Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hibbeln aufs erste Wunschkind

Hibbeln aufs erste Wunschkind

29. April um 17:09 Letzte Antwort: 24. Juni um 19:56

Hallo in die Runde! 

Ich bin 28 und bin im ersten richtigen Zyklus nach absetzen der 28-Tage-Pille und heute bei ZT25... Ich weiß, dass es völlig unrealistisch ist jetzt schon auf eine SS zu hoffen, aber ich kann es einfach nicht abschalten - der Kiwu begleitet mich nun schon über 10 Jahre  

Da ich das Gefühl habe bald zu platzen vor Hoffnung, Neugier und Aufregung dachte ich, ich könnte mich vielleicht einer Hibbelgruppe anschließen?... 

Würde mich wirklich über Antworten freuen 

Liebe Grüße 
Pummelbambi 

Mehr lesen

29. April um 20:09

Hallo Pummelbambi!!

Freue mich über diese Hibbelgruppe! Bin auch 28 und warte auf mein erstes Wunder
Ich nehme schon ein paar Jahre die Pille nicht mehr und habe dann die Kupferspirale eingesetzt, die kam letzten August raus. Seither fleissig am üben ˆˆ

Bin nun schon bei ZT39, aber ziemlich sicher nicht schwanger, 3 Urintests und ein Bluttest haben das ergeben.... bin trotzdem am hibbeln und würde mich zum ersten mal in meinem Leben auf die Mens freuen, um es erneut zu versuchen...

Laut den Posts hier ist es denke ich eher unwahrscheinlich im ersten ÜZ nach Pille schwanger zu  werden, aber mann kann nie wissen! ich drücke dir die Daumen !!

Gefällt mir
29. April um 20:09

Hallo Pummelbambi!!

Freue mich über diese Hibbelgruppe! Bin auch 28 und warte auf mein erstes Wunder
Ich nehme schon ein paar Jahre die Pille nicht mehr und habe dann die Kupferspirale eingesetzt, die kam letzten August raus. Seither fleissig am üben ˆˆ

Bin nun schon bei ZT39, aber ziemlich sicher nicht schwanger, 3 Urintests und ein Bluttest haben das ergeben.... bin trotzdem am hibbeln und würde mich zum ersten mal in meinem Leben auf die Mens freuen, um es erneut zu versuchen...

Laut den Posts hier ist es denke ich eher unwahrscheinlich im ersten ÜZ nach Pille schwanger zu  werden, aber mann kann nie wissen! ich drücke dir die Daumen !!

Gefällt mir
29. April um 20:10

oh sorry, war ein Versehen mit dem Doppelpost 

Gefällt mir
29. April um 20:20
In Antwort auf renate90

oh sorry, war ein Versehen mit dem Doppelpost 

Hallo Renate  ZT39 ist natürlich lang... Ich wünsche dir ganz viel Glück dass deine Mens bald kommt 

Unwahrscheinlich ist es im ersten ÜZ wirklich, deshalb versuche ich die Hoffnungen so gut es geht runterzuschlucken 

Gefällt mir
29. April um 20:26
In Antwort auf pummelbambi

Hallo Renate  ZT39 ist natürlich lang... Ich wünsche dir ganz viel Glück dass deine Mens bald kommt 

Unwahrscheinlich ist es im ersten ÜZ wirklich, deshalb versuche ich die Hoffnungen so gut es geht runterzuschlucken 

Danke!!
Aber hey, nichts ist unmöglich! warte ab, versuche dich abzulenken! alles kommt wie es kommen soll.-)

Gefällt mir
29. April um 20:33

Hallo zusammen, 
Ich bin Noch 29 und bin leider noch in keiner Gruppe und würde mich euch gerne anschließen

So gezielt gezielt üben wir nicht, aber wir halten uns auch nicht zurück. 
Wenn es jetzt passieren würde, wäre es in Ordnung und ich wäre auch total happy. 

Offiziell "planen" wollen wir ab Oktober. War mal so ausgemacht. Aber Kinder kann man nicht planen sie kommen wie sie wollen  

Ich bin auch schon fleißig am Folsäure nehmen und nehme auch Inositol. Das soll wie ich gelesen habe alles ganz gut sein um schwanger zu werden. 

Mein Frauenarzt hat aktuell nor für Notfälle geöffnet- also kein Rat in Sicht 😅

Meine Mens sollte morgen oder übermorgen kommen. 

LG

Gefällt mir
29. April um 20:40

@renate genau, es kommt wie es richtig ist <3

@an hallo! Wir wollten auch eigentlich erst im Herbst anfangen, aber haben es jetzt doch vorgelegt  Folsäure und Omega 3 nehme ich auch, auf anraten meiner Gynäkologin... 

Schön, nun sind wir schon drei in der Runde 

Gefällt mir
29. April um 20:43

Ich kann mich leider auch nicht mehr so gut gedulden, da alle meiner Mädels jetzt schon Nachwuchs haben und einige sogar schon 2 oder 3. Und jeden Monat kommt eine schwangere dazu. Man muss mittlerweile die Freude so "erzwingen" weil man doch neidisch ist. 

Gefällt mir
29. April um 20:53
In Antwort auf an90

Ich kann mich leider auch nicht mehr so gut gedulden, da alle meiner Mädels jetzt schon Nachwuchs haben und einige sogar schon 2 oder 3. Und jeden Monat kommt eine schwangere dazu. Man muss mittlerweile die Freude so "erzwingen" weil man doch neidisch ist. 

Das verstehe ich sooooo gut, das geht mir ganz genau so  ständig sind alle schwanger und bekommen das 2. Und 3. Kind, nur man selbst noch nicht... 

Gefällt mir
30. April um 10:40

Guten Morgen ihr beiden! 
Geht es euch gut?  alles fit soweit? 

Ich hab heute und morgen frei und natürlich kommt genau auf gestern Abend meine Mens  und das am ZT 25... Kopfschmerzen hab ich auch, aber die liegen vielleicht auch am Zuckerentzug, den ich gerade mache 

Gefällt mir
30. April um 11:00

Hallo zusammen!
ich bin auf der Suche nach einer Hibbelgruppe und würde mich freuen bei euch dabei zu sein!
ich bin um ÜZ 5 und am ZT 17, naja mal sehen und Daumen drücken.

wie geht's euch heute?
@pummelbambi tut mir leid mit deiner Mens... aber weiter geht's und die Hoffnung nicht verlieren

liebe Grüße 

Gefällt mir
30. April um 11:11

Guten Morgen paula_frieda,

Dann müsstest du ja in der Mitte des Zyklus sein. So plus minus? 
Ich "warte" auf meine Mens. Die sollte heute oder morgen kommen 

Gefällt mir
30. April um 11:20
In Antwort auf an90

Guten Morgen paula_frieda,

Dann müsstest du ja in der Mitte des Zyklus sein. So plus minus? 
Ich "warte" auf meine Mens. Die sollte heute oder morgen kommen 

Ja genau, nächstes Wochenende müsste meine Mens kommen...
habe nächsten Donnerstag einen Termin zur Blutentnahme um zu schauen ob ich einen Eisprung hatte.

Okay, vielleicht hat es aber geklappt? wie ist dein Gefühl?

Gefällt mir
30. April um 11:37
In Antwort auf paula_frieda

Ja genau, nächstes Wochenende müsste meine Mens kommen...
habe nächsten Donnerstag einen Termin zur Blutentnahme um zu schauen ob ich einen Eisprung hatte.

Okay, vielleicht hat es aber geklappt? wie ist dein Gefühl?

Ja ich beneide die Frauen, die genau spüren ob sie einen ES hatten 😣

Mein Freund sagte ich hätte riesige Brüste bekommen, was ich auch so empfinde. Ich habe normal vor meiner Mens auch immer Übelkeit und Schmerzen. Wie Scheinschwanger 😅 aber ich nehme seit 10 Tagen etwa Inositol. Weil ich diese Schmerzen nicht mehr will und der Zyklus soll dadurch auch besser werden. Hab nur positives darüber gelesen. 
Jetzt fehlen mir aber jegliche Anzeichen ob ich meine Mens bekomme, oder nicht. Da ich meinen Zyklus auf diese Art nicht kenne. Aber mein Bauchgefühl sagt eher nein.... 

Gefällt mir
30. April um 11:56

Hallo Mädels😊
ich würde mich euch gerne anschließen😊
erstmal kurz zu meiner Person ich bin 25 Jahre als und mein Partner und ich verhüten seit ca 5-6 Jahren nicht mehr und versuchen seit ca 2 Jahren unseren Kinderwunsch zu erfüllen 😔Laut meinem Frauenarzt kann es möglich sein das ich durch eine Zyste nicht schwanger werden konnte diese Zyste ist aber behandelt worden und jetzt seit ca einem halben Jahr weg. Ich befinde mich gerade bei ES+15 hätte gestern meine Periode bekommen sollen sie kam aber nicht habe gestern einen Test gemacht leider "NEGATIV"😔. Normalerweise bin ich nach solch einem Ergebnis immer ziemlich nieder geschlagen aber diesmal irgendwie nicht. Wir haben dieses mal jeden Tag vor und nach dem ES genutz. Ich muss auch sagen das ich die letzten 2 Wochen vermehrt Nasenbluten habe ( hatte ich vorher noch nie) ,hatte um den ES ein leichtes Ziehen im unterleib und genau eine Woche nach dem ES Duechfall. könnte mich abends ab 17 Uhr schon ins Bett legen und schlafen und habe einen stark aufgeblähten Bauch. Zudem kommt noch das ich sonst einen relativ hohen Blutdruck habe aber habe ihn heute gemessen und er war niedriger als er sein soll das habe ich sonst auch nie der ist sonst immer höher selbst in Ruhe Zustand ( dementsprechend ist mein Kreislauf auch ziemlich im Keller)
ich habe das gefühl das es dieses Mal anders ist. Ich habe schon so viele Tests die letzten Jahre gemacht und habe jedes Mal danach geweint und habe mir immer gedacht was habe ich falsch gemacht  das es einfach nicht klappt.
Dieses Mal habe ich den Test gemacht und als er negativ angezeigt hat war da nichts keine Trauer kein weinen sondern einfach das gefühl , "ach ich habe bestimmt zu früh getestet und vlt. ist der hcg wert noch nicht so hoch".
ich hoffe ihr versteht was ich meine 😔 
Denkt ihr es besteht doch noch ein wenig Hoffnung das ich schwanger bin und ich mir das nicht alles einbilde?
Könnte der Test in ein paar Tagen positiv anzeigen obwohl der erste negativ war?
Ich würde es mir wirklich so wünschen nach dem ganzen Kampf endlich unser kleines Wunder zu erleben😔
tut mir total leid das der Text so lang geworden ist aber es tat wirklich sehr gut mal alles zu erzählen und mir alles von der Seele zu schreiben☺️
freue mich auf eure Antworten und eure Erfahrungen😊
einen schönen Tag noch🌞
LG Jasmin

Gefällt mir
30. April um 13:17

@paula herzlich Willkommen in der Runde Blutentnahme zwecks Eisprung schon im 5. ÜZ? Das kommt mir sehr früh vor, hast du denn Probleme damit?

@an ich finde es immer schwierig wenn man seinen Zyklus nicht einschätzen kann  bin ja selbst erst im ersten Zyklus post Pille und deshalb auch so überrascht das am ZT25 schon die Mens kam jetzt... 

@jasmin auch dir willkommen in der Runde!  ich verstehe deine Hoffnung, aber ich würde versuchen mich eher auf den schlechteren Fall einzustellen, dann ist die Enttäuschung am Ende nicht größer als es muss...   Ist ja auch schon eine echt lange Zeit, wo ihr es versucht... Ich wünsche euch das es ganz bald klappt 

Gefällt mir
30. April um 13:37
In Antwort auf pummelbambi

@paula herzlich Willkommen in der Runde Blutentnahme zwecks Eisprung schon im 5. ÜZ? Das kommt mir sehr früh vor, hast du denn Probleme damit?

@an ich finde es immer schwierig wenn man seinen Zyklus nicht einschätzen kann  bin ja selbst erst im ersten Zyklus post Pille und deshalb auch so überrascht das am ZT25 schon die Mens kam jetzt... 

@jasmin auch dir willkommen in der Runde!  ich verstehe deine Hoffnung, aber ich würde versuchen mich eher auf den schlechteren Fall einzustellen, dann ist die Enttäuschung am Ende nicht größer als es muss...   Ist ja auch schon eine echt lange Zeit, wo ihr es versucht... Ich wünsche euch das es ganz bald klappt 

Ich stelle mich meistens auf den schlechteren Fall ein war schon immer so und selbst da war die Enttäuschung immer sehr groß.😞 Ich versuche mir nicht so viel Stress zu machen und nicht so viel drüber nach zu denken auch wenn das echt schwer fällt wenn gefühlt jeder in meinem Umkreis schwanger ist oder ein Baby bekommen hat🙈 naja warten wir es ab irgendwann klappt es aufgeben ist keine Option 😊💪

Gefällt mir
30. April um 20:25

Hallo zusammen!! 
schön dass die Grupe gewachsen ist! Herzlich willkommen!!

@pummelbambi: tut mir leid dass du deine Periode bekommen hast, aber sieh es positiv! Bald könnt ihr einen neuen Versuch starten!! 

@jazze: es tut mir sehr leid, dass euer Wunsch schon so lange unerfüllt ist!! Aber da hat sich ja einiges geändert im aktuellen Zyklus, vielleicht doch ein Gutes Zeichen und der Test war noch etwas zu früh? 
hast den den ES errechnet oder ertestet? 

Liebe Grüsse

Gefällt mir
30. April um 21:09
In Antwort auf renate90

Hallo zusammen!! 
schön dass die Grupe gewachsen ist! Herzlich willkommen!!

@pummelbambi: tut mir leid dass du deine Periode bekommen hast, aber sieh es positiv! Bald könnt ihr einen neuen Versuch starten!! 

@jazze: es tut mir sehr leid, dass euer Wunsch schon so lange unerfüllt ist!! Aber da hat sich ja einiges geändert im aktuellen Zyklus, vielleicht doch ein Gutes Zeichen und der Test war noch etwas zu früh? 
hast den den ES errechnet oder ertestet? 

Liebe Grüsse

Ja irgendwie komisch das es sich diesen Zyklus anders anfühlt aber vielleicht bilde ich mir das auch ein weil ich es mir so sehr wünschen würde. Naja ich habe den test an dem tag gemacht wo ich meine periode hatte bekommen müssen habe schon oft gelesen das es bei vielen zu der zeit negativ war und paar tage später aufeinmal positiv 🤔 werde nochmal testen habe ja noch ein paar Tests zuhause 🙈 mein ES habe ich errechnet bzw tracke alles auf meinem Handy und hatte dieses mal auch eher mitbekommen das der Eisprung stattgefunden hat wie in den anderen Zyklen. Naja abwarten und Tee trinken und das Beste hoffen 😊 wenn es diesen Zyklus wieder nicht klappt werde ich den nächsten Zyklus bei meinem FA mal checken lassen ob da alles so läuft wie es soll😊

Gefällt mir
1. Mai um 10:25

Guten Morgen zusammen, 
heute sollte meine Mens kommen laut Zyklus App. Bin an Tag 31 und länger ist mein Zyklus auch nie. Ich hasse es dieses ungewisse Warten. Aber ich bin es auch leid immer diese Tests zu machen, die ja dann eh negativ sind. Am Zyklusende bin ich immer mega depri 😩🤦‍♀️ kennt ihr das?
Liebe Grüße 

Gefällt mir
1. Mai um 11:12
In Antwort auf an90

Guten Morgen zusammen, 
heute sollte meine Mens kommen laut Zyklus App. Bin an Tag 31 und länger ist mein Zyklus auch nie. Ich hasse es dieses ungewisse Warten. Aber ich bin es auch leid immer diese Tests zu machen, die ja dann eh negativ sind. Am Zyklusende bin ich immer mega depri 😩🤦‍♀️ kennt ihr das?
Liebe Grüße 

Hallo an

Ja, das kenne ich. Einerseits freudig, wenn noch keine Anzeichen der Mens in Sicht sind, andererseits depri wenn ich auch keine ss Anzeichen feststelle. 

Mein ES hat sich diesen Monat extrem verschoben. Habe ihn am 5. April errechnet, gestern aus spass einen Ovi gemacht am ZT40, und der war positiv. Also hat er sich um mehr als 3 Wochen verschoben! Vermutlich wegen der Coronalage, etwas anderes fiel mir nicht ein. 
habe aber 3 test und einen Bluttest verbraten zwischen ZT27 und ZT36.... 

Habe mir jetzt ein Basaltermometer und ovis Bestellt, um diesen Stress am und nach dem NMT etwas einzudämmen.

Gefällt mir
2. Mai um 9:54

Guten Morgen ihr Lieben, 
bei mir kam heute Nacht die Mens.
Ich hab mir gesagt jetzt im nächsten Zyklus geh ich entspannt ran und wenn es dann klappt, hätte ich perfekt zu meinem 30. Geburtstag das schönste Geschenk 😅🤭
OK ich träume weiter....

Wie geht es euch? 

Gefällt mir
2. Mai um 10:05

Bis jetzt immer noch keine men's. Habe heute morgen nochmal getestet leider NEGATIV, habe aber leider erst nach dem Testen gesehen das der test 09.2019 Aber laufen ist 🙈😂

Gefällt mir
3. Mai um 19:25

Hallo ihr Lieben!
Sorry das ich jetzt erst schreibe... Ich hoffe euch geht es gut? 
Meine Mens ist jetzt rum und es geht in die zweite Runde. Ich habe mir gerade rote Maca als Kapseln bestellt um meinen Zyklus etwas zu unterstützen. Das ist rein pflanzlich, viel falsch machen kann man da denke ich nicht...

Gestern musste ich meine Freude wieder hochzwingen  eine bekannte hat geheiratet und sah in ihrem Kleid hochschwanger echt toll aus... Hach diese Kugel... 

@An dieses ungewisse Warten ist das schlimmste! Vor allem wenn weder Anzeichen für die Mens, noch für eine SS da sind  ich persönlich hoffe ja auf eine Geburt vor meinem 30. Geburtstag 

@Renate mehr als 3 Wochen verschoben ist schon sehr krass  hast du Medis genommen oder so?

@Jazz hast du nochmal mit einem neuen Test getestet?  

Gefällt mir
3. Mai um 19:49
In Antwort auf pummelbambi

Hallo ihr Lieben!
Sorry das ich jetzt erst schreibe... Ich hoffe euch geht es gut? 
Meine Mens ist jetzt rum und es geht in die zweite Runde. Ich habe mir gerade rote Maca als Kapseln bestellt um meinen Zyklus etwas zu unterstützen. Das ist rein pflanzlich, viel falsch machen kann man da denke ich nicht...

Gestern musste ich meine Freude wieder hochzwingen  eine bekannte hat geheiratet und sah in ihrem Kleid hochschwanger echt toll aus... Hach diese Kugel... 

@An dieses ungewisse Warten ist das schlimmste! Vor allem wenn weder Anzeichen für die Mens, noch für eine SS da sind  ich persönlich hoffe ja auf eine Geburt vor meinem 30. Geburtstag 

@Renate mehr als 3 Wochen verschoben ist schon sehr krass  hast du Medis genommen oder so?

@Jazz hast du nochmal mit einem neuen Test getestet?  

Hole mir morgen erst ein neuen test dann schaue ich nochmal 😊

Gefällt mir
4. Mai um 14:31

Hallo ich würde mich euch gerne anschließen!

Wir sind im 2. ÜZ und in mir hat bereits lange das Bedürfnis geschlummtert.
Dauernd höre ich wie schnell nicht das Baby machen geklappt hat und und und Macht mir nicht unbedingt ein gutes Gefühl, hab irgendwie andauernd Sodbrennen, etwas Bauch ziehen, etwas Übelkeit und manchmal könnte ich auf der Stelle einschlafen.Irgendwie hab ich das Gefühl als wäre ich schwanger und dann plötzlich habe ich eine betrübte Stimmung weil ich mir nicht zu viele Hoffnungen machen möchte. Ich hoffe es klappt trotzdem bald, mich plagt das ganze jetzt schon sehr. Ich kann mir gar nicht vorstellen wie es denen geht die schon so lange üben  @Renate: ich hab schonmal gehört, dass die Ovus positiv bleiben bei schwangerschaft also wenn sie stärker werden kann das genauso auf eine Schwangerschaft hindeuten 

Alles Gute euch allen!

LG Dani

Gefällt mir
4. Mai um 14:41

Hallo ihr Lieben 
Hat eine von euch Erfahrungen mit Zervix Beobachtung? Ich verzweifel irgendwie dran, hätte nicht gedacht das das so schwer zu deuten ist  und das Tempi messen vergesse ich immer 

@jazz und und und und? 

@Dani willkommen in der Runde!  das mit den "Symptomen" kenne ich. Plötzlich fühlt sich alles wie ein SS Anzeichen an, aber die Hoffnung lässt sich nicht abschalten  ich tracke meine "Anzeichen" immer schön brav in der app, damit ich bei einem positiven SST sehe was die ersten Zeichen waren und wenn dann die Mens kommt, komme ich mir immer voll dämlich vor 

@renate @an wie geht es euch? 

Gefällt mir
4. Mai um 16:02

Hallo Mädels,

willkommen Dani  
Ich bin auch immer eine Woche vor Mens "Scheinschwanger" 😂
Aber mir hat mal eine Freundin erzählt, daß es bei ihr auch so war und als sie dann wirklich schwanger war, wusste sie es zu 100% und es hat sich viel anders angefühlt. Ich denke unser schönes Köpfchen spielt bei der Sache schon eine große Rolle!!!
Ich habe einen speziellen Thermometer zum Tempi messen, aber null Lust mir morgens um 6 gleich das "Ding" einzuführen 😅

Also ich tracke meinen Zervix immer und kann es mittlerweile auch gut unterscheiden. Nur in manchen Apps (ich habe 4)kann man es gar nicht so genau angeben. Aber über Zervix habe ich auch schon so viel gelesen und das es letztendlich auch keine 100% Sicherheit gibt als Anzeichen 😩🙄

Ich habe mir für diesen Zyklus jetzt vorgenommen allgemein entspannter zu sein und auch nicht direkt zu testen. Erinnert mich dann bitte daran falls es nicht so sein sollte 😅

Liebe Grüße 

Gefällt mir
4. Mai um 17:15
In Antwort auf an90

Hallo Mädels,

willkommen Dani  
Ich bin auch immer eine Woche vor Mens "Scheinschwanger" 😂
Aber mir hat mal eine Freundin erzählt, daß es bei ihr auch so war und als sie dann wirklich schwanger war, wusste sie es zu 100% und es hat sich viel anders angefühlt. Ich denke unser schönes Köpfchen spielt bei der Sache schon eine große Rolle!!!
Ich habe einen speziellen Thermometer zum Tempi messen, aber null Lust mir morgens um 6 gleich das "Ding" einzuführen 😅

Also ich tracke meinen Zervix immer und kann es mittlerweile auch gut unterscheiden. Nur in manchen Apps (ich habe 4)kann man es gar nicht so genau angeben. Aber über Zervix habe ich auch schon so viel gelesen und das es letztendlich auch keine 100% Sicherheit gibt als Anzeichen 😩🙄

Ich habe mir für diesen Zyklus jetzt vorgenommen allgemein entspannter zu sein und auch nicht direkt zu testen. Erinnert mich dann bitte daran falls es nicht so sein sollte 😅

Liebe Grüße 

Ich hab ja ein normales Fieberthernmometer und wollte erstmal versuchen oral zu messen  aber ich denke immer erst nach dem ersten Kaffee dran 

Mit dem Zerfix hab ich das Problem, dass es irgendwie nicht geregelt läuft... Also der wechselt täglich irgendwie von cremig, wässrig oder fädenziehend... Irgendwie nicht in Abfolge des Zyklus 

Gefällt mir
4. Mai um 17:17
In Antwort auf pummelbambi

Ich hab ja ein normales Fieberthernmometer und wollte erstmal versuchen oral zu messen  aber ich denke immer erst nach dem ersten Kaffee dran 

Mit dem Zerfix hab ich das Problem, dass es irgendwie nicht geregelt läuft... Also der wechselt täglich irgendwie von cremig, wässrig oder fädenziehend... Irgendwie nicht in Abfolge des Zyklus 

Edit: oder ich bin einfach zu doof zum Zervix prüfen  das schliesse ich nicht aus!

Gefällt mir
4. Mai um 17:40

Also eines kannst du dir merken, wenn du das Gefühl hast, deine Unterwäsche wechseln zu müssen, dann bist du eigentlich in den fruchtbaren Tagen. Und das fadenziehende, klebrige, durchsichtige habe ich zum Beispiel echt nur über 3 Stunden oder so. Also wenn ich von mir spreche....

Und das mit Temperatur messen weiß ich echt nicht, ob ich mich dazu aufgerafft bekomme 😅

1 LikesGefällt mir
4. Mai um 18:05
In Antwort auf an90

Also eines kannst du dir merken, wenn du das Gefühl hast, deine Unterwäsche wechseln zu müssen, dann bist du eigentlich in den fruchtbaren Tagen. Und das fadenziehende, klebrige, durchsichtige habe ich zum Beispiel echt nur über 3 Stunden oder so. Also wenn ich von mir spreche....

Und das mit Temperatur messen weiß ich echt nicht, ob ich mich dazu aufgerafft bekomme 😅

Manchmal habe ich beim Toilettengang so wirklich viel Ausfluss festgestellt, durchsichtig und recht fadenziehend, aber ich war mir nicht sicher, ob das Zervix ist  eben weil ich es nicht am Muttermund abgenommen habe, sondern es eben beim abwischen kam   vielleicht war es das, was du meintest?

Gefällt mir
4. Mai um 18:05
In Antwort auf an90

Also eines kannst du dir merken, wenn du das Gefühl hast, deine Unterwäsche wechseln zu müssen, dann bist du eigentlich in den fruchtbaren Tagen. Und das fadenziehende, klebrige, durchsichtige habe ich zum Beispiel echt nur über 3 Stunden oder so. Also wenn ich von mir spreche....

Und das mit Temperatur messen weiß ich echt nicht, ob ich mich dazu aufgerafft bekomme 😅

Manchmal habe ich beim Toilettengang so wirklich viel Ausfluss festgestellt, durchsichtig und recht fadenziehend, aber ich war mir nicht sicher, ob das Zervix ist  eben weil ich es nicht am Muttermund abgenommen habe, sondern es eben beim abwischen kam   vielleicht war es das, was du meintest?

Gefällt mir
4. Mai um 18:14

Ja genau das meine ich
Und wenn du ertasten willst ob weich oder hart, würde ich genau dann, wenn er so fadenziehend ist, kontrollieren. Und dann noch einmal kurz vor der Mens. Dann hast du eigentlich das Gefühl für den Unterschied. 

Gefällt mir
4. Mai um 18:27
In Antwort auf an90

Ja genau das meine ich
Und wenn du ertasten willst ob weich oder hart, würde ich genau dann, wenn er so fadenziehend ist, kontrollieren. Und dann noch einmal kurz vor der Mens. Dann hast du eigentlich das Gefühl für den Unterschied. 

Sehr cool, da versuche ich diesen ÜZ mal drauf zu achten!
Danke an 

Gefällt mir
5. Mai um 11:10

Tja, jetzt ist es heute schon so weit - fädenziehender Zerfvix, sehr viel davon, Muttermund nicht mehr wirklich spürbar (= offen?) ... Aber ich bin erst bei ZT 7  ob das tatsächlich schon der ES sein kann? Ich bin echt unsicher... 

Mädels, wie geht es euch? Was macht ihr heute so?
Ich muss heute Abend noch mit dem Hund zum Tierarzt und danach wird gegrillt im Garten  

Gefällt mir
5. Mai um 11:47
In Antwort auf pummelbambi

Tja, jetzt ist es heute schon so weit - fädenziehender Zerfvix, sehr viel davon, Muttermund nicht mehr wirklich spürbar (= offen?) ... Aber ich bin erst bei ZT 7  ob das tatsächlich schon der ES sein kann? Ich bin echt unsicher... 

Mädels, wie geht es euch? Was macht ihr heute so?
Ich muss heute Abend noch mit dem Hund zum Tierarzt und danach wird gegrillt im Garten  

Guten Morgen, 

ZT7 ist schon arg früh.....wie lange war/ist dein Zyklus sonst? 

Bei mir ist heute der letzte Tag der Mens, also auf in die nächste Runde 😅

Gefällt mir
5. Mai um 12:29
In Antwort auf an90

Guten Morgen, 

ZT7 ist schon arg früh.....wie lange war/ist dein Zyklus sonst? 

Bei mir ist heute der letzte Tag der Mens, also auf in die nächste Runde 😅

Bin ja erst im 2. ÜZ, deshalb weiß ich halt nicht, ob mein Zyklus regelmäßig ist  der letzte hatte nur 24 Tage... Aber selbst bei 24 Tagen wäre Tag 7 etwas früh... ach menno... Ich bin aber auch zu geizig jetzt schon Ovus zu kaufen 

Ich wünsche dir das es diesen Monat klappt 

Gefällt mir
5. Mai um 21:15

So kleines Update von mir. Hatte es als nicht geschafft mir nochmal einen test zu holen was auch nicht schlimm war den heute klopfte die mens bei mir an also hätte sich der test sowieso erledigt 😩 also auf in die nächste runde 😞😭

Gefällt mir
5. Mai um 22:44

Hallo ihr Lieben 

würde mich hier gerne anschließen.

Ich bin 31 und komme jetzt in den E3. ÜZ (meine Mens ist gerade vorbei)

Ich habe eigentlich einen sehr regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen. 

Habe mir heute trotzdem Ovus bestellt, man weiß ja nie 

Auch wenn man locker an die Sache herangeht, hofft man unterbewusst trotzdem immer..

Gefällt mir
6. Mai um 8:20

Guten Morgen und willkommen in der Runde!

@jazze: tut mir leid 😩 der Körper verarscht uns manchmal sehr! 

Also wenn ich das jetzt mal so überfliege, sind wir alle ziemlich ähnlich im Zyklus. Das macht es ja richtig spannend 😎🤭

Habt einen tollen Tag! 

Gefällt mir
6. Mai um 9:10

Guten Morgen zusammen, ich würde mich euch gerne anschließen, mein Zyklus ist seit Absetzen der Pille vor ca. 3 Jahren extrem regelmäßig und zuverlässig.

Ich habe meinen Eisprung mit Ovus bestimmt und bin aktuell bei es+10. Ich bin gespannt ob es geklappt hat. Ich freue mich auf nette Kontakte und regen Austausch.

Schöne Grüße

Gefällt mir
6. Mai um 15:54

@jazz das tut mir so leid, ich hätte es dir so sehr gewünscht  aber dann nun auf in die nächste runde!

@huhniii willkommen  irgendwie bin ich ja zu geizig um im 2. ÜZ schon Ovus zu kaufen, aber in den Fingern juckt es ja schon... 

@an da hast du recht, das ist echt spannend 

@marnie willkommen  übt ihr seit 3 Jahren oder hattet ihr nach der Pille noch anders verhütet? 3 Jahre sind verdammt lang... 

Gefällt mir
6. Mai um 19:57

Hallo pummelbambi,

wir haben vorher noch mit Kondom verhütet, bzw. natürliche Familienplanung 😁 wir sind jetzt erst im 2 üz, dieses Mal mit Ovus.
 

Gefällt mir
6. Mai um 23:46

So teuer sind die Ovus eigentlich gar nicht 

Bin gespannt, ob ich mit denen den ES besser bestimmen kann.

Habt ihr eurer Umgebung erzählt, dass ihr jetzt fleißig am Üben seid, oder haltet ihr es geheim?
 

Gefällt mir
7. Mai um 16:29

@marnie ah ok.... Dann sind wir ja beide im 2.ÜZ  wie schön!

@huhniii ja, ich habe ja auch bereits auf Amazon geschaut, gebe ich zu  aber jch will mich ja gar nicht so verrückt machen... 

Meine Eltern wissen nur, das wir dieses Jahr anfangen wollten, aber nicht das wir jetzt dabei sind  meine Eltern wohnen weiter weg, und wenn es dann geklappt hat, will ich Tassen kaufen, wo auf dem Tassenboden steht "du wirst Oma/Opa" und ihnen daraus den Kaffee servieren wenn sie her kommen  für meinen Freund habe ich ein Babybody von Mr. Und Mrs. Panda gekauft auf dem steht "Es gibt viele Papas, aber nur zu einem blicke ich auf". Den möchte ich ihm geben wenn ich positiv getestet habe 


ich hab diesen Monat irgendwie kein gutes Gefühl  irgendwie weiss ich, dass es nicht klappt... Kennt ihr das?

Gefällt mir
7. Mai um 18:43
In Antwort auf pummelbambi

@marnie ah ok.... Dann sind wir ja beide im 2.ÜZ  wie schön!

@huhniii ja, ich habe ja auch bereits auf Amazon geschaut, gebe ich zu  aber jch will mich ja gar nicht so verrückt machen... 

Meine Eltern wissen nur, das wir dieses Jahr anfangen wollten, aber nicht das wir jetzt dabei sind  meine Eltern wohnen weiter weg, und wenn es dann geklappt hat, will ich Tassen kaufen, wo auf dem Tassenboden steht "du wirst Oma/Opa" und ihnen daraus den Kaffee servieren wenn sie her kommen  für meinen Freund habe ich ein Babybody von Mr. Und Mrs. Panda gekauft auf dem steht "Es gibt viele Papas, aber nur zu einem blicke ich auf". Den möchte ich ihm geben wenn ich positiv getestet habe 


ich hab diesen Monat irgendwie kein gutes Gefühl  irgendwie weiss ich, dass es nicht klappt... Kennt ihr das?

Hey zusammen, 

also ich habe mir heute erst mal den ersten Sonnenstich bei Mama im Garten geholt 😅🤣 
Ich hoffe es geht euch allen gut  

Ich bin diesen Zyklus so positiv. Weil es wäre so mega perfekt einfach. Könnte mir nichts schöneres vorstellen, wie positiv am 30. Geburtstag zu testen 🤭😍
Aber ja, kann es nicht beeinflussen.... 

Aber im Allgemeine finde ich es zur Zeit mega perfekt schwanger zu werden. Am. Anfang alle so ohje Corona bla bla. Aber mal ehrlich, keine Feste und Feiern, wo man sich Ausreden überlegen muss weshalb man nix trinkt. Keine Verpflichtungen, man kann einfach sich selbst sein. 

Machts gut! 

Gefällt mir
7. Mai um 18:55
In Antwort auf pummelbambi

@marnie ah ok.... Dann sind wir ja beide im 2.ÜZ  wie schön!

@huhniii ja, ich habe ja auch bereits auf Amazon geschaut, gebe ich zu  aber jch will mich ja gar nicht so verrückt machen... 

Meine Eltern wissen nur, das wir dieses Jahr anfangen wollten, aber nicht das wir jetzt dabei sind  meine Eltern wohnen weiter weg, und wenn es dann geklappt hat, will ich Tassen kaufen, wo auf dem Tassenboden steht "du wirst Oma/Opa" und ihnen daraus den Kaffee servieren wenn sie her kommen  für meinen Freund habe ich ein Babybody von Mr. Und Mrs. Panda gekauft auf dem steht "Es gibt viele Papas, aber nur zu einem blicke ich auf". Den möchte ich ihm geben wenn ich positiv getestet habe 


ich hab diesen Monat irgendwie kein gutes Gefühl  irgendwie weiss ich, dass es nicht klappt... Kennt ihr das?

@pummelbambi ich drücke uns beiden und natürlich auch allen anderen, die Daumen, dass es nicht mehr lange dauert. 

Du hast echt schon genaue Pläne wie du es allen sagen willst, richtig cool. Ich habe noch keine Idee...

Wieso hast du kein gutes Gefühl?

@an, ich hab mir auch ordentlich den Kopf verbrannt xD Pass nur auf, dass du genug trinkst ein Sonnentisch ist nicht ungefährlich.

Ich habe etwas gemischte Gefühle wegen Corona, ich bin momentan in Kurzarbeit und das würde sich noch negativ aufs Elterngeld auswirken. Die Regierung plant zwar Änderungen aber wer weiß wann die tatsächlich kommen.

Gefällt mir
8. Mai um 16:45

@an ohje, Sonnenstich ist nicht ohne  gute Besserung! 
Am 30. Geburtstag positiv testen wäre natürlich megaaaa! Wann hast du denn?
Wegen Corona hast du echt recht, auch wenn ich generell nicht so der Partymensch bin... Auf jeden Fall gibt es jetzt weniger Gefahrenaituationen wo eine Ausrede nötig wird 

@marnie ich weiss es nicht... An ZT 5 hatte ich so richtig viel Zervix, auch fädenziehend, ich denke das war der ES, aber mein Freund hatte da keine Lust  und nu hab ich Spätschicht, da haben wir keine Zeit um zu üben wir hatten nur 2 Tage vor und einen Tag nach dem eventuellen ES GV.... Und ausserdem ist es ja erst der 2. ÜZ... Da mach ich mir noch nicht viel Hoffnungen 

Am Montag werde ich zum Glück in ein anderes Projekt versetzt, wo ich keine Spätschichten mehr habe... da bleibt dann mehr Zeit für die wichtigen Dinge 

wie geht es dem Rest denn so? @renate @jazz?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest