Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heute Bluttest gehabt! Kann mich jemand ablenken?

Heute Bluttest gehabt! Kann mich jemand ablenken?

21. August 2006 um 11:59 Letzte Antwort: 22. August 2006 um 12:41

Hallo Ihr Lieben,

bin ja eher stille Mitleserin, aber letzte Woche war ziemlich ereignisreich **gg**

Am Montag abend haben Männe und ich geherzelt. Wir hatten einen wunderschönen Abend mit Käse, Schinken, Wein und einem guten Film auf dem Ersten (ging ausgerechnet ums Kinderkriegen). Wir waren also tooootaaaal entspannt.

Am Dienstag bekam ich Unterleibsziehen und dachte mir nix dabei. Denn der Montag war mein Zyklustag 17 von ca. 33 Zyklustagen. Auf der Arbeit wurde es immer schlimmer. Ich also zum Betriebsarzt. Verdacht auf Blasenentzündung, evtl. nur Darmkrämpfe. Wenn es nicht besser wird, dann nochmal melden.

Mittwoch wurde es nicht besser. Wieder zum Betriebsarzt. Daraufhin habe ich einen Termin bei einer Internistin am Donnerstag bekommen. Sie tippte auch auf Blasenentzündung, ggf. etwas mit den Eierstöcken. Antibiotika? "Öhm, danke, wir üben für ein Baby" **rotwerd**. Ja dann, ab zum Frauenarzt.

Okay, Freitag hatte ich den Termin beim Frauenarzt. Sie hat geschallt und Urinprobe genommen. Natürlich negativ. Ich war ja auch erst bei ZT 21 von ca. 33. Ich solle am Montag zwecks Bluttest nochmal wiederkommen.

Jaaaa, jetzt haben wir Montag. Ich heute morgen ab zum Bluttest. Die Arzthelferin machte mir keinen Hoffnungen, dass der Test positiv ausfallen würde. Heute bin ich bei ZT 24 von ungefähr 33 (muss ich immer wieder sagen **gg**)

Ehrlich gesagt, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass der Test positiv ist, andererseits hoffe ich doch ein ganz ein bisschen. Ich will aber nicht enttäuscht werden! Ab 14 h kann ich anrufen, um das Ergebnis einzuholen. **Hibbelhoffbang**

Liebe Grüße, Sjarona

Mehr lesen

21. August 2006 um 12:13

Hallo Sjarona
ja das mit dem warten kenn ich, war letzten Monat überfällig und musste auch auf den Bluttest warten, leider nix draus geworden, war negativ. Das mit den Unterleibsschmerzen mitten im Zyklus hatte ich auch schon öfter, aber schwanger war ich trotzdem nicht. Drück dir aber die Daumen, dass es geklappt hat...

Nikky

Gefällt mir
21. August 2006 um 12:17

Hallo,
ja dann drück ich dir doch mal feste die Daumen das es was wird!! Ist ja nicht mehr so lange bis 14 Uhr. Ich selber übe seit 3 Monaten und meine Tage wären am 26.8. fällig muss also noch bis samstag warten. Hab aber auch so UNterleibschmerzen seit Tagen und bin hunde müde. Bist du auch müde??

lg tinkabell8

Gefällt mir
21. August 2006 um 12:37

Hallo Tinkabell,
bin nicht müde, nüscht, nur der Unterleib rumort.

Rein rechnerisch wäre ich ja erst in der dritten Woche, ob man da überhaupt was feststellen kann ist die Frage...

LG Sjarona

Gefällt mir
21. August 2006 um 12:59
In Antwort auf chanel_12960941

Hallo Tinkabell,
bin nicht müde, nüscht, nur der Unterleib rumort.

Rein rechnerisch wäre ich ja erst in der dritten Woche, ob man da überhaupt was feststellen kann ist die Frage...

LG Sjarona

Ja
festsellen kan man da noch nichts, aber ich meinte vieleicht sind ja noch ein paar andere Anzeichen da, weil manche Frauen spüren manchmal schon etwas vorher.

lg tinkabell8

Gefällt mir
21. August 2006 um 13:07
In Antwort auf an0N_1246021499z

Hallo Sjarona
ja das mit dem warten kenn ich, war letzten Monat überfällig und musste auch auf den Bluttest warten, leider nix draus geworden, war negativ. Das mit den Unterleibsschmerzen mitten im Zyklus hatte ich auch schon öfter, aber schwanger war ich trotzdem nicht. Drück dir aber die Daumen, dass es geklappt hat...

Nikky

@Sjarona....
wir hibbeln natürlich alle mit dir - gleich ist 14 Uhr - sag auf jeden Fall Bescheid!

Drück dir die Daumen!

LG
Dani

Gefällt mir
21. August 2006 um 14:11
In Antwort auf siana_12511148

@Sjarona....
wir hibbeln natürlich alle mit dir - gleich ist 14 Uhr - sag auf jeden Fall Bescheid!

Drück dir die Daumen!

LG
Dani

Hallo Sjarona,
und was kam raus bei deinem Bluttest, bist Du schwanger? Entschuldige die Neugier, würds nur gerne wissen. Wenn du möchtest kannst du ja bescheid sagen.
lg tinkabell8

Gefällt mir
21. August 2006 um 15:46
In Antwort auf coral_12755856

Hallo Sjarona,
und was kam raus bei deinem Bluttest, bist Du schwanger? Entschuldige die Neugier, würds nur gerne wissen. Wenn du möchtest kannst du ja bescheid sagen.
lg tinkabell8

Negativ....
Hallo Ihr Lieben,

erwartungsgemäß ist der Test negativ. Mein Fruchbarkeitskalender ergibt einen Bluttest am 25.08.-29.08.06. Irgendwann so die Kante.

Gehofft hatte ich natürlich dennoch Aber noch setze ich auf die Tests aus dem Drogeriemarkt. Ende nächster Woche. Mein Gefühl sagt mir was anderes. Kann mich aber auch täuschen....

Ich danke Euch für Eure Daumen!

Liebe Grüße, Julia

Gefällt mir
21. August 2006 um 15:49
In Antwort auf chanel_12960941

Negativ....
Hallo Ihr Lieben,

erwartungsgemäß ist der Test negativ. Mein Fruchbarkeitskalender ergibt einen Bluttest am 25.08.-29.08.06. Irgendwann so die Kante.

Gehofft hatte ich natürlich dennoch Aber noch setze ich auf die Tests aus dem Drogeriemarkt. Ende nächster Woche. Mein Gefühl sagt mir was anderes. Kann mich aber auch täuschen....

Ich danke Euch für Eure Daumen!

Liebe Grüße, Julia

Hey Süße...
... Kopf hoch. Warte noch die paar Tage bis zum Wochenende ab. Wenn dein Gefühl dir dann immer noch was anderes sagt, dann teste einfach mit einem SS-Test aus der Apotheke oder Drogerie. Wir halten dir solange die Däumchen!!!

LG
Dani

Gefällt mir
21. August 2006 um 16:06
In Antwort auf siana_12511148

Hey Süße...
... Kopf hoch. Warte noch die paar Tage bis zum Wochenende ab. Wenn dein Gefühl dir dann immer noch was anderes sagt, dann teste einfach mit einem SS-Test aus der Apotheke oder Drogerie. Wir halten dir solange die Däumchen!!!

LG
Dani

Danke schön
Hallo Dani,

die Ungewissheit ist halt noch da. Denn die anderen Blutergebnisse usw. ergaben auch keine andere Diagnose. Ich steh halt ein bisschen aufm Schlauch **gg**

Ich "leide" ab und an an einem Reizdarm, wenn mal alles ein bisschen stressig wird, aber derzeit ist alles ruhig und die "Schmerzen" anders.

Liebe Grüße, Sjarona

PS: Halte Euch natürlich auf dem Laufenden

Gefällt mir
22. August 2006 um 8:20
In Antwort auf chanel_12960941

Danke schön
Hallo Dani,

die Ungewissheit ist halt noch da. Denn die anderen Blutergebnisse usw. ergaben auch keine andere Diagnose. Ich steh halt ein bisschen aufm Schlauch **gg**

Ich "leide" ab und an an einem Reizdarm, wenn mal alles ein bisschen stressig wird, aber derzeit ist alles ruhig und die "Schmerzen" anders.

Liebe Grüße, Sjarona

PS: Halte Euch natürlich auf dem Laufenden

Ich beruhige Dich ein bischen
Meine Ärztin konnte 5 Tage vor NMT nichts feststellen , aber der billig Test vom Schlecker 1 Tag vor NMT, also probiers wirklich mal damit. Ich hatte auch so ein Gefühl wie du

Gefällt mir
22. August 2006 um 8:41

Daumen drücken
ich werde ganz feste die Daumen drücken. Ich schau gegen 14.30 Uhr nochmal ins Formum und da hoffe ich von ganzen Herzen das da P O S I T I V steht

Gefällt mir
22. August 2006 um 12:41
In Antwort auf an0N_1229312399z

Daumen drücken
ich werde ganz feste die Daumen drücken. Ich schau gegen 14.30 Uhr nochmal ins Formum und da hoffe ich von ganzen Herzen das da P O S I T I V steht

Hallo Blondi
...der Test war gestern schon negativ.

Wir sind jedoch der Meinung, dass der Test zu früh gemacht wurde. Ich halte Euch auf dem Laufenden. Mitte nächster Woche sind wir schlauer!

Also weiter Daumen drücken!

Liebe Grüße, Sjarona

Gefällt mir