Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hibbelbienchen Vol. 23 GO, Jessy, GO!!!! Wir sind bei dir!!!!!

Hibbelbienchen Vol. 23 GO, Jessy, GO!!!! Wir sind bei dir!!!!!

11. Juni 2008 um 9:38 Letzte Antwort: 29. August 2008 um 12:49

Hallo liebe Bienchen!!!Ich drücke euch feste die Daumen das es dieses Mal klappt!!!

Wir feuern mit diesem neuen Thread unsere Jessy an, die in diesem Tagen ihrem Würmchen das Licht der Welt schenken wird!!!! Wir sind in Gedanken bei dir! DU SCHAFFST DAS!! GO, Jessy, GO!!!


Das sind die Hibbelbienen:

Unsere Hessen-Maedels

maja - Wie ist der Stand der Dinge? Gibt es vielleicht mal was neues? *knuddel*
Sued-Hessen *gleichnebenBaWü*
Geb.: 10.04.1976

sunshine - Dein Verlust ist schrecklich, wir verstehen, wenn du Abstand brauchst. Wir sind für dich da! *festedrücke*
Jossa (Hessen)
Geb.: 21.12.1984

Unser Rheinland-Pfalz Mädel

Joggingmaja (Kristina) TSCHAKKKAAA wir geben nicht auf
Neuwied
Geb.: 05.07.1985


Unser NRW-Maedel

samela - Frisch gestärkt aus dem Urlaub zurück. Auf in die nächste Runde, diesmal muss einfach alles gut gehen!
Recklinghausen
Geb.: 12.08.1981

Unsere Bayern-Bienchen

herzle - macht jetzt Pause von dem Stress - wir denken trotzdem ganz fest an dich *knuddel*
Kreis Kaufbeuren
Geb.: 29.11.1976

putty - Vielleicht hat es ja schon geklappt? Wie geht es dir? *knuddel*
Naehe Muenchen
Geb.: 18.08.1974


Unser Baden-Wuerttemberg-Maedel

sycanda - Auch du musstest einen schrecklichen Verlust ertragen. Aber nach dem Regen kommt auch wieder Sonnenschein!!! Wir sind für dich da! *knuddel*
bei/in Stuttgart
Geb.: 23.01.1985


Unser Thueringer Maedel

Maeusi - wie geht es dir?
Suhl
29 Jahre alt -wir brauchen dein Geburtsdatum noch-


Unser Sachsen-Maedel

Hasssi - Hat es vielleicht geklappt? Wie geht es dir?
Dresden
Geb.: 09.04.1982

Unser Niedersachsen Mädel

Ginny - unser Inselaffe Wir wollen ein England-Baby!
Soltau bzw. jetzt in England
Geb.: 09.07.1985


Unsere Kugelbauchibiene!!!!


Jessy mit Lilliana-Zoe im Bauchi!!!!
Bensheim (Hessen)
Geb.: 03.12.1986
*****ET 09.06.2008***** Jetzt gehts aber rund!!!


Die Daumendrück-Bienchen

knubbel - magst du dich mal wieder melden?
Wiesbaden (Hessen)
Geb.: 18.04.84

kathie die Norwegenbiene - Du fehlst uns! *schnief*. Sorry, dass ich deinen Geburtstag vergessen habe....aber ich war in Ägypten und habe alles zuhause gelassen Drück dich aber trotzdem....!!
(Uelzen Niedersachsen) bzw. NORWEGEN *träum*
Geb.: 29.05.1985


Mithibbel-Gastbiene

schoppi aus dem Storchennest mit den Zwillis Mia und Nils


Wer sich uns anschließen möchte, ist aufs allerherzlichste Willkommen, einfach auf den letzten Beitrag antworten, dann geht auch niemand verloren. Wir freuen uns auf Zuwachs!!!


Also dann mal los gehibbelt und gesummt,

Ganz superliebe Grüsse und Knutschis und Knuddels an alle!!!

ela


Ich denke wir haben alle eine sehr schwere Zeit hinter uns. Doch jetzt müssen wir wieder in die Zukunft schauen. Ab jetzt geht es wieder Bergauf!!!! Ich finde es toll, dass wir immer füreinander da sind!!!

P.S.: Ich hab euch supermegalieb!!!

Mehr lesen

11. Juni 2008 um 9:59

*hochschieb*
will auch noch mehr schreiben, aber ich habe im moment keine zeit....sorry.....!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juni 2008 um 18:59

Uiiiiiii toller Thread *hrhr
Das is aber lieb von dir Ela, hab sogar tränchen in den Augen DANKE Ich hoffe auch,dass es die Tage soweit sein wird... bin sooooooo ungeduldig.

*lass dich ma ganz feste feste drücken*

Meine Ärztin sagte gestern : ''noch ein paar Tage''... laut CTG... mal sehn was sie morgen zum CTG sagt, muss da jetzt jeden Tag hin..
spätestens am Tag 10 wird ein Wehenbelastungstest gemacht, bei dem werden leichte künstliche Wehen ausgelöst und nachgesehen wie das baby mit den herztönen darauf reagiert... 99% der Geburten würde dann die NAcht darauf folgen, da die Gebärmutter ''angestumpt'' wurde etwas zu tun.. Wenn nix passiert, wird das selbe 2 Tage später noch einmal gemacht, nur mit stärkeren Wehen... quasi wie ne leichte Einleitung...
Hoffe nicht,dass es soweit kommt, bin ja heute auch erst 2 Tage drüber.. sooolang halt ich das nichmehr aus, will endlich mein baby

Ich halt euch aufm Laufenden, falls es nicht ganz schnell losgehen sollte ^^

lg
jessy ET+2 (raus daaaaaaaaaaa )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 18:55

Hi..
@ginny: Einige brauchen eben etwas Abstand.. kann ich auch voll und ganz verstehen.
Oh gott, Busreise 23 stunden .. mein Alptraum *grins*

_______

Wollte auch nur noch mal schnell bescheid sagen, was heute bei der Ärztin rauskam.. CTG ist gut.. Fruchtwasser, Plazenta auch.. dann hat sie nach dem Muttermund geguckt und wer hätts gedacht : 1 1/2 cm auf ! Schleimpfropf ist auch heute morgen abgegangen und vorhin bei der Untersuchung der Rest!... Sie gibt mir noch bis zum Wochenende (hoffentlich!!!!) Das wär so toll..
Tja, jetz der Unschöne Teil.... Sie hat mit ihren Fingern den Muttermund gedehnt.... und somit eine WEHE erzeugt.... Das war ein Schmerz... gute Nacht...! Ich hatte danach schon mit den Tränen zu kämpfen, weil ich jetz echt etwas Schiss bekomme... wenn das noch heftiger wird und länger dauerd... :/ Naja... was soll ich sagen... lieber garkein Kopf drum machen.

Also ich denke auch,dass es bis zum Wochenende soweit ist, deshalb verabschiede ich mich schonmal für einige Tage .. und melde mich gleich wenn ich wieder da bin...
*lasst euch alle mal drücken* und haltet mir die Däumchen.

Jessy + Lilly ET+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 21:27
In Antwort auf an0N_1229890399z

Hi..
@ginny: Einige brauchen eben etwas Abstand.. kann ich auch voll und ganz verstehen.
Oh gott, Busreise 23 stunden .. mein Alptraum *grins*

_______

Wollte auch nur noch mal schnell bescheid sagen, was heute bei der Ärztin rauskam.. CTG ist gut.. Fruchtwasser, Plazenta auch.. dann hat sie nach dem Muttermund geguckt und wer hätts gedacht : 1 1/2 cm auf ! Schleimpfropf ist auch heute morgen abgegangen und vorhin bei der Untersuchung der Rest!... Sie gibt mir noch bis zum Wochenende (hoffentlich!!!!) Das wär so toll..
Tja, jetz der Unschöne Teil.... Sie hat mit ihren Fingern den Muttermund gedehnt.... und somit eine WEHE erzeugt.... Das war ein Schmerz... gute Nacht...! Ich hatte danach schon mit den Tränen zu kämpfen, weil ich jetz echt etwas Schiss bekomme... wenn das noch heftiger wird und länger dauerd... :/ Naja... was soll ich sagen... lieber garkein Kopf drum machen.

Also ich denke auch,dass es bis zum Wochenende soweit ist, deshalb verabschiede ich mich schonmal für einige Tage .. und melde mich gleich wenn ich wieder da bin...
*lasst euch alle mal drücken* und haltet mir die Däumchen.

Jessy + Lilly ET+3

Sooooo....nun ich.....
Melde mich mal zurück. Ich bin wieder da, (wie man unschwer am neuen Thread erkennen konnte ) und muss sagen, mir geht es wieder soweit gut. Klar tut es manchmal noch weh, aber im allgemeinen ist es ok. Und ich habe wieder die Kraft für einen neuen Versuch. Ich muss jetzt noch einen Zyklus die Pille nehmen und habe am 26. schon den ersten Termin zur Vorsorge, schauen ob alles wieder eine normale Größe hat. Falls das der Fall sein sollte, dann werden wir mit dem nächsten Zyklus wieder beginnen. Und dann bin ich hoffentlich schnell wieder schwanger....

@jessy: Hab ich doch gern gemacht! Dachte mir du könntest jemanden gebrauchen, der dich anfeuert.
Wegen der Wehen darfst du dir vorab gar keinen Gedanken machen. Klar wird das wehtun. Sogar sehr! Aber sobald du dein Würmchen in den Armen hast ist das vergessen. Die Kleine wird dir soviel zurückgeben, dass du das gerne auf dich genommen hast. Ich kann zwar nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber ich habe das schon von so vielen Müttern gehört. Und ich glaube auch ganz fest daran. Außerdem, was rein kommt muss auch wieder raus ... ok, ich gebe zu, als es reinkam wars vieeeeel kleiner und auch deutlich angenehmer
Ich bin in Gedanken bei dir.....Tschakaaaaaaaaaaaa!!!!!!

@ginny: Aufgrund der vielen Fehlgeburten, die wir hier so hatten, haben wir uns ziemlich rar gemacht. Der "Vielschreiber-Thread" waren wir ja eh nie
Sooooo eine lange Busfahrt? Wie ätzend!!!! Was man für die Liebe alles auf sich nimmt.....ich hoffe er weiß das zu schätzen!

Hat jemand das Deutschland-Spiel gerade gesehen? Wie sollen wir denn da Europameister werden???? Tz tz tz.....

Ich drücke euch....liebe Grüße
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 22:10
In Antwort auf an0N_1210127599z

Sooooo....nun ich.....
Melde mich mal zurück. Ich bin wieder da, (wie man unschwer am neuen Thread erkennen konnte ) und muss sagen, mir geht es wieder soweit gut. Klar tut es manchmal noch weh, aber im allgemeinen ist es ok. Und ich habe wieder die Kraft für einen neuen Versuch. Ich muss jetzt noch einen Zyklus die Pille nehmen und habe am 26. schon den ersten Termin zur Vorsorge, schauen ob alles wieder eine normale Größe hat. Falls das der Fall sein sollte, dann werden wir mit dem nächsten Zyklus wieder beginnen. Und dann bin ich hoffentlich schnell wieder schwanger....

@jessy: Hab ich doch gern gemacht! Dachte mir du könntest jemanden gebrauchen, der dich anfeuert.
Wegen der Wehen darfst du dir vorab gar keinen Gedanken machen. Klar wird das wehtun. Sogar sehr! Aber sobald du dein Würmchen in den Armen hast ist das vergessen. Die Kleine wird dir soviel zurückgeben, dass du das gerne auf dich genommen hast. Ich kann zwar nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber ich habe das schon von so vielen Müttern gehört. Und ich glaube auch ganz fest daran. Außerdem, was rein kommt muss auch wieder raus ... ok, ich gebe zu, als es reinkam wars vieeeeel kleiner und auch deutlich angenehmer
Ich bin in Gedanken bei dir.....Tschakaaaaaaaaaaaa!!!!!!

@ginny: Aufgrund der vielen Fehlgeburten, die wir hier so hatten, haben wir uns ziemlich rar gemacht. Der "Vielschreiber-Thread" waren wir ja eh nie
Sooooo eine lange Busfahrt? Wie ätzend!!!! Was man für die Liebe alles auf sich nimmt.....ich hoffe er weiß das zu schätzen!

Hat jemand das Deutschland-Spiel gerade gesehen? Wie sollen wir denn da Europameister werden???? Tz tz tz.....

Ich drücke euch....liebe Grüße
ela

Huhuuu....schönen Abend euch allen!
Ich wollte mich dann doch mal wieder melden,auch wenn es mir schwer fällt. Seit dem Abgang letzten Zyklus ist einige Zeit wieder vergangen. Ich stehe jetzt bei NMT -2/-3. Allerdings geht es mir grad nicht so gut. Ich sollte diesen Monat von ZT3 2x1 Clomi nehmen und ab ZT12 Duphaston (Progesteron). Clomi vertrag ich eigentlich ganz gut. Aber von den Duph hab ich die mega Nebenwirkungen und dementsprechend geht es mir. Ich habe vom ersten Tag der Einnahme leichte Nibbelschmerzen jetzt seit 5/6 Tagen hat sich das extrem verschlimmert und meine ganze Brust tut weh und hat sich stark vergrößert. Auch bin ich müde und bin leicht reizbar. Laut Packungsbeilage können diese Nebenwirkungen vorkommen. Mich wundert nur, dass es eine Woche nur ganz wenig da war und sich jetzt drastisch verschlimmert hat. Aber nicht mehr lang bis NMT. Wenn ich dann meine Periode habe, darf ich absetzen. Aber so kann ich nicht jeden Zyklus rumvegetieren. Hoffe mal dass es da auch ne andere Möglichkeit gibt.

@Jessy: Ich fiebere ganz arg mit dir mit und hoffe, dass alles ganz easy für dich wird. Freue mich schon auf deinen Bericht.

@ela: Danke nochmal, dass du in meiner schweren Stunde für mich da warst. Lass dich soll knuddeln. Ich konnte das Spiel nicht sehen, weil ich aufm Pferd saß. Wie ging es denn aus?

Liebe liebe Grüße

und Gute Nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2008 um 3:30
In Antwort auf anise_12878084

Huhuuu....schönen Abend euch allen!
Ich wollte mich dann doch mal wieder melden,auch wenn es mir schwer fällt. Seit dem Abgang letzten Zyklus ist einige Zeit wieder vergangen. Ich stehe jetzt bei NMT -2/-3. Allerdings geht es mir grad nicht so gut. Ich sollte diesen Monat von ZT3 2x1 Clomi nehmen und ab ZT12 Duphaston (Progesteron). Clomi vertrag ich eigentlich ganz gut. Aber von den Duph hab ich die mega Nebenwirkungen und dementsprechend geht es mir. Ich habe vom ersten Tag der Einnahme leichte Nibbelschmerzen jetzt seit 5/6 Tagen hat sich das extrem verschlimmert und meine ganze Brust tut weh und hat sich stark vergrößert. Auch bin ich müde und bin leicht reizbar. Laut Packungsbeilage können diese Nebenwirkungen vorkommen. Mich wundert nur, dass es eine Woche nur ganz wenig da war und sich jetzt drastisch verschlimmert hat. Aber nicht mehr lang bis NMT. Wenn ich dann meine Periode habe, darf ich absetzen. Aber so kann ich nicht jeden Zyklus rumvegetieren. Hoffe mal dass es da auch ne andere Möglichkeit gibt.

@Jessy: Ich fiebere ganz arg mit dir mit und hoffe, dass alles ganz easy für dich wird. Freue mich schon auf deinen Bericht.

@ela: Danke nochmal, dass du in meiner schweren Stunde für mich da warst. Lass dich soll knuddeln. Ich konnte das Spiel nicht sehen, weil ich aufm Pferd saß. Wie ging es denn aus?

Liebe liebe Grüße

und Gute Nacht

Hallöchen..
uiii soviel zu lesen.. JA Ela, da haste recht, hab das ja auch von vielen gehört, na wird schon werden Super zu hören,dass es dir wieder besser geht *freufreu* Drücke dir die Daumen,dass es ganz schnell wieder klappt Und dann wird alles gutgehen wirst sehen

@sycanda: is ja doof mit den Nebenwirkungen :/ Na wenns diesen Monat klappt, musste dich nich mehr damit rumschlagen .

Croatien 2 : 1 Deutschland

Wollte auch nur schnell sagen,dass ich glaub Wehen hab... öhm alle 10 minuten aber noch gut auszuhalten... seid 00:47 uhr, erst ca alle 15 minuten, jetzt sinds 10... is derselbe schmerz wie bei der Ärztin heute, aber eben noch net so stark... Ich ess gleich erstma was und beobachte es nochmal weiter.. dann weck ich meinen Mann man, hab das total im Gefühl,dass es losgeht... Ausserdem pennt der eh schon seid 20:30 uhr, falls es doch wieder aufhört muss er ja arbeiten..*höhö... aber ich bin mir grad unsicher , weil die Hebi meinte wenn ich alle 10 min. wehen hab soll ich mich langsam aufn Weg machen, weil ich B-Streptokokken hab und somit ne Infusion bekomme, und das die wirkt muss sie mir die 4 std. vor Geburt geben... un wer weiss wie schnell sowas dann auf einma geht....... mhh deshalb bin ich etwas unsicher....
Also, falls es dann wirklich kein Fehlalarm is, denkt an mich Mädels !
Bis in einigen Tagen

*knuuutsch


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2008 um 20:30

Hallo sunny-maus,
schön von dir zu hören. Es freut mich, dass es dir besser geht. Immer den Blick nach vorne...wir schaffen das!

Ich habe nächsten Donnerstag den ersten Termin zur Kontrolle (26.06.), da schauen wir mal, ob meine Eierstöcke und so wieder schön sind. Falls ja, nehme ich mit dem darauffolgenden Zyklus Hormone und versuche es nochmal. Ich brenne auch schon darauf, obwohl ich auch total angst habe....ich will das nicht nochmal durchmachen....

Ich wünsche dir viel Spaß auf dem Festival (auch wenn du das erst liest, wenn du wieder da bist )

Knuuuutscha
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2008 um 21:36
In Antwort auf an0N_1210127599z

Hallo sunny-maus,
schön von dir zu hören. Es freut mich, dass es dir besser geht. Immer den Blick nach vorne...wir schaffen das!

Ich habe nächsten Donnerstag den ersten Termin zur Kontrolle (26.06.), da schauen wir mal, ob meine Eierstöcke und so wieder schön sind. Falls ja, nehme ich mit dem darauffolgenden Zyklus Hormone und versuche es nochmal. Ich brenne auch schon darauf, obwohl ich auch total angst habe....ich will das nicht nochmal durchmachen....

Ich wünsche dir viel Spaß auf dem Festival (auch wenn du das erst liest, wenn du wieder da bist )

Knuuuutscha
ela

@samela
Hi du!

Bist du noch da? Mir gehts grad gar nicht so gut. Ich nehme doch seit ZT 12 ein Gelbkörperhormon (Duphaston) und soll das bis zur Mens nehmen. Bin morgen jetzt bei ZT32 und normal ist bei mir ZT26727. Durch die Tabletten soll der Zyklus zwar länger werden, aber mehr weiß ich auch darüber nicht. Ich habe allerdings Schmierblutungen seit Sa. Allerdings nur ganz wenig u kein bißchen rot. Vermute jetzt mal, dass die Tabletten die Mens unterdrücken. Hab am Sa nen
SST von ebay gemacht der negativ war. Aber vielleicht war er ja auch zu früh bzw. eben wirklich negativ....schnief....

Hab heute beim FA angerufen und ich sollte zur Blutabnahme kommen um eine mögliche SS festzustellen oder eben auszu schließen. Macht mich grad echt wahnsinnig das alles....

Morgen früh bekomme ich das Ergebnis....Ich weiß jetzt schon was rauskommt....Wie immer NEGATIV!!!!!

Auch, wenn es selten vorkommt, dass die Tabletten die Mens unterdrücken oder eigentlich auch gar nicht, bei mir ist das bestimmt so und ich muss wieder andere Hormone nehmen....

Ich kann nicht mehr.....

Warum nur ich? Es ist so unwirklich...Das Schwangersein rückt immer weiter weg....

Ich knuddel euch alle! Wie läufts bei euch? Wer wartet auch auf seine Mens?

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2008 um 21:46
In Antwort auf anise_12878084

@samela
Hi du!

Bist du noch da? Mir gehts grad gar nicht so gut. Ich nehme doch seit ZT 12 ein Gelbkörperhormon (Duphaston) und soll das bis zur Mens nehmen. Bin morgen jetzt bei ZT32 und normal ist bei mir ZT26727. Durch die Tabletten soll der Zyklus zwar länger werden, aber mehr weiß ich auch darüber nicht. Ich habe allerdings Schmierblutungen seit Sa. Allerdings nur ganz wenig u kein bißchen rot. Vermute jetzt mal, dass die Tabletten die Mens unterdrücken. Hab am Sa nen
SST von ebay gemacht der negativ war. Aber vielleicht war er ja auch zu früh bzw. eben wirklich negativ....schnief....

Hab heute beim FA angerufen und ich sollte zur Blutabnahme kommen um eine mögliche SS festzustellen oder eben auszu schließen. Macht mich grad echt wahnsinnig das alles....

Morgen früh bekomme ich das Ergebnis....Ich weiß jetzt schon was rauskommt....Wie immer NEGATIV!!!!!

Auch, wenn es selten vorkommt, dass die Tabletten die Mens unterdrücken oder eigentlich auch gar nicht, bei mir ist das bestimmt so und ich muss wieder andere Hormone nehmen....

Ich kann nicht mehr.....

Warum nur ich? Es ist so unwirklich...Das Schwangersein rückt immer weiter weg....

Ich knuddel euch alle! Wie läufts bei euch? Wer wartet auch auf seine Mens?

Grüßle

Ja....bin noch da....
also duphaston habe ich auch mal genommen. ich habe dadurch meine regel aber trotzdem regelmäßig bekommen. ich glaube sogar, ohne das duphaston hätte ich gar keine bekommen. habe da also leider keine ahnung von. aber auf den arzt hören und zur vorsicht einen test machen ist auf jeden fall richtig.

ich weiß, dass die vielen negativen test einen zurückschmeißen. das ist die hölle. doch irgendwann ist auch mal ein positiver dabei. man darf einfach die hoffnung nicht aufgeben! denn die hoffnung stirbt zuletzt.

hast du icq oder magst du mal telefonieren? dann schicke mir ne pn.

wir kriegen das schon hin! zusammen sind wir stark!

drücke dich
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juni 2008 um 17:04
In Antwort auf an0N_1210127599z

Ja....bin noch da....
also duphaston habe ich auch mal genommen. ich habe dadurch meine regel aber trotzdem regelmäßig bekommen. ich glaube sogar, ohne das duphaston hätte ich gar keine bekommen. habe da also leider keine ahnung von. aber auf den arzt hören und zur vorsicht einen test machen ist auf jeden fall richtig.

ich weiß, dass die vielen negativen test einen zurückschmeißen. das ist die hölle. doch irgendwann ist auch mal ein positiver dabei. man darf einfach die hoffnung nicht aufgeben! denn die hoffnung stirbt zuletzt.

hast du icq oder magst du mal telefonieren? dann schicke mir ne pn.

wir kriegen das schon hin! zusammen sind wir stark!

drücke dich
ela

Maus is daaa
Hey Mädels... ich weiss, ich melde mich spät, aber wir gewöhnen uns grad so schön ein daheim...

Am 14.6.08 ist unsere Maus geboren.. mit 51 cm und 3360 gramm, 34 cm Kopfumfang !
Leider letztenedlich dann doch mit kaiserschnitt, nach 43 Stunden! geburtsbericht folgt..... Aber sie ist superfit und gesund, ich auch wieder

Ich stell gleich ein Foto ins Album, die Maus wird grad wach und hat hunger *gg*

lasst euch alle mal drücken!!

lg
jessy und lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2008 um 14:24

Ja, von mir auch


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Auch ich wünsche Dir eine wunderschöne Zeit mit deiner Familie...

Knuddel Dich
Maja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juni 2008 um 14:33
In Antwort auf judi_12368084

Ja, von mir auch


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Auch ich wünsche Dir eine wunderschöne Zeit mit deiner Familie...

Knuddel Dich
Maja

Kla
besuch ich euch noch weiter!!! Oh man, trotz das die kleine so artig ist, kommt man trotzdem zu nix.. grad nuckelt sie am schnulli, hoffe sie is satt *gg... ich will ja voll stillen un hab bis jetz immer noch bissi zugefüttert weil se ned ganz satt wurde, aber die milch is nun langsam ausreichend, sie will kaum noch flasche !

Ich werd jetz bilder hochladen , eine sekunde !

Geburtsbericht schreib ich natürlich ausführlichst! Kann aber noch paar tage dauern... heut is Geburtstag von Mausis Tante und die erste Kundin kommt nachher auch , garkeine lust drauf... aufräumen könnte man ständig !! mach ich zwischendrin ab un zu... zwischen wäsche waschen un flaschen desinfizieren, maus umziehen un wickeln, zum essen komm ich garnich mehr *lach* zwischendrin leg ich mich dann auch noch bissi aufs ohr, die nächte schlauchen doch ganz schön... aber Maus schläft nachts dann meist 4-5 stunden.. könnte schlimmer sein ! das is ja doch ganz schön,dass sie nich jede stunde kommt.
is ne gaaanz brave *freu*

Aber Mädels geniesst die freie Zeit noch solang, es is schon nich Ohne.. soviel verantwortung 24 std. am tag - hab in den Tagen auch manche Tränchen vergossen, aber es klappt im großen und ganzen wunderbar.

so un jetz die fotos!! Bis die Tage

knutscha

jessy & Lilly *14.6.08

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juni 2008 um 17:26
In Antwort auf an0N_1229890399z

Kla
besuch ich euch noch weiter!!! Oh man, trotz das die kleine so artig ist, kommt man trotzdem zu nix.. grad nuckelt sie am schnulli, hoffe sie is satt *gg... ich will ja voll stillen un hab bis jetz immer noch bissi zugefüttert weil se ned ganz satt wurde, aber die milch is nun langsam ausreichend, sie will kaum noch flasche !

Ich werd jetz bilder hochladen , eine sekunde !

Geburtsbericht schreib ich natürlich ausführlichst! Kann aber noch paar tage dauern... heut is Geburtstag von Mausis Tante und die erste Kundin kommt nachher auch , garkeine lust drauf... aufräumen könnte man ständig !! mach ich zwischendrin ab un zu... zwischen wäsche waschen un flaschen desinfizieren, maus umziehen un wickeln, zum essen komm ich garnich mehr *lach* zwischendrin leg ich mich dann auch noch bissi aufs ohr, die nächte schlauchen doch ganz schön... aber Maus schläft nachts dann meist 4-5 stunden.. könnte schlimmer sein ! das is ja doch ganz schön,dass sie nich jede stunde kommt.
is ne gaaanz brave *freu*

Aber Mädels geniesst die freie Zeit noch solang, es is schon nich Ohne.. soviel verantwortung 24 std. am tag - hab in den Tagen auch manche Tränchen vergossen, aber es klappt im großen und ganzen wunderbar.

so un jetz die fotos!! Bis die Tage

knutscha

jessy & Lilly *14.6.08

Hab doch grad etwas Zeit gefunden Viel Spass beim Lesen, ist megalang geworden *g*
Geburtsbericht

Am Samstag, den 14.06.08 um 20.20 Uhr ist unsere Lilliana Zoe mit 3360 gramm, 51 cm und 34 cm Kopfumfang geboren.
Alles begann in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, ich war noch wach und schaute TV, als ich so gegen 00:45 Uhr ein Schmerz bemerkte, der aber nicht blieb, sondern nach ca. einer halben Minuten wieder verschwand. Da ich schon seid dem 09.06.08 ( dem eigentlichen ET ) auf Wehen wartete, war ich gleich ganz hibbelig , schnappte mir ne Uhr und den Laptop um die Abstände aufzuschreiben... und tatsächlich .. ca alle 15 Minuten kam dieser Schmerz wieder (aber um ehrlich zu sein , würd ich das noch nich als Schmerz bezeichnen, eher ein Ziehen wie bei der Menstruation) .. also sehr gut auszuhalten... nach 1 1/2 - 2 Std. wurde die Abstände kürzer, ca. alle 10 Minuten... und manchmal auch kürzer 7-8 min... Da mir im Krankenhaus gesagt wurde, ich solle mich wenn ich regelmässig alle 10 Minuten etwas merke so langsam auf ins Krankenhaus machen, wurde ich unsicher, denn wirklich richtig weh tat es noch nicht... Als die Abstände allerdings dann immer unter 10 min. blieben .. ca 5-7 min. weckte ich gegen 5 Uhr meinen Mann und sagte Ihm, dass ich denke es geht los... Er nur am grinsen : '' jaja, is kla'' und schlief weiter...... ehm hallo ?? Also wieder wachgerüttelt... Das is kein Scherz ! So schnell war er noch nie wach ! Er stand auf und war mega aufgeregt und hat mich fast kirre gemacht, am liebsten hätte er mich sofort ins Krankenhaus verfrachtet und das Kind rausgezerrt! Ich meinte nur, dass es so schnell bestimmt auch wieder nich geht, also trank er erstmal nen Kaffee und machte mir n Brot (hatte mega hunger) .. so gegen halb 7 holte er noch Brötchen und wir frühstückten... danach wollten wir ins Krankenhaus mal nachsehen lassen was da nun los is, denn die Abstände wurden zwar kürzer, aber die Wehen nicht viel schmerzhafter, nur n bisschen...
Im Krankenhaus angekommen hatte ich gleich mal Pech und ne unsymphatische Hebamme... grob, forsch und kurz vor der Rente, man merkte ,dass sie kein Bock mehr hatte und alles nurnoch Fließbandarbeit war... Ich hing sage und schreibe 4 Minuten am CTG .. in der Zeit hatte ich natürlich keine Wehe, die sie sehen konnte... da bat sie mich auf die Liege um den Muttermund zu checken... als sie nachdem sie mich fast auseinandergerissen hatte merkte, dass sie mit Ihren kurzen Fingern nich an meinen MuMu kam, also auch nich sagen konnte wie weit er auf war... Das alles hat mich schon so aufgeregt und ich wär fast geplatzt, in dem Moment misst sie natürlich mein Blutdruck, der dann zu hoch war... und schnauzt mich zusammen wie hoch der wär und so lässt sie mich nichtmehr nach hause gehen, wenn der Blutdruck nich so hoch wär, würde sie mich heimschicken ... Nachdem sie KEIN CTG gesehen hatte und auch NICHT an den MuMu kam bildet sie sich ihr Urteil... Dann stürmte sie raus zum Arzt, ich bin in Tränen ausgebrochen, was war das denn bitte ?? Mein Mann der Hebamme hinterher und sie erstma gefragt was das soll und was sie sich rausnimmt mich so anzumachen, und das vor dem Arzt... danach kam Sie zurück , ganz klein mit Hut und klärte mich freundlichst auf, dass ich im Krankenhaus bleiben sollte. War mir dann auch egal, ich wollte auf den Arzt warten... Naja dann alle 4 Stunden CTG, aber dem Sie dann als es mal länger als 4 Minuten lief auch Wehen erkannt hat... allerdings war der MuMu nur 2 cm auf und es ging nicht weiter!! Gegen Abend wurde die Schmerzen aber auch schlimmer , sodass ich in der Nacht dann auch nicht schlafen konnte.. also die 2. Nacht ohne Schlaf und die Geburt stand mir auch noch davor, TOLL !... Jede Hebamme die aufkreuzte sagte was anderes, die eine meinte ich soll laufen, die andere ich soll mich hinlegen und versuchen zu schlafen, die Nächste gibt mir n Zäpfchen, das 0 Wirkung hatte und jagte mir Akkupunkturnadeln in den Kopf... Zum Glück sagte der Arzt, dass wenn bis Samstag morgen nichts passiert ich an den Wehentropf komme, denn mittlerweile war ich auch fertig mit den Nerven und ohne schlaf auch kraftlos.. Also quälte ich mich durch die Nacht mit dem GEdanken bzw der Hoffnung, dass es in einigen Stunden nun endlich losgehen würde.... Die NAcht war rum, gegen 7 Uhr kam eine neue Hebamme rein, der sagte ich dann ,dass der Arzt meinte ich käme heut an den Wehentropf, weil sich nix am MuMu tut... da schaute Sie mich entsetzt an und meinte : Neiiiiiiiiin ! Ich versuche erstmal Homöopathie , Akkupunktur und bringe dir einen YOGI-Tee, dann bekommst du Wehen wie am Wehentropf... Bei dem Wort : YOGI-Tee wär mir fast der KRagen geplatzt, hätten se mir das nich alles 24 stunden früher geben können , dann wär die Zeit nich umsonst gewesen !!!!!!! Aber um wütend zu sein war ich einfach zu erschöpft.. ich meinte nur Ja.. un sie ging raus, also rief ich mein Mann an und konnte am Telefon garnix sagen weil ich so heulen musste, er meinte nur : Ich Komm ! und innerhalb von 10 minuten war er da. Dann rief ich meine Frauenärztin an, die in dem KRankenhaus alle kannte und auch bei der Geburt dabei sein sollte un schilderte Ihr alles, sie machte sich dann auch auf den Weg um das alles in die Hand zu nehmen... In der Zeit bekam ich dann die Akkupunktur und den YOGIIII Tee... Naja ehrlicherweise muss ich sagen,dass die Wehen dadurch stärker wurden... aber immernoch nichts am Muttermund veränderten... Mittlerweile war auch der Belegarzt da und gab der Hebamme für Ihren Homöopathie- Sch..... bis 10 Uhr Zeit... dann sollte ich an den Tropf.... Naja mittlerweile veratmete ich die Wehen fleissig und lief umher... doch nach jeder Untersuchung war der Muttermundbefund gleich... Frustrierend !!!! Dann endlich entschieden wir uns für den Wehentropf und verständigten den Anästhesisten falls ich eine PDA wollte.... also ab in den Kreißsaal... der Wehentropf lief und die Wehen wurden auch stärker...huiui.. um 15 uhr ca wollte ich dann die PDA, mittlerweile war ich ja 38 stunden wach und mir war alles egal, wollte nurnoch Ruhe haben.... dann spürte ich nix mehr, WOW... ich konnte wieder lachen ! der Wehentropf wurde immer höher gedreht aber am Muttermund tat sich nur schleichend was, irgendwann war er bei ca. 5 cm , da kam der Arzt und untersuchte mich selbst...er versuchte dann de MuMu mit den Fingern zu dehnen, da es nur so schleppend vorran ging... das gelang auch gut, er hat Ihn dann auf ca 8 cm dehnen können, da er sehr weich war... die Fruchtblase wurde auch aufgemacht, fruchtwasser war klar. dann drehten sie den Wehentropf volle Kanne auf und irgendwann war der MuMu dann auf, bis auf den Saum außenrum... doch das Köpfchen kam nicht tiefer... es saß noch zu weit oben ! solangsam wollten sie diese PDA auslaufen lassen , damit ich mitarbeiten kann... ich bekam Panik! Ich spürte nach und nach ein ziemlichen Druck nach unten.. dabei sollte ich dann mitpressen.. Dann wurde mir auch noch kotzübel und die Trulla fing wieder mit Ihren homöopathischen Kügelchen an... brachte nix, aber die Übelkeit ging schnell wieder weg.. der Arzt untesuchte nun wieder , aber der Kopf kam einfach nicht weiter nach unten... Die Maus steckte irgendwie fest.. Geburtsstillstand... Dann ging alles recht schnell, an einigen STellen reagierte sie mit den Herztönen nicht so gut auf dem CTG.. und als es einfach nicht vorran ging beim PRessen erklärte mir der Arzt das ein KS notwendig sei, bevor die Herztöne abfallen.. denn es tat sich ja nix mehr ! Mir war alles egal, wollte nurnoch mein Baby haben und das das alles vorbei ist. Also in den KReißsaal, da wurde die PDA nachgespritzt und mein Mann saß hinter mir, ich musste die ganze Zeit weinen und er dann auch.. das war mega rührend.. Ihm ging das alles auch sehr nah und er war bestimmt genauso fertig wie ich.
Dann ging alles schnell, ich spürte genau was die da machten (ekelhafte Vorstellung) aber merkte ja überhaupt nix... und um 20:20 Uhr hörte ich als erstes ein saugendes Geräuscht, als sie das Fruchtwasser absaugten und dann auch schon die ersten Schreie der kleinen Maus. Ich war überglücklich, als ich sie hörte und hab sofort zur Seite geguckt wo sie ist, un dann kam Sie auch schon, eingepackt in einem Tuch , so klein un zart, wir waren nur am staunen über unsere hübsche Maus. Dann nahmen sie Sie mit und machten Sie fertig und mein Mann ging mit. Dann wurde ich rüber in den Kreißsaal geschoben , wo schon alle warteten. Mein Mann legte sie mir gleich auf den Bauch, ich war so froh,dass alles geschafft war Nach dem Kaiserschnitt, wurde dann auch festgestellt, warum die Maus sich so verhakt hatte und es zum Geburtsstillstand kam. Als sie sie rausholten, sahen Sie,dass unsere Maus beide Ärmchen über Ihrem Kopf hatte und somit konnte natürlich der Kopf nicht tiefer rutschen. Der KS war die Beste Entscheidung, da wir Ihr wahrscheins ein Ärmchen gebrochen hätten, wenn wir es weiter mit PRessen versucht hätten..! Sie ist kerngesund, das ist die Hauptsache!!!

So, das war jetz Lang ! Aller Stress war danach vergessen, trotzdem ist ein Kaiserschnitt keine schöne Sache, man kann sich nicht bewegen und hat mega Schmerzen an den Tagen danach... ein WKS würde ich nie wählen und hoffe,dass mein Nächstes normal zur Welt kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2008 um 16:10

Hi
lass den kopf nicht hängen , auch du wirst bald sone kleine Maus haben oder nen kleinen Mäuserich *gg* Nur die Hoffnung nicht aufgeben , auch wenns solange dauerd!!

Das gilt natürlich für euch alle , ich glaub an Euch!

Maus schläft grade.. Das mit dem Stillen klappt langsam echt ganz gut, sie bekommt nur noch ab und zu und dann auch nur ganz wenig aus der Flasche ! Die Schwestern im Krankenhaus warn in der Hinsicht ja nich sone große Hilfe un rieten mir natürlich gleich zum Zufüttern, hab mich dann auch dummerweise überreden lassen und somit wurde die Milchproduktion nicht genügend angeregt, aber mittlerweile hab ich das selbst in die Hand genommen und öfter angelegt und die Hebamme hat auch nochmal akkupunktiert, und seit einigen Tagen is es echt viel mehr geworden, sie wird jetz schön satt und hat gut zugenommen.... Is echt lustig wie das da rausspritzt aber zum glück hab ich nun genug... wollte ja unbedingt stillen einige Monate... obwohl ich auch danach froh bin, dass ich wirklich KOMPLETT wieder für mich bin und nicht mehr auf alles achten muss (essen, trinken) würd gern ma wieder n colabier trinken

soviel zu uns

Wie gehts euch denn nun so, wo steckt ihr alle ?

jessy & lilly (16 Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2008 um 10:59

Hallo Ihr Lieben,
Ich habe mein Arbeitszimmer renoviert und hatte dadurch kein Internet. Deswegen konnte ich auch lange nichts von mir hören lassen. Habe aber nachgelesen.....

@Jessy:

Herzlichen Glückwunsch

und vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Ich habe an der Stelle an der du deine Maus das erste mal halten darfst sogar ein Tränchen verdrückt! Ich wollte mir auch sofort die Bilder ansehen, habe aber leider kein Passwort. Kannste mir das per PN zuschicken? *liebguck*


@ginny

Herzlichen Glückwunsch

Natürlich nehmen wir dich als Jessys "Nachfolgerin" an. Ich hoffe nur das bei dir ebenso alles gut wird wie bei ihr. (Aufgrund meiner Erfahrung bin ich noch ein bißchen vorsichtig....sorry!)


@all: Ich war bei meiner Gyn. Sie hat alles gecheckt und sagt, dass wir mit dem nächsten Zyklus wieder loslegen. Also....das Bangen fängt wieder an.

Liebe Grüße
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2008 um 11:00
In Antwort auf an0N_1210127599z

Hallo Ihr Lieben,
Ich habe mein Arbeitszimmer renoviert und hatte dadurch kein Internet. Deswegen konnte ich auch lange nichts von mir hören lassen. Habe aber nachgelesen.....

@Jessy:

Herzlichen Glückwunsch

und vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Ich habe an der Stelle an der du deine Maus das erste mal halten darfst sogar ein Tränchen verdrückt! Ich wollte mir auch sofort die Bilder ansehen, habe aber leider kein Passwort. Kannste mir das per PN zuschicken? *liebguck*


@ginny

Herzlichen Glückwunsch

Natürlich nehmen wir dich als Jessys "Nachfolgerin" an. Ich hoffe nur das bei dir ebenso alles gut wird wie bei ihr. (Aufgrund meiner Erfahrung bin ich noch ein bißchen vorsichtig....sorry!)


@all: Ich war bei meiner Gyn. Sie hat alles gecheckt und sagt, dass wir mit dem nächsten Zyklus wieder loslegen. Also....das Bangen fängt wieder an.

Liebe Grüße
ela

HMPF!
Da sind doch glatt zwei Smilies bei Ginnys Glückwunsch verschwunden....Gemeinheit!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2008 um 13:33
In Antwort auf an0N_1210127599z

HMPF!
Da sind doch glatt zwei Smilies bei Ginnys Glückwunsch verschwunden....Gemeinheit!!!

Hi mädels..
Herzlichen Glückwunsch Ginny, trotz das Ihr euch nicht oft gesehn habt, ging das aber nun flott...!

Samela: Ich drück dir die Daumen und hibbel mit dir !!! *festdrück* Danke für die Glückwünsche, es war auch echt toll sie endlich zu im Arm zu haben Ich schicke dir sofort das PW. Sie hat sich schon soooo verändert, wenn man die Fotos vergleicht, hammer !

Sunny, schönes Tattoo. So bleiben Sie dir immer in Erinnerung.
*drück*


Muss gleich ma Wohnung putzen, die Maus schläft grad, und ich bin sooo faul heut *gg* Morgen kommt die Hebamme wieder ...

Also, werd dann mal was tun...

bis dann meine lieben..

jessy und Lilly (19 Tage )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2008 um 18:57
In Antwort auf an0N_1229890399z

Hi mädels..
Herzlichen Glückwunsch Ginny, trotz das Ihr euch nicht oft gesehn habt, ging das aber nun flott...!

Samela: Ich drück dir die Daumen und hibbel mit dir !!! *festdrück* Danke für die Glückwünsche, es war auch echt toll sie endlich zu im Arm zu haben Ich schicke dir sofort das PW. Sie hat sich schon soooo verändert, wenn man die Fotos vergleicht, hammer !

Sunny, schönes Tattoo. So bleiben Sie dir immer in Erinnerung.
*drück*


Muss gleich ma Wohnung putzen, die Maus schläft grad, und ich bin sooo faul heut *gg* Morgen kommt die Hebamme wieder ...

Also, werd dann mal was tun...

bis dann meine lieben..

jessy und Lilly (19 Tage )

Wow!!!
@jessy: Ihr habt das wirklich super hinbekommen, eure Maus ist wunderschön!!!!!!!

Ich wünsche euch unendlich viele glückliche Stunden!!!

Drück dich!

Liebe Grüße
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2008 um 18:38

Uiui
wenn ich dran denk, als ich es bei 5+1 erfahren hab... un jetzt liegt sie neben mir und schlummert vor sich hin.. Geniess echt die Zeit noch, in der Ihr alleine seid das wird dann so schnell nicht mehr so sein.. hehe aber is schon toll, wünsch dir ne schöne SS & Geburt !

Sah man schon was auf dem US ? Musst dann sofort bilder hochladen ne ?

So, mein Mann holt grad noch Cordon bleu aufm Heimweg ( LECKEEEEEEEEERRRRRRRRRRRRRRRRR) un dann is WOCHENENDE *freu*

Die Hebamme war heut wieder da, es wurde doch keine akkupunktur mehr gemacht da die Maus genug Muttermilch bekommt, sie hat nämlich wieder supi zugenommen und wiegt jetzt 3850 gramm.. von ca.600 ml am Tag , die sie trinkt sind 80-120 Fertignahrung , das ja nich viel... sie denkt,dass pendelt sich jetzt auch noch ein un dann brauch ich auch keine Flasche mehr geben..

Grad wird sie wach un hat schluckauf *gg* is grad nämlich nachdem die rechts Brust leer war eingeschlafen

also bis dann mädels

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2008 um 17:30

Bin wieder da, aber immer noch etwas verloren...
Hallo Mädels,
ich war so lange nicht da, hab mich abgekapselt, versteckt und versucht der Wahrheit ins Gesicht zu sehen...
Wie geht es Euch allen? Es hat sich wohl bei der einen oder anderen schon etwas getan, oder?
Seid mir ganz lieb gegrüßt
Putty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2008 um 19:04
In Antwort auf azalea_12556239

Bin wieder da, aber immer noch etwas verloren...
Hallo Mädels,
ich war so lange nicht da, hab mich abgekapselt, versteckt und versucht der Wahrheit ins Gesicht zu sehen...
Wie geht es Euch allen? Es hat sich wohl bei der einen oder anderen schon etwas getan, oder?
Seid mir ganz lieb gegrüßt
Putty

Hallo Putty,
schön von dir zu hören! Wie ist es dir denn so ergangen?

Ja, bei mir hatte sich was getan, allerdings habe ich meine Zwillis verloren. Jetzt starte ich aber bald schon in eine neue Runde. War alles nicht so einfach, doch wie heißt es so schön? "Was einen nicht umbringt, dass macht einen stark!" Hmmm, umgebracht hat es mich nur fast, aber ob ich jetzt stärker bin weiß ich noch nicht.

@all: Bei mir ist heute das Auto aufgebrochen worden. Die haben einfach eine scheibe eingeschlagen. Und dann haben die mir einfach meine Handtasche geklaut. Ich könnte schreien!!! Mein ganzes Leben ist in dieser Handtasche!!!! AAAAAAAAAAAAAAARRRRRRRRRRRGGGGGGGHHHHHHHHHH!!!!!!

Liebe Grüße
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2008 um 13:15

Beginn der Stimulation
Hallo Mädels,
war gerade beim Doc und es geht weiter mit der Behandlung.
Hab mir gerade alle Medikamente und den Pen in der Apotheke besorgt und lege jetzt los mit der Stimulation.
Voraussichtlicher Termin für die Punktion ist der 21.Juli und fünf Tage danach bekomme ich die befruchteten Eizellen zurück.
Kurz gesagt wir stecken mitten in der ICSI.
Ich bin so aufgeregt.
Mein Doc meint, dass es sehr wichtig ist, dass ich versuche zu entspannen - gerade jetzt, aber wie nur?
Ich mache viel Sport, aber er meint, dass das nur ablenkt und nicht entspannt und ausserdem merke ich, dass mit zunehmenden Hormonen auch meine körperliche Kraft nachlässt und ich weniger Lust zum Sport habe.
Ich muss lernen zu entspannen...
So viel zu mir, jetzt wisst ihr auch wie es mir geht.
Die letzten Wochen und Monate, die ich mich nicht gemeldet habe, habe ich versucht die Wahrheit, dass ohne medizinische Hilfe nichts gehen wird bei uns versucht zu akzeptieren...
Ich muss euch sagen, dass seit dem wir die Gewissheit haben es uns auch irgendwie besser geht und wir ja auch etwas für unseren Nachwuchs tun.
Halte euch weiter auf dem Laufenden.
Bis bald wieder, seid ganz doll geknuddelt
Putty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2008 um 14:41
In Antwort auf azalea_12556239

Beginn der Stimulation
Hallo Mädels,
war gerade beim Doc und es geht weiter mit der Behandlung.
Hab mir gerade alle Medikamente und den Pen in der Apotheke besorgt und lege jetzt los mit der Stimulation.
Voraussichtlicher Termin für die Punktion ist der 21.Juli und fünf Tage danach bekomme ich die befruchteten Eizellen zurück.
Kurz gesagt wir stecken mitten in der ICSI.
Ich bin so aufgeregt.
Mein Doc meint, dass es sehr wichtig ist, dass ich versuche zu entspannen - gerade jetzt, aber wie nur?
Ich mache viel Sport, aber er meint, dass das nur ablenkt und nicht entspannt und ausserdem merke ich, dass mit zunehmenden Hormonen auch meine körperliche Kraft nachlässt und ich weniger Lust zum Sport habe.
Ich muss lernen zu entspannen...
So viel zu mir, jetzt wisst ihr auch wie es mir geht.
Die letzten Wochen und Monate, die ich mich nicht gemeldet habe, habe ich versucht die Wahrheit, dass ohne medizinische Hilfe nichts gehen wird bei uns versucht zu akzeptieren...
Ich muss euch sagen, dass seit dem wir die Gewissheit haben es uns auch irgendwie besser geht und wir ja auch etwas für unseren Nachwuchs tun.
Halte euch weiter auf dem Laufenden.
Bis bald wieder, seid ganz doll geknuddelt
Putty

@putty
Hallo Putty,

ich kann zu 100 % nachvollziehen, wie du dich fühlst. Ich habe die ganze sache nämlich schon einmal hinter mir. Ich hatte am 14.03.2008 meine erste Punktion und habe dann am 17.03.08 die Eichen eingesetzt bekommen. Ich bin sogar sofort schwanger geworden! Doch leider habe ich die beiden Mäuse (es sollten sogar Zwillis werden) in der 10/11. Woche verloren.

Doch dass soll dir nicht den Mut nehmen sondern dir welchen geben! Du kannst durch die ICSI schwanger werden!!! Ich bin jetzt wieder in einem Stimu-Zyklus, diesmal allerdings nur einem kleinen, weil ich noch eingefrorene Eichen habe, so dass ich mich diesmal nicht spritzen muss. Ich weiß aber, dass das Spritzen belastet. Mir ging es gar nicht gut nach der Stimulation. Wenn du also irgendwelche Fragen hast, oder einfach nur mal jemanden brauchst - ich stelle mich zur Verfügung!!!!!

Wenn wir schon das gleich durchmachen müssen, dann müssen wir auch zusammenhalten, gell?

Wie du dich aber ablenken kannst, dass kann ich dir leider leider auch nicht sagen. Denn diese Wundermethode habe ich selbst noch nicht entdeckt. Doch war ich nicht abgelenkt und mit dem schwanger werden hat es auch geklappt.

Warum könnt ihr denn nur durch die ICSI schwanger werden?

Drücke dich und schicke dir eine riesige Portion Hoffnung!!!!

Liebe Grüße
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2008 um 22:27
In Antwort auf an0N_1210127599z

@putty
Hallo Putty,

ich kann zu 100 % nachvollziehen, wie du dich fühlst. Ich habe die ganze sache nämlich schon einmal hinter mir. Ich hatte am 14.03.2008 meine erste Punktion und habe dann am 17.03.08 die Eichen eingesetzt bekommen. Ich bin sogar sofort schwanger geworden! Doch leider habe ich die beiden Mäuse (es sollten sogar Zwillis werden) in der 10/11. Woche verloren.

Doch dass soll dir nicht den Mut nehmen sondern dir welchen geben! Du kannst durch die ICSI schwanger werden!!! Ich bin jetzt wieder in einem Stimu-Zyklus, diesmal allerdings nur einem kleinen, weil ich noch eingefrorene Eichen habe, so dass ich mich diesmal nicht spritzen muss. Ich weiß aber, dass das Spritzen belastet. Mir ging es gar nicht gut nach der Stimulation. Wenn du also irgendwelche Fragen hast, oder einfach nur mal jemanden brauchst - ich stelle mich zur Verfügung!!!!!

Wenn wir schon das gleich durchmachen müssen, dann müssen wir auch zusammenhalten, gell?

Wie du dich aber ablenken kannst, dass kann ich dir leider leider auch nicht sagen. Denn diese Wundermethode habe ich selbst noch nicht entdeckt. Doch war ich nicht abgelenkt und mit dem schwanger werden hat es auch geklappt.

Warum könnt ihr denn nur durch die ICSI schwanger werden?

Drücke dich und schicke dir eine riesige Portion Hoffnung!!!!

Liebe Grüße
ela

noch 15 Tage

Hallo liebe Mädels!

Sorry, wenn ich zur Zeit mich selten melde. Bin voll im Stress. Ich heirate doch am 26. Juli 2008. Das ist Samstag in zwei Wochen. Ich bin so hibbelig.
Bitte verzeiht mir, wenn ihr jetzt auch die nächste Zeit kaum was von mir hört. Ich fahre ja auch noch in die Flitterwochen.

Mal grob den Ablauf:

Freitag nächste Woche fahren wir nach Rostock....Samstag auf Rügen um mit Family Störtebecker anzusehen (Freilichttheater auf See)....dann Hochzeit am 26. Juli in Rostock u Feier in Warnemünde (direkt an der Ostsee)....zwei drei Tage nach der Hochzeit gehts nach Hause....Wäsche waschen, neuen Perso holen, Tasche packen...dann auf nach Österreich ins Hotel und erst mal 3 Tage ausspannen...dann gehts weiter nach Kroatien in die Ferienwohnung und noch mehr ausspannen....

Ich freue mich so...bin mega doll aufgeregt

Ich hoffe euch allen gehts supi und eine von euch ist ss wenn ich wieder da bin. Das wäre doch supi!
Ich mach jetzt erstmal ne Pause mit den ganzen Hormonen. Hab da zur Zeit grad echt kein Bock mehr auf die ganzen Nebenwirkungen. Hab auch 2-3 kilo in 4 Wochen zugenommen von den Duphaston...
Möchte jetzt erstmal ein paar Wochen nichts mehr wissen von Medis....Heißt ja auch nicht, dass eine ss dadurch unmöglich ist...

Grüßle und viele verliebte Grüße

Eure Sycanda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2008 um 20:20
In Antwort auf anise_12878084

noch 15 Tage

Hallo liebe Mädels!

Sorry, wenn ich zur Zeit mich selten melde. Bin voll im Stress. Ich heirate doch am 26. Juli 2008. Das ist Samstag in zwei Wochen. Ich bin so hibbelig.
Bitte verzeiht mir, wenn ihr jetzt auch die nächste Zeit kaum was von mir hört. Ich fahre ja auch noch in die Flitterwochen.

Mal grob den Ablauf:

Freitag nächste Woche fahren wir nach Rostock....Samstag auf Rügen um mit Family Störtebecker anzusehen (Freilichttheater auf See)....dann Hochzeit am 26. Juli in Rostock u Feier in Warnemünde (direkt an der Ostsee)....zwei drei Tage nach der Hochzeit gehts nach Hause....Wäsche waschen, neuen Perso holen, Tasche packen...dann auf nach Österreich ins Hotel und erst mal 3 Tage ausspannen...dann gehts weiter nach Kroatien in die Ferienwohnung und noch mehr ausspannen....

Ich freue mich so...bin mega doll aufgeregt

Ich hoffe euch allen gehts supi und eine von euch ist ss wenn ich wieder da bin. Das wäre doch supi!
Ich mach jetzt erstmal ne Pause mit den ganzen Hormonen. Hab da zur Zeit grad echt kein Bock mehr auf die ganzen Nebenwirkungen. Hab auch 2-3 kilo in 4 Wochen zugenommen von den Duphaston...
Möchte jetzt erstmal ein paar Wochen nichts mehr wissen von Medis....Heißt ja auch nicht, dass eine ss dadurch unmöglich ist...

Grüßle und viele verliebte Grüße

Eure Sycanda

....
schieb mal hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juli 2008 um 21:00
In Antwort auf anise_12878084

....
schieb mal hoch

Mein lieber Scholli....
....wir sind aber tief gesunken....musste uns erstmal aus der Versenkung wieder hoch holen

Mädels, ich habe Rücken!!!!! Ich habe furchtbare Rückenschmerzen, wenn ich sitze und wieder aufstehe ist es am schlimmsten. Dann gehe ich gebeugt wie eine alte Frau. Ich war auch bei meinem Arzt deswegen. Und wisst ihr was? Er hat gesagt ich muss abnehmen! Ich werde mich also ab nächste Woche auf den Weg zu den Weight Watchers machen. Mal sehen was das dann so gibt.....

Liebe Grüße
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2008 um 12:34
In Antwort auf an0N_1210127599z

Mein lieber Scholli....
....wir sind aber tief gesunken....musste uns erstmal aus der Versenkung wieder hoch holen

Mädels, ich habe Rücken!!!!! Ich habe furchtbare Rückenschmerzen, wenn ich sitze und wieder aufstehe ist es am schlimmsten. Dann gehe ich gebeugt wie eine alte Frau. Ich war auch bei meinem Arzt deswegen. Und wisst ihr was? Er hat gesagt ich muss abnehmen! Ich werde mich also ab nächste Woche auf den Weg zu den Weight Watchers machen. Mal sehen was das dann so gibt.....

Liebe Grüße
ela

@all
JA, ich melde mich mal wieder *lach*

War zweimal im Krankenhaus und hatte irgendwie auch sonst wenig Musse zu schreiben. Gibt nicht soviel neues bei mir. Ausser, ich habe gerade URLAUB!!!! Und das seit letzter Woche Donnerstag nachmittag. Ist der Wahnsinn. Die Zeit vergeht irgendwie nicht. Naja, ich dachte mir mal, ich besuche die deutschen Lande auch wieder. Da aber eine Freundin ab und zu mal hier reinschaut, kann ich nicht genau sagen, wann. Aber diese Woche bin ich zurueck und ich bleibe 2 Wochen.

@ginny: Ich weiss, es ist verdammt spaet, aber herzlichen Glueckwunsch!!!

@putty: Schoen, dass du wieder da bist!! Ich drueck dir ganz ganz doll die Daumen, dass es klappt!!

@sycanda: Ich wuensche dir ganz ganz viel Spass und Freude bei deiner Hochzeit!!!! Und gruess mir die Ostsee und meine Insel (bin ja auf Ruegen geboren).

@ela: Ui, Rueckenschmerzen. Die hatte ich vor 2 Wochen auch, aber bei mir lag es eher daran, dass mein Darm nach der Lapraskopie nicht mehr in Gang gekommen is. Aber du hattest ja hoffentlich keine kleine OP.
Zu Weight Watchers ... da war ich auch mal. Also ganz ehrlich?? Die sagen zwar immer, dass man auf nichts verzichten muss, aber das muss man doch irgendwo. Jedenfalls auf groessere Mengen von leckerem Essen. *seufz* Und du musst dein ganzes Leben lang damit weiter machen. Sonst nimmst du wie ich, wieder soviel zu. Also ich habe damit jetzt nicht so besonders gute Erfahrungen gemacht, aber es gibt ja auch andere. Fand auch die Rezeptbuecher (die ich dir auch schicken kann) jetzt auch nicht sooooooo hilfreich, weil immer irgendwas drin is, was ich nicht mag. Bin da ja wirklich verwoehnt. *grins*

So Maedels,

ich hoffe, ich schreibe jetzt oefter.

Kathie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 9:57
In Antwort auf vega_12341790

@all
JA, ich melde mich mal wieder *lach*

War zweimal im Krankenhaus und hatte irgendwie auch sonst wenig Musse zu schreiben. Gibt nicht soviel neues bei mir. Ausser, ich habe gerade URLAUB!!!! Und das seit letzter Woche Donnerstag nachmittag. Ist der Wahnsinn. Die Zeit vergeht irgendwie nicht. Naja, ich dachte mir mal, ich besuche die deutschen Lande auch wieder. Da aber eine Freundin ab und zu mal hier reinschaut, kann ich nicht genau sagen, wann. Aber diese Woche bin ich zurueck und ich bleibe 2 Wochen.

@ginny: Ich weiss, es ist verdammt spaet, aber herzlichen Glueckwunsch!!!

@putty: Schoen, dass du wieder da bist!! Ich drueck dir ganz ganz doll die Daumen, dass es klappt!!

@sycanda: Ich wuensche dir ganz ganz viel Spass und Freude bei deiner Hochzeit!!!! Und gruess mir die Ostsee und meine Insel (bin ja auf Ruegen geboren).

@ela: Ui, Rueckenschmerzen. Die hatte ich vor 2 Wochen auch, aber bei mir lag es eher daran, dass mein Darm nach der Lapraskopie nicht mehr in Gang gekommen is. Aber du hattest ja hoffentlich keine kleine OP.
Zu Weight Watchers ... da war ich auch mal. Also ganz ehrlich?? Die sagen zwar immer, dass man auf nichts verzichten muss, aber das muss man doch irgendwo. Jedenfalls auf groessere Mengen von leckerem Essen. *seufz* Und du musst dein ganzes Leben lang damit weiter machen. Sonst nimmst du wie ich, wieder soviel zu. Also ich habe damit jetzt nicht so besonders gute Erfahrungen gemacht, aber es gibt ja auch andere. Fand auch die Rezeptbuecher (die ich dir auch schicken kann) jetzt auch nicht sooooooo hilfreich, weil immer irgendwas drin is, was ich nicht mag. Bin da ja wirklich verwoehnt. *grins*

So Maedels,

ich hoffe, ich schreibe jetzt oefter.

Kathie

*hochschieb*
so, nur mal wieder etwas nach oben schieb.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 12:03

*sunnyfesteschüttel*
AUFGEBEN???? Da habe ich wohl nicht richtig gehört, oder? Wo kommen wir denn hin, wenn wir unsere Träume aufgeben? Da können wir uns ja gleich einbuddeln!!!!!!!!!!

Vielleicht solltest du dir mal eine Auszeit gönnen. Nicht hibbeln, keine Tempi und kein ES messen, einfach mal nur herzeln, wenn ihr Lust dazu habt und nicht wann der Kalender es vorschreibt. Eine Auszeit von allem (außer von mir *grins*). So dass du den Kinderwunsch ein paar Monate einfach beiseite schiebst. Ihr seid beide noch jung genug, dass ihr euch die Auszeit gönnen könnt, ohne das Risiko einzugehen, dass es hinterher nicht mehr klappen könnte.

Und dann versuchst du es erneut. Mit neu geschöpfter Kraft!!!! Und Träume werden NIEMALS aufgegeben. Hörst du? *nochmalfesteschüttel*

Hab dich lieb!!!! Kopf hoch, Maus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 12:07
In Antwort auf an0N_1210127599z

*sunnyfesteschüttel*
AUFGEBEN???? Da habe ich wohl nicht richtig gehört, oder? Wo kommen wir denn hin, wenn wir unsere Träume aufgeben? Da können wir uns ja gleich einbuddeln!!!!!!!!!!

Vielleicht solltest du dir mal eine Auszeit gönnen. Nicht hibbeln, keine Tempi und kein ES messen, einfach mal nur herzeln, wenn ihr Lust dazu habt und nicht wann der Kalender es vorschreibt. Eine Auszeit von allem (außer von mir *grins*). So dass du den Kinderwunsch ein paar Monate einfach beiseite schiebst. Ihr seid beide noch jung genug, dass ihr euch die Auszeit gönnen könnt, ohne das Risiko einzugehen, dass es hinterher nicht mehr klappen könnte.

Und dann versuchst du es erneut. Mit neu geschöpfter Kraft!!!! Und Träume werden NIEMALS aufgegeben. Hörst du? *nochmalfesteschüttel*

Hab dich lieb!!!! Kopf hoch, Maus!

@kathie
Hallo Süße,

habe zwar deinen Beitrag zuerst gelesen, musste aber erst Sunny schütteln bevor ich dir antworten konnte

So, da hast du also endlich Urlaub und klagst dabei über Langeweile? Tz tz tz......

Ich habe das mit den Weight Watchern auch schon mal probiert. Hat ganz gut geklappt, aber ich habe natürlich auch wieder zugenommen, als ich aufgehört habe. Aber das ist mit jeder Art von Abnehmen so. Man muss halt etwas Disziplin haben, wenn man danach die Kilos unten halten will. Die hatte ich bis dato absolut nicht, aber da es jetzt um meine Gesundheit geht, bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Ich will keine Diabetes!! Und meine Werte sind schon im bedenklichen Bereich. Von den Rückenschmerzen will ich gar nicht erst sprechen.....

Du hast noch Kochbücher? Welche denn? Falls ich die noch nicht habe....immer her damit!!!

Drücke dich megafest und hab dich natürlich auch lieb! *AMOUR*
ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 12:08
In Antwort auf an0N_1210127599z

@kathie
Hallo Süße,

habe zwar deinen Beitrag zuerst gelesen, musste aber erst Sunny schütteln bevor ich dir antworten konnte

So, da hast du also endlich Urlaub und klagst dabei über Langeweile? Tz tz tz......

Ich habe das mit den Weight Watchern auch schon mal probiert. Hat ganz gut geklappt, aber ich habe natürlich auch wieder zugenommen, als ich aufgehört habe. Aber das ist mit jeder Art von Abnehmen so. Man muss halt etwas Disziplin haben, wenn man danach die Kilos unten halten will. Die hatte ich bis dato absolut nicht, aber da es jetzt um meine Gesundheit geht, bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Ich will keine Diabetes!! Und meine Werte sind schon im bedenklichen Bereich. Von den Rückenschmerzen will ich gar nicht erst sprechen.....

Du hast noch Kochbücher? Welche denn? Falls ich die noch nicht habe....immer her damit!!!

Drücke dich megafest und hab dich natürlich auch lieb! *AMOUR*
ela

Grrrr....
da habe ich doch tatsächlich sternchen statt doppelpunkt gesetzt. eigentlich soll es natürlich heißen:

...hab dich natürlich auch lieb!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 12:14
In Antwort auf an0N_1210127599z

Grrrr....
da habe ich doch tatsächlich sternchen statt doppelpunkt gesetzt. eigentlich soll es natürlich heißen:

...hab dich natürlich auch lieb!

@sunny @ela
@sunny: Suesse, aufgegeben wird nicht! Es ist ein langer Kampf fuer dich und auch fuer viele andere, ich weiss es. Aber du wirst nicht aufgeben!! Du wirst auch weiterhin kaempfen! Es ist dein grosser Traum und den wirst du verwirklichen!

@ela: "Sommerkueche", "Kartoffel & Pasta" und "Die beliebtesten Rezepte". Musst sagen, ob du die haben moechtest, dann pack ich die ein und bring die mit nach Deutschland. Ich versteh dich sehr gut, Maus. Kein Thema. Find halt nur dass das auch ziemlich teuer ist. Aber ich wuensche dir ganz ganz viel Erfolg!!! Du schaffst das!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 12:22
In Antwort auf vega_12341790

@sunny @ela
@sunny: Suesse, aufgegeben wird nicht! Es ist ein langer Kampf fuer dich und auch fuer viele andere, ich weiss es. Aber du wirst nicht aufgeben!! Du wirst auch weiterhin kaempfen! Es ist dein grosser Traum und den wirst du verwirklichen!

@ela: "Sommerkueche", "Kartoffel & Pasta" und "Die beliebtesten Rezepte". Musst sagen, ob du die haben moechtest, dann pack ich die ein und bring die mit nach Deutschland. Ich versteh dich sehr gut, Maus. Kein Thema. Find halt nur dass das auch ziemlich teuer ist. Aber ich wuensche dir ganz ganz viel Erfolg!!! Du schaffst das!!!

@kathie
Uiii, kenne ich alle nicht! Obwohl....die beliebtesten Rezepte könnte doch sein, dass ich das auch habe. Kann nur leider im Moment nicht nachschauen, weil meine Schwester das dann hat.

Ja, ich weiß, dass das total teuer ist. Obwohl es gibt jetzt ein "Abo", da kostet jeder Monat 39 Euro und du kannst auch im Internet schauen. Kriegst dann so Zugangsdaten. Ich würde es ja auch gerne ohne machen, aber das schaffe ich auf keinen Fall. Das habe ich schon sooooo oft versucht. Und deswegen beiße ich jetzt in den sauren Apfel und gebe den WW noch eine Chance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 12:24
In Antwort auf an0N_1210127599z

@kathie
Uiii, kenne ich alle nicht! Obwohl....die beliebtesten Rezepte könnte doch sein, dass ich das auch habe. Kann nur leider im Moment nicht nachschauen, weil meine Schwester das dann hat.

Ja, ich weiß, dass das total teuer ist. Obwohl es gibt jetzt ein "Abo", da kostet jeder Monat 39 Euro und du kannst auch im Internet schauen. Kriegst dann so Zugangsdaten. Ich würde es ja auch gerne ohne machen, aber das schaffe ich auf keinen Fall. Das habe ich schon sooooo oft versucht. Und deswegen beiße ich jetzt in den sauren Apfel und gebe den WW noch eine Chance

Also....
habe noch mal einen Moment nachgedacht.....

Kartoffel und Pasta

würde mich sehr glücklich machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 12:43
In Antwort auf an0N_1210127599z

Also....
habe noch mal einen Moment nachgedacht.....

Kartoffel und Pasta

würde mich sehr glücklich machen

@ela
ok, dann bring ich das mit. Und dann schick ich dir das. Hoffe, es gefaellt dir dann auch!!! *lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2008 um 14:14
In Antwort auf vega_12341790

@ela
ok, dann bring ich das mit. Und dann schick ich dir das. Hoffe, es gefaellt dir dann auch!!! *lach*

Verschollenens Mitglied der Bienchen meldet sich mal wieder!
Hallo Mädels! Ich weiß schon gar nicht wie lange es her ist das ich mich gemeldet habe. Ewig ich weiß!

Die Arbeit frisst mich einfach auf! Hätte es mir nicht so schlimm vorgestellt. Bzw. so stressig!
Naja, jedenfalls bin ich krank geschrieben weil ich die Treppe auf der Arbeit runter gesegelt bin und jetzt Steiß und Kreuzbein kaputt habe. Tut höllisch weh aber so komme ich wenigstens mal dazu euch zu schreiben!!!

Erstmal vorneweg: Wie geht es euch allen? Ist irgendwer außer Ginny noch schwanger gewurden in der Zeit?

Sunny nicht so wie ich eben lesen konnte. Tut mir leid süße. Aber ich denke Samela hat recht, nicht aufgeben, sondern einfach mal nicht nach Termin hibbeln und es ruhig angehen lassen. Du hast noch Zeit, deine Biologische Uhr ist noch nciht abgelaufen!

Jetzt noch zu mir, damit ihr wisst was bei mir los ist. Also MEns kam natürlich nicht von alleine zurück. Termin in der Kinderklinik konnte ich wegen Arbeit nicht wahrnehmen. Habe meinen FA dann gefragt ob wir es mal mit ner normalen Pille versuchen können. Er meinte ja, machte mir aber keine Hoffnunf das dadurch die Mens wieder kommt. Letzten Monat war es dann so weit. 2 Tage beim abwischen auf der Toilette altes Blut. DAnn war wider alles vorbei! Und letzten Dienstag habe ich dann auch wieder die letzte Pille der Packung geshcluckt und am Sonntag habe ich dann übelst Bauchweh bekommen und jedemenge ZS und frisches Blut! Hält bis heute an. Zwar wird wieder wenigder Blut aber das ist ja normal. Geht ja auch dem ENde zu.

Natürlich ist mein FA bis Freitag noch im Urlaub, aber nächste WOche werde ich anrufen um zu berichten. Heute habe ich wieder die Erste Pille eingeworfen. NAch dieser Packung habe ich 3 Monate mit Pille gelebt und mal sehen was der FA meint ob ich dann wieder loshibbeln kann. Und hoffentlich kommt dann meine Periode auch ohne Pille. Ich bin auf alle Fälle glücklich das ich sie jetzt erstmal bekommen habe. Obwohl ja niemand dran geglaubt hat.

Ja das wars dann jetzt von mir. Werde mich versuchen wieder öfter zu melden. Zumindest wo ich jetzt noch kann. Also Mädels, hoffe ich seid nicht böse. Hab euch lieb und wir schaffen das alle schon irgendwie!!!

Lg drück euch alle ganz lieb. Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juli 2008 um 12:34
In Antwort auf ione_12372964

Verschollenens Mitglied der Bienchen meldet sich mal wieder!
Hallo Mädels! Ich weiß schon gar nicht wie lange es her ist das ich mich gemeldet habe. Ewig ich weiß!

Die Arbeit frisst mich einfach auf! Hätte es mir nicht so schlimm vorgestellt. Bzw. so stressig!
Naja, jedenfalls bin ich krank geschrieben weil ich die Treppe auf der Arbeit runter gesegelt bin und jetzt Steiß und Kreuzbein kaputt habe. Tut höllisch weh aber so komme ich wenigstens mal dazu euch zu schreiben!!!

Erstmal vorneweg: Wie geht es euch allen? Ist irgendwer außer Ginny noch schwanger gewurden in der Zeit?

Sunny nicht so wie ich eben lesen konnte. Tut mir leid süße. Aber ich denke Samela hat recht, nicht aufgeben, sondern einfach mal nicht nach Termin hibbeln und es ruhig angehen lassen. Du hast noch Zeit, deine Biologische Uhr ist noch nciht abgelaufen!

Jetzt noch zu mir, damit ihr wisst was bei mir los ist. Also MEns kam natürlich nicht von alleine zurück. Termin in der Kinderklinik konnte ich wegen Arbeit nicht wahrnehmen. Habe meinen FA dann gefragt ob wir es mal mit ner normalen Pille versuchen können. Er meinte ja, machte mir aber keine Hoffnunf das dadurch die Mens wieder kommt. Letzten Monat war es dann so weit. 2 Tage beim abwischen auf der Toilette altes Blut. DAnn war wider alles vorbei! Und letzten Dienstag habe ich dann auch wieder die letzte Pille der Packung geshcluckt und am Sonntag habe ich dann übelst Bauchweh bekommen und jedemenge ZS und frisches Blut! Hält bis heute an. Zwar wird wieder wenigder Blut aber das ist ja normal. Geht ja auch dem ENde zu.

Natürlich ist mein FA bis Freitag noch im Urlaub, aber nächste WOche werde ich anrufen um zu berichten. Heute habe ich wieder die Erste Pille eingeworfen. NAch dieser Packung habe ich 3 Monate mit Pille gelebt und mal sehen was der FA meint ob ich dann wieder loshibbeln kann. Und hoffentlich kommt dann meine Periode auch ohne Pille. Ich bin auf alle Fälle glücklich das ich sie jetzt erstmal bekommen habe. Obwohl ja niemand dran geglaubt hat.

Ja das wars dann jetzt von mir. Werde mich versuchen wieder öfter zu melden. Zumindest wo ich jetzt noch kann. Also Mädels, hoffe ich seid nicht böse. Hab euch lieb und wir schaffen das alle schon irgendwie!!!

Lg drück euch alle ganz lieb. Tina

Wow....hier ist ja mal wieder richtig was los
Hallo Mädels,

ich habe eine wichtige Nachricht! Ich ziehe um! Und zwar von den "Hibbel-Bienen" zu den "Daumen-drück-Bienen"!

Ich habe einen neuen Job. Und um diesen zu bekommen habe ich mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen meinen Kinderwunsch für zwei Jahre nach hinten zu schieben. Ich werde also locker 1 1/2 Jahre lang mal nicht hibbeln. Ich werde mich nicht verrückt machen! Juchu! Diese Auszeit ist auch ganz gut für mich. Denn dann kann ich noch 15-20 kg abnehmen, bevor ich wieder eine Schwangerschaft wage. Dann bin ich 29 Jahre alt und meines Erachtens immer noch jung genug um mein erstes Kind zu bekommen.

Natürlich schaue ich trotzdem hin und wieder hier vorbei, wenn ich das darf. Schließlich wart ihr ja immer da, wenn ich Unterstützung brauchte.

Ich drücke euch alle ganz fest!
ela
(die am nä. Do. wieder für ihr Geld arbeitet )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. August 2008 um 16:23
In Antwort auf an0N_1210127599z

Wow....hier ist ja mal wieder richtig was los
Hallo Mädels,

ich habe eine wichtige Nachricht! Ich ziehe um! Und zwar von den "Hibbel-Bienen" zu den "Daumen-drück-Bienen"!

Ich habe einen neuen Job. Und um diesen zu bekommen habe ich mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen meinen Kinderwunsch für zwei Jahre nach hinten zu schieben. Ich werde also locker 1 1/2 Jahre lang mal nicht hibbeln. Ich werde mich nicht verrückt machen! Juchu! Diese Auszeit ist auch ganz gut für mich. Denn dann kann ich noch 15-20 kg abnehmen, bevor ich wieder eine Schwangerschaft wage. Dann bin ich 29 Jahre alt und meines Erachtens immer noch jung genug um mein erstes Kind zu bekommen.

Natürlich schaue ich trotzdem hin und wieder hier vorbei, wenn ich das darf. Schließlich wart ihr ja immer da, wenn ich Unterstützung brauchte.

Ich drücke euch alle ganz fest!
ela
(die am nä. Do. wieder für ihr Geld arbeitet )

Ich schieb mal
....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2008 um 14:12
In Antwort auf anise_12878084

Ich schieb mal
....

Hallo
sagt mal was ist denn hier los? Schreibt denn hier keiner mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2008 um 9:32
In Antwort auf ione_12372964

Hallo
sagt mal was ist denn hier los? Schreibt denn hier keiner mehr?

Morgen ihr Lieben!
Wo seid ihr denn alle? Finde es ein wenig schade, dass sich hier lange nichts mehr tut. Ich bin seid letzter Woche aus den Flitterwochen zurück und bin mega verliebt und glücklich.
Ich bin nach wie vor nicht schwanger. Ich habe auch keine Kraft mehr weiterhin mich den Behandlungen zu unterziehen und gönne mir somit eine Pause. Ich verhüte natürlich nicht, habe ich ja auch nicht nötig. Ich möchte ja natürlich immer noch schwanger werden. Bloß brauch ich mal ne Pause von Clomi, FA und Untersuchungen und noch viele andere Medies auch.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2008 um 12:24
In Antwort auf anise_12878084

Morgen ihr Lieben!
Wo seid ihr denn alle? Finde es ein wenig schade, dass sich hier lange nichts mehr tut. Ich bin seid letzter Woche aus den Flitterwochen zurück und bin mega verliebt und glücklich.
Ich bin nach wie vor nicht schwanger. Ich habe auch keine Kraft mehr weiterhin mich den Behandlungen zu unterziehen und gönne mir somit eine Pause. Ich verhüte natürlich nicht, habe ich ja auch nicht nötig. Ich möchte ja natürlich immer noch schwanger werden. Bloß brauch ich mal ne Pause von Clomi, FA und Untersuchungen und noch viele andere Medies auch.

Liebe Grüße

@sycanda
Hey., auch ich finde es ziemlich schade das sich hier niemand mehr meldet. Ich konnte mich aus beruflichen Gründen ca 1 1/5 Monate nciht melden aber jetzt hab ich es immer mal wider versucht aber bekomme trotzdem keine Antworten. Ich denke der Thread ist echt tot. Naja, kann man ncihts machen.

Wie waren denn deine Flitterwochen? Wo ward ihr? SChade das du ncoh immer nicht schwanger bist Ich aber auch nicht. Vielleicht tut dir die Pause gut und du wirst schneller als gedacht dadurch schwanger.

Ich wünsch dir alles Liebe TIna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2008 um 12:49
In Antwort auf ione_12372964

@sycanda
Hey., auch ich finde es ziemlich schade das sich hier niemand mehr meldet. Ich konnte mich aus beruflichen Gründen ca 1 1/5 Monate nciht melden aber jetzt hab ich es immer mal wider versucht aber bekomme trotzdem keine Antworten. Ich denke der Thread ist echt tot. Naja, kann man ncihts machen.

Wie waren denn deine Flitterwochen? Wo ward ihr? SChade das du ncoh immer nicht schwanger bist Ich aber auch nicht. Vielleicht tut dir die Pause gut und du wirst schneller als gedacht dadurch schwanger.

Ich wünsch dir alles Liebe TIna

@tina
Hi...

freut mich dass, du antwortest... Meine Flitterwochen waren echt spitze. Wir waren erst drei Tage in Österreich und dann zwei Wochen in Kroatien. Wir hatten Traumwochen.....die Hochzeit war so unglaublich schön, dass man es nicht in Worte fassen kann.. Wie lange bist du denn mittlerweile am Üben? Bei mir sind es jetzt 1 Jahr und 9 Monate...Ist ne lange Zeit. Vielleicht helfen ja die vielen Wünsche die ich zur Hochzeit bekommen habe...
Wann musst du deine Tage wieder kriegen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook