Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heuschnupfen in der SS

Heuschnupfen in der SS

3. Mai 2007 um 10:59

Ich weiss, das Thema wurde wohl bestimmt schon oft besprochen. Dennoch möchte ich mal nachfragen, wer Rat weiss: Ich leide seit zwei Wochen megamässig stark an Heuschnupfen, kann meist kaum schlafen wegen der Nase. Normalerweise habe ich immer Otrivin genommen, und gut war. Doch das kann ich jetzt ja nicht (kürzlich war ich allerdings kurz davor, so schlimm ist es..) Der Homöopathische Spray hilft nicht wirklich, zumindet wirkt er nicht, oder ungenügend abschwellend. Auch der Spagyrische Spray zum Einnehmen dämmt zwar die Allergie, doch auf die Nase hat er kein Einfluss. Ich bin kurz vor dem Verzweifeln, habe dauernd Kofweh und Schlafmangel. Gibt es denn keinen wirksamen Nasenspray, der mir helfen kann und den ich in der SS nehmen darf??

Flausi mit Krümelchen(7+5)

Mehr lesen

3. Mai 2007 um 11:33

Nasenspülung
hilft mir leider nichts, denn das schwellt ja die Schleimhäute nicht ab...

Ich habe am Montag meinen Termin, hatte hatl gehofft, bis dahin etwas zu finde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 12:05
In Antwort auf luned_12885038

Nasenspülung
hilft mir leider nichts, denn das schwellt ja die Schleimhäute nicht ab...

Ich habe am Montag meinen Termin, hatte hatl gehofft, bis dahin etwas zu finde...

Ich habe zu dem Thema
sowohl die FÄ als auch den Hautarzt/Allergologen befragt, weil ich auch leichten bis mittelstarken Heuschnupfen habe (vor der SS habe ich die Aerius-Tabletten genommen, damit war alles gut).

Beide meinten, solange man es irgendwie aushalten kann, sollte man dringend auf Allergie-Medikamente jeglicher Art verzichten

Wenn es gar nicht mehr geht (sprich: Atemwegsprobleme, Asthma) dann kann man wohl bestimmte Cortison-Präparate nehmen, aber halt nur im Notfall.

Bis dahin: Augen zu und durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 12:41

Lasst euch im Extremfall...
ein Kortison-Nasenspray (= kein Asthmamittel) verschreiben, zum Beispiel Nasonex oder Aquacort. Nach Nutzen-Risiko-Abwägung ist das in der SS okay - ich habe FA und HNO befragt, und beide haben gemeint, in der SS wäre der körpereigene Kortisonspiegel sowieso schon erhöht, da könnte man ein Kortison dazunehmen, wenn es nicht anders geht. Das Zeugs hilft fast sofort (nach 1-3 Tagen) und durchschlagend. ES IST IN JEDEM FALL BESSER, als wenn ihr ständig mit verstopfter Nase rumlauft und durch den Mund atmet. Dann zieht ihr nämlich die Pollen tief in die Lunge rein - und dann kriegt ihr schlimmstenfalls Asthma (rede aus Erfahrung).

Tiny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 12:45

Ceterizin
Mein FA hat mir Ceterizin (hoffe, dass das jetzt auch so geschrieben wird) verschrieben.. Ich komm damit ganz gut gegen den Heuschnupfen an! Er meinte zu mir, dass das unbedenklich ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 14:56
In Antwort auf birgit_11892245

Lasst euch im Extremfall...
ein Kortison-Nasenspray (= kein Asthmamittel) verschreiben, zum Beispiel Nasonex oder Aquacort. Nach Nutzen-Risiko-Abwägung ist das in der SS okay - ich habe FA und HNO befragt, und beide haben gemeint, in der SS wäre der körpereigene Kortisonspiegel sowieso schon erhöht, da könnte man ein Kortison dazunehmen, wenn es nicht anders geht. Das Zeugs hilft fast sofort (nach 1-3 Tagen) und durchschlagend. ES IST IN JEDEM FALL BESSER, als wenn ihr ständig mit verstopfter Nase rumlauft und durch den Mund atmet. Dann zieht ihr nämlich die Pollen tief in die Lunge rein - und dann kriegt ihr schlimmstenfalls Asthma (rede aus Erfahrung).

Tiny

Hmmm...
Also ich bekomme nornalerweise so einmal im Jahr Kortison gespritzt, da ich eben auch Asthmatikerin bin. Weiss nicht, ob ich da den Körper noch zusätzlich belasten möchte...

Aber wie gesat, ich frag meinen FA am Montag, solange werd ich es schon überlebene...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 19:41
In Antwort auf tolga_12749706

Ceterizin
Mein FA hat mir Ceterizin (hoffe, dass das jetzt auch so geschrieben wird) verschrieben.. Ich komm damit ganz gut gegen den Heuschnupfen an! Er meinte zu mir, dass das unbedenklich ist!

Heuschnupfentablette
Hallo, sind das die Heuschnupfentabletten? Wie viele nimmst Du da denn? Ich hab die vor der SS auch immer genommmen. Jetzt hantiere ich meine Kortison-Nasenspray. Ich muss sowieso Kortison inhalieren da ich Asthma habe. Laut FA und Lungenfacharzt ist das unbedenklich da ja auch Kortioson vom Körper produziert wird.
LG
FinALe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2007 um 1:33
In Antwort auf rike_12746992

Ich habe zu dem Thema
sowohl die FÄ als auch den Hautarzt/Allergologen befragt, weil ich auch leichten bis mittelstarken Heuschnupfen habe (vor der SS habe ich die Aerius-Tabletten genommen, damit war alles gut).

Beide meinten, solange man es irgendwie aushalten kann, sollte man dringend auf Allergie-Medikamente jeglicher Art verzichten

Wenn es gar nicht mehr geht (sprich: Atemwegsprobleme, Asthma) dann kann man wohl bestimmte Cortison-Präparate nehmen, aber halt nur im Notfall.

Bis dahin: Augen zu und durch

Aerius und Zyrtec
Hallo!
Ich habe seit meinem 7. Lebensjahr Pollenallergie und nehme im Moment bei starkem Juckreiz, Nasenrinnen, Niesen, Augenbrennen etc. entweder Zyrtec oder wie oben schon erwähnt Aerius. Ich verwende die Tabletten abwechselnd, um einer Gewöhnung entgegenzuwirken. Denn eine Freundin von mir hat 3 Jahre lang Aerius genommen und jetzt helfen die ihr gar nicht mehr.
...hoffentlich kommt bald der Winter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2007 um 16:21

Meine FA
...hat mir heute Tavegil gegen die Beschwerden verschrieben. Sie sagte, auf keinen Fall soll ich Ceterizin nehmen. Naja, werde es nun mal mit Tavegil versuchen. Und lt. Wetterbericht dürfte es die nächsten Tage ja erstmal nicht so schlimm werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2007 um 8:59

Meine FÄ
meinte gestern( hab sie extra deswegen angerufen) dass man gegen Heuschnupfen am besten das Fenistil nimmt. Das sei total unbedenklich in der SS.

LG Cadence4+Bobelsche ( 27+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen