Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heute Morgen positiv getestet!

Heute Morgen positiv getestet!

26. Mai 2011 um 9:53

Guten Morgen zusammen!

Mein Name ist Steffi, ich bin 26 Jahre und komme aus Frankfurt / Main.
Heute morgen habe ich einen Test gemacht und der zeigte sofort "schwanger" an! Ich bin so aufgeregt! Habe nachher beim FA einen Termin bekommen. Hoffentlich ist alles gut!
Ich wünsch euch ein schönen Donnerstag!!!
Liebe Grüße, Steffi

Mehr lesen

26. Mai 2011 um 9:57


Hallo Steffi,
herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.
Ich wünsch dir eine wunderschöne aufregende Kugelzeit.

Steffi + Prinzessin inside (32+4 SSW)

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 9:59


Hallo Steffi!!!
Das kann ich gut nachvollziehen, wie es Dir grad geht! Ich hab am Montag positiv getestet. Nach 10 langen ÜZ!!!
War es bei Dir geplant, bzw. musstet ihr lang üben?

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 10:09
In Antwort auf steffchen8


Hallo Steffi,
herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.
Ich wünsch dir eine wunderschöne aufregende Kugelzeit.

Steffi + Prinzessin inside (32+4 SSW)


Hey ihr Lieben, ihr seit ja so süß! Ich könnte im Moment die ganze Welt umarmen. Schau mer ma, was der Arzt sagt.

Ich habe im August 2010 de Pille abgesetzt und immer bissel Ärger mit Unregelmäßigkeiten gehabt. Und dann hatte ich im Februar die Nase voll von wegen Rechnen, etc. Tja und jetzt is er positiv! Ich glaub auch, dass mein Freund momentan aufgeregter ist als ich. Der hat sich auch total gefreut.

Liebe Grüße, Steffi

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 10:17

Gratuliere!!!
Ich wünsch Dir alles alles Gute und drücke Dir fest die Daumen, dass alles passt!

Ich komme auch aus FFM, bin allerdings schon in der 22 Woche...

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 10:30

Glückwunsch
ich habe vor genau 7 tagen positiv getestet und morgen hab ich meinen ersten termin wo man was sehen könnte .. mein Et ist der 26.1.2012 ... sagst du mir später wann deiner ist??

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 10:58

Glückwunsch!
Ich drück dir ganz fest die Daumen! Wird schon alles gut werden
Ich bin 25 J. ,anfang der 7 SSW und auch in FFM!
Wenn du dich austauschen möchtest, kannst mir gerne schreiben!

Nochmal Glückwunsch und eine tolle Kugelzeit!

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 11:00

Herzlichen Glückwunsch!
Und nicht verzweifeln, wenn nicht immer alles so toll ist. Es gibt auch Tage oder Zeiten, in denen man nicht superglücklich ist und an denen man zweifelt an allem möglichen. Aber normalerweise geht das wieder vorbei.

Nicht unter Stress setzen, dass du immer happy sein musst. Aber wenn du es bist, genieß es und freu dich.

Drücke Daumen für eine schöne Zeit und ein gesundes Baby

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 13:06
In Antwort auf steben84


Hey ihr Lieben, ihr seit ja so süß! Ich könnte im Moment die ganze Welt umarmen. Schau mer ma, was der Arzt sagt.

Ich habe im August 2010 de Pille abgesetzt und immer bissel Ärger mit Unregelmäßigkeiten gehabt. Und dann hatte ich im Februar die Nase voll von wegen Rechnen, etc. Tja und jetzt is er positiv! Ich glaub auch, dass mein Freund momentan aufgeregter ist als ich. Der hat sich auch total gefreut.

Liebe Grüße, Steffi


Hi zusammen,

so, bin jetzt beim Arzt fertig und sitze schon wieder im Büro. Es ist alles super!!! Bin jetzt in der 8. Woche, das Kleine ist jetzt knapp 8 cm groß und ich hab sogar das Herz schlagen gesehen!!!! oh man, ich bin immer noch total ausm häuschen und weiß nicht, wie ich momentan hier weiter arbeiten soll...

LG Steffi

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 13:12

Hallo Steffi!!
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!!! Wünsche Dir eine wunderschöne Kugelzeit!!

lg, tina (22J) +üe (8+3)

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 13:44
In Antwort auf steben84


Hi zusammen,

so, bin jetzt beim Arzt fertig und sitze schon wieder im Büro. Es ist alles super!!! Bin jetzt in der 8. Woche, das Kleine ist jetzt knapp 8 cm groß und ich hab sogar das Herz schlagen gesehen!!!! oh man, ich bin immer noch total ausm häuschen und weiß nicht, wie ich momentan hier weiter arbeiten soll...

LG Steffi

Auch positiv getestet...
...Halloo....

ich bin auch neu hier.. heiße Melanie und bin 25 Jahre alt.
Bin seit knapp 3 Jahren verheiratet und habe gestern auch positiv getestet.
Leder habe ich den ersten Kontrolltermin beim FA erst am 7.6.
Konnte die ganze Nacht kaum schlafen.. Müsste in der 5./6. Woche sein.
Hat im 3.ÜZ trotz PCO geklappt
Jetzt habe ich leider nur ein Problem.. was meint Ihr dazu?
Fange mitte Juni einen neuen Job an in der Schweiz (dort haben sie kein
Mutterschutz) d.h. wenn man 2 Monate nach der Geburt nicht wieder arbeiten geht,
ist man arbeitslos . Am 1.6. würde ich den Vertrag unterschreiben, die mündliche
Zusage habe ich bereits. Was soll ich tun? Zusagen? Gleich sagen, dass ich schwanger bin?
Wäre vorerst nur ne 50 % Stelle, was aber auf ne 100 % Stelle auf Ende des Jahres
ausgebaut werden soll.. bin echt verzweifelt grad .
Ich will die Schwangerschaft eigentlich vor unterschreiben des Vertrags bekannt geben,
ehrlich wärt am längsten. Aber was, wenn ich dann nicht anfangen kann?! Möchte nach der
Geburt auf jeden Fall erstmal daheim bleiben.. aber während der Schwangerschaft auch schon?!
Neee... das wird dann sicher total ätzend und langweilig..

Liebe Grüße

Melanie

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 13:49

Auch positiv getestet...
Halloo....

ich bin auch neu hier.. heiße Melanie und bin 25 Jahre alt.
Bin seit knapp 3 Jahren verheiratet und habe gestern auch positiv getestet.
Leder habe ich den ersten Kontrolltermin beim FA erst am 7.6.
Konnte die ganze Nacht kaum schlafen.. Müsste in der 5./6. Woche sein.
Hat im 3.ÜZ trotz PCO geklappt
Jetzt habe ich leider nur ein Problem.. was meint Ihr dazu?
Fange mitte Juni einen neuen Job an in der Schweiz (dort haben sie kein
Mutterschutz) d.h. wenn man 2 Monate nach der Geburt nicht wieder arbeiten geht,
ist man arbeitslos . Am 1.6. würde ich den Vertrag unterschreiben, die mündliche
Zusage habe ich bereits. Was soll ich tun? Zusagen? Gleich sagen, dass ich schwanger bin?
Wäre vorerst nur ne 50 % Stelle, was aber auf ne 100 % Stelle auf Ende des Jahres
ausgebaut werden soll.. bin echt verzweifelt grad .
Ich will die Schwangerschaft eigentlich vor unterschreiben des Vertrags bekannt geben,
ehrlich wärt am längsten. Aber was, wenn ich dann nicht anfangen kann?! Möchte nach der
Geburt auf jeden Fall erstmal daheim bleiben.. aber während der Schwangerschaft auch schon?!
Neee... das wird dann sicher total ätzend und langweilig..

Liebe Grüße

Melanie


Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen