Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Herzklopfen bei Übungswehen

Herzklopfen bei Übungswehen

28. April 2009 um 15:48 Letzte Antwort: 28. April 2009 um 15:56

Also immer öfter kommt es vor, dass ich plötzlich starkes Herzklopfen für circa 10 Sekunden bekomme und bemerke, dass währenddessen mein Bauch hart wird, ich also ne Übungswehe hab. Habt ihr das auch in dem Zusammenhang? Meine FÄ meinte nur, dass Herzrasen, Herzklopfen etc. von vielen Schwangeren berichtet wird und falls es mir Sorgen macht solle ich zum Hausarzt gehen. Also würdet ihr euch Sorgen machen oder ist das ein normales "Phänomen"? Dass es bei Anstrengung und so auftritt macht mir auch keine Sorgen nur dass es immer mit ner Wehe so kommt, find ich irgendwie unheimlich.

Lg

Mehr lesen

28. April 2009 um 15:56

Also
bei mir rast es dann n icht, sondern es klopft einfach ganz stark, so dass ichs dann im Ohr höre und überall fühle, also der Drzck steigt dann. Ist son komisches Druckgefühl im Brustkorb. Hab aber mal bei mein Baby bei nem KS gesehen, dass der Anästhesist zu der Schwangeren meinte, dass wenn Sie gleich das Baby rausholen, sie einen Druck im Brustbereich spüren würde, ähnlich wie bei einer Wehe...Das hat mich dann irgendwie beruhigt, weil ich mir denke, dass es jeder hat und es normal ist. Aber werd auch mal meine Hebamme fragen. Ich meine Übungswehen dauern ja nit so lange, das sind ja nur ein paar Sekunden, frag mich nur wie das bei richtigen Wehen werdne soll die über mehrer Sekunden bis Minuten dauern werden...

Lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers