefällt mir
2. Juli 2019 um 14:04
In Antwort auf rima1337

Moin bin auch nocht da, Versuche nur nicht mich verrückt zu machen ^^
Ich bin jetzt ES+2
Trotz erkältung haben wir das WE gut genutzt. War generell ein sehr schönes Wochenende.

Ich hab, da ich ja jetzt dann mit ÜZ 12 durch bin, am Donnerstag eine FA Termin. Bin gespannt

@pueppie
Wie siehts bei dir aus?

Ichm müsste jetzt auch ca. bei ES+2/3 sein. Habe da diesen Monat nicht so drauf geachtet (keine Ovus, kein Blick in die App, etc.).

Gefällt mir
2. Juli 2019 um 17:45

Hallo, darf ich auch noch mithibbeln?
Ich bin aktuell im 8. ÜZ, im Februar hatte ich einen Abgang in der 5. SSW und seitdem warten wir ungeduldig, dass es wieder klappt. Bin gerade an ZT 3 und daher noch etwas frustriert...

Gefällt mir
2. Juli 2019 um 19:17
In Antwort auf bertha85

Hallo, darf ich auch noch mithibbeln?
Ich bin aktuell im 8. ÜZ, im Februar hatte ich einen Abgang in der 5. SSW und seitdem warten wir ungeduldig, dass es wieder klappt. Bin gerade an ZT 3 und daher noch etwas frustriert...

Hey, na klar 
Da gehts dir genau wie mir ...

Gefällt mir
4. Juli 2019 um 19:18

Gibts was neues ?

Gefällt mir
5. Juli 2019 um 10:23


Ich hatte gestern meinen FA Termin
Die FA hat sich alles angesheen und meinte so sieht alles sehr gut aus und ich habe 3 Möglichkeiten:

1. Abwarten (Wenn mans nicht so eilig hat)
2. Zyklus begleiten lassen. Also mit Hormonstatus prüfen und Ultraschals über den Zyklus verteilt.
3. KiWu Klinik

Mein Freund bekommt heute Mittag seine Ergebnisse vom Spermiogramm. Er ist hart nervös.

Und ich soll bei der nächsten Schilddrüsenüberprüfung noch mal speziell drauf Hinweisen, dass ich Schwanger werden will und ob man das noch Optimieren kann (Aktueller TSH wert von vor 5 Monaten war 1,5)

Und bei euch so? ^^

Gefällt mir
5. Juli 2019 um 10:45

Hallo, 

bei mir ist im Moment Abwarten angesagt - ES müsste Anfang übernächster Woche sein, und dann versuchen wir es erneut. Wenn es nicht klappt, lasse ich mich im August mal durchchecken, und dann muss auch mein Freund wohl mal ein Spermiogramm machen. Er ist nicht so richtig begeistert (und wird bestimmt auch mega nervös sein), aber nützt ja nichts. Immerhin schön, wenn die Männer da auch so mitfiebern

In der Zwischenzeit trinke ich brav meinen Frauenmanteltee und habe nächste Woche wieder einen Termin bei meiner Heilpraktikerin. Noch hoffe ich, dass wir es nur mit ein bisschen "Schischi" und ohne die ganzen Untersuchungen (und den damit verbundenen Stress) schaffen...

@rima: Auch wenn das im Moment nicht so richtig weiterhilft - ist doch schon mal gut, dass bei dir alles in Ordnung ist! Dann gibt es zumindest keinen Grund, warum es nicht irgendwann doch noch klappen könnte

Gefällt mir
5. Juli 2019 um 19:43

Also bei mir hat es auch mal wieder nicht geklappt .. trotz positiver Ovulationstest.
Also wieder versuchen....

Gefällt mir
5. Juli 2019 um 21:35
In Antwort auf pueppi05

Also bei mir hat es auch mal wieder nicht geklappt .. trotz positiver Ovulationstest.
Also wieder versuchen....

Bei mir stellt es sich nächste Woche Samstag/Sontag raus...

Gefällt mir
5. Juli 2019 um 21:51
In Antwort auf denise1993

Bei mir stellt es sich nächste Woche Samstag/Sontag raus...


Weiss nicht was ich noch machen soll...

Gefällt mir
6. Juli 2019 um 17:53
In Antwort auf pueppi05


Weiss nicht was ich noch machen soll...

Wie lange versucht ihr es schon?

Gefällt mir
6. Juli 2019 um 23:08

Also seit November. Also 8 Monate. Aber ich war ja schon einmal im Januar schwanger. Hab es ja verloren. Wenn man von da an zählen würde.. dann 6 Monate.
fühlt sich aber so lange an. Obwohl es eig nicht so ist ...

Gefällt mir
8. Juli 2019 um 10:42

So geht es mir auch! Aber eigentlich ist ja alles bis zu 1 Jahr noch "im Rahmen", und ich glaube, dass viele es ähnlich lange versuchen, bis es klappt... Also entspannen (haha:roll, ablenken und die Zeit genießen, in der wir noch frei und unabhängig sind. 

@Denise: Drücke dir die Daumen...

Gefällt mir
8. Juli 2019 um 10:44

@denise
ich drück dir die Daumen!

@pueppi
Das wird schon. Versuch dich ein wneig abzulenken Es hat einmal geklappt und es wird wieder klappen ^^

@me
Mein Freund hat Freitag sein Ergebnis vom Spermiogram bekommen: Es waren keine Spermien im Ejakulat...
Es war ja erst das erste Spermiogramm. Der Arzt meint, dass sie jetzt auf Ursachensuche gehen und gucken ob da noch was geht.

Sehr deprimierend für uns. Ohne Hilfe wird das wohl nix, wenn es überhaupt was wird...

Gefällt mir
8. Juli 2019 um 12:41
In Antwort auf pueppi05

Also seit November. Also 8 Monate. Aber ich war ja schon einmal im Januar schwanger. Hab es ja verloren. Wenn man von da an zählen würde.. dann 6 Monate.
fühlt sich aber so lange an. Obwohl es eig nicht so ist ...

Wir versuchen es aktiv seit Februar.. Ich denke die Hormone müssen sich erst ausgleichen nach 7 Jahren Pille. Habe Ende Dezember 2018 abgesetzt. Ich denke dein Körper muss auch erst wieder ins Gleichgewicht kommen.

Gefällt mir
8. Juli 2019 um 17:31
In Antwort auf rima1337

@denise
ich drück dir die Daumen!

@pueppi
Das wird schon. Versuch dich ein wneig abzulenken Es hat einmal geklappt und es wird wieder klappen ^^

@me
Mein Freund hat Freitag sein Ergebnis vom Spermiogram bekommen: Es waren keine Spermien im Ejakulat...
Es war ja erst das erste Spermiogramm. Der Arzt meint, dass sie jetzt auf Ursachensuche gehen und gucken ob da noch was geht.

Sehr deprimierend für uns. Ohne Hilfe wird das wohl nix, wenn es überhaupt was wird...

Das sind ja echt blöde Nachrichten, tut mir leid für euch! Aber gebt nicht auf, es klappt bestimmt noch irgendwie - notfalls eben mit Hilfe!

Gefällt mir
9. Juli 2019 um 10:23

Wir werden es weiter versuchen..

Gefällt mir
10. Juli 2019 um 14:07

Oder kann es auch ein bisschen an meiner Arbeit liegen ? Arbeite im Einzelhandel und da ist Stress vorprogrammiert. Bin auch manchmal wenn ich nach Hause komme so am Ende. Bin dann so fertig. Nur am hin und her hetzen. Geht ja auch bisschen auf die Psyche. Vllt ist das zu viel für meinem Körper  

Gefällt mir
10. Juli 2019 um 14:51

Hmm, man hört schon oft, dass Stress nicht so gut ist und man sich entspannen soll. Aber arbeiten muss man ja trotzdem, leider... Kannst du nicht nebenbei ein bisschen was für dich tun, z.B. regelmäßig Yoga oder auch am Wochenende einfach mal gar nichts tun? Oder mit deinen Freundinnen einen Saunatag einlegen oder sowas So mache ich das auch und das tut zumindest ganz gut. 
 

Gefällt mir
10. Juli 2019 um 20:34
In Antwort auf bertha85

Hmm, man hört schon oft, dass Stress nicht so gut ist und man sich entspannen soll. Aber arbeiten muss man ja trotzdem, leider... Kannst du nicht nebenbei ein bisschen was für dich tun, z.B. regelmäßig Yoga oder auch am Wochenende einfach mal gar nichts tun? Oder mit deinen Freundinnen einen Saunatag einlegen oder sowas So mache ich das auch und das tut zumindest ganz gut. 
 

Ja vllt hast du recht. Vllt brauch ich einfach nur mal etwas Ruhe und Ablenkung  
Ich werde mir was überlegen 

Gefällt mir
16. Juli 2019 um 15:20

Hallo, seid ihr noch da? @Denise, was ist denn bei dir rausgekommen?
Bei mir ist heute der ES, also steigt ganz langsam wieder die Spannung...

Gefällt mir
16. Juli 2019 um 18:03

@bertha
Ja ich bin noch da, hab aus offensichtlichen Gründen leider nur nicht so viel zu erzählen :/ Das zweite Spermiogramm wurde gerade abgegeben und im August bekommen wir dann die Ergebnisse davon und von der Blutuntersuchung von meinem Freund....

Ich drück dir fest die Daumen, dass es klappt!!!

Gefällt mir
17. Juli 2019 um 16:49
In Antwort auf bertha85

Hallo, seid ihr noch da? @Denise, was ist denn bei dir rausgekommen?
Bei mir ist heute der ES, also steigt ganz langsam wieder die Spannung...

Satz mit x... Bin im nächsten üz.

Gefällt mir
17. Juli 2019 um 20:05
In Antwort auf denise1993

Satz mit x... Bin im nächsten üz.

Ach, das ist ja blöd! Drücke euch bzw uns weiterhin die Daumen, dass es bald klappt! 
@rima: Das ist zwar nur ein schwacher Trost, aber ich habe schon so oft von Fällen gelesen, in denen es eigentlich gar nicht klappen konnte, aber wie durch ein Wunder doch was wurde, weil man eben alles doch nicht untersuchen und analysieren kann! Und überhaupt, vielleicht wird das nächste Spermiogramm ja auch besser...

Gefällt mir
19. Juli 2019 um 12:15

@rima laut den Ärzten konnte meine Mutter keine Kinder bekommen... tja meine Schwester und ich sind der beste Beweis, dass es doch ging. 😜

Gefällt mir