Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hi..Wie waren eure Männer bei der geburt

Hi..Wie waren eure Männer bei der geburt

24. Juni 2007 um 10:14


1.sind sie dabei geblieben?
2.wie haben sie euch geholfen?
3.hat er die nabenschnurr durchschnitten?
4.hat er sich alles angeschaut was passiert ist?
5.oder war ihm schlecht und ist lieber nach draussen gegangen?

als mein Mann war sehr tapfer. obwohl er meinte er möchte net mit rein weil er angst hatte er könnte umfallen oder so was, hat er die ganze zeit hinter mir gestanden und mir supi geholfen.

eigentlich wollte er nicht einmal die nabelschnurr durch schneiden aber das hat er auch getan.

bin super stolz gewesen das er mit dabei war und er hat mir supi geholfen hatte.

bin mal gespannt was ihr so schreibt.

liebe grüsse jessy+yannick(geb.28.02.2007)

Mehr lesen

24. Juni 2007 um 12:19

Hallo
Also mein Mann wollte unbedingt dabei sein. Er wollte auch die nabelschnur durchschneiden. er war ganz enttäuscht als es dann zu einem Kaiserschnitt kam und er nicht mit in den OP mit rein durfte, weil ich eine Vollnarkose hatte (die herztöne sind von meinem Sohn abgefallen). Er war auch ganz liebevoll und ist nicht mehr von meiner Seite gewichen.
Wenn ich wieder schwanger bin will er unbedingt mit dabei sein.
er ist damals auch ganz stolz mit seinem sohn zu mir gekommen als ich von der narkose aufgewacht bin und hat über beide ohren gegrinst.
lg Nadine + Mathieu (31.01.05)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest