Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HERZTÖNE - CTG - kann mir bitte jemand helfen??!!

HERZTÖNE - CTG - kann mir bitte jemand helfen??!!

21. September 2008 um 16:17 Letzte Antwort: 22. September 2008 um 9:29

hallo zusammen,

ich hätte mal eine frage, ich bin in der 29.ssw und bekam diese woche mein erstes CTG.
die herztöne meines kleinen lagen immer zwischen 130-150 und manchmal, wenn er sich bewegt hat, waren sie wieder kurz weg, aber nach wenigen sekunden wieder da.
das gleiche war, wenn ich mich bewegt hab, dann sind die herztöne auch kurzzeitig verschwunden.

dann kurz vor schluss bekam ich eine wehe und hab auf dem monitor verfolgt, wie der wehenwert auf 65 etwa anstieg und genau zur gleichen zeit gingen die herztöne runter auf 111.
die ärztin hat nix dazu gesagt, als sie sich danach die auswertung angeschaut hat, deshalb hab ich mir nix weiter dabei gedacht. aber irgendwie geht mir das ganze nicht mehr aus dem kopf und ich mach mir tierisch sorgen um mein baby :*(. warum fielen die herztöne während der wehe ab???
hab im internet gelesen, dass das eigentlich nicht sein darf usw. und nun wollt ich fragen, ob das bei euch auch schon mal so war?
leider hatte ich zu dem zeitpunkt nur diese eine einzige wehe und mein nächster termin ist montag in einer woche.
soll ich so lange noch warten oder lieber nochmal nachschauen lassen??

lg
marleen 29.ssw

Mehr lesen

21. September 2008 um 16:23

Huhu!
Bin zur Zeit wegen zu wenig Fruchtwasser ständig im KKH und da wird eeeewig (kommt mir zumindest so vor ) CTG geschrieben.

Bei Wehen steigen die Herztöne immer entweder extrem an oder sie fallen ab und manchmal setzen sie auch ganz aus. Von den Ärzten bekomme ich aber immer gesagt, dass das so in Ordnung ist und nicht auffällig.

Mach dir also keine Sorgen.
Deine Ärztin hätte dir schon was gesagt, wenns nicht stimmen würde.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 16:50
In Antwort auf rei_12855373

Huhu!
Bin zur Zeit wegen zu wenig Fruchtwasser ständig im KKH und da wird eeeewig (kommt mir zumindest so vor ) CTG geschrieben.

Bei Wehen steigen die Herztöne immer entweder extrem an oder sie fallen ab und manchmal setzen sie auch ganz aus. Von den Ärzten bekomme ich aber immer gesagt, dass das so in Ordnung ist und nicht auffällig.

Mach dir also keine Sorgen.
Deine Ärztin hätte dir schon was gesagt, wenns nicht stimmen würde.

Liebe Grüße
Diane

Danke...
diane, leider ist das nicht so einfach und ich mach mir viel zu oft gedanken um meinen kleinen...wünschte auch, ich wär etwas lockerer..
aber das beruhigt mich jetzt schon etwas, wenn die ärzte zu dir gesagt haben, dass das so i.O. ist.

lg zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 17:37

Noch jemand?
schieb...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 20:12

...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 23:02

Soweit ich weiß
ist das abfallen der Herztöne in einer Wehe ganz normal. Unter der Geburt wurde mir gesagt daß sie nur nicht unter 80 fallen sollen - dann wäre es nicht so toll.

Aber sie haben sich doch nach der wehe wieder weiter oben eingependelt, oder ?

Denke daß alles okay ist - bin aber auch kein Mediziner.

LG Nadine mit Julian ( fast 7 Monate )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2008 um 9:29

Ja...
die herztöne gingen nur während der wehe runter und dann nach der wehe gleich wieder rauf, aber es sah halt schon etwas beängstigend aus in dem moment :/ dacht mir nur, mein armer kleiner muckel wird vielleicht irgendwie zusammengepresst und nicht mehr richtig versorgt...und diese vorzeitigen wehen hab ich nun schon seit paar wochen mehrmals am tag...

okay, jetzt weiß ich jedenfalls mehr )
vielen lieben dank euch allen fürs antworten!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest