Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hibbelgruppe für Mädels Ü35 gesucht

Hibbelgruppe für Mädels Ü35 gesucht

22. Februar 2019 um 21:25
In Antwort auf mamanana2706

Ich weiss, das ist total bescheuert von mir, ich hatte aber plötzlich einfach so das Bauchgefühl, dass es richtig war, die Tests zu machen und da ich noch so viele Tests hier im Haus habe, ist die Versuchung einfach recht groß, dass man dann eben einfach mal schnell zu einem Test greift.  

Das stimmt,  darfst du auch gerne machen. 
Ich kenne viele Frauen die gefühlt 10 x am Tag testen. 

Ich habe noch garkeinen Test im Haus. 
Ruby wird mich verprügeln

Gefällt mir

Mehr lesen

22. Februar 2019 um 21:31
In Antwort auf felek_12574006

Eislaufen juchuuuu.  

Naja die Arzthelferin hat ja nichts konkretes dazu gesagt... 
Aber ich weiß was das heisst... 
Wenn man keine Auskunft gibt. 
Dann sind die Werte nicht in der Norm... 
Das muss jetzt nichts schlimmes sein... 
Wenn z.B. Cholesterin auf 225
ist statt 200 ist es halt in den Laborwerten angemakert...

Naja die aktuellen Werte sind ja nur "normale Werte"  Blutbild und n paar andere einfache Werte.  Hummangentik steht noch aus. 

Hoffe nur nicht das der
Bz Test auffällig war... Hab keine Lust auf ständiges pieken und womöglich Spritzen.

Habe nochmal angerufen... 
Bekomme nach der Sprechstd ein weiteren Rückruf. 
Also wird es nicht so schlimm sein...

Heute fühle ich ein pulsieren im Unterleib es hat gestern Nacht angefangen.
Fühlt sich an als wenn da ein 2 ter Puls in der Gebärmutter rumtuckert. Schwer zu erklären

Hallo nadu,

und weißt du schon Bescheid von deinem Bluttest? 

Das Eislaufen war super, wir hatten eine schöne Zeit. Bin aber total müde,...

Nein wirklich ein pulsieren im Unterleib, na wenn das nicht eindeutig ist weiß ich es auch nicht   
Was hast du denn für ein Gefühl? Manche spüren ja genau, dass sie schwanger sind,....
 

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:35
In Antwort auf ruby141414

Hallo nadu,

und weißt du schon Bescheid von deinem Bluttest? 

Das Eislaufen war super, wir hatten eine schöne Zeit. Bin aber total müde,...

Nein wirklich ein pulsieren im Unterleib, na wenn das nicht eindeutig ist weiß ich es auch nicht   
Was hast du denn für ein Gefühl? Manche spüren ja genau, dass sie schwanger sind,....
 

Na dann bist du endlich müde gesportelt

Also ich hab das ja von Anfang an vermutet.  Ab den Flau sein. 

Nö... 
hab gewartet und gewartet...  Kein Anruf.... Und jetzt ist WE...  Toll... 

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:40
In Antwort auf mamanana2706

Hallo ihr Lieben,

wie geht es euch allen?
Hat von euch vielleicht auch jemand demnächst NMT?

Ich muss euch gleich mal was berichten.
War jetzt ein paar Tage abwesend, die Zeit hat mir gut getan, war Stunden lang mit unserem kleinen Hund draußen in der Natur, wir hatten ein so tolles Wetter in den letzten Tagen und wenn ich ganz ehrlich bin, ich bin seit der Beerdigung immer total müde, schlafe fast immer vor 22 Uhr ein (meine Nachbarin hat mir sofort eine Schwangerschaft unterstellt, obwohl ich diese Anzeichen seit dem Eisprungtag an Zyklustag 15 habe).

Nun, ich weiss es ist total bescheuert von mir, gestern war ich wieder ganz lange im Wald mit dem Hund laufen und plötzlich hatte ich so ein ganz dummes Bauchgefühl, ich bin also um 16 Uhr nach Hause gelaufen und habe einen Schwangerschaftstest gemacht (gestern war ich ES+9) und jeder Depp weiss, dass man vor NMT eigentlich möglichst nur mit Morgenurin einen Test machen sollte, weil es macht vor ES+11 eigentlich wenig Sinn, einen Schwangerschaftstest zu machen.
Ich bin irgendwie immer noch nicht wirklich sicher, was da gestern passiert ist und warum ich da einen zweiten, kaum sichtbaren Strich auf dem Test gesehen habe. Heute habe ich dann am Morgen nochmal einen Test gemacht (einen 10er), der hatte heute schon eine besser sichtbare Testlinie. Leider war ich so blöd und habe noch einen 25er Schwangerschaftstest für den Clearblue Advanced Computer gemacht und der Test war natürlich bei der Auswertung negativ (jedoch konnte man sofort einen zweiten Strich bei dem Test erkennen), was aber ganz klar war, den hätte ich heute noch gar nicht benutzen sollen, der Test kann meinen HCG Wert heute noch nicht erfassen, frühstens ab morgen und selbst da ist der Test dann nur zu 74% wirklich sicher.
Meine Kinder und sogar mein Mann (er hat ganz schlechte Augen), alle haben den zweiten Strich auf allen drei Tests gesehen.

Symptome habe ich auch, Stechen und Ziehen in der Gebärmutter, mir wird leicht schwindelig, ich bin ganz arg müde, im Busen sticht es und meine Temperatur ist ein Traum, sie ist seit zwei Tagen erneut ganz deutlich angestiegen (ich habe eine wunderschöne, triphasische Kurve und die habe ich nur, wenn ich schwanger bin).
Bei ES+8 ist meine Temperatur total abgestürzt, dachte ab da nur noch, dass ich raus bin und es nicht geklappt hat und ich habe mich schon auf den nächsten Zyklus eingestellt.
Jetzt ist die Temperatur so hoch wie noch an keinem Tag in meinem Zyklus, obwohl meine Temperaturkurve eigentlich bis dahin schon traumhaft war.

Es wäre so schön, wenn es wirklich bei mir geklappt hätte, obwohl ich so positiv denke und es mich auch nicht stören würde, wenn ich noch ein paar Monate lang üben müsste.
Ich hatte seit dem Abstillen meiner Tochter (vor knapp drei Monaten) gerade einmal drei Eisprünge, den ersten Eisprung haben wir gar nicht genutzt und jetzt bin ich gleich zwei Zyklen später scheinbar sofort auf Anhieb schwanger geworden. Die Kinderwunschpraxis hat mich in diesem Zyklus nicht unterstützen wollen, weil ich so einen traumhaften Zyklus hatte und meine Eizellen und ihr Wachstum auch so vorbildlich waren. Ich hätte erst Mitte März wieder in die Kinderwunschpraxis fahren müssen und dann erst hätten sie mit meiner Behandlung bei mir angefangen.
Ich bin total durch den Wind, habe auch irgendwie ein schlechtes Gewissen gegenüber meiner Nachbarin, weil sie gerade am Mittwoch und am Donnerstag negativ getestet hat und ihre Werte schon so schlecht sind, als wäre sie 40, sie ist allerdings erst 26 Jahre alt, leider macht ihr ihr PCO Syndrom schwer zu schaffen und ich hätte mir so sehr gewünscht, dass sie vor mir schwanger wird (sie ist so ungeduldig und ihr macht die Wartezeit schwer zu schaffen, ich habe immer versucht, sie zum positiv denken zu bewegen, bei ihr ist das aber leider nicht so einfach).
Meine Nachbarin hat sich ganz zu meinem Erstaunen sehr für mich gefreut, sie wollte heute gleich zum Kaffee rüber zu mir kommen, nachdem ich ihr gestern geschrieben habe, dass ich einen Schwangerschaftstest gemacht habe.

Ich kann euch allen nur raten, denkt positiv, lasst euren Körper für euch entscheiden, der Körper weiss am besten, wann er wieder bereit für eine Schwangerschaft ist (früher war ich immer sehr ungeduldig und habe das nie so gesehen und das hat wohl dazu geführt, dass ich lange nicht schwanger wurde, als ich vor meiner Tochter lange Zeit nicht schwanger wurde).
Körper und Psyche hängen wirklich sehr stark miteinander zusammen, negative Gedanken haben meine Fruchtbarkeit damals stark negativ beeinträchtigt und das habe ich mir deshalb vor dieser Schwangerschaft komplett abgewöhnt.

Ich halte euch auf dem Laufenden, werde morgen und übermorgen nochmal einen Schwangerschaftstest machen (dann auch einen von Clearblue mit Wochenbestimmung).

Wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende und ich drücke die Daumen, für alle die eventuell demnächst auch noch testen werden.  

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!! 
das hat ja schnell geklappt!

Aber ehrlich,.. ich verstehe nicht warum du so viele Tests machst. Warte doch bis Nmt und teste dann. Wenn deine Mens nicht kommt brauchst du gar nicht sooo viele Tests. 

Hoffe du hast das Begräbnis deiner Oma gut hinter dich gebracht. 

Ich bin noch weit weg von Nmt,.....

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:42
In Antwort auf ruby141414

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!! 
das hat ja schnell geklappt!

Aber ehrlich,.. ich verstehe nicht warum du so viele Tests machst. Warte doch bis Nmt und teste dann. Wenn deine Mens nicht kommt brauchst du gar nicht sooo viele Tests. 

Hoffe du hast das Begräbnis deiner Oma gut hinter dich gebracht. 

Ich bin noch weit weg von Nmt,.....

Der Monat ist gaaannzzz heissss

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:46
In Antwort auf felek_12574006

Das stimmt,  darfst du auch gerne machen. 
Ich kenne viele Frauen die gefühlt 10 x am Tag testen. 

Ich habe noch garkeinen Test im Haus. 
Ruby wird mich verprügeln

Ich habe das erst gerade gelesen,....Da habt ihr auch schon übers testen geschrieben 

Ja ich bin eine Verfechterin von testen an Nmt. Ich teste NIE vorher und mehr als 2 Tests mach ich auch nie. Aber jede wie sie will.

WAAAS nadu du hast nicht mal einen Test im Haus?  *Kopf schüttel* 

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:47
In Antwort auf ruby141414

Ich habe das erst gerade gelesen,....Da habt ihr auch schon übers testen geschrieben 

Ja ich bin eine Verfechterin von testen an Nmt. Ich teste NIE vorher und mehr als 2 Tests mach ich auch nie. Aber jede wie sie will.

WAAAS nadu du hast nicht mal einen Test im Haus?  *Kopf schüttel* 

Ha ha... Ähm ja

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:49
In Antwort auf ruby141414

Ich habe das erst gerade gelesen,....Da habt ihr auch schon übers testen geschrieben 

Ja ich bin eine Verfechterin von testen an Nmt. Ich teste NIE vorher und mehr als 2 Tests mach ich auch nie. Aber jede wie sie will.

WAAAS nadu du hast nicht mal einen Test im Haus?  *Kopf schüttel* 

Ich bin das andere extrem Abwarten und Tee trinken

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:50
In Antwort auf felek_12574006

Der Monat ist gaaannzzz heissss

Wir werden sehen, .......
ich  mag noch gar nicht an Nmt denken. Da graut mir schon, denn der Tag war die letzten Monate alles andere als schön

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:51
In Antwort auf felek_12574006

Ich bin das andere extrem Abwarten und Tee trinken

Und das ist völlig okay 

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:51
In Antwort auf ruby141414

Wir werden sehen, .......
ich  mag noch gar nicht an Nmt denken. Da graut mir schon, denn der Tag war die letzten Monate alles andere als schön

Oh ja...
Das kann ich gut nachvollziehen. 

Ich drück dir trotzdem die Daumen und dann ist der Tag schneller da als du gucken kannst

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:52
In Antwort auf ruby141414

Und das ist völlig okay 

Falls ich morgen einkaufen gehe...  Und zufällig ein günstigen Test sehe.  Dann nehm ich vielleicht einen mit

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:55
In Antwort auf felek_12574006

Na dann bist du endlich müde gesportelt

Also ich hab das ja von Anfang an vermutet.  Ab den Flau sein. 

Nö... 
hab gewartet und gewartet...  Kein Anruf.... Und jetzt ist WE...  Toll... 

Ja für heute passt es. Bin ausgepowert. 

Das Gefühl stimmt schon mal.  Ich habe das in meiner SS nicht so eindeutig vor nms gespürt.

Blöd, jetzt musst halt bis Mo warten. 
 

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 21:58
In Antwort auf felek_12574006

Oh ja...
Das kann ich gut nachvollziehen. 

Ich drück dir trotzdem die Daumen und dann ist der Tag schneller da als du gucken kannst

Danke, wie lieb

Aber ich weiß echt nicht wieviele solche black days  ich noch aushalte.

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 22:00
In Antwort auf ruby141414

Ja für heute passt es. Bin ausgepowert. 

Das Gefühl stimmt schon mal.  Ich habe das in meiner SS nicht so eindeutig vor nms gespürt.

Blöd, jetzt musst halt bis Mo warten. 
 

Ja... 
aber ich bin ja gut in warten
Wäre nur schön gewesen was jetzt da los ist... 
Und Montag sagt die dann, alles ganz normal looooolllll.

Tja ich bin halt ultra sensibel

Aber warten wir erstmal ab... 
Ist ja noch nichts bestätigt. 

Und auch wenn, ist mit meiner Fehlgeburt Neigung auch bei Schwangerschaft nichts in trockenen Tüchern...

Daher positiv denken, lächeln und nicken.... 

Gefällt mir
22. Februar 2019 um 22:01
In Antwort auf ruby141414

Danke, wie lieb

Aber ich weiß echt nicht wieviele solche black days  ich noch aushalte.

Garkeinen mehr...  Das wird der juchuuuu day

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 7:01
In Antwort auf ruby141414

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!! 
das hat ja schnell geklappt!

Aber ehrlich,.. ich verstehe nicht warum du so viele Tests machst. Warte doch bis Nmt und teste dann. Wenn deine Mens nicht kommt brauchst du gar nicht sooo viele Tests. 

Hoffe du hast das Begräbnis deiner Oma gut hinter dich gebracht. 

Ich bin noch weit weg von Nmt,.....

Ja, die Beerdigung war sehr, sehr traurig, mein Opa hat die Beerdigung aber so wunderschön gestaltet, Oma hätte vor Rührung sicherlich auch geweint, sie war ja so ein gefühlvoller und guter Mensch. An ihrer Beerdigung ist mein Wunder entstanden, an meinem Papa seinem Geburtstag hab ich die Einnistung gespürt und an Omas Geburtstag hatte ich dieses Bauchgefühl und habe den ersten positiven Test gemacht. 

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 7:05

Hab ich heute an ES+11 gemacht, alle Tests sind positiv.

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 9:23
In Antwort auf mamanana2706

Hab ich heute an ES+11 gemacht, alle Tests sind positiv.

Ha ha.  Herzlichen Glückwunsch. 

Na ob die Oma da nicht nachgeholfen hat <3

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 9:46
In Antwort auf felek_12574006

Ha ha.  Herzlichen Glückwunsch. 

Na ob die Oma da nicht nachgeholfen hat <3

Danke nadu2.0!  

Ich glaube irgendwie auch, dass meine Oma irgendwie nachgeholfen hat, sie wollte unbedingt, dass ich nochmal ein Baby bekomme, sie hat mich immer gefragt, ob ich nicht nochmal ein Baby haben will und zu diesem Zeitpunkt ging es ihr schon sehr schlecht.
Wie dem auch sei, ich glaube fest daran, dass sie bei uns ist, egal wo sie jetzt auch immer sein mag, ich spüre ihre Anwesenheit und wenn es auch nur durch die guten Erinnerungen an sie ist, sie lebt in unseren Herzen weiter, durch all die schönen Erinnerungen an sie.  

1 LikesGefällt mir
23. Februar 2019 um 9:51
In Antwort auf felek_12574006

Ha ha.  Herzlichen Glückwunsch. 

Na ob die Oma da nicht nachgeholfen hat <3

nadu2.0, kann es vielleicht sein, dass du auch schwanger bist und es nur noch nicht weißt? 
Wann willst du denn einen Test machen?
Ich bin doch so neugierig und bei dir scheint es ja auch spannend in diesem Monat zu werden. 

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 10:26
In Antwort auf mamanana2706

Danke nadu2.0!  

Ich glaube irgendwie auch, dass meine Oma irgendwie nachgeholfen hat, sie wollte unbedingt, dass ich nochmal ein Baby bekomme, sie hat mich immer gefragt, ob ich nicht nochmal ein Baby haben will und zu diesem Zeitpunkt ging es ihr schon sehr schlecht.
Wie dem auch sei, ich glaube fest daran, dass sie bei uns ist, egal wo sie jetzt auch immer sein mag, ich spüre ihre Anwesenheit und wenn es auch nur durch die guten Erinnerungen an sie ist, sie lebt in unseren Herzen weiter, durch all die schönen Erinnerungen an sie.  

Das hast du schön gesagt <3

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 10:26
In Antwort auf mamanana2706

nadu2.0, kann es vielleicht sein, dass du auch schwanger bist und es nur noch nicht weißt? 
Wann willst du denn einen Test machen?
Ich bin doch so neugierig und bei dir scheint es ja auch spannend in diesem Monat zu werden. 

Ja ich vermute eine Schwangerschaft.  Aber ich weiß es nicht.

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 10:28

Heute wäre vermutet Es + 13, 
NMT wäre somit morgen.  

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 10:29
In Antwort auf mamanana2706

nadu2.0, kann es vielleicht sein, dass du auch schwanger bist und es nur noch nicht weißt? 
Wann willst du denn einen Test machen?
Ich bin doch so neugierig und bei dir scheint es ja auch spannend in diesem Monat zu werden. 

Ich teste aber keine 4 Test's

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 10:35

Klar freu ich mich über ein positiven Test... 

Aber meine 3 anderen Schwangerschaften hielten nicht...

Daher bin ich nicht so fixiert auf das testen. 

Aber da mein Myom jetzt weg ist,  hoffe ich das Beste 

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 15:20

Gaaannzzz toll... 

Hab mir n Test gekauft...  Allerdings ein 25 er...  Weil es ein Doppelpack war habe ich direkt ein gemacht. 

Ist natürlich negativ

Naja da warte ich wohl doch noch bis zum 28 ten mit den 2.

Habe keine Lust nochmal welche zu kaufen.  

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 18:42
In Antwort auf felek_12574006

Heute wäre vermutet Es + 13, 
NMT wäre somit morgen.  

Oh, das wäre so toll nadu2.0, bei mir wäre ja erst der Dienstag NMT gewesen, somit wären fast gleich weit, falls du wirklich schwanger bist.
Ich drücke dir mal ganz feste die Daumen.  

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 18:58
In Antwort auf felek_12574006

Gaaannzzz toll... 

Hab mir n Test gekauft...  Allerdings ein 25 er...  Weil es ein Doppelpack war habe ich direkt ein gemacht. 

Ist natürlich negativ

Naja da warte ich wohl doch noch bis zum 28 ten mit den 2.

Habe keine Lust nochmal welche zu kaufen.  

Alle meine 25er Tests von Clearblue haben heute bei ES+11 schon positiv angeschlagen (gestern waren sie noch negativ). Der Schwangerschaftstest vom Clearblue Advanced Monitor ist ein 25er und der Clearblue Digital mit Wochenbestimmung ist ein 25er Test.
Zusätzlich habe ich heute noch den 10er Schwangerschaftstest von Clearblue gemacht (da sieht man dann ein +, wenn man wirklich schwanger ist und der Test zeigt schon bis zu 5 Tage vor dem NMT ein positives Ergebnis an, wenn man schwanger ist.
Hab dann auch noch die billigen 10er Schwangerschaftstest von Prolamed (von Ebay), mit denen kann man wirklich schon ab ES+9 ganz leicht positiv testen, wenn man wirklich schwanger ist und weil die Tests so billig sind, habe ich eigentlich immer welche im Haus und von denen kann ich dann wirklich auch viele ohne große Bedenken verballern, so ein Test kostet gerade mal zwischen 20-30 Cent, wenn man ohnehin ein Großpack mit 20 Tests im Haus hat.
Bei meinen anderen Schwangerschaften habe ich die 25er Tests von Clearblue immer erst an ES+12 oder noch später gemacht, weil sie doch recht teuer sind und ich zuerst einmal ein positives Ergebnis bei den billigen Tests sehen wollte, bevor ich nochmal zur Kontrolle einen digitalen Test von Clearblue gemacht habe.  

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 19:43
In Antwort auf mamanana2706

Alle meine 25er Tests von Clearblue haben heute bei ES+11 schon positiv angeschlagen (gestern waren sie noch negativ). Der Schwangerschaftstest vom Clearblue Advanced Monitor ist ein 25er und der Clearblue Digital mit Wochenbestimmung ist ein 25er Test.
Zusätzlich habe ich heute noch den 10er Schwangerschaftstest von Clearblue gemacht (da sieht man dann ein +, wenn man wirklich schwanger ist und der Test zeigt schon bis zu 5 Tage vor dem NMT ein positives Ergebnis an, wenn man schwanger ist.
Hab dann auch noch die billigen 10er Schwangerschaftstest von Prolamed (von Ebay), mit denen kann man wirklich schon ab ES+9 ganz leicht positiv testen, wenn man wirklich schwanger ist und weil die Tests so billig sind, habe ich eigentlich immer welche im Haus und von denen kann ich dann wirklich auch viele ohne große Bedenken verballern, so ein Test kostet gerade mal zwischen 20-30 Cent, wenn man ohnehin ein Großpack mit 20 Tests im Haus hat.
Bei meinen anderen Schwangerschaften habe ich die 25er Tests von Clearblue immer erst an ES+12 oder noch später gemacht, weil sie doch recht teuer sind und ich zuerst einmal ein positives Ergebnis bei den billigen Tests sehen wollte, bevor ich nochmal zur Kontrolle einen digitalen Test von Clearblue gemacht habe.  

Naja vielleicht bilde ich mir das auch nur ein. 

Werde ich ja dann sehen.

Hab ein "ab NMT Test mit Morgenurin testen" gekauft...

Daher weiß ich nicht wie sensiebel der ist.  So steht es jedenfalls drauf.  

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 19:44

Ich hab ja auch ein Hormonproblem...

Mein Hcg war bei der letzten Schwangerschaft nicht genug gestiegen...  Vielleicht liegt wieder das gleiche Problem wieder vor. 

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 21:29
In Antwort auf felek_12574006

Gaaannzzz toll... 

Hab mir n Test gekauft...  Allerdings ein 25 er...  Weil es ein Doppelpack war habe ich direkt ein gemacht. 

Ist natürlich negativ

Naja da warte ich wohl doch noch bis zum 28 ten mit den 2.

Habe keine Lust nochmal welche zu kaufen.  

Hey nadu, 

shit!!!! Wie geht's dir jetzt? Deine mens ist noch nicht eingetrudelt, also ist noch alles offen. 

hoffe es war einfach nur zu früh mit dem Test.   

 

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 22:10
In Antwort auf ruby141414

Hey nadu, 

shit!!!! Wie geht's dir jetzt? Deine mens ist noch nicht eingetrudelt, also ist noch alles offen. 

hoffe es war einfach nur zu früh mit dem Test.   

 

Naja hab ja nicht NMT und auch kein Morgenurin genommen... 
Daher war das ja eigentlich klar. 

Tja was soll ich sagen ich probiere es schon so lange. 
Dann soll es halt nicht sein.
Ändern kann ich es nicht. 

Gefällt mir
23. Februar 2019 um 22:19
In Antwort auf felek_12574006

Naja hab ja nicht NMT und auch kein Morgenurin genommen... 
Daher war das ja eigentlich klar. 

Tja was soll ich sagen ich probiere es schon so lange. 
Dann soll es halt nicht sein.
Ändern kann ich es nicht. 

Genau kein Morgenurin und  kein Nmt und auch keine Mens.   
teste doch einfach in ein paar Tagen nochmal. Ich drück dir fest die Daumen. 

gute Nacht 

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 4:09

Kann nicht schlafen,  hab Sodbrennen was ich sonst nie habe und mir ist übel...

Habe grade ein Müsli gegessen,  weil ich hunger hatte...  Glaube das war irgendwie die falsche Idee

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 4:16
In Antwort auf ruby141414

Genau kein Morgenurin und  kein Nmt und auch keine Mens.   
teste doch einfach in ein paar Tagen nochmal. Ich drück dir fest die Daumen. 

gute Nacht 

Danke dir Ruby <3

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 10:10
In Antwort auf felek_12574006

Danke dir Ruby <3

Mir ist es seit heute auch übel und gestern hatte ich richtigen Heisshunger, bin spät in der Nacht nochmal runter in unsere Küche und habe mir zwei schöne Berliner aus der Kiste vom Bäcker geholt. Wir habe ganz tolle Nachbarn, Oli seine Frau arbeitet beim Bäcker und dort haben sie Samstags immer so viel übrig, dass wir die ganzen guten Sachen vom Bäcker umsonst bekommen und ich spreche da von XXL Mengen, 2-3 große Kisten bringt uns die Nachbarin am Samstag immer vorbei, geschätzter Warenwert zwischen 100-200 Euro, manchmal sogar über 200 Euro und der Witz ist, meine Kinder schaffen es, die Sachen innerhalb von wenigen Tagen zu verputzen, da fliegt so gut wie nichts raus bei uns, abtrainiert wird das alles dann wieder beim Fußballtraining. 
Manchmal arbeitet meine liebe Nachbarin auch noch zusätzlich auf dem Wochenmarkt und verkauft dort mit guten Freunden Gemüse aus der Region, auch das ganze, übrig gebliebene Gemüse bringt sie uns alle paar Wochne mal vorbei, da bleibt immer einiges übrig und auch davon können wir viele Tage lang Essen kochen oder gute Salate machen.
Ihr Mann Oli, der arbeitet auch oft auf Austellungen und ein Bekannter von ihm, der ist Metzger und der schenkt dem Oli immer ganz viele Würstchen und weil der Oli und seine Frau nicht so viel essen können, bringt der Oli uns auch immer ganz viele Würstchen für meine Jungs vorbei (ich esse ja kein Fleisch, meine Jungs freut es aber und meine kleine Anna-Lena natürlich auch).  

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 11:28
In Antwort auf mamanana2706

Mir ist es seit heute auch übel und gestern hatte ich richtigen Heisshunger, bin spät in der Nacht nochmal runter in unsere Küche und habe mir zwei schöne Berliner aus der Kiste vom Bäcker geholt. Wir habe ganz tolle Nachbarn, Oli seine Frau arbeitet beim Bäcker und dort haben sie Samstags immer so viel übrig, dass wir die ganzen guten Sachen vom Bäcker umsonst bekommen und ich spreche da von XXL Mengen, 2-3 große Kisten bringt uns die Nachbarin am Samstag immer vorbei, geschätzter Warenwert zwischen 100-200 Euro, manchmal sogar über 200 Euro und der Witz ist, meine Kinder schaffen es, die Sachen innerhalb von wenigen Tagen zu verputzen, da fliegt so gut wie nichts raus bei uns, abtrainiert wird das alles dann wieder beim Fußballtraining. 
Manchmal arbeitet meine liebe Nachbarin auch noch zusätzlich auf dem Wochenmarkt und verkauft dort mit guten Freunden Gemüse aus der Region, auch das ganze, übrig gebliebene Gemüse bringt sie uns alle paar Wochne mal vorbei, da bleibt immer einiges übrig und auch davon können wir viele Tage lang Essen kochen oder gute Salate machen.
Ihr Mann Oli, der arbeitet auch oft auf Austellungen und ein Bekannter von ihm, der ist Metzger und der schenkt dem Oli immer ganz viele Würstchen und weil der Oli und seine Frau nicht so viel essen können, bringt der Oli uns auch immer ganz viele Würstchen für meine Jungs vorbei (ich esse ja kein Fleisch, meine Jungs freut es aber und meine kleine Anna-Lena natürlich auch).  

Na da hast du aber Glück. 
Das ist lieb von dein Nachbarn. 

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 20:10
In Antwort auf felek_12574006

Na da hast du aber Glück. 
Das ist lieb von dein Nachbarn. 

Ich habe allgemein mit dem ganzen Dorf Glück gehabt, lauter nette und hilfsbereite Menschen um mich, sogar Anschluss habe ich hier gut gefunden, meine Nachbarn haben gleich am ersten Tag dafür gesorgt, dass wir Anschluss finden.
Der Fußballtrainer von meinen Jungs, der wohnt auch neben uns und der andere Trainer fährt immer an unserem Haus vorbei und nimmt dann meine zwei mittleren Jungs mit zum Training.
Sogar beim Umbau in unserem Haus haben sie geholfen, wildfremde Menschen, die dir ihre Hilfe anbieten und wildfremde Leute, die dir plötzlich Berge an Lebensmitteln in dein Haus tragen, sowas ist mir vorher auch noch nicht passiert.  

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 21:10
In Antwort auf mamanana2706

Ich habe allgemein mit dem ganzen Dorf Glück gehabt, lauter nette und hilfsbereite Menschen um mich, sogar Anschluss habe ich hier gut gefunden, meine Nachbarn haben gleich am ersten Tag dafür gesorgt, dass wir Anschluss finden.
Der Fußballtrainer von meinen Jungs, der wohnt auch neben uns und der andere Trainer fährt immer an unserem Haus vorbei und nimmt dann meine zwei mittleren Jungs mit zum Training.
Sogar beim Umbau in unserem Haus haben sie geholfen, wildfremde Menschen, die dir ihre Hilfe anbieten und wildfremde Leute, die dir plötzlich Berge an Lebensmitteln in dein Haus tragen, sowas ist mir vorher auch noch nicht passiert.  

Das ist schön,  war damals in der guten alten Zeit auf n Dorf auch so, das jeder hilft.  

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 21:11

Mir ist sau schlecht.... 
Als wenn ich jeden moment loskotzen muss.  

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 22:10
In Antwort auf felek_12574006

Mir ist sau schlecht.... 
Als wenn ich jeden moment loskotzen muss.  

Hallo, 

Das ist gut   eigentlich ja nicht,  aber ach du weißt schon wie ich es meine.

Ein gutes Zeichen auf eine SS. Heute ist doch Nmt nicht wahr?

Ich spürte gestern meinen Eisprung, haben die letzten Tage natürlich genutzt 

Waren heute Schi fahren. Es war klasse. Wie war euer Wochenende? 

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 22:17
In Antwort auf mamanana2706

Danke nadu2.0!  

Ich glaube irgendwie auch, dass meine Oma irgendwie nachgeholfen hat, sie wollte unbedingt, dass ich nochmal ein Baby bekomme, sie hat mich immer gefragt, ob ich nicht nochmal ein Baby haben will und zu diesem Zeitpunkt ging es ihr schon sehr schlecht.
Wie dem auch sei, ich glaube fest daran, dass sie bei uns ist, egal wo sie jetzt auch immer sein mag, ich spüre ihre Anwesenheit und wenn es auch nur durch die guten Erinnerungen an sie ist, sie lebt in unseren Herzen weiter, durch all die schönen Erinnerungen an sie.  

Man lest durch, dass du ein sehr gutes Verhältnis zu deiner Oma hattest. Das ist schön.  Denke zwar nicht, dass sie einen Einfluss auf deine Fruchtbarkeit hatte, aber wer weiß,. ..
 

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 22:20
In Antwort auf felek_12574006

Kann nicht schlafen,  hab Sodbrennen was ich sonst nie habe und mir ist übel...

Habe grade ein Müsli gegessen,  weil ich hunger hatte...  Glaube das war irgendwie die falsche Idee

Hatte auch nur in der SS Sodbrennen.  So schrecklich,....

übel, übel so so  

1 LikesGefällt mir
24. Februar 2019 um 22:25
In Antwort auf ruby141414

Hallo, 

Das ist gut   eigentlich ja nicht,  aber ach du weißt schon wie ich es meine.

Ein gutes Zeichen auf eine SS. Heute ist doch Nmt nicht wahr?

Ich spürte gestern meinen Eisprung, haben die letzten Tage natürlich genutzt 

Waren heute Schi fahren. Es war klasse. Wie war euer Wochenende? 

Sportlich wie immer...  Respekt. 

Ich hab jetzt etwas Capri Sonne getrunken..  Jetzt geht es besser...  Uffffffff dachte echt ich muss gleich los reiern. 

Mein Mann sagt ich seh total fertig aus...  Um den Augen...  Er weiß nichts von meiner Vermutung. 

Gefällt mir
24. Februar 2019 um 22:28
In Antwort auf ruby141414

Hallo, 

Das ist gut   eigentlich ja nicht,  aber ach du weißt schon wie ich es meine.

Ein gutes Zeichen auf eine SS. Heute ist doch Nmt nicht wahr?

Ich spürte gestern meinen Eisprung, haben die letzten Tage natürlich genutzt 

Waren heute Schi fahren. Es war klasse. Wie war euer Wochenende? 

War im Garten am arbeiten und Grillen hmmm das war ein schöner Tag

Uiii da drück ich dir die Daumen. <3

Heute ist mein NMT. 

Gefällt mir
25. Februar 2019 um 13:39

Hey Leute. 

Ach Mensch. 
Hab heute endlich die Blutergebnisse bekommen... 
Habe eine Insulinresistenz...
Jetzt bin ich verunsichert. 

Menstuation ist noch nicht da. 
Habe nach wie vor Übelkeit und Unterleibdruck. 

Habe heute den anderen Test gemacht...  (Nach 6 std kein Pipi machen...)  wieder negativ... 

Weiss jetzt nicht ob ich spinne.. 
oder der Test einfach für den Müll ist...
Hab ihn von Action... 

Brauch ich jetzt Metformin? 

Ahhhhh Hilfe

Gefällt mir
25. Februar 2019 um 20:02
In Antwort auf felek_12574006

Hey Leute. 

Ach Mensch. 
Hab heute endlich die Blutergebnisse bekommen... 
Habe eine Insulinresistenz...
Jetzt bin ich verunsichert. 

Menstuation ist noch nicht da. 
Habe nach wie vor Übelkeit und Unterleibdruck. 

Habe heute den anderen Test gemacht...  (Nach 6 std kein Pipi machen...)  wieder negativ... 

Weiss jetzt nicht ob ich spinne.. 
oder der Test einfach für den Müll ist...
Hab ihn von Action... 

Brauch ich jetzt Metformin? 

Ahhhhh Hilfe

Hallo nadu, 

Was heißt das Insulinresistenz? Ich meine was bedeutet das? Musst du da was tun?

schade,  dass der Test wieder negativ war. Aber solange keine Mens da  ist, kannst du ja noch hoffen. Gib noch nicht auf 

Meine Freundin war heute da und es war wirklich schön. Wir haben viel geredet über Baby, SS, Kinderwunsch und mir ging es echt gut.  

Gefällt mir
25. Februar 2019 um 20:37
In Antwort auf ruby141414

Hallo nadu, 

Was heißt das Insulinresistenz? Ich meine was bedeutet das? Musst du da was tun?

schade,  dass der Test wieder negativ war. Aber solange keine Mens da  ist, kannst du ja noch hoffen. Gib noch nicht auf 

Meine Freundin war heute da und es war wirklich schön. Wir haben viel geredet über Baby, SS, Kinderwunsch und mir ging es echt gut.  

Danke dir. 

Naja du weisst ja, ich habe so ein Bz Langzeittest gemacht. 

Nüchtern...  Blutabnahme...  Zuckerwasser trinken (50-70 gramm?) und dann nach 1 Std...  Blutabnahme und nochmal nach 1 Std Blutabnahme.

Die Werte waren nicht ok....
Nur weiß ich nicht wie hoch die waren...  Und das stresst mich...
Bei der Resistenz haben die Zellen Probleme mit der Zuckerverwehrtung und der Insulin schiesst in die Höhe. 

Morgen hole ich mir eine Kopie und seh es endlich schwarz auf weiß.

Ich soll zur Diabetes Sprechstd.  und ggf. Metformin bekommen. 

Naja etwas kenn ich mich ja aus.  Zucker,  Weißmehl und viele Kohlenhydrate sollte man vermeiden.

Toll das du ein schönen Tag mit deiner Freundin hattest <3

Gefällt mir
25. Februar 2019 um 21:27
In Antwort auf felek_12574006

Danke dir. 

Naja du weisst ja, ich habe so ein Bz Langzeittest gemacht. 

Nüchtern...  Blutabnahme...  Zuckerwasser trinken (50-70 gramm?) und dann nach 1 Std...  Blutabnahme und nochmal nach 1 Std Blutabnahme.

Die Werte waren nicht ok....
Nur weiß ich nicht wie hoch die waren...  Und das stresst mich...
Bei der Resistenz haben die Zellen Probleme mit der Zuckerverwehrtung und der Insulin schiesst in die Höhe. 

Morgen hole ich mir eine Kopie und seh es endlich schwarz auf weiß.

Ich soll zur Diabetes Sprechstd.  und ggf. Metformin bekommen. 

Naja etwas kenn ich mich ja aus.  Zucker,  Weißmehl und viele Kohlenhydrate sollte man vermeiden.

Toll das du ein schönen Tag mit deiner Freundin hattest <3

Ah ja, jetzt versteh ich. Das ist nicht sch....
ich würde auch mit einem  Arzt nochmal alles besprechen. Diese Vermutungen sind ja blöd, wenn du nicht Bescheid weißt. Merkst du was, dass das Insulin nicht passt?

Kein Zucker, wie schrecklich 
 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers