Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heute Start mit Menogon!!!Keine Angst vorm Spritzen!

Heute Start mit Menogon!!!Keine Angst vorm Spritzen!

5. Mai 2009 um 19:17

Hallo alle Ihr Lieben,

bin mit fast 42 wohl schon ein Dinosaurier unter euch??? Habe heute mit Menogon angefangen und seit 28.04. schon tägl. Decapeptyl gespritzt. Beim 1.Mal bin ich doch tatsächlich im Bad zusammengekippt. Aber zur Beruhigung, hab nicht auf meinen Schatz gehört.... (leg dich doch hin dafür...) sondern vor lauter Aufregung im Stehen und im überhitzten Badezimmer gemeint, dass klappt schon. Ende von Lied..... Verbeugung vorm Klo!! War echt blöd. Empfehle jedem, legt euch in Ruhe hin und lasst euch Zeit fürs spritzen.
Mittlerweile kann ich ... dem FF und die Angst ist wie weggeblasen. Es tut wirklich nicht weh.
Gestern Termin zum US und BT- Am 14.05. wieder das gleiche. Dann kommt Nachricht wie es weitergeht. Wünsche uns allen, dass wir im nächsten Jahr die Wiege schaukeln können.
Ganz liebe Grüsse aus dem mometan verregneten Westerwald.

Mehr lesen

5. Mai 2009 um 21:46

Hallo
ich habe diesen zyklus auch mit menogon angefangen. vorm spritzen hatte ich totale angst. aber mit der zeit wirds immer leichter. ich kann euch auch nur raten keine so grosse angst davor zu haben. das ist alles halb so schlimm.
ich habe morgen meine erste IUI und wünsche mir so sehnlichst, dass sich das spritzen gelohnt hat.

grüsse aus bayern )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club