Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hibbeln auf Baby nr 2

Hibbeln auf Baby nr 2

30. Juni um 11:59

Hallo ihr lieben

Ich war jetzt etwas länger nicht mehr hier. Jetzt bin ich wieder da . Unser kleiner ist 11 Monate, und so langsamm möcjten wir ein Geschwisterchen. Da es nicht so einfach war beim ersten wollen wir langsamm anfangen aaaber ich stille noch und habe meine Tage noch nicht. Ich werde aber bald abstillen und hoffe dass ich bald dem ES und ein normaler Zyklus habe. Hibbelt noch jemand für 2020?

Mehr lesen

30. Juni um 18:09

Huhu, wir hibbeln auf unser drittes Wunder. Meine Große wird im August 3, die Kleine im September 2 Jahre alt. Im April und Dezember 2018 sowie im April 2019 haben wir leider Fehlgeburten erlitten und sind somit immer noch zu 4. ! 2020 soll sich das aber bitte bitte ändern! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 19:47
In Antwort auf aus2mach3.

Huhu, wir hibbeln auf unser drittes Wunder. Meine Große wird im August 3, die Kleine im September 2 Jahre alt. Im April und Dezember 2018 sowie im April 2019 haben wir leider Fehlgeburten erlitten und sind somit immer noch zu 4. ! 2020 soll sich das aber bitte bitte ändern! 

Ohje, das tut mir sehr leid. Ich drücke euch die Daumen, dass es bald klappt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 18:02
In Antwort auf elina1811

Hallo ihr lieben

Ich war jetzt etwas länger nicht mehr hier. Jetzt bin ich wieder da . Unser kleiner ist 11 Monate, und so langsamm möcjten wir ein Geschwisterchen. Da es nicht so einfach war beim ersten wollen wir langsamm anfangen aaaber ich stille noch und habe meine Tage noch nicht. Ich werde aber bald abstillen und hoffe dass ich bald dem ES und ein normaler Zyklus habe. Hibbelt noch jemand für 2020?

Hallo ihr Beiden, ich würde mich euch beiden gerne anschliessen. Wir haben einen 16 Monaten alten Sohn und möchten nun gerne ein Geschwisterchen. Ich brauche Ovus und hoffe, dass es bald klappen wird. Beim ersten mussten wir etwas nachhelfen. Ich bin gerade ES+6.

liebe Grüsse 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 18:25
In Antwort auf elina1811

Hallo ihr lieben

Ich war jetzt etwas länger nicht mehr hier. Jetzt bin ich wieder da . Unser kleiner ist 11 Monate, und so langsamm möcjten wir ein Geschwisterchen. Da es nicht so einfach war beim ersten wollen wir langsamm anfangen aaaber ich stille noch und habe meine Tage noch nicht. Ich werde aber bald abstillen und hoffe dass ich bald dem ES und ein normaler Zyklus habe. Hibbelt noch jemand für 2020?

Hallo 
Ich würde mich auch gerne anschließen.
Meine Tochter ist 2 Jahre alt und wir wollen nun gerne ein Geschwisterchen für sie haben. Wir sind gerade im 1. ÜZ und ich müsste bald meine Periode bekommen, sofern es nicht geklappt hat.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 20:57

Hallo zusammen. Schön wenn wirvein paar Hibblerinen werden 
Woher seit ihr den?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 21:08

Ich komme aus NRW und bin 27 Jahre alt. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 22:18

Huhu, ich würde mich auch gern anschließen. Unsere Tochter ist jetzt 3 Jahre alt und wir sind im 1. ÜZ für ein Geschwisterchen. Ich nutze den CB Monitor, da ich gern ein Gefühl für meinen Zyklus haben mag. Damit hatte ich mich zuvor noch nie beschäftigt. Ich bin 32Jahre alt und komme aus Sachsen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 7:08

Hallo an alle zusamme. Schön wird unsere Runde immer grösser . Leider sind wir noch nicht aktiv am üben. Aber ich freu mich wenns soweit ist . Wird aber wahrscheinlich Herbst  Unser Sohn ist 11 Monate und wir kommen aus der Schweiz 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 8:59

Schön, dass sich doch auch ein paar Mädels finden, die auf ein zweites mithibbeln. 

Elina, wie alt bist du?

Normalerweise merke ich meinen ES immer sehr deutlich und der ZS ist auch meist gut zu deuten. Nur ausgerechnet diesen Monat im 1. ÜZ habe ich so gar keinen Plan davon, wann mein ES war. 
Da mein Zyklus sehr unregelmäßig ist, weiß ich nun nicht wirklich, wann ich NMT habe. Ätzend! Denn es zieht und zwickt im Unterleib...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 10:28

Wie lang sind denn deine Zyklen? Dieses Ziehen habe ich auch ab und an. Da interpretiert man dann immer gleich was rein, nu?! Laut meiner Ärztin sollte ich recht spät einen ES haben ZT 20 oder so...bin gespannt, was der Monitor anzeigt. Ansonsten merke ich meinen ES nicht, denke ich. Hab aber eben auch nie darauf geachtet. Unsere Tochter hat uns 23 ÜZ warten lassen...Diesmal unterstütze ich, da ich ungern nochmal solange hibbeln will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 12:16

Hallöchen,
ich komme aus NRW und bin 28 Jahre alt.
ich habe einen 16 monate alten Sohn und bin aktuell bei ES+6. denke ich zumindest. Habe Anfang Juni die Pille abgesetzt und am 12.06. meine abbruchsblutung bekommen.  Bin schon so gespannt...grins..
wisst ihr schon wann ihr ca testen wollt? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 12:50

Meine Zyklen liegen zwischen 26 und 41 Tagen. 
ES könnte gut um den 22.06. oder auch erst um den 29.06. gewesen sein. 
Aber ja, man interpretiert gegen Zyklusende in jedes Ziehen und Zwicken etwas hinein. Das ist echt schlimm. 

@nelesmama wo befindest du dich gerade im Zyklus?

Hallo Zazou 
Dann wird es bei dir ja langsam auch spannend.
Ich teste Freitag just for fun, da ein positiver Test zum Hochzeitstag richtig toll wäre und ich da gut ES+13 sein könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 12:53

Ich drücke euch die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 13:35

@storiette : oh am Freitag schon wie aufregend 😍😍 ich drücke dir fest die Daumen das wäre ein super tolles Geschenk zum Hochzeitstag
im Moment merke ich irgendwie noch so garnichts deshalb glaube ich nicht dass es geklappt haben könnte.. mal schauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 17:06

Ich bin Grad an ZT 8. Der Monitor zeigt Hoch an. Ich denke aber auf ein mag werde ich noch lang warten können, wenn die Ärztin recht hat und der immer erst so an ZT 20 kommt  aber ich versuche geduldig zu warten. Dabei ist Geduld so gar nicht meins. NMT müsste der 25.07. sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 17:06

Oh...max sollte das heißen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 17:08

Ach Mensch, ich drücke euch natürlich die Daumen  aufregend 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 20:24

Danke 
Aber ich wage gar nicht daran zu denken, dass es bereits im 1. ÜZ klappen könnte. Sonst bin ich hinterher nur enttäuscht.

@nelesmama dann bist du ja noch recht am Zyklusanfang, das ist doch auch ganz schön. Da ist man wenigstens nicht so arg hibbelig und kann sich noch gut ablenken. 

@Zazou, wie ist es bei dir mit dem Testen? Testest du eher früh oder wartest du ab, ob die Pest kommt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 21:38

Ich teste denke ich am Dienstag mal, bei ES+12, Donnerstag oder Freitag nächste Woche müsste die Pest kommen - hoffentlich nicht*.*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli um 8:32

Guten Morgen ihr Lieben hibblerinnen 

ich würde mich euch gern auch anschließen. Ich bin 27 und habe schon eine 5-jährige Tochter. Mittlerweile habe ich einen neuen Partner und wir basteln nun seit kurzem an einem (für mich) 2. Wunder

wenn ich von meinem normalen Zyklus von 29 Tagen ausgehe, hätte ich heute NMT. Ich hatte aber auch schon zwei mal einen Zyklus von 31 Tagen. Dann wäre ich ja erst NMT-2.  und so langsam macht mich das warten wahnsinnig. Ein paar kleine Anzeichen sind da, aber es könnte auch alles nur PMS sein 
bis jetzt ist noch keine Mens da. Hab heute morgen einen Frühtest von testamed gemacht...negativ  so langsam schwindet meine Hoffnung. 

Ich wünsche euch allen viel Glück beim testen! 

Liene Grüße, Jessi 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli um 10:33

Hallo ihr Hibblerinnen

auch ich möchte mich euch anschließen.
Ich bin 28 und habe einen 19 monate alten Sohn und wünschen uns jetzt noch ein zweites.
im Mai hielt ich einen positiven test in der hand und war überglücklich aber leider nur kurz den leider ist es nicht geblieben anfang juni habe ich dann erfahren das ich es verloren habe meine FÄ meinte wir sollen es direkt weiter versuchen.
Jetzt bin ich ES plus 11 und konnte es nicht lassen einen test zu machen der war aber leider negativ.
Aber gebe die hoffnung nicht auf bis die mens kommen wenn sie nicht kommen mache ich nochmal einen test 

Ich wünsche euch allen viel Glück das ihr bald einen positiven test in den Händen haltet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli um 12:19

Das tut mir Leid. ich drücke ganz fest die Daumen, dass es bei euch klappt. Freue mich schon darauf der Ersten aus unserer Gruppe gratulieren zu können 😍🤗

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 7:04

Guten Morgen, ihr Lieben gibts bei euch denn schon irgendwas neues? Ich glaube, bei mir kommt heute die mens. Meine Brüste tun nicht mehr so weh, wie die letzten Tage. Das war bis jetzt immer ein Zeichen, dass es los geht  ich drücke euch allen weiterhin fest die Daumen, dass es geklappt hat ❤️

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 7:29

Juhu, warte ab, solange sie nicht da ist, ist ja alles offen. Mein Monitor zeigt weiter hoch. Wir nehmen das als Ansporn und <3 fleißig. Sonst geht's mir gut und es gibt nix Neues.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 9:28

Ich habe seit cs 2 Wochen richtig viel Ausfluss... könnte das ein Zeichen sein für den Eisprung? So wie jetzt kenn ich es von der letzten Schwangerschaft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 10:04

Herzlich Willkommen an alle neu Dazugestoßenen.

@jessi, bis zum tatsächlichen Menseintritt ist noch alles drin. Ansonsten auf in einen neuen Zyklus mit ganz viel Liebe und Spaß

@cindy, das tut mir aufrichtig leid! Wie schön, dass ihr es trotzdem direkt weiter versucht.

@nelesmama, dann kann es ja bei dir auch losgehen. Klasse! Ich drücke die Daumen.

@elina, ja genau, während der "heißen" Phase wird der Zervixschleim deutlich mehr und wässriger. Um den Eisprung ist er spinnbar, also fest genug um damit Fäden zu ziehen. Klingt also ganz gut bei dir.


So, ich habe heute morgen leider auch negativ getestet und warte dann jetzt mal ab, was so weiter passiert. Wahrscheinlich kommt die Pest bald. Meine Migräne ist jedenfalls ein Anzeichen dafür.
Wäre ja auch einfach zu schön gewesen, wenn es direkt geklappt hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 10:12
In Antwort auf elina1811

Ich habe seit cs 2 Wochen richtig viel Ausfluss... könnte das ein Zeichen sein für den Eisprung? So wie jetzt kenn ich es von der letzten Schwangerschaft...

elina, an welchem zyklustag bist du denn heute? Ich hab um den Eisprung rum auch immer recht viel und vor allem wässrigen Ausfluss. Könnte ein gutes Zeichen sein 😉

 nelesmama, nutzt du das erste mal den Monitor? Ich bin am überlegen, ihn mit vielleicht auch zuzulegen. Hab mich bis jetzt bei meinem Eisprung immer nur auf mein Gefühl verlassen und konnte ihn somit ja nie richtig bestimmen. Und Ovus find ich irgendwie doof 😬
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 10:19

@storiette, wie weit bist du denn heute? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 12:06
In Antwort auf jessi2511

elina, an welchem zyklustag bist du denn heute? Ich hab um den Eisprung rum auch immer recht viel und vor allem wässrigen Ausfluss. Könnte ein gutes Zeichen sein 😉

 nelesmama, nutzt du das erste mal den Monitor? Ich bin am überlegen, ihn mit vielleicht auch zuzulegen. Hab mich bis jetzt bei meinem Eisprung immer nur auf mein Gefühl verlassen und konnte ihn somit ja nie richtig bestimmen. Und Ovus find ich irgendwie doof 😬
 

Ich habe meine Tage noch gar nicht bekommen da ich noch stille...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 12:15

@jessi2511ja, ich nutze ihn den 1. Zyklus. Das mit den Ovus ist mir zu kompliziert 😁ich bin beruflich und privat recht eingespannt, da mag ich nur einmal tgl irgendwo drauflollern und dann ne klare Antwort haben🤣 bis jetzt finde ich den Monitor gut. Fühle mich damit sicher und irgendwie fruchtbar 🙄😅teuer ist er natürlich...da weiß man nicht, ob man direkt schwanger werden will oder erst nach paar Monaten, damit sich das Geld lohnt 🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 15:42

Huhu Mädels,  als gut bei euch, genießt ihr das WE? 👨‍👩‍👧

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 17:25

Hallo ihr Lieben.
Wir genießen das Wochenende mit einem Waldspaziergang und Eis essen. 

Ich bin heute an ZT 33 und es zieht und zwickt weiter. Mal schauen, wann der Zyklus dann diesmal endet.

@nelesmama, wie läuft das genau? Du hast so Teststreifen, machst morgens darauf und steckst die dann in den Monitor, der dir daraufhin anzeigt wie dein Zyklus verläuft? Was kostet sowas?

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 20:05

Hey ihr Lieben ☺️ Ich bin heute an zt 32 und noch keine mens. Ein Test heute Nachmittag war wieder negativ. Mittlerweile hab ich die Hoffnung aufgegeben, dass es geklappt haben könnte. Dabei wär es so schön gewesen. Mein Freund ist jetzt zwei Wochen nicht da und ich hätte ihn so gern mit einem positiven Test überrascht, wenn er wieder kommt. 

Erzählt mal, wie war das bei euch in der ersten ss, wann habt ihr denn da positiv getestet? 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 22:18

@stornierte Ja, der Monitor sagt dir, wann er einen Test möchte und ob Ovu oder SST...geht beides damit. Und dann musst er betrogen und LH Anstieg. Sobald das östrogen steigt zeigt er dir erhöhte Chance für eine SS und wenn das LH steigt zeigt er Max,  dann weißt du, dass der eisprung kommt.

Die erste SS hat ja solang gebraucht. Da hab ich irgendwann gar nicht mehr dran geglaubt und hatte so einen verrückten Zyklus, dass ich einfach irgendwann getestet habe, weil ich schlecht gelaunt und dauermüde war 😁 meine beste Freundin meinte damals ich solle mal testen. Dann beim FA hat man nix gesehen und ich wurde mit Verdacht auf Eileiterss nach Hause geschickt....Es war furchtbar. Aber am Ende wurde ja alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 22:31

Achso 85€ kam der Monitor und nochmal 30 die Teststäbchen 😒 viel Geld, ich weiß, aber wie gesagt, ich wollte die Orakelei mit dem Gestrichel nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 8:49

Guten Morgen ☀️ 

ich hab auch schon mal drüber nachgedacht, mir den Monitor anzuschaffen. Einfach weil ich es auch recht interessant finde, meinen Zyklus genau zu kennen. Aber wie du schon sagtest, er kostet echt ein bisschen was und wenn Mann dann evtl gleich schwanger wird, ist das Geld so schade 🙈

Für mich geht es jetzt übrigens in einen neuen ÜZ, heute morgen um 5:00 kam meine mens und das auch noch mit so starken Schmerzen, dass ich nicht mehr schlafen konnte😣

euch drücke ich natürlich weiterhin kräftig die Daumen ❤️ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 8:49

Oh, ich wollte natürlich nicht Mann schreiben, sondern man 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 12:15

Hallo ihr, 

ich würde auch gerne mit euch mithibbeln. Wir möchten auch gerne ein 2. Kind und ich bin aktuell im 3.üz 😉

Meine Tochter wird im November schon 2 Jahre alt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 12:27

Hab gerade mal alles bissl nachgelesen. Klingt bei einigen schon echt spannend. Ich teste mit Ovus wegen ES, merke aber auch so schon wann ich ES habe. Da drückt es deutlich im UL. 

Bei der ersten SS hat es 19 Monate gedauert,  bis es geklappt hatte. Das war auch echt eine nervenaufreibende Zeit. Hoff, es dauert diesmal nicht so lange. In paar Wochen ziehen wir in eine größere Wohnung um vorbereitet zu sein. Bissl Angst, hab ich schon,  dass es vielleicht umsonst ist. Aber mein Mann muntert mich auch auf,  ich soll nicht wieder so negativ denken. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 12:51

Bei uns hat es beim ersten 23 ÜZ gedauert. Mein Mann sagt jetzt ständig "mach dich nicht wieder verrückt, hör auf mit diesem rumlesen" 😂. Diesmal fühle ich mich aber entspannt...noch. Wir haben ein Haus mit Garten und Platz. Unsere Tochter wünscht sich dolle eine Schwester 🤪 hoffe, es klappt diesmal weng schneller

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 12:55

Ich drücke dir die Daumen @Nele

Wo kommst du genau her aus Sachsen? Icj komme nämlich aus Chemnitz 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 13:15
In Antwort auf luja31

Ich drücke dir die Daumen @Nele

Wo kommst du genau her aus Sachsen? Icj komme nämlich aus Chemnitz 

Wir wohnen in der Nähe von Zwickau, also ganz in eurer Nähe 😊 mein CB hat heute wieder hoch gezeigt, der ES müsste theoretisch in den nächsten 2, 3 Tagen kommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 14:38
In Antwort auf elina1811

Hallo ihr lieben

Ich war jetzt etwas länger nicht mehr hier. Jetzt bin ich wieder da . Unser kleiner ist 11 Monate, und so langsamm möcjten wir ein Geschwisterchen. Da es nicht so einfach war beim ersten wollen wir langsamm anfangen aaaber ich stille noch und habe meine Tage noch nicht. Ich werde aber bald abstillen und hoffe dass ich bald dem ES und ein normaler Zyklus habe. Hibbelt noch jemand für 2020?

Hey ich bin 32 Jahre alt und hibbelig auch mit. Wir sind eine kleine Patchwork Familie. Ich habe zwei Kinder mitgebracht 6 & 4 Jahre. Mein Partner eine Tochter mit 5 Jahren. Nun wollen wir ein gemeinsames Kind.
aam01.7 habe ich positiv getestet. Wir sind momentan im Urlaub im Ausland. Donnerstag hatte ich leichte Schmierblutungen, Freitag etwas stärkere mit hellem Blut mit Krämpfen. Ich befürchte dass dass Baby nicht mehr bei uns ist die Bauchkrämpfe sind heute weg und auch keine Blutungen mehr. Null, als wäre nichts gewesen. 
dienstag fliegennwor wieder zurück sobald wir landen werde ich meinen fA anrufen.

Hatte von euch schon mal jemand eine fg? Ihr müsst mir das auch nicht beantworten aber meine Gedanken kreisen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 21:41

@baileys: ich hoffe nicht,  dass es  eine fg ist. Es heißt ja, in der Frühschwangerschaft kann es auch mal zu Blutungen kommen.
ich drück fest die Daumen, dass alles gut ist 🙏

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 21:53
In Antwort auf luja31

@baileys: ich hoffe nicht,  dass es  eine fg ist. Es heißt ja, in der Frühschwangerschaft kann es auch mal zu Blutungen kommen.
ich drück fest die Daumen, dass alles gut ist 🙏

Danie ich hoffe es auch. Allerdings haben heute die Bauchkrämpfe wieder eingesetzt und leichte Blutungen  die warterei und das ungewisse macht mich fertig 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli um 11:20

Oh man... das klingt wirklich nicht gut. Ich drück fest die Daumen 🙏🙏🙏🙏

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli um 12:45
In Antwort auf bailys87

Danie ich hoffe es auch. Allerdings haben heute die Bauchkrämpfe wieder eingesetzt und leichte Blutungen  die warterei und das ungewisse macht mich fertig 

Versuche positv zu denken...

Ich hstte beim grossen in der 17 ssw auch leichte Blutungen. Undcwar natürlich auch völlig in Panik da ich ihn zu diesem Zeitpunkt noch nicht gespührt habe. Aber es war Gottseidank alles in Ordnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli um 21:26

Ich hatte in der 6.ssw damals auch übelste Krämpfe (wie Wehen) dachte auch immer, das wars jetzt. Einmal hat es mich sogar umgekippt, mein Mann hatte gleich Notarzt gerufen. Im Krankenhaus konnte man eine Fruchthöhle mit einem minimini Punkt sehen. Die Ärztin ging davon aus, dass sich da was eingenistet hat,  weil viel gesehen hat man da noch nicht. Paar Tage später beim Frauenarzt war auf einmal mehr zu sehen und ich beruhigt. Puh. Wahnsinn. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli um 16:03

@Baylies87 seid ihr wieder im Land,  wie geht's dir?
Ich bin mittlerweile ZT 13 und noch kein ES in Sicht 🧐 ohne das Gemesse hab ich nicht so gelauert 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zyklustag 37 sstest negativ keine Mens
Von: cassia87
neu
29. September um 11:00
Fett positiver Ovu an ES+6
Von: sabine1992
neu
28. September um 12:32
Diskussionen dieses Nutzers
Leichte Blutung
Von: elina1811
neu
19. September um 20:51
Teste die neusten Trends!
experts-club