Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hibbelgruppe gesucht!

Hibbelgruppe gesucht!

16. März um 21:19
In Antwort auf haselmaus20

Wenn du mitten am Tag testest, dann ist es eher unwahrscheinlich, dass es so früh schon anschlägt 🤷‍♀️

Du hast recht 🙈 ich hab mir jetzt selbst verboten, was rein zu interpretieren 🙄 ich warte jetzt bis Dienstag und teste dann morgens nochmal, falls die Mens bis dahin noch nicht da ist... Da ist dann ES +15, falls was ist, sollte es sich bis dahin dann ja wohl zeigen 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

17. März um 4:56
In Antwort auf blackrose5

Du hast recht 🙈 ich hab mir jetzt selbst verboten, was rein zu interpretieren 🙄 ich warte jetzt bis Dienstag und teste dann morgens nochmal, falls die Mens bis dahin noch nicht da ist... Da ist dann ES +15, falls was ist, sollte es sich bis dahin dann ja wohl zeigen 😉

Genau, das klingt vernünftig 😊 Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass sich die Geduld auszahlt und du einen positiven Test in den Händen halten darfst!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März um 8:58
In Antwort auf haselmaus20

Genau, das klingt vernünftig 😊 Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass sich die Geduld auszahlt und du einen positiven Test in den Händen halten darfst!!!!!!!!!!!!!

Dankeschön ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März um 9:47

So, das hat sich jetzt schneller erledigt als erhofft, der rote Drache ist da 😓 ich muss echt ruhiger werden ...

Naja, dann eben auf ein neues 😉

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmausconysachgo - k.Kind - 1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ - NMT ~12.03.
​jusa - k. Kind - 4. ÜZ - NMT 23.03.
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
Rima -k.Kind - 8. ÜZ - NMT ~03.04.
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ - NMT ~08.04.
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März um 1:59
In Antwort auf blackrose5

So, das hat sich jetzt schneller erledigt als erhofft, der rote Drache ist da 😓 ich muss echt ruhiger werden ...

Naja, dann eben auf ein neues 😉

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmausconysachgo - k.Kind - 1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ - NMT ~12.03.
​jusa - k. Kind - 4. ÜZ - NMT 23.03.
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
Rima -k.Kind - 8. ÜZ - NMT ~03.04.
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ - NMT ~08.04.
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

Ach so ein Mist! Kopf hoch und weiter positiv bleiben. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März um 18:11

Ach schade, blackrose. Viel Glück im neuen Zyklus und vor allem gute Nerven^^.

Ich bin jetzt bei ZT46 und weiß nicht mehr weiter. Habe deshalb nun einen Termin beim FA klargemacht. Ende der Woche bin ich dann hoffentlich schlauer. Es ist schon sehr zermürbend momentan...

Euch allen ne schöne Woche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März um 13:27
In Antwort auf blackrose5

So, das hat sich jetzt schneller erledigt als erhofft, der rote Drache ist da 😓 ich muss echt ruhiger werden ...

Naja, dann eben auf ein neues 😉

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmausconysachgo - k.Kind - 1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ - NMT ~12.03.
​jusa - k. Kind - 4. ÜZ - NMT 23.03.
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
Rima -k.Kind - 8. ÜZ - NMT ~03.04.
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ - NMT ~08.04.
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

Oh nein, das ist ja doof...auf in den nächsten Üz! 🍀🍀🍀

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März um 16:28

Schade Blackrose, dass die Pest doch noch kam. Drücke dir die Daumen, dass es bald klappt.🍀

Juli, ich wünsche dir, dass der Arzt herausfindet, was los ist und deine Zyklen sich normalisieren. Diese Ungewissheit ist jedenfalls äußerst nervig und trägt nicht zum entspannten Umgang mit der KiWu-Zeit bei. Also toitoitoi!

zu mir:
wir sind am Sonntag morgen gut zu Hause angekommen. Hatte weiterhin Schmierblutungen, teils auch mit frischem hellroten Blut, jedoch sehr wenig. Konnte Montagmorgen dann wieder Tempimessen, die immer noch hoch war (ZT28). Damit war ich dann gemessen an den letzten drei Zyklen 4-6 Tage überfällig. Habe dann einen 10er OneStep-Test gemacht. Zunächst war der strahlendweiß, doch irgendwie bildete ich mir dann eine Superheld zweite rosa Linie ein. Ich sagte es dann noch zusätzlich meinen digitalen Clearblue anzuwenden. Nach einer Minute stand da „schwanger“ und ich bin sofort in Tränen ausgebrochen 🥰💗
Habe sofort beim Arzt wegen der Blutung angerufen und durfte gleich vorbeikommen. Mein Gebärmutterhals scheint sehr empfindlich zu sein und blutet bei kleinsten Berührungen. Zur Stabilisierung hat er mir Utrogest (Gelbkörper) mitgegeben. Da man aufgrund des frühen Stadiums (3. Woche +6) im Ultraschall nichts sehen konnte, wurde mir Blutabgenommen zur Kontrolle der Schilddrüse und allem anderen. Mittwoch und Freitag wird ebenfalls noch mal Blut abgenommen, um dann zu schauen, ob der hcg-Wert sich auch jeweils brav verdoppelt. Er möchte damit Eileiterschwangerschaft oder andere Komplikationen (weil man ja nichts sehen konnte, ich aber leicht blute) ausschließen. Montag kann ich dann die Ergebnisse am Telefon erfragen und eine Woche später wäre wieder ein Ultraschalltermin. Also heißt es Daumendrücken, dass alles gut verläuft. Ich fühle mich aber gut und auch gut aufgehoben. 
Es drückt nur hin und wieder in der Leistengegend und heute war mir vormittags kotzübel mit Migräne. Die habe ich jedoch gelegentlich. Kann aber auch vom Utrogest kommen (ich hoffe nicht) oder es sind meine ersten Anzeichen. 
Wir freuen uns jedenfalls schon mal ganz dolle, dass mein Mann sein zweites Spermiogramm absagen kann 🥰💗🥰
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März um 16:35

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmausconysachgo - k.Kind -1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ (März)

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT 23.03.
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
Rima -k.Kind - 8. ÜZ - NMT ~03.04.
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ - NMT ~08.04.
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März um 16:56
In Antwort auf MrsLate86

Schade Blackrose, dass die Pest doch noch kam. Drücke dir die Daumen, dass es bald klappt.🍀

Juli, ich wünsche dir, dass der Arzt herausfindet, was los ist und deine Zyklen sich normalisieren. Diese Ungewissheit ist jedenfalls äußerst nervig und trägt nicht zum entspannten Umgang mit der KiWu-Zeit bei. Also toitoitoi!

zu mir:
wir sind am Sonntag morgen gut zu Hause angekommen. Hatte weiterhin Schmierblutungen, teils auch mit frischem hellroten Blut, jedoch sehr wenig. Konnte Montagmorgen dann wieder Tempimessen, die immer noch hoch war (ZT28). Damit war ich dann gemessen an den letzten drei Zyklen 4-6 Tage überfällig. Habe dann einen 10er OneStep-Test gemacht. Zunächst war der strahlendweiß, doch irgendwie bildete ich mir dann eine Superheld zweite rosa Linie ein. Ich sagte es dann noch zusätzlich meinen digitalen Clearblue anzuwenden. Nach einer Minute stand da „schwanger“ und ich bin sofort in Tränen ausgebrochen 🥰💗
Habe sofort beim Arzt wegen der Blutung angerufen und durfte gleich vorbeikommen. Mein Gebärmutterhals scheint sehr empfindlich zu sein und blutet bei kleinsten Berührungen. Zur Stabilisierung hat er mir Utrogest (Gelbkörper) mitgegeben. Da man aufgrund des frühen Stadiums (3. Woche +6) im Ultraschall nichts sehen konnte, wurde mir Blutabgenommen zur Kontrolle der Schilddrüse und allem anderen. Mittwoch und Freitag wird ebenfalls noch mal Blut abgenommen, um dann zu schauen, ob der hcg-Wert sich auch jeweils brav verdoppelt. Er möchte damit Eileiterschwangerschaft oder andere Komplikationen (weil man ja nichts sehen konnte, ich aber leicht blute) ausschließen. Montag kann ich dann die Ergebnisse am Telefon erfragen und eine Woche später wäre wieder ein Ultraschalltermin. Also heißt es Daumendrücken, dass alles gut verläuft. Ich fühle mich aber gut und auch gut aufgehoben. 
Es drückt nur hin und wieder in der Leistengegend und heute war mir vormittags kotzübel mit Migräne. Die habe ich jedoch gelegentlich. Kann aber auch vom Utrogest kommen (ich hoffe nicht) oder es sind meine ersten Anzeichen. 
Wir freuen uns jedenfalls schon mal ganz dolle, dass mein Mann sein zweites Spermiogramm absagen kann 🥰💗🥰
 

Oh wie toll ich freu mich ganz doll für dich und drücke dir alle Daumen und Zehen dass alles gut verläuft.
Versuch dich zu entspannen auch wenns vielleicht grad noch schwer ist. Und halte uns auf dem Laufenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März um 19:19
In Antwort auf MrsLate86

Schade Blackrose, dass die Pest doch noch kam. Drücke dir die Daumen, dass es bald klappt.🍀

Juli, ich wünsche dir, dass der Arzt herausfindet, was los ist und deine Zyklen sich normalisieren. Diese Ungewissheit ist jedenfalls äußerst nervig und trägt nicht zum entspannten Umgang mit der KiWu-Zeit bei. Also toitoitoi!

zu mir:
wir sind am Sonntag morgen gut zu Hause angekommen. Hatte weiterhin Schmierblutungen, teils auch mit frischem hellroten Blut, jedoch sehr wenig. Konnte Montagmorgen dann wieder Tempimessen, die immer noch hoch war (ZT28). Damit war ich dann gemessen an den letzten drei Zyklen 4-6 Tage überfällig. Habe dann einen 10er OneStep-Test gemacht. Zunächst war der strahlendweiß, doch irgendwie bildete ich mir dann eine Superheld zweite rosa Linie ein. Ich sagte es dann noch zusätzlich meinen digitalen Clearblue anzuwenden. Nach einer Minute stand da „schwanger“ und ich bin sofort in Tränen ausgebrochen 🥰💗
Habe sofort beim Arzt wegen der Blutung angerufen und durfte gleich vorbeikommen. Mein Gebärmutterhals scheint sehr empfindlich zu sein und blutet bei kleinsten Berührungen. Zur Stabilisierung hat er mir Utrogest (Gelbkörper) mitgegeben. Da man aufgrund des frühen Stadiums (3. Woche +6) im Ultraschall nichts sehen konnte, wurde mir Blutabgenommen zur Kontrolle der Schilddrüse und allem anderen. Mittwoch und Freitag wird ebenfalls noch mal Blut abgenommen, um dann zu schauen, ob der hcg-Wert sich auch jeweils brav verdoppelt. Er möchte damit Eileiterschwangerschaft oder andere Komplikationen (weil man ja nichts sehen konnte, ich aber leicht blute) ausschließen. Montag kann ich dann die Ergebnisse am Telefon erfragen und eine Woche später wäre wieder ein Ultraschalltermin. Also heißt es Daumendrücken, dass alles gut verläuft. Ich fühle mich aber gut und auch gut aufgehoben. 
Es drückt nur hin und wieder in der Leistengegend und heute war mir vormittags kotzübel mit Migräne. Die habe ich jedoch gelegentlich. Kann aber auch vom Utrogest kommen (ich hoffe nicht) oder es sind meine ersten Anzeichen. 
Wir freuen uns jedenfalls schon mal ganz dolle, dass mein Mann sein zweites Spermiogramm absagen kann 🥰💗🥰
 

Aaah wie toll, herzlichen Glückwunsch 😍😍
Ich drücke dir die Daumen, dass alles  wird und crazy hat recht, versuche einfach dich zu entspannen und die Ruhe zu bewahren 🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März um 20:26
In Antwort auf MrsLate86

Schade Blackrose, dass die Pest doch noch kam. Drücke dir die Daumen, dass es bald klappt.🍀

Juli, ich wünsche dir, dass der Arzt herausfindet, was los ist und deine Zyklen sich normalisieren. Diese Ungewissheit ist jedenfalls äußerst nervig und trägt nicht zum entspannten Umgang mit der KiWu-Zeit bei. Also toitoitoi!

zu mir:
wir sind am Sonntag morgen gut zu Hause angekommen. Hatte weiterhin Schmierblutungen, teils auch mit frischem hellroten Blut, jedoch sehr wenig. Konnte Montagmorgen dann wieder Tempimessen, die immer noch hoch war (ZT28). Damit war ich dann gemessen an den letzten drei Zyklen 4-6 Tage überfällig. Habe dann einen 10er OneStep-Test gemacht. Zunächst war der strahlendweiß, doch irgendwie bildete ich mir dann eine Superheld zweite rosa Linie ein. Ich sagte es dann noch zusätzlich meinen digitalen Clearblue anzuwenden. Nach einer Minute stand da „schwanger“ und ich bin sofort in Tränen ausgebrochen 🥰💗
Habe sofort beim Arzt wegen der Blutung angerufen und durfte gleich vorbeikommen. Mein Gebärmutterhals scheint sehr empfindlich zu sein und blutet bei kleinsten Berührungen. Zur Stabilisierung hat er mir Utrogest (Gelbkörper) mitgegeben. Da man aufgrund des frühen Stadiums (3. Woche +6) im Ultraschall nichts sehen konnte, wurde mir Blutabgenommen zur Kontrolle der Schilddrüse und allem anderen. Mittwoch und Freitag wird ebenfalls noch mal Blut abgenommen, um dann zu schauen, ob der hcg-Wert sich auch jeweils brav verdoppelt. Er möchte damit Eileiterschwangerschaft oder andere Komplikationen (weil man ja nichts sehen konnte, ich aber leicht blute) ausschließen. Montag kann ich dann die Ergebnisse am Telefon erfragen und eine Woche später wäre wieder ein Ultraschalltermin. Also heißt es Daumendrücken, dass alles gut verläuft. Ich fühle mich aber gut und auch gut aufgehoben. 
Es drückt nur hin und wieder in der Leistengegend und heute war mir vormittags kotzübel mit Migräne. Die habe ich jedoch gelegentlich. Kann aber auch vom Utrogest kommen (ich hoffe nicht) oder es sind meine ersten Anzeichen. 
Wir freuen uns jedenfalls schon mal ganz dolle, dass mein Mann sein zweites Spermiogramm absagen kann 🥰💗🥰
 

Wie schön!!!!!!!!! Ich gratuliere schon mal herzlich und drücke ganz fest die Daumen, dass es sich alles stabil hält und du dann eine hoffentlich entspannte Schwangerschaft genießen kannst. Endlich mal wieder ein positiver Test hier, das wurde auch Zeit! 
Super gut, dass du dich da in der Praxis gut aufgehoben fühlst und auch direkt vorbei kommen konntest. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März um 21:51

Hallo ihr lieben,

mrslate: super! Herzlichen Glückwunsch!!
blackrose: nicht aufgeben auch wenns schwerfällt!

ich bin bei tag 43 angekommen und immer noch keine Mens. Hab für den 10.4. Termin bei der Ärztin zum mens auslösen wenn sich nichts tut von selbst.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März um 8:00

Hier ist ja echt wieder einiges los zur Zeit und ihr macht es auch wirklich alle immer sehr spannend!

@Blackrose: Ich kann dich echt gut verstehen, es ist einfach gemein wenn der Körper einen so austrickst! Wenn die Mens schon kommen muss, dann soll sie wenigstens pünktlich sein. Lass dich nicht unterkriegen und versuche dich ein bisschen zu entspannen! Hör lieber auf so früh zu testen und vor allem teste dann nicht mitten am Tag, das macht einen nur wahnsinnig.

@eulina: Das ist ja echt nervig mit den Monsterzyklen...ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass es sich bald einstellt.

@ MrsLate: Von mir auch schon ein mal Herzlichen Glückwunsch, das ist doch wirkllich ein tolles Urlaubsmitbringsel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März um 9:58

Herzlichen Glückwunsch @MrsLate86
so schön wenn man liest dass der 7te ÜZ geklappt hat....diesen nutzen mein Verlobter und ich ab jetzt bis nächste Woche. Gestern zeigte der Ovu nur ganz leicht einen Strich....also kommt die Tage der ES. Liebe Mithibblerinnen drückt mir die Daumen. Ich drück sie euch auch. Auf dass wir bald alle unsere Wunschkinder in den Bäuchen tragen 🤗

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März um 10:19

Moin

@blackrose
Mies :/ Kopfhoch das wird schon! Auf in den nächsten Zyklus ;D

@MrsLate
Sehr gut! Herzlichen Glückwunsch Ich drück dir die Daumen, das alles gut verläuft!

@me
Ich liebe meine Ovulationstests xD
Bei mir ist es entweder alles oder nichts, war letzten Monat auch so. Der Strich wird nicht immer stärker sondern entweder der Ovu ist weiß (außnahme der Kontroll strich) oder der zweite Strich ist fett da.
Gestern Abend Positiver Ovu und heute Morgen Clear blue lächelt mich an. Das letzte mal Vorgestern geherzelt und das nächste mal ist für heute nach Feierabend geplant ;D 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März um 16:09

Liebe rima und bienchen, ich sende euch ganz viele Glücks-und Liebesengel, damit es diesen Zyklus funzt 🍀

Mein Frauenarzt hat mich gerade angerufen, weil er gerade per Fax das heutige Ergbnis meines hcg-Wertes bekommen hat. Dieser soll sich alle 48 mind. verdoppeln. Meiner stieg von 40 auf 160 an und somit konnte er mich damit schon mal gut beruhigen. 🥰🥰🥰 
Freitag Zapfen wir dann noch mal ab.
Er bot mir außerdem an bereits diesen Montag zum Ultraschall zu kommen, da wr bei dem guten Anstieg vermutet, dass wir dann schon die Fruchthöhle sehen könnten. Ob wir den Termin am 1.4. dann noch brauchen oder verschieben, schauen wir dann. Bin ganz begeistert von seiner Fürsorge 😇 Er hätte schließlich auch bis Montag warten können, bis ich ihn hätte anrufen sollen für alle drei Werte. Aber so ein Zwischenstand ist auch ganz beruhigend!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März um 2:32
In Antwort auf MrsLate86

Liebe rima und bienchen, ich sende euch ganz viele Glücks-und Liebesengel, damit es diesen Zyklus funzt 🍀

Mein Frauenarzt hat mich gerade angerufen, weil er gerade per Fax das heutige Ergbnis meines hcg-Wertes bekommen hat. Dieser soll sich alle 48 mind. verdoppeln. Meiner stieg von 40 auf 160 an und somit konnte er mich damit schon mal gut beruhigen. 🥰🥰🥰 
Freitag Zapfen wir dann noch mal ab.
Er bot mir außerdem an bereits diesen Montag zum Ultraschall zu kommen, da wr bei dem guten Anstieg vermutet, dass wir dann schon die Fruchthöhle sehen könnten. Ob wir den Termin am 1.4. dann noch brauchen oder verschieben, schauen wir dann. Bin ganz begeistert von seiner Fürsorge 😇 Er hätte schließlich auch bis Montag warten können, bis ich ihn hätte anrufen sollen für alle drei Werte. Aber so ein Zwischenstand ist auch ganz beruhigend!

Das ist super, halte dir die Praxis warm. Da habe ich auch schon anderes gehört von Freundinnen, die dann auch wirklich irgendwann die Praxen gewechselt haben. Und natürlich toll, dass du schon mal ein wenig aufatmen kannst mit dem Anstieg, das ist fantastisch!
Allen Hibbel-Mädels drücke ich fest die Daumen!!!!!!!

Ich plage mich weiterhin mit den kleinen Unannehmlichkeiten der Schwangerschaft herum, über die sich sicher einige hier freuen würden, und konnte es kaum glauben, dass es nur noch 70 Tage bis zum ET sind heute. Die Zeit fliegt momentan nur so dahin. Also Mädels, wenn es erstmal soweit ist, dann legt die Ohren an, denn die Zeit vergeht wie im Fluge. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März um 11:43

Herzlichen Glückwunsch! Ich drücke ganz fest die Daumen dass alles weiter gut läuft und du in gut 9 Monaten dein Kleines im Arm halten kannst! 😍

Allen anderen - nicht die Hoffnung aufgeben - es gibt immer wieder tolle Überaschungen 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März um 10:52

Hallo Mädels & Mamis & werdende Mamis, 

erstmal all jenen deren SSTest Positiv war. Herzlichen Glückwunsch ❤️😍☺️ An alle anderen, alle Daumen & große Zehen die Ich habe sind gedrückt! 🙈💕

Ich bin in dieses Forum auf Rat & denke Hier bin Ich gut aufgehoben. 

Seit November, versuchen Freund & Ich Das Wunder des Lebens zu bekommen. 💕

Meine letzte Periode hatte Ich am 18.02. bis zum 22.02. 

Eigentlich wäre es jetzt Zeit meine Periode wieder zu bekommen. Aber nichts! Sonntag/Montag hatte Ich beim „abwischen“ ein wenig minimal Blut, es war hellrot. Als hätte ein Kind mehr Wasser als Tusche benutzt beim malen. 

Haben am Montag einen SST gemacht & Dienstag auch. Beide negativ. Periode bleibt aber immer noch aus. 

Jetzt bin Ich seit Gestern super Müde, gereizt, mein Freund sagt Ich bin ÜBEREMPFINDLICH. 😅

Ich merke das selber, wenn wir kuscheln und er zu doll auf meinem Bauch drückt, werde Ich panisch. 

Lohnt sich ich heute ein SS Test? 🥴🙈

Ich bin so aufgeregt und alles mögliche. 💕❤️

Mich hibble mit euch!
bis bald 😘

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März um 20:06

Liebe curveyangel,
Herzlich Willkommen 💗
Das hängt natürlich ein bisschen davon ab, wie lang deine Zyklen sind und ob die bereits regelmäßig sind. Ich würde immer erst zwei Wochen nach Eisprung testen bzw. an ZT28 auch wenn manche Tests früher anschlagen. Aber das müsstest du ja bereits sein, da du dann zeitlich ähnlich in Zyklus liegst wie ich, denn mein ZT 1 war der 19.2. 😉 
Was für einen Test nutzt du 10er oder 25er? Bei mir war ein 10er von One Step eher negativ und nur mit viel Wohlwollen hat man etwas gesehen während der digitale Clearblue positiv anzeigte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März um 21:12
In Antwort auf MrsLate86

Liebe curveyangel,
Herzlich Willkommen 💗
Das hängt natürlich ein bisschen davon ab, wie lang deine Zyklen sind und ob die bereits regelmäßig sind. Ich würde immer erst zwei Wochen nach Eisprung testen bzw. an ZT28 auch wenn manche Tests früher anschlagen. Aber das müsstest du ja bereits sein, da du dann zeitlich ähnlich in Zyklus liegst wie ich, denn mein ZT 1 war der 19.2. 😉 
Was für einen Test nutzt du 10er oder 25er? Bei mir war ein 10er von One Step eher negativ und nur mit viel Wohlwollen hat man etwas gesehen während der digitale Clearblue positiv anzeigte.

Danke MrsLate86 💕

Da Ich neu in diesen dingen bin, haben wir erstmals die Frühtest vom Rossmann benutzt & jetzt die 25er Teststreifen Von Amazon bestellt. 
Beide waren bis jetzt negativ. 
meine Zyklen sind immer 28 Tage. Seit etwa 4 ? Oder 5 Monaten ist alles wieder im „Einklang“ & regelmäßig. Seit letzten Mal eben nicht. 🥴 Das macht mich nervös. & dieses Gefühl geht auch nicht weg.😔

Ich mache mich nicht verrückt, zumindest versuche Ich es. Aber es ist schon komisch 🥵

was bedeutet ZT? 🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März um 23:56

ZT = Zyklustag

25er schlagen häufig erst ein bisschen später an, denn die Ziffer bezieht sich auf die Konzentration des Schwangerschaftshormons Beta-hcg. Jede Schwangere produziert das Hormon in unterschiedlichen Mengen, jedoch sollte es sich alle 48 Std mind. verdoppeln. 
Dass du immer müde bist, könnte ein gutes Zeichen sein. Die Blutung könnte die berüchtigte Einnistungsblutung gewesen sein oder Vorboten für die Mens. Geht sie wieder weg, ist ersteres wahrscheinlicher. 
Der Zyklus kann sich durch verschiedene Faktoren aber auch mal verlängern: Reisen, Stress usw. 
Warte einfach noch 2-3 Tage und mach dann noch mal einen Test. 

Erzähl uns, was er dann angezeigt hat 🍀🍀🍀

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März um 1:08
In Antwort auf MrsLate86

ZT = Zyklustag

25er schlagen häufig erst ein bisschen später an, denn die Ziffer bezieht sich auf die Konzentration des Schwangerschaftshormons Beta-hcg. Jede Schwangere produziert das Hormon in unterschiedlichen Mengen, jedoch sollte es sich alle 48 Std mind. verdoppeln. 
Dass du immer müde bist, könnte ein gutes Zeichen sein. Die Blutung könnte die berüchtigte Einnistungsblutung gewesen sein oder Vorboten für die Mens. Geht sie wieder weg, ist ersteres wahrscheinlicher. 
Der Zyklus kann sich durch verschiedene Faktoren aber auch mal verlängern: Reisen, Stress usw. 
Warte einfach noch 2-3 Tage und mach dann noch mal einen Test. 

Erzähl uns, was er dann angezeigt hat 🍀🍀🍀

Danke! 

Das Ass ist nicht schön. Also müde zumindest so extrem. 

Da seitden nicht mehr Blut o.Ä. In Sicht war, denke Ich es auch. 🧐
aber ich warte ab & sehe weiter. 

In letzter Zeit lief es wirklich gut! Verreisen ist zurzeit nicht. 😬

danke danke danke ❤️❤️❤️
Ich berichte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März um 20:56

So ihr lieben, wollte mich auch nochmal melden ich weiss solangsam auch nicht mehr weiter. Bin heute bei ZT 47 und nichts in Sicht... 
Letzten Freitag habe ich negativ getestet. Mir ist immer wieder übel, es piekst und sticht mir als in den Unterleib schon seit 3 Wochen aber keine Mens in Sicht...
mein Schstz meint ich soll nochmal testen und er wäre sich sicher weil ich ja so müde wäre und immer übel und so. Er meint schon das ich schwanger bin. Ich glaub da eigentlich nicht dran... bringt das was jetzt nochmal zu testen?? Mein letzter zyklus waren 42 Tage, der davor 52... und an tag 36 oder 37 hab ich getestet mit einem clearblue...

was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März um 23:54
In Antwort auf eulina13

So ihr lieben, wollte mich auch nochmal melden ich weiss solangsam auch nicht mehr weiter. Bin heute bei ZT 47 und nichts in Sicht... 
Letzten Freitag habe ich negativ getestet. Mir ist immer wieder übel, es piekst und sticht mir als in den Unterleib schon seit 3 Wochen aber keine Mens in Sicht...
mein Schstz meint ich soll nochmal testen und er wäre sich sicher weil ich ja so müde wäre und immer übel und so. Er meint schon das ich schwanger bin. Ich glaub da eigentlich nicht dran... bringt das was jetzt nochmal zu testen?? Mein letzter zyklus waren 42 Tage, der davor 52... und an tag 36 oder 37 hab ich getestet mit einem clearblue...

was meint ihr?

Kommt drauf an wann dein ES war. Die zweite Zyklushälfte ist ja entscheidend, wenn jetzt deine ES eben erst vor 10 Tagen gewesen wäre, dann würde es jetzt noch sehr früh sein z.B.; also schwer zu sagen.
Wenn man Temperatur misst, dann kann man ab 18 Tagen Hochlage (also Temperatur geht nach denn ES hoch und bleibt dann bis zur Menstruation oben) davon ausgehen, dass man wahrscheinlich schwanger ist, da die zweite Zyklushälfte nie länger als 18 Tage sein kann, es sei denn man hat eine Zyste oder andere Gründe warum der Zyklus eben aus dem Gleichgewicht ist. 
Also testen kannst du natürlich nochmal, wenn der Test wieder negativ ist, würde ich mal beim Frauenarzt anrufen und nachfragen, was du machen sollst.
mehr fällt mir leider auch nicht ein, tut mir leid 😏

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März um 9:05
In Antwort auf haselmaus20

Kommt drauf an wann dein ES war. Die zweite Zyklushälfte ist ja entscheidend, wenn jetzt deine ES eben erst vor 10 Tagen gewesen wäre, dann würde es jetzt noch sehr früh sein z.B.; also schwer zu sagen.
Wenn man Temperatur misst, dann kann man ab 18 Tagen Hochlage (also Temperatur geht nach denn ES hoch und bleibt dann bis zur Menstruation oben) davon ausgehen, dass man wahrscheinlich schwanger ist, da die zweite Zyklushälfte nie länger als 18 Tage sein kann, es sei denn man hat eine Zyste oder andere Gründe warum der Zyklus eben aus dem Gleichgewicht ist. 
Also testen kannst du natürlich nochmal, wenn der Test wieder negativ ist, würde ich mal beim Frauenarzt anrufen und nachfragen, was du machen sollst.
mehr fällt mir leider auch nicht ein, tut mir leid 😏

Ich hab am 10.4. Schon einen Termin ausgemacht beim Frauenarzt. 
Ja ich hab leider keine Tempi gemessen und auch keine ovus und so... hätte ich sollen🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März um 21:34
In Antwort auf eulina13

Ich hab am 10.4. Schon einen Termin ausgemacht beim Frauenarzt. 
Ja ich hab leider keine Tempi gemessen und auch keine ovus und so... hätte ich sollen🙈

Ach Quatsch, muss man alles nicht machen. Nur kann man eben von außen so nicht beurteilen, ab wann ein Test aussagekräftig sein müsste. Versuch dich nicht verrückt zu machen! Leichter gesagt als getan. Aber der Termin ist ja schon mal super!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März um 8:36
In Antwort auf eulina13

Ich hab am 10.4. Schon einen Termin ausgemacht beim Frauenarzt. 
Ja ich hab leider keine Tempi gemessen und auch keine ovus und so... hätte ich sollen🙈

eulina13 ich vertsteh dich. bis zum 10.04 is es ja noch ziemlich lang aus so einer lage heraus. Aber verrückt machen macht dich nicht schwangerer. Teste morgen nochmal mit Morgen Urin und wenn dann noch immer nichts ist musst durchhalten und am Termin abwarten....ich weiß-nicht einfach.


Liebe Leute.... also mein Verlober und ich haben (eigetnlich wegen mir) beschlossen nochmal drei Monate dran zu hängen mit schwanger werden. Es ist momentan eh so viel Stress und ich will mir nicht gleich am Anfang meiner ss zuviel auflasten. Im Oktober heiraten wir und deshalb hibbeln wir erst im Juli wieder mit. Einerseits bin ich traurig darüber-andererseits bin ich happy weil ich mein Kleid am Samstag gefunden habe .

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmausconysachgo - k.Kind -1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ (März)

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT 23.03.
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
Rima -k.Kind - 8. ÜZ - NMT ~03.04.
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

🍀🍀Hibbeln im Juli🍀🍀
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März um 9:58

Guten Morgen meine Lieben!

Ersteinmal herzlichen glückwunsch MrsLate!!!! Ich freue mich wirklich sehr für dich!!!!  
An alle neuen: herzlich Willkommen!
An alle Negativ-Testerinnen: Kopf hoch!

zu mir:
Was soll ich sagen... mein Zyklus ist mal wieder katastrophal. Kein Eisprung und auch keine Mens in Sicht. Bin an ZT 41 und Tempi ist immer noch in TL. Und das gerade jetzt... ab nächsten Zyklus beginnen wir nämlich mit der Hormontherapie. Aber um da weiterzukommen muss erstmal die Mens/ eine Durchbruchsblutung kommen ... und das blöde Aas kommt einfach nicht

Aber an anderer Front kann ich Positives vermelden: wir haben uns ein Haus gekauft  Jetzt heißt es ab Mai renovieren und ab Juli können wir unser neues Domizil beziehen! Vielleicht tut die Ablenkung auch mal ganz gut, mittlerweile versuchen wir es seit über 2,5 Jahren...

Da ich ja leider im Moment sehr in der Luft hänge bezüglich meines Zyklus und auf die Hormontherapie hoffe, nehme ich mich jetzt einfach mal aus der Hibbelliste raus. Sobald ich mich in Therapie befinde, diese anschlägt und der ES ausgelöst wurde, kann ich mich wieder eintragen.

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmaus
cony
sachgo - k.Kind -1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ (März)

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
Rima -k.Kind - 8. ÜZ - NMT ~03.04.
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

🍀🍀Hibbeln im Juli🍀🍀
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März um 10:59

Hey ihr Lieben,

Eulina, ich sehe das wie Bienchen: nicht verrückt machen, noch mal testen und sonst abwarten bis zum Termin. Das ist zwar nervenaufreibend, aber etwas anderes kann man da eh nicht machen. Lenk dich ab, triff dich mit Freundinnen usw In zwei Wochen weißt du mehr!

Bienchen: Ich finde die Entscheidung zu warten bis Juli, da es sonst zu stressig werden könnte, sehr verantwortungsvoll und gesund. Schließlich sollte man mit gutem Gewissen schwanger werden und Hochzeitsvorbereitungen sind einfach nicht ohne. Die Hochzeitskleidsuche empfand ich auch als sehr aufregend und schön, und als es dann da war, wollte ich es am liebsten jeden Tag wieder anziehen. Genieß das Gefühl jeden Moment in dieser schönen Zeit!

Jusa, dass du erst nach erfolgreicher Hormontherapie wieder mithibbelst ist verständlich. Ich wünsche dir dafür nur das Beste!

me: der Frauenarzttermin gestern war gut. Meine hcg- Werte sind weiter fleißig gestiegen (42-164-538) und wir konnten eine Fruchthöhle sehen. Also alles bestens bisher. 
in zwei Wochen ist der nächste Termin mit meinem Mann, weil wir evtl das Herzchen hören können. 
Diese zwei Wochen Wartezeit bis dahin werden sich vermutlich ewig ziehen 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März um 19:36
In Antwort auf MrsLate86

Hey ihr Lieben,

Eulina, ich sehe das wie Bienchen: nicht verrückt machen, noch mal testen und sonst abwarten bis zum Termin. Das ist zwar nervenaufreibend, aber etwas anderes kann man da eh nicht machen. Lenk dich ab, triff dich mit Freundinnen usw In zwei Wochen weißt du mehr!

Bienchen: Ich finde die Entscheidung zu warten bis Juli, da es sonst zu stressig werden könnte, sehr verantwortungsvoll und gesund. Schließlich sollte man mit gutem Gewissen schwanger werden und Hochzeitsvorbereitungen sind einfach nicht ohne. Die Hochzeitskleidsuche empfand ich auch als sehr aufregend und schön, und als es dann da war, wollte ich es am liebsten jeden Tag wieder anziehen. Genieß das Gefühl jeden Moment in dieser schönen Zeit!

Jusa, dass du erst nach erfolgreicher Hormontherapie wieder mithibbelst ist verständlich. Ich wünsche dir dafür nur das Beste!

me: der Frauenarzttermin gestern war gut. Meine hcg- Werte sind weiter fleißig gestiegen (42-164-538) und wir konnten eine Fruchthöhle sehen. Also alles bestens bisher. 
in zwei Wochen ist der nächste Termin mit meinem Mann, weil wir evtl das Herzchen hören können. 
Diese zwei Wochen Wartezeit bis dahin werden sich vermutlich ewig ziehen 😅

Wie schön!!!
Drücke die Daumen, dass die Zeit schnell vorbei geht. In gut zwei Wochen ist mein Mann dann auch wieder da, ich freu mich so und bin sicherlich genauso ungeduldig wie du bis dahin. Die Zeit zwischen den Terminen kommt einem am Anfang so ewig vor, bis dann die Kindsbewegungen spürbar sind und man quasi dadurch weiß, dass alles gut ist. 
Ich hoffe aber, dass ihr die Schwangerschaft genießen könnt. Benutzt du eine SS-App? Das fand ich immer schön, jeden Tag gab es eine neue Info und ich hatte auch ein Buch (meine Schwangerschaft heißt das glaube ich), da war auch für jeden Tag eine Seite mit der genauen Babyentwicklung drin und auch andere hilfreiche Informationen. Fand ich total spannend 😊
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März um 15:27

Ja, eine App habe ich: Schwangerschaft+ von Philipps. Das kann Mann auch jede Woche sehen, wie sich der Krümmel entwickelt, wie groß er im Vergleich zu Früchten, Tieren oder Süßigkeiten ist 🥰 und bekommt jeden Tag Tipps und Informationen - mal mehr mal weniger interessant. 
Das Buch “Meine Schwangerschaft” habe ich mir bestellt. Klingt gut. Danke für den Tipp 💓

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 8:53

All jenen dessen Tests Positiv waren: GLÜCKWUNSCH! 🌺❤️ Ganz viel Kraft & Geduld fürs warten. 🤭🥰

an an die anderen: Daumen sind weiter gedrückt & Ihr schafft das. 💕🌺❤️🌷🍀🍀

-

So, bei mir.. sieht’s irgendwie nicht gut aus. Meine FA hat erst im Mai einen Termin für mich & mit meiner Periode bin Ich jetzt seit 11 Tagen überfällig & es ist nichts in Sicht. Die letzten SS-Test so wie der heute morgen, auch. 

Hat jemand da schon mal Erfahrung gemacht & weiß wie man das Ausbleiben der Periode behandelt? ._. 

Küsschen 🌹💙🌺

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März um 22:33

Na ihr Lieben, gibt's Neuigkeiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April um 13:08

Bei meiner Schwester. Das 6.te Kind kommt trotz Spirale. Ich mein im Moment wartenwir noch ab bis wir weiterhibbeln. Aber es mcht mich irgendwie traurig dass es doch bei anderen so schnell hinhaut und oft sogar trotz verhütung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April um 13:30
In Antwort auf bienchen91

Bei meiner Schwester. Das 6.te Kind kommt trotz Spirale. Ich mein im Moment wartenwir noch ab bis wir weiterhibbeln. Aber es mcht mich irgendwie traurig dass es doch bei anderen so schnell hinhaut und oft sogar trotz verhütung.

Ohje, das glaub ich, dass es dich traurig macht... Aber trotzdem herzlichen Glückwunsch an deine Schwester... Und du wirst sehen, bei euch wirds bestimmt auch klappen wenn der ganze Hochzeitsstress vorbei ist
Ich hab letztes Jahr vor meiner Hochzeit fast 5kg abgenommen weil ich vor lauter Stress vergessen habe, zu essen 🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April um 13:50
In Antwort auf blackrose5

Ohje, das glaub ich, dass es dich traurig macht... Aber trotzdem herzlichen Glückwunsch an deine Schwester... Und du wirst sehen, bei euch wirds bestimmt auch klappen wenn der ganze Hochzeitsstress vorbei ist
Ich hab letztes Jahr vor meiner Hochzeit fast 5kg abgenommen weil ich vor lauter Stress vergessen habe, zu essen 🙈

Ja, danke. Ich wünech ihr auch nur das Beste mit dem Zwergi im Bauch. Ja, ich habe mich eh bewusst für eine Mini-Pause entschieden.
Das mit dem weniger essen kann mir nicht passieren. Ich bin ein Stress Esser.....
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April um 15:05

Mehr bin Raus für diesen Monat.
Ich nehme es so hin und weiter gehts... ^^

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmaus
cony
sachgo - k.Kind -1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ (März)

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.
Rima -k.Kind - 9. ÜZ - NMT ~28.04.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

🍀🍀Hibbeln im Juli🍀🍀
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April um 15:16
In Antwort auf rima1337

Mehr bin Raus für diesen Monat.
Ich nehme es so hin und weiter gehts... ^^

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmaus
cony
sachgo - k.Kind -1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ (März)

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.
Rima -k.Kind - 9. ÜZ - NMT ~28.04.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

🍀🍀Hibbeln im Juli🍀🍀
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ

Ich drück dir für den nächsten ÜZ die Daumen ganz fest!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April um 18:50
In Antwort auf blackrose5

So, das hat sich jetzt schneller erledigt als erhofft, der rote Drache ist da 😓 ich muss echt ruhiger werden ...

Naja, dann eben auf ein neues 😉

****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****

🤰positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmausconysachgo - k.Kind - 1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.
Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ - NMT ~12.03.
​jusa - k. Kind - 4. ÜZ - NMT 23.03.
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03.

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
Rima -k.Kind - 8. ÜZ - NMT ~03.04.
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ - NMT ~08.04.
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

Hey ihr Lieben,
würde mich gerne anschließen und mit hibbeln ☺️
Danke auch für die Info, dass es eine aktuelle Hibbelgruppe gibt, hatte nämlich in einer Diskussion gefragt wer mit hibbeln möchte und da wurde ich auf euch aufmerksam gemacht! 

Wir sind jetzt erst seit diesem Monat im ersten ÜZ. 
Sind schon total gespannt. 

Versuche nachher mal die aktuellsten Nachrichten zu lesen, wollte aber schonmal Hallo sagen ☺️😍

hoffe euch geht es gut!

lg 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April um 19:55
In Antwort auf worldofbutterflies

Hey ihr Lieben,
würde mich gerne anschließen und mit hibbeln ☺️
Danke auch für die Info, dass es eine aktuelle Hibbelgruppe gibt, hatte nämlich in einer Diskussion gefragt wer mit hibbeln möchte und da wurde ich auf euch aufmerksam gemacht! 

Wir sind jetzt erst seit diesem Monat im ersten ÜZ. 
Sind schon total gespannt. 

Versuche nachher mal die aktuellsten Nachrichten zu lesen, wollte aber schonmal Hallo sagen ☺️😍

hoffe euch geht es gut!

lg 

Hallo und herzlich willkommen

Wir freuen uns über jede neue Mithibblerin, gerne kannst du dich auch in die Hibbelliste eintragen (einfach aus dem Beitrag zwei über deinem raus kopieren), dann sind wir immer alle auf dem neuesten Stand  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April um 20:16

Willkommen worldofbutterflies 💗

Glückwunsch an bienchens Schwester. Krass..6 Kinder...meinen größten Respekt! Aber ich kann gut verstehen, dass dich das auch ein bisschen traurig macht. Als ich bei unserm Mädelsabend im November erfuhr, dass eine von uns schwanger geworden ist, von der ich nicht mal wusste, dass sie es aktiv probierte, während wir vor einiger Zeit anfingen und eine andere im Bunde schon bei künstlicher Befruchtung angekommen war, fand ich das auch etwas unfair. Cè la vie. Jetzt kommt ihr Krümmel Ende des Monats und wir freuen uns alle mit ihr 😉🥰

Schade, rima 😢 Ich drücke dir weiterhin alle stehen und Daumen.

konohana, wie sieht’s bei dir aus?

Ich fiebere dem Arzttermin entgegen, um hoffentlich zu erfahren, dass alles ordentlich wächst und ein Herzchen schlägt. Mir geht’s sonst wirklich gut. Habe zum Glück nur Brustspannen und mal ein Drücken, Ziehen oder leichtes Stechen im Unterleib. Hoffe, das bleibt so 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April um 20:44

Hoffe ich habe es richtig gemacht! ☺️



****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****🤰
positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmaus
cony
sachgo - k.Kind -1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ (März)

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.
Rima -k.Kind - 9. ÜZ - NMT ~28.04.
worldofbutterflies - k.Kind - 1.ÜZ

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

🍀🍀Hibbeln im Juli🍀🍀
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 7:54
In Antwort auf worldofbutterflies

Hoffe ich habe es richtig gemacht! ☺️



****🍼🍼Hibbelliste🍼🍼****🤰
positiv getestet🤰
Butterfly - k.Kind - 5. ÜZ - ES+13
Haselmaus
cony
sachgo - k.Kind -1.ÜZ
Teresa - k.Kind - 6.ÜZ
ziska91 - k.Kind - 11. ÜZ
MrsLate - k.Kind - 7. ÜZ (März)

❓❓wie sieht’s aus?❓❓
fienchen - k.Kind - 1. ÜZ - NMT ca. 9.10.
Juls91 - k. Kind - 1.ÜZ - NMT 9.11.
Mifee - k.Kind - 7. ÜZ - NMT 9.11.Childoflight24 - k.Kind - 5.ÜZ- NMT ab 21.01.
Juli.09 - k. Kind - 4.ÜZ - NMT eigentlich 28.2.

🍀🍀Hibbeln im März🍀🍀
konohana - k.Kind - 8./9.ÜZ - NMT ~31.03

🍀🍀Hibbeln im April🍀🍀
blackrose5 - k. Kind - 4. ÜZ - NMT ~ 15.04.
Crazyabout - 1. ÜZ -NMT ~ 23.4.
Rima -k.Kind - 9. ÜZ - NMT ~28.04.
worldofbutterflies - k.Kind - 1.ÜZ

🍀🍀Hibbeln im Mai🍀🍀

🍀🍀Hibbeln im Juli🍀🍀
Bienchen91 - k.Kind - 7.ÜZ

Perfekt.

JA-wenn amn selber versucht und andere so mirnichts dirnichts schwanger werden ist es schwierig sich gleich sofort zu freuen.
Aber es ist alles so wie es ist und ich denke meine Zeitkommt schon noch. Daweil kann ich zumindest auf meine Hochzeit hinhibbeln: Kleid hol ich morgen Nachmittag ab und dann wirds richtig wahr dass ich endlich am 19.10.19 heirate. So richtig bewusst war es mir erst als ich es gefunden habe. Und ich denke wenn ich de größten Stress rum habe und wir im Urlaub viel Herzeln wird das im Juli sicher.
Alles passiert aus einem Grund!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 8:06
In Antwort auf bienchen91

Perfekt.

JA-wenn amn selber versucht und andere so mirnichts dirnichts schwanger werden ist es schwierig sich gleich sofort zu freuen.
Aber es ist alles so wie es ist und ich denke meine Zeitkommt schon noch. Daweil kann ich zumindest auf meine Hochzeit hinhibbeln: Kleid hol ich morgen Nachmittag ab und dann wirds richtig wahr dass ich endlich am 19.10.19 heirate. So richtig bewusst war es mir erst als ich es gefunden habe. Und ich denke wenn ich de größten Stress rum habe und wir im Urlaub viel Herzeln wird das im Juli sicher.
Alles passiert aus einem Grund!

Ich kann das auch total verstehen, war auch immer etwas geknickt wenn es bei anderen so einfach funktioniert und man selbst versucht es gefühlt ewig.
Im Nachhinein muss ich sagen, ich glaube der Körper weiß manchmal besser was gut ist als der Kopf. Ich dachte jeden Zyklus: "Jetzt wäre es doch perfekt, weil dies oder jenes..." und jeder der mir sagte: Abwarten irgendwann kommt schon er richtige Moment den hätte ich am liebsten erschlagen. Jetzt muss ich sagen, ich glaube es war gut, dass es erst etwas später geklappt hat, mit der Hochzeit und dem Hausbau hätte ich das glaube ich nicht alles geschafft...so ne SS kann schon auch etwas Kraft kosten und da ist es gut wenn man auch die Zeit für Ruhepausen hat und nicht noch zusätzlich zu viel Stress.

Hoffe ihr versteht was ich meine und erschlagt mich nicht für diesen doofen Tipp den man eigentlich während dem Hibbeln so gar nicht gerne hört
Drück auch allen ganz doll die Daumen!!!

Bei mir ist alles soweit ganz gut, alles etwas anstrengender als sonst, aber so langsam kommt ein kleines Bäuchlein (auch wenn es für die anderen eher noch so aussieht als hätte ich zu viel gegessen ). Die Übelkeit ist langsam besser und nun zieht es nur immer mal im Bauch.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 10:27

Ach Mädels, bleibt locker, die meisten von euch versuchen es ja noch nicht wirklich lang  

Ich wünsche trotzdem jeder einzelnen, dass es so bald wie möglich klappt! Und wenn nicht jetzt, dann ein bisschen später.

Bei mir nix neues. Ich nehme noch die Tabletten zum Mens auslösen bis nächsten Mittwoch, dann ein paar Tage warten auf die Blutung und dann starten wir in die Hormonbehandlung


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April um 22:42

Guten Abend ihr Lieben
Na, gibt's was Neues bei euch ?

Bei mir ist es wie jeden Monat der alltägliche Wahnsinn 🤦🏼‍♀️ ich bin jetzt ca. Bei ES +6/7 und seit heute früh extrem kurzatmig. Gerade nach dem Zähneputzen (dabei saß ich auch noch) hab ich mich gefühlt, als wäre ich einen Marathon gelaufen, mein Herz schlägt wie bekloppt 😂🙈 und meine Brüste sind seit gestern Abend doll empfindlich... Ihr kennt mich ja, ich interpretiere gerne überall alles rein 😵

Allerdings hab ich mir dieses mal wirklich verboten, vor NMT zu testen, und der ist erst am Montag, also versuche ich, meine Ruhe zu bewahren... Zumindest, soweit sie noch vorhanden ist 🙄😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April um 7:13
In Antwort auf blackrose5

Guten Abend ihr Lieben
Na, gibt's was Neues bei euch ?

Bei mir ist es wie jeden Monat der alltägliche Wahnsinn 🤦🏼‍♀️ ich bin jetzt ca. Bei ES +6/7 und seit heute früh extrem kurzatmig. Gerade nach dem Zähneputzen (dabei saß ich auch noch) hab ich mich gefühlt, als wäre ich einen Marathon gelaufen, mein Herz schlägt wie bekloppt 😂🙈 und meine Brüste sind seit gestern Abend doll empfindlich... Ihr kennt mich ja, ich interpretiere gerne überall alles rein 😵

Allerdings hab ich mir dieses mal wirklich verboten, vor NMT zu testen, und der ist erst am Montag, also versuche ich, meine Ruhe zu bewahren... Zumindest, soweit sie noch vorhanden ist 🙄😂

@blackrose5

hallöchen!
Dass du in jegliches Ziehen oder Drücken etwas interpretierst ist ja irgendwie normal oder? 
ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen dass es bei dir geklappt hat.👍🏽 

Mal was anderes:

wisst ihr was mich extrem nervt gerade oder seit einigen Tagen? Mein Partner und ich sind natürlich erst am Anfang und im ersten ÜZ und natürlich sind wir mehr oder weniger aufgeregt und reden regelmäßig über das Thema Schwangerschaft und Baby. Natürlich machen wir uns soweit kein Stress damit, denn das soll man ja laut allen Menschen auf diesem Planeten eben nicht tun. Und jeder der von unserer Planung weiß sagt genau das zu aller erste „Ihr dürft euch aber kein Stress machen sonst klappt es nicht!“ 

ja das mag vielleicht auch stimmen und ich kann mir vorstellen dass es einige Frauen gibt, die sich sehr verkrampfen oder damit unter Druck setzen, wenn es in den ersten paar Zyklen nicht funktioniert. (Was ja im ersten Moment nicht schlimm ist, trotz allem etwas deprimierend) 
Trotzdem muss ich jz eins los werden, mein Partner und ich machen uns absolut kein Stress was die Kinderplanung angeht und trotzdem unterhalten wir uns darüber! Das einzige weshalb wir Stress haben, ist die Tatsache, dass wir gesagt bekommen wir dürfen nicht darüber reden oder es wird uns verboten, denn wer drüber reden wird nicht schwanger. Also stresst und quasi das verbot und wir werden in unserer Freude unterdrückt durch dieses generve!
Kann das irgendjemand nachvollziehen?

tut mir leid für diesen langen Text, allerdings ist dass das was mich grade am meisten beschäftigt...Stressfaktor hoch 10 und das musste jetzt mal raus...😑

ich glaube mittlerweile dass das denken der Gesellschaft und die ständigen Ratschläge von außen, der Grund sind, weshalb es manchmal nicht funktioniert, da sich die Frau jegliche Tipps in diesem emotionalen Thema zu Herzen nimmt.
Schluss mit negativer Stimmung.

ich drücke allen Frauen die in ihrer Kinderplanung sind die Daumen und wünsche ganz viel glück. Die die bereits das eigene Wunder in sich tragen wünsche ich eine wunderschöne Kugelzeit und alles gute.

lasst euch nicht leiten, macht eure gedanken frei und solange ihr euch selbst nicht unter Druck setzt sind alle Gedanken vollkommen in Ordnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April um 9:37
In Antwort auf worldofbutterflies

@blackrose5

hallöchen!
Dass du in jegliches Ziehen oder Drücken etwas interpretierst ist ja irgendwie normal oder? 
ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen dass es bei dir geklappt hat.👍🏽 

Mal was anderes:

wisst ihr was mich extrem nervt gerade oder seit einigen Tagen? Mein Partner und ich sind natürlich erst am Anfang und im ersten ÜZ und natürlich sind wir mehr oder weniger aufgeregt und reden regelmäßig über das Thema Schwangerschaft und Baby. Natürlich machen wir uns soweit kein Stress damit, denn das soll man ja laut allen Menschen auf diesem Planeten eben nicht tun. Und jeder der von unserer Planung weiß sagt genau das zu aller erste „Ihr dürft euch aber kein Stress machen sonst klappt es nicht!“ 

ja das mag vielleicht auch stimmen und ich kann mir vorstellen dass es einige Frauen gibt, die sich sehr verkrampfen oder damit unter Druck setzen, wenn es in den ersten paar Zyklen nicht funktioniert. (Was ja im ersten Moment nicht schlimm ist, trotz allem etwas deprimierend) 
Trotzdem muss ich jz eins los werden, mein Partner und ich machen uns absolut kein Stress was die Kinderplanung angeht und trotzdem unterhalten wir uns darüber! Das einzige weshalb wir Stress haben, ist die Tatsache, dass wir gesagt bekommen wir dürfen nicht darüber reden oder es wird uns verboten, denn wer drüber reden wird nicht schwanger. Also stresst und quasi das verbot und wir werden in unserer Freude unterdrückt durch dieses generve!
Kann das irgendjemand nachvollziehen?

tut mir leid für diesen langen Text, allerdings ist dass das was mich grade am meisten beschäftigt...Stressfaktor hoch 10 und das musste jetzt mal raus...😑

ich glaube mittlerweile dass das denken der Gesellschaft und die ständigen Ratschläge von außen, der Grund sind, weshalb es manchmal nicht funktioniert, da sich die Frau jegliche Tipps in diesem emotionalen Thema zu Herzen nimmt.
Schluss mit negativer Stimmung.

ich drücke allen Frauen die in ihrer Kinderplanung sind die Daumen und wünsche ganz viel glück. Die die bereits das eigene Wunder in sich tragen wünsche ich eine wunderschöne Kugelzeit und alles gute.

lasst euch nicht leiten, macht eure gedanken frei und solange ihr euch selbst nicht unter Druck setzt sind alle Gedanken vollkommen in Ordnung.

Durch Druck entsteht Sruck und um diesen Druck zu unterdrücken drücken wir uns wieder.
Es ist schlichtweg DOOF. Man fühlt sich nach dem ersten ÜZ ohne Erfolg irgendwie nicht vollwertig weil man es als Mensch und als Paar nicht hinbekommt was tausende ohne Problem hinbekommen.

Zu mir.
Ich warte ja wieder auf Hibbeln und dadurch ist mir so richtig eine Last abgenommen worden-dieses ständge Warten af den NMT und dass dass wieder diese doofe Mens kommt->der Horror jeden Monat.
Jetzt habe ich meine Tage heut morgen bekommen und habe mega Schmerzen und fühle mich hilflos wie mit 14 als ich sie bekam und nicht wusste wieso sie mir solche Schmerzen bereitet. Ich werde demnächst zum HA fahren zum Blut abnehmen....denn meine FA macht das nur bestimmte Tage und das geht sich nicht aus Termintechnisch und Jobtechnisch.

Ich denke ich habe zu viel männliches Testosteron und das verursacht die Schmerzen und meine Wassereinlagerungen und meine Gewichtszunahme (5kg) seit Jänner.

Wünsche denjenigen die hibbeln dass es nicht mehr allzu lang dauert
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Plötzliche Unverträglichkeit in der Schwangerschaft?
Von: luanaaaaa
neu
4. Dezember um 16:42
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen