Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heuschnupfen

Heuschnupfen

23. März 2012 um 8:48 Letzte Antwort: 23. März 2012 um 9:57

Ich bin jetzt in der 28. Ssw und hab zum ersten Mal seit Jahren Heuschnupfen Ist man in der Schwangerschaft dafür anfälliger? Eigentlich hatte ich mal eine Immumisierung, die nun 15 Jahre gut gewirkt hat... Und nun jeden Tag verstopfte Nase, leichter Husten und Kopfweh. Kann man während der Schwangerschaft überhaupt was dagegen nehmen/machen?

LG Betsy

Mehr lesen

23. März 2012 um 9:57

Huhu
geht mir ähnlich, allerdings hab ich das schon seit meiner kindheit. seit der desensibilisierung ist es nicht mehr sooo schlimm, aber doch lästig. es gibt dieses medikament cetirizin, und zumindest im ersten drittel darf man das nicht nehmen. toll ich werds halt aushalten müssen.

was mir immer hilft: was kühles trinken, dann schwellen die nebenhöhlen etwas ab. hilft auch gegen kopfweh. nur in der früh lüften, da fliegen noch nicht so viele pollen rum.

aber es soll ja genügend medis geben, die getestet sind, also frag mal deinen FA, wenns besonders schlimm wird.

8+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club