Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Hibbel-Mädels

Hibbel-Mädels

21. Februar 2007 um 10:31 Letzte Antwort: 2. März 2007 um 0:53

Hallo Mädels!!!

Hier ist Platz für alle die ganz neu einsteigen wollen!!


Name: Sylvia
Alter: 26 Jahre
MENS: 26.02.
Gehts Euch auch so wie mir?
Ich kanns schon gar nicht mehr erwarten schwanger zu werden!!!


Jetzt bin ich mal gespannt was ihr so schreibt! *g*

Liebe Grüße
Sylvia

Mehr lesen

21. Februar 2007 um 11:31

Hallo sylvia3211
hallo ich bin 32 ich habe schon 2 kinder von meinem ex mann
aber ich und mein mann möchten gerne noch eins
ich hate meine tag am 12.2 bekommen
ich hoffe auch das es den monat was wird

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 11:47

HY Tschammy!
Wie alt sind den deine Kinder schon? Die beiden würden sich ganz bestimmt auf ein Geschwisterchen freuen! *g*
Wann hast denn die Pille abgesetzt?
Ich im Jänner. Ich hoffe daß es schnell funkt!

Lg Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 11:52
In Antwort auf basia_12369873

HY Tschammy!
Wie alt sind den deine Kinder schon? Die beiden würden sich ganz bestimmt auf ein Geschwisterchen freuen! *g*
Wann hast denn die Pille abgesetzt?
Ich im Jänner. Ich hoffe daß es schnell funkt!

Lg Sylvia

HY sylvia3211
meine kinder sind 4 und 7 ..ich habe sie seit dem 1.11.2006 abgesezt
aber bis jetzt noch nichts nach dem kalender bei mir muste ich die woch sex haben mit meinem mann und das es den monat mal was wird

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 12:08

Hallo Sylvia
Ich hoffe, ihr nimmt auch so "alte" Mädels wie mich.
Ich bin 41, habe 3 Kinder im Alter zwischen 15 und 7 und wir wollen es jetzt nochmal wagen.
Nächste Mens erst in 12 Tagen, wir müssen uns also noch ein wenig gedulden bis wir wissen, ob es geklappt hat.

Alles Liebe Cecile

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 12:09

Hibbel-Mädels
wenn ich darf, steig ich doch glatt mal ein:
hier meine Daten:

Name: Tanja
Alter: 24 Jahre
MENS: 07.02.07

ich hab die Pille im Sept 06 abgesetzt. leider war mein Zyklus sehr unregelmäßig. langsam pendelt er sich ein. ich versuch diesen monat mit den ovulationstest meinen ES zu finden... bin gespannt obs diesemal schnaggelt

Das ist alles so aufregend... aber die enttäsuchung ist das schlimmste jeden monat. Aber ich weiss, man soll sich nicht verrückt machen.

ich wart einfach ab und hibbel mit euch mit

LG Tanja

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 12:19
In Antwort auf simge_12824318

Hallo Sylvia
Ich hoffe, ihr nimmt auch so "alte" Mädels wie mich.
Ich bin 41, habe 3 Kinder im Alter zwischen 15 und 7 und wir wollen es jetzt nochmal wagen.
Nächste Mens erst in 12 Tagen, wir müssen uns also noch ein wenig gedulden bis wir wissen, ob es geklappt hat.

Alles Liebe Cecile

Hallo cecile2290
ich habe auch 2 kinder 4 und 7 und wir möchten auch noch ein kind die frau von meinem bruder hat auch mit 40 noch ein kind bekommen
ja das ist noch lage bis mann es mal weis

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 12:26
In Antwort auf helmi_12885594

Hibbel-Mädels
wenn ich darf, steig ich doch glatt mal ein:
hier meine Daten:

Name: Tanja
Alter: 24 Jahre
MENS: 07.02.07

ich hab die Pille im Sept 06 abgesetzt. leider war mein Zyklus sehr unregelmäßig. langsam pendelt er sich ein. ich versuch diesen monat mit den ovulationstest meinen ES zu finden... bin gespannt obs diesemal schnaggelt

Das ist alles so aufregend... aber die enttäsuchung ist das schlimmste jeden monat. Aber ich weiss, man soll sich nicht verrückt machen.

ich wart einfach ab und hibbel mit euch mit

LG Tanja

Hallo tanja2007
ja das warten ist echt schlüm mein mann sagt schon er fült sich wie eine kuh
wir hoffe auch das es den monat mal was wird

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 12:31
In Antwort auf an0N_1213337199z

Hallo tanja2007
ja das warten ist echt schlüm mein mann sagt schon er fült sich wie eine kuh
wir hoffe auch das es den monat mal was wird

Hi Tschammy
ja ich glaub für unsere Männer ist das auch nich so einfach. Will ich nicht wissen, wie sie sich in wirlichkeit fühlen...
Aber der Wunsch ist einfach sooo groß auch bei meinem freund, da nimmt man so einiges in kauf

Vielleicht klappts ja schneller als man denkt...

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 12:36
In Antwort auf helmi_12885594

Hi Tschammy
ja ich glaub für unsere Männer ist das auch nich so einfach. Will ich nicht wissen, wie sie sich in wirlichkeit fühlen...
Aber der Wunsch ist einfach sooo groß auch bei meinem freund, da nimmt man so einiges in kauf

Vielleicht klappts ja schneller als man denkt...

Hallo tanja2007
ja da geb ich dir recht mann weis nie was die männer wirklich fühlen
dan hoffen wir doch mal das es schnel klappt bei uns allesn

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 13:06

Hallo!
Also, ich finde das total klasse wenn Frauen zw. 35 und 40 ein Kind bekommen. Das könnte ich mir auch sehr gut vorstellen - mal so nen kleinen süßen "Nachzügler" zu haben! Aber, ich muß ja erst mal eines machen! Oder, vielleicht bin ich ja schon schwanger! *g*

Ich finde es total klasse mit Euch auszutauschen. Mein Mann und ich sind ja noch ganz geheim am Baby basteln.

Lg Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 13:17
In Antwort auf helmi_12885594

Hibbel-Mädels
wenn ich darf, steig ich doch glatt mal ein:
hier meine Daten:

Name: Tanja
Alter: 24 Jahre
MENS: 07.02.07

ich hab die Pille im Sept 06 abgesetzt. leider war mein Zyklus sehr unregelmäßig. langsam pendelt er sich ein. ich versuch diesen monat mit den ovulationstest meinen ES zu finden... bin gespannt obs diesemal schnaggelt

Das ist alles so aufregend... aber die enttäsuchung ist das schlimmste jeden monat. Aber ich weiss, man soll sich nicht verrückt machen.

ich wart einfach ab und hibbel mit euch mit

LG Tanja

HY Tanja!
Natürlich darfst mithibbeln!!

Ich habs auch schon mit dem Ovutest versucht. Irgendwie hats bei mir nicht funktioniert, obwohl ich laut Eisprungkalender die fruchtbaren Tage gehabt haben müßte. Vielleicht hab ich vorher zu viel getrunken, oder ich hatte keinen Eisprung . . .
Falls kommenden Montag die MENS kommen sollte, werde ich die Temp. täglich messen. Dann müßte ich sofort sehen ob ich überhaut einen Eisprung hab.
Ich bin ja echt soooooo ungedulgig . . .

Liebe Grüße
Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 13:21

HY Cecile!
Seit wann versuchst du denn schon schwanger zu werden?

Lg Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 13:45

"Hallo"
Wäre auch gerne dabei.

Name:Jenny
Alter:32
Mens:20.2 (ist aber noch nicht da)

Habe aber igendwie das Gefühl das meine Mens heute oder morgen kommt.Kommt wahrscheinlich davon,das wir jetzt schon seit 9 Monaten üben und ich nicht mehr so motiviert bin. Habe Angst vor der Entäuschung.Naja,abwarten...
Wenns wieder nicht klappt,versuchen wir es wieder mit Clomhexal. Einen Versuch hatten wir schon damit,aber ohne Erfolg.

Lg Jenny

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 14:25
In Antwort auf basia_12369873

HY Tanja!
Natürlich darfst mithibbeln!!

Ich habs auch schon mit dem Ovutest versucht. Irgendwie hats bei mir nicht funktioniert, obwohl ich laut Eisprungkalender die fruchtbaren Tage gehabt haben müßte. Vielleicht hab ich vorher zu viel getrunken, oder ich hatte keinen Eisprung . . .
Falls kommenden Montag die MENS kommen sollte, werde ich die Temp. täglich messen. Dann müßte ich sofort sehen ob ich überhaut einen Eisprung hab.
Ich bin ja echt soooooo ungedulgig . . .

Liebe Grüße
Sylvia

Hi Sylvia
da haben wir was gemeinsam, kann es auch kaum erwarten.
Schon irre, wenn man das Forum mal so durchblättert wieviele Frauen das gleiche Problem haben und welche Probleme es so gibt (eigentlich sollte man nicht so viel darüber lesen, macht einen eher unsicher und sehr nachdenklich)

Ich werd auch im nächsten Zyklus mit Temp.messen versuchen. Viele sind total begeistert davon, weil man sein Körper dann erst richt kennen lernt... bin ich sehr gespannt

Ich hoff, mein ES lässt nicht mehr all zu lange auf sich warten.....

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 15:33

Möchte auch beitreten
Name: Dirse
Alter: 36 J.
Mens: 27.02. (hoffentlich nicht!!!)

Hallo zusammen!
Ich habe im Januar die Pille abgesetzt und meine erste Mens ohne Pille kam pünktlich auf die Minute nach 28 Tagen. Im 2. ÜZ hab ich das erste Mal Ovu-Tests ausprobiert und die zeigten mir genau den ES an, wie ich ihn bei urbia.de ausgerechnet hatte. Jetzt hoffe ich ganz doll, dass ich auch wirklich einen ES hatte und es geschnaggelt hat.
Aber diese Wartere jedesmal zermürbt einen schon

LG Dirse

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 15:39
In Antwort auf basia_12369873

HY Cecile!
Seit wann versuchst du denn schon schwanger zu werden?

Lg Sylvia

Hallo Sylvia
Wir üben seit über einem jahr, anfangs völlig stressfrei, aber nachdem meine Zyklen immer kürzer und schmerzhafter wurden habe ich mich vom FA untersuchen lassen, der dann eine gelbkörperschwäche feststellte. jetzt nehme ich im dritten Zyklus Chlomifen, bei den ersten beiden Zyklen hatte sich immer ein Ei entwickelt, aber dann war doch zu wenig Gelbkörperhormon vorhanden. Jetzt im dritten Zyklus hatten wir die Dosis erhöht, so dass sich 2 Eier entwickelt haben. Wenn es klappt, könnten es also Zwillinge werden, wovor ich allerdings ein wenig Angst habe, na ja mal sehen was passiert.
Liebe Grüße
Cecile

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 17:18

Hallo Katrin!
Wie lange seit ihr den schon am üben? Hast schon Ovutest oder Tempmessen versucht?

Lg Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 17:21
In Antwort auf sheona_12153309

Möchte auch beitreten
Name: Dirse
Alter: 36 J.
Mens: 27.02. (hoffentlich nicht!!!)

Hallo zusammen!
Ich habe im Januar die Pille abgesetzt und meine erste Mens ohne Pille kam pünktlich auf die Minute nach 28 Tagen. Im 2. ÜZ hab ich das erste Mal Ovu-Tests ausprobiert und die zeigten mir genau den ES an, wie ich ihn bei urbia.de ausgerechnet hatte. Jetzt hoffe ich ganz doll, dass ich auch wirklich einen ES hatte und es geschnaggelt hat.
Aber diese Wartere jedesmal zermürbt einen schon

LG Dirse

Hallo Dirse!
WOW! Hört sich ja richtig toll an bei Dir! Ich drück Dir ganz ganz ganz fest die Daumen daß es funktioniert hat!
Ich hab auch im Jänner die Pille abgesetzt!

Lg Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 17:25
In Antwort auf ceri_12296917

"Hallo"
Wäre auch gerne dabei.

Name:Jenny
Alter:32
Mens:20.2 (ist aber noch nicht da)

Habe aber igendwie das Gefühl das meine Mens heute oder morgen kommt.Kommt wahrscheinlich davon,das wir jetzt schon seit 9 Monaten üben und ich nicht mehr so motiviert bin. Habe Angst vor der Entäuschung.Naja,abwarten...
Wenns wieder nicht klappt,versuchen wir es wieder mit Clomhexal. Einen Versuch hatten wir schon damit,aber ohne Erfolg.

Lg Jenny

Hey Jenny!
Ich finds echt traurig . . . immer und immer und immer wieder enttäuscht zu werden Vorallem wenn man sich soooooo sehr ein Baby wünscht . . .
Was hat denn dein FA gesagt?

Lg Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 17:31

Hallo Hibbel-Mädels!
Ich finde es echt toll mit Euch allen gemeinsam zu hibbeln!

Dadurch fällt mir diese warterei auf die nächste (NICHT) MENS viel viel viel leichter! Irgendwie sitzen wir doch alle im selben Boot!

Ich drück euch allen ganz ganz ganz doll die Daumen daß es mal schnaggelt!

Liebe Grüße
Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 17:37
In Antwort auf basia_12369873

Hey Jenny!
Ich finds echt traurig . . . immer und immer und immer wieder enttäuscht zu werden Vorallem wenn man sich soooooo sehr ein Baby wünscht . . .
Was hat denn dein FA gesagt?

Lg Sylvia

"@sylvia"
Mein FA sagt,das bei mir alles in ordnung ist.Er sagte,das es normal wäre,wenns nicht sofort klappt.Die meisten Paare versuchen es 1-2 Jahre...das wäre durchschnitt.Haben also noch Hoffnung!bin nur ein sehr ungeduldiger Mensch!
Hast du dich auch schon vom FA durchchecken lassen?

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 18:51
In Antwort auf ceri_12296917

"@sylvia"
Mein FA sagt,das bei mir alles in ordnung ist.Er sagte,das es normal wäre,wenns nicht sofort klappt.Die meisten Paare versuchen es 1-2 Jahre...das wäre durchschnitt.Haben also noch Hoffnung!bin nur ein sehr ungeduldiger Mensch!
Hast du dich auch schon vom FA durchchecken lassen?

Hello Jenny!
Ich hatte zwar im Jänner eine Routineuntersuchung, da habe ich aber nicht erwähnt daß ich schwanger werden möchte.
Ich hab erst im Jänner die Pille abgesetzt.
Jetzt warte ich mal ein paar Monate ab, falls es dann nicht klappt werde ich zum FA schauen.
Ja, ich bin auch total ungeduldig! Wenn ich etwas möchte dann muß es sofort sein . . . Naja, ich sollte das ganze etwas cooler angehen . . .

Lg Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 18:56
In Antwort auf simge_12824318

Hallo Sylvia
Wir üben seit über einem jahr, anfangs völlig stressfrei, aber nachdem meine Zyklen immer kürzer und schmerzhafter wurden habe ich mich vom FA untersuchen lassen, der dann eine gelbkörperschwäche feststellte. jetzt nehme ich im dritten Zyklus Chlomifen, bei den ersten beiden Zyklen hatte sich immer ein Ei entwickelt, aber dann war doch zu wenig Gelbkörperhormon vorhanden. Jetzt im dritten Zyklus hatten wir die Dosis erhöht, so dass sich 2 Eier entwickelt haben. Wenn es klappt, könnten es also Zwillinge werden, wovor ich allerdings ein wenig Angst habe, na ja mal sehen was passiert.
Liebe Grüße
Cecile

WOW Zwillinge!
Die sind doch sooooooo süß!!! Zwar etwas anstrengend, aber "Zwei auf einen Streich" ist doch auch recht praktisch! *g*
Ich drück dir ganz fest die Daumen daß es klappt!

Lg Sylvia

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 19:01
In Antwort auf basia_12369873

Hello Jenny!
Ich hatte zwar im Jänner eine Routineuntersuchung, da habe ich aber nicht erwähnt daß ich schwanger werden möchte.
Ich hab erst im Jänner die Pille abgesetzt.
Jetzt warte ich mal ein paar Monate ab, falls es dann nicht klappt werde ich zum FA schauen.
Ja, ich bin auch total ungeduldig! Wenn ich etwas möchte dann muß es sofort sein . . . Naja, ich sollte das ganze etwas cooler angehen . . .

Lg Sylvia

"Vorsorge"
Also,ich würde dir aber raten,dich mal richtig untersuchen zu lassen..Der FA nimmt dir dann Blut ab und guckt,ob deine Hormone in ordnung sind und ob deine Rötelimpfung noch wirkt(das ist sehr wichtig fürs ungeborene Kind)Nimmst du Folsäure? Ist auch sehr wichtig,um ein gesundes Kind zu bekommen.
Also,Vorsorge ist besser!!!!!!!
Das ist normal,das du im ersten Üz noch so motiviert bist!!und ungeduldig bist.Das nimmt von Monat zu Monat ab.Aber Kurz vor der Mens bin auch ich immer noch *hibbelig*

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 20:42

Huhuuu ! Ich möchte bitte auch mithibbeln !
Hallo Mädels,
darf ich noch auf den Hibbelzug aufspringen ?

Ich heiße Ines
bin 31
jetzt die lustigen Daten: 12. + 13.02. geschnaggelt, 14.02. ES, voraussichtl. Mens 28.02. - mal sehen -, 1. Versuch

Ich habe keinerlei Erfahrungen auf dem doch sehr theoretischen Gebiet des schwanger werdens, obwohl ich 2004 schon einen Sohn bekommen habe

Damals wollten wir eigentlich noch keine Kinder, ich hatte die letzte 3-Mo-Spritze wg. unserem Umzug etwas "schleifen lassen" und ... peng ! Weil ich ja keine Kinder wollte und mich mit Zyklusdingen gar nicht erst beschäftigt habe, habe ich's erst in der 6. SSW gemerkt - zuerst an meinem Busen ... hehehe ...

Was soll ich sagen ... es ist das beste, was mir jemals passiert ist ... !

Und nun, wie die Frauen so sind, will ich mehr ...

... hibbel, hibbel, hibbel ...

Hab schon so 'nen Frühtest gekauft und würd ja gerne schon mal gucken ...

Liebe Grüße und viel Glück an alle !

Ines

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 7:53
In Antwort auf ceri_12296917

"Vorsorge"
Also,ich würde dir aber raten,dich mal richtig untersuchen zu lassen..Der FA nimmt dir dann Blut ab und guckt,ob deine Hormone in ordnung sind und ob deine Rötelimpfung noch wirkt(das ist sehr wichtig fürs ungeborene Kind)Nimmst du Folsäure? Ist auch sehr wichtig,um ein gesundes Kind zu bekommen.
Also,Vorsorge ist besser!!!!!!!
Das ist normal,das du im ersten Üz noch so motiviert bist!!und ungeduldig bist.Das nimmt von Monat zu Monat ab.Aber Kurz vor der Mens bin auch ich immer noch *hibbelig*

Guten Morgen!
Ja, Folsäure nehme ich.
Dann werd ich mir einen Termin beim FA geben lassen - Hormone und Impfung angucken lassen.
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 8:05
In Antwort auf klava_12258130

Huhuuu ! Ich möchte bitte auch mithibbeln !
Hallo Mädels,
darf ich noch auf den Hibbelzug aufspringen ?

Ich heiße Ines
bin 31
jetzt die lustigen Daten: 12. + 13.02. geschnaggelt, 14.02. ES, voraussichtl. Mens 28.02. - mal sehen -, 1. Versuch

Ich habe keinerlei Erfahrungen auf dem doch sehr theoretischen Gebiet des schwanger werdens, obwohl ich 2004 schon einen Sohn bekommen habe

Damals wollten wir eigentlich noch keine Kinder, ich hatte die letzte 3-Mo-Spritze wg. unserem Umzug etwas "schleifen lassen" und ... peng ! Weil ich ja keine Kinder wollte und mich mit Zyklusdingen gar nicht erst beschäftigt habe, habe ich's erst in der 6. SSW gemerkt - zuerst an meinem Busen ... hehehe ...

Was soll ich sagen ... es ist das beste, was mir jemals passiert ist ... !

Und nun, wie die Frauen so sind, will ich mehr ...

... hibbel, hibbel, hibbel ...

Hab schon so 'nen Frühtest gekauft und würd ja gerne schon mal gucken ...

Liebe Grüße und viel Glück an alle !

Ines

Guten Morgen Ines!
Gestern früh konnte ich es nicht lassen und ich hab einen SS-Frühtest gemacht. Natürlich negativ . Entweder bin ich nicht schwanger oder es war einfach noch zu früh für einen Test. In Zukunft werd ich einfach meine (NiCHT) MENS abwarten.
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:31

Ich bin ein Hibbel-Mädchen und habe eine Menge Fragen!
Hallo Mädels,

ich möchte gerne mit auf die Liste!

Name: Nadine
Alter: 28
Habe schon eine Tochter
Mens: 28.02

Habe gerade die Piller erst abgesetzt und das ist meine erst ÛZ.

Ich habe in der vergangenen Woche starke Schwangerschaftsanzeichen gehabt, die aber etwas am abklingen sind. Soll ich nun sagen zum Glück!? Nun, es tat etwas sehr weh. Meine Brust, mein Kopf, mein Unterleib, Schwindelgefühl. Nun bin ich nur noch sehr müde, meine Brustwarzen tun weh und es zwickt ab und an mal im Unterleib.

Wem geht es geneua so wie mir?
Wer hat auch gerade erst die Pille abgestzt?

Und wer kommt auch aus Schleswig Holstein?

Bin mal gespannt, freue mich, dass es vielen gerade so mit der wartezeit ergeht!

Werde am samstag einen Frühtest machen? Hat jemand Erfahrungen damit.

Knutschi
Nadine

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 9:41
In Antwort auf klava_12258130

Huhuuu ! Ich möchte bitte auch mithibbeln !
Hallo Mädels,
darf ich noch auf den Hibbelzug aufspringen ?

Ich heiße Ines
bin 31
jetzt die lustigen Daten: 12. + 13.02. geschnaggelt, 14.02. ES, voraussichtl. Mens 28.02. - mal sehen -, 1. Versuch

Ich habe keinerlei Erfahrungen auf dem doch sehr theoretischen Gebiet des schwanger werdens, obwohl ich 2004 schon einen Sohn bekommen habe

Damals wollten wir eigentlich noch keine Kinder, ich hatte die letzte 3-Mo-Spritze wg. unserem Umzug etwas "schleifen lassen" und ... peng ! Weil ich ja keine Kinder wollte und mich mit Zyklusdingen gar nicht erst beschäftigt habe, habe ich's erst in der 6. SSW gemerkt - zuerst an meinem Busen ... hehehe ...

Was soll ich sagen ... es ist das beste, was mir jemals passiert ist ... !

Und nun, wie die Frauen so sind, will ich mehr ...

... hibbel, hibbel, hibbel ...

Hab schon so 'nen Frühtest gekauft und würd ja gerne schon mal gucken ...

Liebe Grüße und viel Glück an alle !

Ines

Hallo Ines
Ich glaube wir haben ein paar Dinge geminsam!

Erste Kind ist bereits da, wie haben an den selben Tagen mit unseren Männern geschnaggelt, mein ES war am 14.02 und meine Mens kommt hoffentlich nicht am 28.02.
Du willst also auch einen frühtest machen. Ich bin etwas nervös, und habe ein wenig Angst davor. Möchte nicht enttäuscht werden.

Welchen Frühtest hast Du Dir besorgt?

Ich würde mich sehr freuen von dir zu hören.
LG Nadine

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 10:05

Hello Katrin!
Du bist aber fleisig am arbeiten! Darf ich fragen was du beruflich machst wenn du 7 (!) Tage die Woche am arbeiten bist??? Oder seit ihr fleisig am Häuslbauen?

Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 11:36

Hey!
Mein Mann möchte schon seit ca. 2 Jahren, mir hatte es einfach nie reingepaßt, zuerst beruflich, dann Haus gekauft, dann haben wir geheiratet, usw. . . Es ist halt immer was "dazwischen" gekommen.
Aber seit Jänner habe ich die Pille abgesetzt. Und jetzt kann ich es schon gar nicht mehr erwarten schwanger zu werden!
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 13:28

Kinderzimmer
Ich hab auch schon ein Kinderzimmer, da ist aber noch "KrimsKrams" drinnen.
Irgendwie hab ich die Panik davor daß es bei uns auch recht lange dauert, aber, falls es so ist kann man es eh nicht ändern . . . Übrigens, hat sich dein Mann schon mal durchchekken lassen?
Wir erzählen es auch niemanden in unserem Bekanntenkreis. Sonst wird man andauernd darauf angesprochen.
Ich fiebere jetzt schon total auf den kommenden Montag hin.
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 13:47
In Antwort auf basia_12369873

Guten Morgen!
Ja, Folsäure nehme ich.
Dann werd ich mir einen Termin beim FA geben lassen - Hormone und Impfung angucken lassen.
Lg Sylvia

"@sylvia"
Habe heute leider meine Mens bekommen )-: War schon zwei Tage überfällig. Also,auf ein Neues! Mist,habe echt keine Geduld mehr. Warum ist es so schwer schwanger zu werden.?? Dabei haben wir alles beachtet... Im nächsten Zyklus versuchen wir es wieder mit Clomhexal.Vielleicht klappts damit..Letzer Versuch.

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 13:54
In Antwort auf ceri_12296917

"@sylvia"
Habe heute leider meine Mens bekommen )-: War schon zwei Tage überfällig. Also,auf ein Neues! Mist,habe echt keine Geduld mehr. Warum ist es so schwer schwanger zu werden.?? Dabei haben wir alles beachtet... Im nächsten Zyklus versuchen wir es wieder mit Clomhexal.Vielleicht klappts damit..Letzer Versuch.

@jenny
Das tut mir echt leid für Dich!
Da kann ich dich total gut verstehen, ich mach mir selber sooooooo einen Riiiießendruck daß es funktionieren MUSS . . . Naja, ist eh blöd von mir!
Letzter Versuch?! Was machst dann?
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 13:54
In Antwort auf ceri_12296917

"@sylvia"
Habe heute leider meine Mens bekommen )-: War schon zwei Tage überfällig. Also,auf ein Neues! Mist,habe echt keine Geduld mehr. Warum ist es so schwer schwanger zu werden.?? Dabei haben wir alles beachtet... Im nächsten Zyklus versuchen wir es wieder mit Clomhexal.Vielleicht klappts damit..Letzer Versuch.

Hallo Jenny
warum ist das Dein letzter Versuch mit clomhexal? Hattest du beim ersten Mal einen Eisprung? kontrolliert Dein Fa immer Deine Werte?
Nimmst Du zusätzlich noch Zäpfchen?

Gib die Hoffnung nicht auf, solange übt ihr doch noch gar nicht.

Alles Liebe
Cecile

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 14:20
In Antwort auf simge_12824318

Hallo Jenny
warum ist das Dein letzter Versuch mit clomhexal? Hattest du beim ersten Mal einen Eisprung? kontrolliert Dein Fa immer Deine Werte?
Nimmst Du zusätzlich noch Zäpfchen?

Gib die Hoffnung nicht auf, solange übt ihr doch noch gar nicht.

Alles Liebe
Cecile

"@sylvia@cecile"
Beim ersten Mal mit Clomhexal haben wir alles nach Vorschrift gemacht. ist aber nix passiert
Jetzt hat mein FA mir wieder Clomhexal verschrieben,soll aber anstatt 1 Tablette jetzt 2 Tabletten tägl. nehmen ,5 Tage lang. Meine Werte kontrolliert er dann nicht. Falls es diesmal wieder nicht klappt,soll ich nochmal wieder kommen...Zäpfchen nehm ich nicht.
Toll,ich bin zur Zeit sehr unmotiviert!!! Dieses ständige Warten macht mich echt *krank*
Mein Freund hat mir versprochen,wenns nächsten Zyklus wieder nicht klappt,dann will er sich auch untersuchen lassen.
Das wäre dann der letzte Versuch.Müßen uns dann eben mit dem Gedanken abfinden,das es nicht so funktioniert wie wir es wollen Will mich auch nicht ständig mit Hormonen `zuschütten `.
Ich hoffe bei euch läuft es alles besser und schneller mit dem Schwanger werden!!!
Sorry,aber ich bin heute wohl etwas down wegen der blöden Mens
Lg Jenny

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 14:35
In Antwort auf ceri_12296917

"@sylvia@cecile"
Beim ersten Mal mit Clomhexal haben wir alles nach Vorschrift gemacht. ist aber nix passiert
Jetzt hat mein FA mir wieder Clomhexal verschrieben,soll aber anstatt 1 Tablette jetzt 2 Tabletten tägl. nehmen ,5 Tage lang. Meine Werte kontrolliert er dann nicht. Falls es diesmal wieder nicht klappt,soll ich nochmal wieder kommen...Zäpfchen nehm ich nicht.
Toll,ich bin zur Zeit sehr unmotiviert!!! Dieses ständige Warten macht mich echt *krank*
Mein Freund hat mir versprochen,wenns nächsten Zyklus wieder nicht klappt,dann will er sich auch untersuchen lassen.
Das wäre dann der letzte Versuch.Müßen uns dann eben mit dem Gedanken abfinden,das es nicht so funktioniert wie wir es wollen Will mich auch nicht ständig mit Hormonen `zuschütten `.
Ich hoffe bei euch läuft es alles besser und schneller mit dem Schwanger werden!!!
Sorry,aber ich bin heute wohl etwas down wegen der blöden Mens
Lg Jenny

Hallo J
2 Tabletten sind schon ganz schön heftig, ich habe nach einem zyklus mit einer halben, einen mit einer ganzen und jetzt einen mit eineinhalb Tabletten genommen. Und jedes Mal wurde das mit Blutabnehmen und Ultraschall kontrolliert. So wurde diesen Zyklus festgestellt,dass sich 2 Eier entwickelt haben und dass, falls ich schwanger werde, auch Zwillinge entstehen können. Mein FA ist super gewissenhaft, 2x im Zyklus wird Blut abgenommen, um zu sehen wie die Hormonwerte sind. Sollte es bei diesem Zyklus wieder nicht geklappt haben, würde ich allerdings auch mal einen Monat Pause machen, um zu sehen, wie mein Körper ohne die Hormone funktioniert.
LG Cecile

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 14:36
In Antwort auf simge_12824318

Hallo J
2 Tabletten sind schon ganz schön heftig, ich habe nach einem zyklus mit einer halben, einen mit einer ganzen und jetzt einen mit eineinhalb Tabletten genommen. Und jedes Mal wurde das mit Blutabnehmen und Ultraschall kontrolliert. So wurde diesen Zyklus festgestellt,dass sich 2 Eier entwickelt haben und dass, falls ich schwanger werde, auch Zwillinge entstehen können. Mein FA ist super gewissenhaft, 2x im Zyklus wird Blut abgenommen, um zu sehen wie die Hormonwerte sind. Sollte es bei diesem Zyklus wieder nicht geklappt haben, würde ich allerdings auch mal einen Monat Pause machen, um zu sehen, wie mein Körper ohne die Hormone funktioniert.
LG Cecile

Ich meinte natürlich hallo Jenny
das enny wurde irgendwie verschluckt

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 14:45
In Antwort auf simge_12824318

Hallo J
2 Tabletten sind schon ganz schön heftig, ich habe nach einem zyklus mit einer halben, einen mit einer ganzen und jetzt einen mit eineinhalb Tabletten genommen. Und jedes Mal wurde das mit Blutabnehmen und Ultraschall kontrolliert. So wurde diesen Zyklus festgestellt,dass sich 2 Eier entwickelt haben und dass, falls ich schwanger werde, auch Zwillinge entstehen können. Mein FA ist super gewissenhaft, 2x im Zyklus wird Blut abgenommen, um zu sehen wie die Hormonwerte sind. Sollte es bei diesem Zyklus wieder nicht geklappt haben, würde ich allerdings auch mal einen Monat Pause machen, um zu sehen, wie mein Körper ohne die Hormone funktioniert.
LG Cecile

" Hey cecile!"
Dein FA ist wirklich gewissenhaft! Ich hatte meinen FA gefragt,ob ich zwischendurch untersucht werden muß,aber er sagte,das es nicht nötig sei. Sollte erst nach Anweisungen versuchen und wenns nicht klappt,dann würde er weiter sehen...
Vielleicht sollte ich meinen FA wechseln.. ?!
Zwillinge wäre doch super! ich würde mich darüber freuen! Hoffe es klappt bei euch!Wann wäre denn deine nächste Mens fällig?Hat sich dein Mann auch mal untersuchen lassen? In welchem ÜZ bist du?
Sorry,für die vielen Fragen

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 15:32

@Katrin
Danke für deine aufbauenenden Worte! Ich bin so hibbelig!
Vielleicht werde ich mir diese Buch auch kaufen, mal gucken. Ich hab mir ein Buch mit Vornamen gekauft . . . Ich konnte es einfach nicht erwarten schon mal zu gucken was es so gibt. Hast du schon irgendwelche Namens-Favoriten?
Meine Eltern wollen schon seit JAHREN daß ich schwanger werde . . . Sie sprechen mich ständig darauf an, das nervt schon total. Die werden Augen machen wenn es offiziell ist!
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 15:42
In Antwort auf cadi_12632142

Ich bin ein Hibbel-Mädchen und habe eine Menge Fragen!
Hallo Mädels,

ich möchte gerne mit auf die Liste!

Name: Nadine
Alter: 28
Habe schon eine Tochter
Mens: 28.02

Habe gerade die Piller erst abgesetzt und das ist meine erst ÛZ.

Ich habe in der vergangenen Woche starke Schwangerschaftsanzeichen gehabt, die aber etwas am abklingen sind. Soll ich nun sagen zum Glück!? Nun, es tat etwas sehr weh. Meine Brust, mein Kopf, mein Unterleib, Schwindelgefühl. Nun bin ich nur noch sehr müde, meine Brustwarzen tun weh und es zwickt ab und an mal im Unterleib.

Wem geht es geneua so wie mir?
Wer hat auch gerade erst die Pille abgestzt?

Und wer kommt auch aus Schleswig Holstein?

Bin mal gespannt, freue mich, dass es vielen gerade so mit der wartezeit ergeht!

Werde am samstag einen Frühtest machen? Hat jemand Erfahrungen damit.

Knutschi
Nadine

HY Nadine!
Ich hab gestern morgen einen SS-Frühtest gemacht - negativ Angeblich sind die Frühtests nicht besonders gut . . .
Ich hab im Jänner die Pille abgesetzt.
Ich drück dir ganz fest die Daumen daß du schwanger bist!
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 16:03

"Ausgefallene Namen"
Ja, auf Google hab ich auch schon geguckt. Eine Freundin von mir heißt Lena, schöner Name!
Ich suche ausgefallene Namen, das ist total schwierig! Meine Favoriten für Mädchen sind Zoé (weich ausgesprochen wird es "SOI") oder Ava (weich ausgesprochen "Ewa"). Der Name Zoé würde meinem Mann auch gefallen, von Ava konnte ich ihn nicht überzeugen.
Die Jungsnamen sind soooooo schwierig! Gefällt mir einer (zB Zaid oder Said) gefällt es meinem Mann nicht, gefällt ihm ein Name (zB Tristan oder Damian) gefällt es mir nicht!
Ich hoffe echt daß das erste ein Mädchen wird!
Seit ihr einer Meinung mit den Namen?
Wir wollen 2 oder 3 Kinder haben. Wie siehts bei Euch aus?
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 16:28

SUPER!
Ich bin auch aus Österreich!!! Aus Niederösterreich! Und du???
Mein Mann veräppelt mich auch immer mit dem Namen Zoé - aber ich weiß ja daß es ihm eh gefällt!
Den Beitrag über Junge-Mädchen habe ich auch gelesen!! Finde ich echt arg! Über einen Jungen würden wir uns natürlich auch freuen , aber da müssen wir unsere Köpfe bezügl. des Namen noch etwas anstrengen.
Ja, so einen kleinen, süßen "Nachzügler" könnte ich mir auch sehr gut vorstellen.
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 16:57

Mir gehts genauso!!
Da wir ja noch geheim am basteln sind kann ich mit niemandem (außer meinem Mann) darüber quatschen. Und mit ihm kann ich ja wirklich nicht über "Ausfluß", "Schwangerschaftsanzeichen", "Ovutest", usw. quatschen.
Ich finde es auch supertoll sich hier im Forum auszutauschen!!
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 17:50

Hallo
ich bin die neue!

Name: Heidi
Alter: 29
Mens: 7.03
Kinder: 1 Tochter (3 Jahre)


habe gerade meine Fruchtbaren Tage!
Probieren es das 1 mal nach meiner FG im November.

Lg Heidi

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 18:36
In Antwort auf ceri_12296917

" Hey cecile!"
Dein FA ist wirklich gewissenhaft! Ich hatte meinen FA gefragt,ob ich zwischendurch untersucht werden muß,aber er sagte,das es nicht nötig sei. Sollte erst nach Anweisungen versuchen und wenns nicht klappt,dann würde er weiter sehen...
Vielleicht sollte ich meinen FA wechseln.. ?!
Zwillinge wäre doch super! ich würde mich darüber freuen! Hoffe es klappt bei euch!Wann wäre denn deine nächste Mens fällig?Hat sich dein Mann auch mal untersuchen lassen? In welchem ÜZ bist du?
Sorry,für die vielen Fragen

Hallo jenny
Ich finde das von Deinem FA ziemlich fahrlässig, stell dir mal vor,da reifen mehrere Eier, dann gibt es am Ende 4 oder 5linge. Durch die Blutuntersuchungen 2x im Zyklus kann man auch genau die Hormone bzw. deren Defizite feststellen. In dem Beipack zum Chlomifen steht ja auch extra drin, dass die Einnahme vom FA zu überwachen ist. Insofern würde ich mir echt überlegen den FA zu wechseln. Mein FA macht mir auch immer unglaublich viel Mut und konnte mir anhand der Hormonwerte genau erklären, warum es bisher nicht geklappt hat. Ich hatte ihn auch gefragt, ob die Hormonstörung etwas mit meinem Alter zu tun hätte, aber er meinte,dass das in jedem Alter vorkommen kann. So was ist oft stressbedingt und kann sich aber auch von allein regulieren. Im Nachhinein ist mir klar geworden, dass wir alle 3 Kinder in oder kurz nach dem Urlaub gezeugt haben, vielleicht sollten wir mal wieder längere Zeit in Urlaub fahren, was in den letzten Jahren aus beruflichen Gründen meines Mannes leider nicht möglich war. Ich bin im3.ÜZ mit Chlomifen, davor haben wir ca. ein Jahr geübt, allerdings ohne Kalender.
Meine nächste Mens wäre so um den 5.März fällig. Laut Ultraschall am 10.Zyklustag muss der Eisprung kurz danach gewesen sein.
Mein Mann braucht sich eigentlich nicht untersuchen zu lassen, da wir ja schon 3 Kinder haben. LG Cecile

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 19:24

Ovulationstest
Damit kannst du deinen Eisprung ermitteln.
Gibts beim Bipa, Dm, usw. zu kaufen.
Da sind 5 Teststäbchen (wie ein Schwangerschaftstest) drinnen.
Dann errechnet man sich die Fruchtbaren Tage und in dieser Zeit kann man testen ob man einen Eisprung hat. Ist aber ziemlich kompliziert . . . Man darf 4 Stunden vorher nichts bis sehr wenig trinken (das ist mir extrem schwer gefallen). Und bei 30% der Frauen funktioniert dieser Test sowieso nicht.
Bei mir hat er nicht funktioniert. Ich kann aber nicht sagen ob ich einen Eisprung überhaupt hatte. Ich habe ja erst im Jänner die Pille abgesetzt. Ich schätze mal das sich das ganze bei mir erst einpendeln muß. Daher beginne ich nächste Woche mit dem Temperatur messen.
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 19:27
In Antwort auf oke_11875875

Hallo
ich bin die neue!

Name: Heidi
Alter: 29
Mens: 7.03
Kinder: 1 Tochter (3 Jahre)


habe gerade meine Fruchtbaren Tage!
Probieren es das 1 mal nach meiner FG im November.

Lg Heidi

Hy Heidi!
Ich wünsch dir viel viel viel Glück daß es bei Dir schnaggelt!
Lg Sylvia

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 19:46
In Antwort auf simge_12824318

Hallo jenny
Ich finde das von Deinem FA ziemlich fahrlässig, stell dir mal vor,da reifen mehrere Eier, dann gibt es am Ende 4 oder 5linge. Durch die Blutuntersuchungen 2x im Zyklus kann man auch genau die Hormone bzw. deren Defizite feststellen. In dem Beipack zum Chlomifen steht ja auch extra drin, dass die Einnahme vom FA zu überwachen ist. Insofern würde ich mir echt überlegen den FA zu wechseln. Mein FA macht mir auch immer unglaublich viel Mut und konnte mir anhand der Hormonwerte genau erklären, warum es bisher nicht geklappt hat. Ich hatte ihn auch gefragt, ob die Hormonstörung etwas mit meinem Alter zu tun hätte, aber er meinte,dass das in jedem Alter vorkommen kann. So was ist oft stressbedingt und kann sich aber auch von allein regulieren. Im Nachhinein ist mir klar geworden, dass wir alle 3 Kinder in oder kurz nach dem Urlaub gezeugt haben, vielleicht sollten wir mal wieder längere Zeit in Urlaub fahren, was in den letzten Jahren aus beruflichen Gründen meines Mannes leider nicht möglich war. Ich bin im3.ÜZ mit Chlomifen, davor haben wir ca. ein Jahr geübt, allerdings ohne Kalender.
Meine nächste Mens wäre so um den 5.März fällig. Laut Ultraschall am 10.Zyklustag muss der Eisprung kurz danach gewesen sein.
Mein Mann braucht sich eigentlich nicht untersuchen zu lassen, da wir ja schon 3 Kinder haben. LG Cecile

"@cecile"
Das schockt mich jetzt.Du hast Recht! Werd morgen erstmal bei meinem FA anrufen,ob es sinnvoll ist,ohne Untersuchung das Medikament zu nehmen. Falls er dann immer noch sagt,das es unnötig sei. Dann suche ich mir einen anderen Arzt! Eigentlich war ich immer ganz zufrieden mit ihm.Er hat mir sonst auch alles genau erklärt.hat mir sogar gesagt,das ich eine leicht `geknickte`Gebärmutter habe und das wir GV `von hinten`machen sollten,damit die Spermien eine bessere Chance haben...Naja,vielleicht hatte er an dem Tag meines letzten Besuches zu viel zu tun. Ich werd da morgen gleich anrufen.
Werde so eine hohe Dosis von Hormonen nicht ohne ärztliche Überwachung nehmen! Danke für deinen Rat.
Das es alles auch stressbedingt ist,denke ich mir. Aber das kann ich leider nicht verhindern,da wir beide selbständig sind und im Sommer noch anfangen zu bauen. Aber spätestens nach dem Baustress gönnen wir uns bestimmt mal einen kurzen Urlaub!
Ihr habt schon 3 Kinder? Respekt! find ich toll.Wie alt bist du denn? Hey ich drück dir die Daumen ,das du am 5. März deine Mens. nicht bekommst!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers