Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / HERBSTMAMIS

HERBSTMAMIS

13. Juli 2005 um 9:38 Letzte Antwort: 13. August 2005 um 9:59

Hallo ihr Süßen,

hier ist unser neuer Thread, damit es mal wieder etwas schneller geht.

Hoffe, es geht allen gut???

Mir graut vor einem weiteren heißen Tag auf der Arbeit! Habe zwar jetzt ein Klimagerät, aber von dem Geräusch bekommst du nach ca. 1/2 Stunde Kopfweh. Also auch nicht so optimal!!

GLG, ALICIA

Mehr lesen

13. Juli 2005 um 10:37

Versuch's mal mit
nem nassen Lappen im Nacken! Zwischendurch Arme und Beine damit abreiben. Hat mich schon vor dem Kollaps gerettet.
Euch allen einen schönen und ruhigen Tag
Flauschi

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 11:24
In Antwort auf svana_12919543

Versuch's mal mit
nem nassen Lappen im Nacken! Zwischendurch Arme und Beine damit abreiben. Hat mich schon vor dem Kollaps gerettet.
Euch allen einen schönen und ruhigen Tag
Flauschi

Hallo meine lieben...
... also ich sags euch...

bisher war ich ja stimmungsmäßig die ganze ss lang total ausgeglichen. aber jetzt...
... ich könnte jedesmal heulen wenn ich mich in den spiegel schaue und komme mit meiner körperfülle irgendwie gar nicht zurecht (plus 10 Kilo bisher, erst 25. ssw!)
dadurch, dass ich mich selbst so unansehnlich finde, glaub ich auch immer, mein mann mag mich nicht mehr (zumindest körperlich) und so weiter.
natürlich weiß ich, dass das rational gesehen alles quatsch ist und dass nur wichtig ist, dass das baby gesund ist.
aber kennt ihr das auch, dass man sich ab und zu einfach scheiße fühlt?
heute ist so ein tag, und da beschäftigen mich dann selbst "probleme" wie: ich heirate am 6. august und will doch bitteschön keinen schwangerschaftsslip und zeltgrößen-BH "drunter" tragen! buhuuuuuu heuuul.

wenns irgendjemandem ähnlich geht, baut mich doch ein bisschen auf!

liebe grüße
angie

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 11:42
In Antwort auf ahuva_11881520

Hallo meine lieben...
... also ich sags euch...

bisher war ich ja stimmungsmäßig die ganze ss lang total ausgeglichen. aber jetzt...
... ich könnte jedesmal heulen wenn ich mich in den spiegel schaue und komme mit meiner körperfülle irgendwie gar nicht zurecht (plus 10 Kilo bisher, erst 25. ssw!)
dadurch, dass ich mich selbst so unansehnlich finde, glaub ich auch immer, mein mann mag mich nicht mehr (zumindest körperlich) und so weiter.
natürlich weiß ich, dass das rational gesehen alles quatsch ist und dass nur wichtig ist, dass das baby gesund ist.
aber kennt ihr das auch, dass man sich ab und zu einfach scheiße fühlt?
heute ist so ein tag, und da beschäftigen mich dann selbst "probleme" wie: ich heirate am 6. august und will doch bitteschön keinen schwangerschaftsslip und zeltgrößen-BH "drunter" tragen! buhuuuuuu heuuul.

wenns irgendjemandem ähnlich geht, baut mich doch ein bisschen auf!

liebe grüße
angie

Kopf hoch liebes Angielein...
hey,

ich kann dich voll und ganz verstehen. Mir geht es genauso. Und ich habe - letzter Wiegestand am letzten Freitag (also Ende 25. SSW)- bereits 11,5 kg zugenommen und finde es einfach fürchterlich! Auch wenn ich den Babybauch süß finde, ich finde mich insgesamt einfach nur schrecklich! Am schlimmsten finde ich meine Oberschenkel. Versuche immer ein wenig Gymnastik zu machen, aber nach einem langen Arbeitstag geht meist einfach garnix mehr!

Ich denke mir auch immer, dass mein Süßer mich doch einfach nur fürchterlich finden muss in dem Zustand, auf Sex habe ich auch sehr wenig Lust, wenn ich mich aus dem "geilen" SS-Slip rausgeschält habe, ist bei mir schon alles gelaufen. Finde das ganz schlimm und belastend und habe auch schon mit meinem Mann darüber geredet, der das alles locker sieht. Zum Glück! Ich habe aber auch Angst, wie es danach sein wird. Werd ich das Gewicht wieder runter kriegen? Wird es irgendwann im Bett wieder so wie vorher. Mannoman, wenn man schwanger ist, macht man sich immer und ewig über irgendwas einen Kopp. Entweder: Ist das Baby okay, werd ich alles schaffen als Mutter oder bin ich als Frau noch ansehnlich danach. Also, Angie, du bist nicht alleine. Und dann noch so Horromeldungen über Gewichtszunahmen in einem anderen Thread hier.

Mach dir keine Sorgen um deine "Dessous" auf der Hochzeit, wahrscheinlich wirst du abends totaaaaal müde und absolut glücklich in dein Bett sinken und sicherlich nicht an deinen Slip oder BH denken. Das wird schon.

GLG, ALICIA

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 11:43
In Antwort auf svana_12919543

Versuch's mal mit
nem nassen Lappen im Nacken! Zwischendurch Arme und Beine damit abreiben. Hat mich schon vor dem Kollaps gerettet.
Euch allen einen schönen und ruhigen Tag
Flauschi

Wir haben zum Glück
eine Dusche auf der Arbeit, wenn es ganz schlimm wird, werden die Beine kalt abgebraust. Das tut dann echt super gut!!!

Das mit dem Waschlappen mache ich abends immer....eine Wohltat!

LG, ALICIA

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 11:54
In Antwort auf jascha_11923383

Kopf hoch liebes Angielein...
hey,

ich kann dich voll und ganz verstehen. Mir geht es genauso. Und ich habe - letzter Wiegestand am letzten Freitag (also Ende 25. SSW)- bereits 11,5 kg zugenommen und finde es einfach fürchterlich! Auch wenn ich den Babybauch süß finde, ich finde mich insgesamt einfach nur schrecklich! Am schlimmsten finde ich meine Oberschenkel. Versuche immer ein wenig Gymnastik zu machen, aber nach einem langen Arbeitstag geht meist einfach garnix mehr!

Ich denke mir auch immer, dass mein Süßer mich doch einfach nur fürchterlich finden muss in dem Zustand, auf Sex habe ich auch sehr wenig Lust, wenn ich mich aus dem "geilen" SS-Slip rausgeschält habe, ist bei mir schon alles gelaufen. Finde das ganz schlimm und belastend und habe auch schon mit meinem Mann darüber geredet, der das alles locker sieht. Zum Glück! Ich habe aber auch Angst, wie es danach sein wird. Werd ich das Gewicht wieder runter kriegen? Wird es irgendwann im Bett wieder so wie vorher. Mannoman, wenn man schwanger ist, macht man sich immer und ewig über irgendwas einen Kopp. Entweder: Ist das Baby okay, werd ich alles schaffen als Mutter oder bin ich als Frau noch ansehnlich danach. Also, Angie, du bist nicht alleine. Und dann noch so Horromeldungen über Gewichtszunahmen in einem anderen Thread hier.

Mach dir keine Sorgen um deine "Dessous" auf der Hochzeit, wahrscheinlich wirst du abends totaaaaal müde und absolut glücklich in dein Bett sinken und sicherlich nicht an deinen Slip oder BH denken. Das wird schon.

GLG, ALICIA

Danke, alicia
das ist wirklich lieb, was du da schreibst!

ich bin auch seit etwa einer woche wieder ständig sooo müde, dass ich gar nicht arbeiten will. dann sitz ich hier herum und fühl mich zu allem übel noch total unnütz...

das mit der gymnastik kenn ich. ich hab vorher total viel gesportelt, und seit ich schwanger bin gar nicht mehr. ich bin nach der arbeit einfach nur müde oder möchte auch mal was anderes machen.
auch die sache mit dem sex überleg ich mir immer wieder. im moment kann ich mir gar nicht vorstellen, dass es jemals wieder "normal" laufen wird. wer will schon mit benjamin blümchen poppen...

tja. wir werden das schon hinkriegen, nachher.
und ich hab sicher morgen oder spätestens übermorgen wieder einen besseren tag

küsschen angie

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 12:03
In Antwort auf ahuva_11881520

Danke, alicia
das ist wirklich lieb, was du da schreibst!

ich bin auch seit etwa einer woche wieder ständig sooo müde, dass ich gar nicht arbeiten will. dann sitz ich hier herum und fühl mich zu allem übel noch total unnütz...

das mit der gymnastik kenn ich. ich hab vorher total viel gesportelt, und seit ich schwanger bin gar nicht mehr. ich bin nach der arbeit einfach nur müde oder möchte auch mal was anderes machen.
auch die sache mit dem sex überleg ich mir immer wieder. im moment kann ich mir gar nicht vorstellen, dass es jemals wieder "normal" laufen wird. wer will schon mit benjamin blümchen poppen...

tja. wir werden das schon hinkriegen, nachher.
und ich hab sicher morgen oder spätestens übermorgen wieder einen besseren tag

küsschen angie

Da können wir uns echt die Hand reichen....
Bin auch wieder müde und fühle mich auf der Arbeit komplett ausgebremst, weil ich nicht mehr so viel kann, wie ich gewohnt bin. Nach der Arbeit krieg ich es so gerade noch hin was zu kochen und ab und an mal was zu waschen. Mehr geht einfach nicht, so sehr ich mich auch bemühe.....

Und das mit dem Sport war bei mir genauso. Habe vorher auch viel gemacht, mein geliebtes Flamencotanzen wurde mir gleich zu Beginn verboten und den Rest (Jogging, Fitness) konnte ich zu der Zeit eh nicht machen, weil wir im absoluten End-Hausbaustress waren. Das ist wirklich grausam! Habe schon überlegt ob ich schwimmen gehe und werde das demnächst mal ausprobieren. Wird zwar nicht soo toll sein, da als Tönnchen rumzulaufen, aber man kann ja sehen, dass man schnell ins Wasser gerät

Zusammen kriegen wir das auf alle Fälle hin! Wir können ja, wenn wir unsere Süßen dann endlich bei uns haben einen Thread in "nach der Geburt" aufmachen. Und uns bei den ersten Problemchen unterstützen. Das fänd ich prima.

So, muss mal was tun, schaue gegen Nachmittag noch mal vorbei...
Knuddel euch alle
ALICIA

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 12:08
In Antwort auf jascha_11923383

Da können wir uns echt die Hand reichen....
Bin auch wieder müde und fühle mich auf der Arbeit komplett ausgebremst, weil ich nicht mehr so viel kann, wie ich gewohnt bin. Nach der Arbeit krieg ich es so gerade noch hin was zu kochen und ab und an mal was zu waschen. Mehr geht einfach nicht, so sehr ich mich auch bemühe.....

Und das mit dem Sport war bei mir genauso. Habe vorher auch viel gemacht, mein geliebtes Flamencotanzen wurde mir gleich zu Beginn verboten und den Rest (Jogging, Fitness) konnte ich zu der Zeit eh nicht machen, weil wir im absoluten End-Hausbaustress waren. Das ist wirklich grausam! Habe schon überlegt ob ich schwimmen gehe und werde das demnächst mal ausprobieren. Wird zwar nicht soo toll sein, da als Tönnchen rumzulaufen, aber man kann ja sehen, dass man schnell ins Wasser gerät

Zusammen kriegen wir das auf alle Fälle hin! Wir können ja, wenn wir unsere Süßen dann endlich bei uns haben einen Thread in "nach der Geburt" aufmachen. Und uns bei den ersten Problemchen unterstützen. Das fänd ich prima.

So, muss mal was tun, schaue gegen Nachmittag noch mal vorbei...
Knuddel euch alle
ALICIA

OK!
so wirds gemacht: nach der geburt heulen wir uns weiter an und muntern uns auf, mit den kleinen im kinderwagen joggen zu gehen! und dann werden wir ganz tolle lara-croft-figuren bekommen, ganz schlank mit riesen-busen vom stillen
und jetzt bemüh ich mich auch, was zu arbeiten.
bis bald!
angie

Gefällt mir
13. Juli 2005 um 21:42
In Antwort auf ahuva_11881520

OK!
so wirds gemacht: nach der geburt heulen wir uns weiter an und muntern uns auf, mit den kleinen im kinderwagen joggen zu gehen! und dann werden wir ganz tolle lara-croft-figuren bekommen, ganz schlank mit riesen-busen vom stillen
und jetzt bemüh ich mich auch, was zu arbeiten.
bis bald!
angie

Hallo mädels
ich war heute beim doc. meine frau doc wollte heute wieder keinen us machen, da sie ab nächster woche urlaub hat und praxis megavoll war und die das dritte screening ja erst ab der 29.ssw gemacht wird. da war ich aber sauer und hab gesagt das sie es eigentlich heute schon machen wollte und ich jetzt enttäuscht bin, da hat sie gelächelt und gesagt.. ok, dann machen wir einen kleinen us und schauen mal wie schwer es ist und so.. juhu.. bin jetzt in der 28+2ssw und dem baby gehts prima. es liegt schon bergab und wiegt jetzt ca. 1100g, das köpfchen hat einen durchmesser von 7,1cm .. also alles prima für die zeit. am 5.8. darf ich wieder hin und dann wird es genauer. heute hab ich auch die beinchen gesehen von dem kleinem zwerg, aber ob das nun ein mädchen oder bübchen war, k.a. ich kann es nicht erkennen. aber das soll ja auch so sein, denn wir wollen uns ja überraschen lassen, aber man schaut trotzdem hin.. tz.. meine neugier *gg*

jaja.. diese phasen hab ich auch.. erst vorhin hab ich mir so an den beinen herab geschaut und fand das voll schrecklich.. so dicke waden hatte ich noch nie, ich hatte immer so schönen schlanke waden und tolle füsse.. jetzt ist alles ein dickes gemantsche *wähh* ich freu mich schon so aufs abnehmen und sporteln. ich bin auf jeden fall dabei um uns gegenseitig zu motivieren. dann werden wir fix wieder halbwegs schlank sein und dann klappt das auch wieder mit dem "hemmungslosen" sex

also bis bald mädels.. liebe grüsse mallory

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 0:04
In Antwort auf ima_12955551

Hallo mädels
ich war heute beim doc. meine frau doc wollte heute wieder keinen us machen, da sie ab nächster woche urlaub hat und praxis megavoll war und die das dritte screening ja erst ab der 29.ssw gemacht wird. da war ich aber sauer und hab gesagt das sie es eigentlich heute schon machen wollte und ich jetzt enttäuscht bin, da hat sie gelächelt und gesagt.. ok, dann machen wir einen kleinen us und schauen mal wie schwer es ist und so.. juhu.. bin jetzt in der 28+2ssw und dem baby gehts prima. es liegt schon bergab und wiegt jetzt ca. 1100g, das köpfchen hat einen durchmesser von 7,1cm .. also alles prima für die zeit. am 5.8. darf ich wieder hin und dann wird es genauer. heute hab ich auch die beinchen gesehen von dem kleinem zwerg, aber ob das nun ein mädchen oder bübchen war, k.a. ich kann es nicht erkennen. aber das soll ja auch so sein, denn wir wollen uns ja überraschen lassen, aber man schaut trotzdem hin.. tz.. meine neugier *gg*

jaja.. diese phasen hab ich auch.. erst vorhin hab ich mir so an den beinen herab geschaut und fand das voll schrecklich.. so dicke waden hatte ich noch nie, ich hatte immer so schönen schlanke waden und tolle füsse.. jetzt ist alles ein dickes gemantsche *wähh* ich freu mich schon so aufs abnehmen und sporteln. ich bin auf jeden fall dabei um uns gegenseitig zu motivieren. dann werden wir fix wieder halbwegs schlank sein und dann klappt das auch wieder mit dem "hemmungslosen" sex

also bis bald mädels.. liebe grüsse mallory

Hey, ihr Süßen!
Das geht aber nicht, dass ihr euch hier gegenseitig so runterdrückt. Neenee!
1. Das Gewebe lockert sich in der Schwangerschaft, und zwar genau an den Problemzonen. Dass die Muskulatur in der SS eher schlaff ist, ist von der Natur gewollt. Das werden wir gefälligst alle nach der Geburt ganz schnell wieder vergessen haben. Jawoll!
2. Wenn man Problemzonen hat, soll man die schönen Körperteile betonen. Das sind bei uns zur Zeit Bauch und Busen. Also tiefe Ausschnitte und eng am Bauch. Für den Bauch gibt's Tücher oder Schals, die die richtigen Stellen betonen und die falschen (Hüfte) kaschieren.
3. Lächeln!!! Einer glücklich aussehenden Frau schaut man in die strahlenden Augen, nicht auf die Oberschenkel.

Und nun schlaft alle schön! Dann ist der Teint morgen auch wieder frisch.
Ganz liebe Grüße
Flauschi

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 0:23


Es ist echtt eine qual sich die Beine zu enthaaren mit dem dicken Bauch.Auch noch das rasieren höchstleistung ist angesagt


LG

kuzucuk mit klein kuzucuk

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 7:06
In Antwort auf svana_12919543

Hey, ihr Süßen!
Das geht aber nicht, dass ihr euch hier gegenseitig so runterdrückt. Neenee!
1. Das Gewebe lockert sich in der Schwangerschaft, und zwar genau an den Problemzonen. Dass die Muskulatur in der SS eher schlaff ist, ist von der Natur gewollt. Das werden wir gefälligst alle nach der Geburt ganz schnell wieder vergessen haben. Jawoll!
2. Wenn man Problemzonen hat, soll man die schönen Körperteile betonen. Das sind bei uns zur Zeit Bauch und Busen. Also tiefe Ausschnitte und eng am Bauch. Für den Bauch gibt's Tücher oder Schals, die die richtigen Stellen betonen und die falschen (Hüfte) kaschieren.
3. Lächeln!!! Einer glücklich aussehenden Frau schaut man in die strahlenden Augen, nicht auf die Oberschenkel.

Und nun schlaft alle schön! Dann ist der Teint morgen auch wieder frisch.
Ganz liebe Grüße
Flauschi

Guten Morgen, ihr Schönn.
Ich versuche gerade meine eigenen Tipps zu befolgen und mich im Spiegel anzustrahlen. Aber ich kriege die Augen noch nicht richtig auf. Bin sooo müde.
Ojeh, wird ein langer Tag heute.

Mein Schatz hat sich gestern Wohnungen angesehen, ich konnte leider nicht mit. Der Umzug rückt immer näher. Bin gespannt, ob Michel bei dem Stress durchhält. Wenn nicht, wird sein erstes Kinderzimmer ein Umzugskarton.

Ganz liebe Grüße
Flauschi

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 7:08
In Antwort auf svana_12919543

Guten Morgen, ihr Schönn.
Ich versuche gerade meine eigenen Tipps zu befolgen und mich im Spiegel anzustrahlen. Aber ich kriege die Augen noch nicht richtig auf. Bin sooo müde.
Ojeh, wird ein langer Tag heute.

Mein Schatz hat sich gestern Wohnungen angesehen, ich konnte leider nicht mit. Der Umzug rückt immer näher. Bin gespannt, ob Michel bei dem Stress durchhält. Wenn nicht, wird sein erstes Kinderzimmer ein Umzugskarton.

Ganz liebe Grüße
Flauschi

Hab ein "e" vergessen.
Ich meinte: ihr Schönen.
Na, das kann ja was werden...

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 10:13
In Antwort auf svana_12919543

Hab ein "e" vergessen.
Ich meinte: ihr Schönen.
Na, das kann ja was werden...

Du bist aber schon früh unterwegs....
@Flauschi: Schaust du schon vor der Arbeit hier rein? Wahnsinn! Wir wurden heute gegen halb 7 von einem Höllenlärm geweckt, nebenan wurde ein Bagger abgeladen. Um kurz nach 7 wars wieder ruhig. Hätten die das nicht später machen können. Grrrr, von lauten und unangenehmen Geräuschen geweckt werden, das mag ich garnicht....nee, nee!! Und die Augen hab ich immer noch nicht richtig auf....

Mit deinen "strengen" Worten von gestern Abend hast du natürlich vollkommen Recht. Aber manchmal hilft eben garnix mehr, dann ist einem einfach elend. Zum Glück ist das aber ja nur phasenweise.....)

@Mallory: Ich darf am 2.8 wieder zum Doc....freu! Und dann wird auch bei mir wieder ordentlich vermessen. Find ich aber nett von deinem Arzt, dass er noch mal geschaut hat. Ich musste letztens bezahlen. Und das nur, weil ich so neugierig war, was es nun wird. Gezeigt hat es sich aber trotzdem nicht...will wohl ein Überraschungsei werden!

So, euch allen liebe Grüße von einer jetzt schon schwitzenden ALICIA

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 10:51
In Antwort auf jascha_11923383

Du bist aber schon früh unterwegs....
@Flauschi: Schaust du schon vor der Arbeit hier rein? Wahnsinn! Wir wurden heute gegen halb 7 von einem Höllenlärm geweckt, nebenan wurde ein Bagger abgeladen. Um kurz nach 7 wars wieder ruhig. Hätten die das nicht später machen können. Grrrr, von lauten und unangenehmen Geräuschen geweckt werden, das mag ich garnicht....nee, nee!! Und die Augen hab ich immer noch nicht richtig auf....

Mit deinen "strengen" Worten von gestern Abend hast du natürlich vollkommen Recht. Aber manchmal hilft eben garnix mehr, dann ist einem einfach elend. Zum Glück ist das aber ja nur phasenweise.....)

@Mallory: Ich darf am 2.8 wieder zum Doc....freu! Und dann wird auch bei mir wieder ordentlich vermessen. Find ich aber nett von deinem Arzt, dass er noch mal geschaut hat. Ich musste letztens bezahlen. Und das nur, weil ich so neugierig war, was es nun wird. Gezeigt hat es sich aber trotzdem nicht...will wohl ein Überraschungsei werden!

So, euch allen liebe Grüße von einer jetzt schon schwitzenden ALICIA

Guten Morgen alle miteinander.
Ich habe ja das 3.Screnning schon hinter mir und es war alles o.k. Das einzige was ein bissel von dem Normalwerten abgewichen ist, ist das Gewicht von dem Kleinen. Es wog in der 29.SSW ca. 1350g, wird halt ein propperer Kerle oder ein strammes Mädel.
Meine FÄ sagte aber gleich ich solle das nicht überbewerten, denn man kann es so genau nicht feststellen und da kann es schon sein das es in Wirklichkeit auch mal ein bissel weiniger ist.
Ich darf am Dienstag wieder zum Doc und da wollten sie auch ein CTG mitmachen (bin ja dann schon 32.SSW). Und ich hoffe das das Kleine dann endlich mal die Beine Auseinander hält. Vom Gefühl her würde ich ja sagen das es ein Junge wird. Da bin ich ja mal gespannt.

Ich werde mir jetzt erstmal ein kühles Fußbad gönnen, damit die Füsse nicht ganz so schreckliche Formen annehmen.

LG Gecko

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 13:03
In Antwort auf xara_12342160

Guten Morgen alle miteinander.
Ich habe ja das 3.Screnning schon hinter mir und es war alles o.k. Das einzige was ein bissel von dem Normalwerten abgewichen ist, ist das Gewicht von dem Kleinen. Es wog in der 29.SSW ca. 1350g, wird halt ein propperer Kerle oder ein strammes Mädel.
Meine FÄ sagte aber gleich ich solle das nicht überbewerten, denn man kann es so genau nicht feststellen und da kann es schon sein das es in Wirklichkeit auch mal ein bissel weiniger ist.
Ich darf am Dienstag wieder zum Doc und da wollten sie auch ein CTG mitmachen (bin ja dann schon 32.SSW). Und ich hoffe das das Kleine dann endlich mal die Beine Auseinander hält. Vom Gefühl her würde ich ja sagen das es ein Junge wird. Da bin ich ja mal gespannt.

Ich werde mir jetzt erstmal ein kühles Fußbad gönnen, damit die Füsse nicht ganz so schreckliche Formen annehmen.

LG Gecko

Hallöchen die damen
heut früh so ein stress.. wie immer zu spät aufgestanden und dann muss alles ganz schnell gehen.. und ich konnte meine tollen strümpfchen nicht anziehen, jetzt hab ich den salat und megadicke füsse.. *wähhh* obwohl heut viele wolken am himmel sind, ist es trotzdem megaheiss. ich werd mir jetzt auch ein kaltes fussbad gönnen und bisschen in meiner babyzeitung lesen. so eine lange mittagspause hatte ich auch schon lange nicht mehr.

ich wünsch allen einen schönen tag und mahct nicht so viel

liebe grüsse mallory

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 18:00
In Antwort auf ima_12955551

Hallöchen die damen
heut früh so ein stress.. wie immer zu spät aufgestanden und dann muss alles ganz schnell gehen.. und ich konnte meine tollen strümpfchen nicht anziehen, jetzt hab ich den salat und megadicke füsse.. *wähhh* obwohl heut viele wolken am himmel sind, ist es trotzdem megaheiss. ich werd mir jetzt auch ein kaltes fussbad gönnen und bisschen in meiner babyzeitung lesen. so eine lange mittagspause hatte ich auch schon lange nicht mehr.

ich wünsch allen einen schönen tag und mahct nicht so viel

liebe grüsse mallory

Ich hab den Tag überlebt
und hab bei der Arbeit sogar richtig was weggeschafft. Uuih, bin ich stolz auf mich.
Aaah, jetzt die Beine hoch und nix mehr tun, absolut gar nix.

Tschüüüüß,
Flauschi

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 18:04
In Antwort auf svana_12919543

Ich hab den Tag überlebt
und hab bei der Arbeit sogar richtig was weggeschafft. Uuih, bin ich stolz auf mich.
Aaah, jetzt die Beine hoch und nix mehr tun, absolut gar nix.

Tschüüüüß,
Flauschi

Ich auch!!! Survivor number 2
Wünsche euch allen einen schönen Feierabend. Bin mit einer Freundin in der Stadt zum Essen und Quatschen verabredet. Jippieh, nix tun und nur ein lecker Salätche essen....mmmhh!

Ich habe heute auch eine lästige Arbeit weggeschafft, war zum Glück ansonsten relativ ruhig!!

@Gecko: Oh Manno, du weißt auch noch nicht, was es wird?? Und bist schon in der 31. SSW? Oh Horror. So lange mag ich echt nicht mehr warten....

@Mallory: Welche Babyzeitung haste denn?

Bis morgen Ihr Schnuffis
LG, ALICIA

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 20:30
In Antwort auf jascha_11923383

Ich auch!!! Survivor number 2
Wünsche euch allen einen schönen Feierabend. Bin mit einer Freundin in der Stadt zum Essen und Quatschen verabredet. Jippieh, nix tun und nur ein lecker Salätche essen....mmmhh!

Ich habe heute auch eine lästige Arbeit weggeschafft, war zum Glück ansonsten relativ ruhig!!

@Gecko: Oh Manno, du weißt auch noch nicht, was es wird?? Und bist schon in der 31. SSW? Oh Horror. So lange mag ich echt nicht mehr warten....

@Mallory: Welche Babyzeitung haste denn?

Bis morgen Ihr Schnuffis
LG, ALICIA

Wieder ein Tag geschafft
diese Wärme ist echt zum verrückt werden. Aber im Moment hat es sich bei uns ein bissel abgekühlt. Gottseidank.

Im Moment habe ich wieder schwer mit Sodbrennen zu tun. Habt Ihr damit auch solche Probleme?
Für den Notfall habe ich immer was neben dem Bett liegen, damit ich wenigstens die Nacht Ruhe habe.

Man sagt doch immer wenn man in der SS viel Sodbrennen hat, dann hat das Kind viele Haare. Da bin ich ja mal gespannt ob an dieser alten Weisheit was dran ist.

@alicia: Ich hoffe echt für Dich das sich Euer Wurm eher zu erkennen gibt. Ich kann echt die Leute nicht verstehen die es sich nicht sagen lassen wollen (alle Achtung Mallory das Du noch so willensstark bist). Ich bin dazu viel zu neugierig.

Wünsche Euch noch allen einen schönen Abend

LG Gecko

Gefällt mir
15. Juli 2005 um 8:51
In Antwort auf xara_12342160

Wieder ein Tag geschafft
diese Wärme ist echt zum verrückt werden. Aber im Moment hat es sich bei uns ein bissel abgekühlt. Gottseidank.

Im Moment habe ich wieder schwer mit Sodbrennen zu tun. Habt Ihr damit auch solche Probleme?
Für den Notfall habe ich immer was neben dem Bett liegen, damit ich wenigstens die Nacht Ruhe habe.

Man sagt doch immer wenn man in der SS viel Sodbrennen hat, dann hat das Kind viele Haare. Da bin ich ja mal gespannt ob an dieser alten Weisheit was dran ist.

@alicia: Ich hoffe echt für Dich das sich Euer Wurm eher zu erkennen gibt. Ich kann echt die Leute nicht verstehen die es sich nicht sagen lassen wollen (alle Achtung Mallory das Du noch so willensstark bist). Ich bin dazu viel zu neugierig.

Wünsche Euch noch allen einen schönen Abend

LG Gecko

Einen wunderschönen..
freitag morgen.. man ist das jetzt schon wieder heiss *schwitz* *mammutfüssehab*

ja ichbin auch ganz stolz darauf das mich noch nicht die neugierde überkommen ist und ich die frau doc gefragt hab was es denn sein könnte. euch wünsche ich natürlich as eure FAs was erkennen und ihr dann erleichtert seid.

@alicia.. ich lese die baby&co, dann noch die eltern und andere zeitungen rund um schwangerschaft, baby und erziehung. das tut mir gut, schafft eínen ruhigen ausgleich zur arbeit und ist vor allem sehr informativ.

@gecko.. ich kenn diese weisheit auch, ich müsste demnach auch ein sehr haariges kind bekommen. ich hab die simagel tabletten neben dem bettchen, auch nur notfälle wenn es mal wieder ganz arg schlimm ist

was lest ihr denn so?? seid ihr auch wissbegierig wie ich?

so nun muss ich erst mal ran an die arbeit, bis späterchen und immer schön alles mit ruhe machen, nur kein stress bei dem wetter

eure mallory

Gefällt mir
15. Juli 2005 um 12:13
In Antwort auf ima_12955551

Einen wunderschönen..
freitag morgen.. man ist das jetzt schon wieder heiss *schwitz* *mammutfüssehab*

ja ichbin auch ganz stolz darauf das mich noch nicht die neugierde überkommen ist und ich die frau doc gefragt hab was es denn sein könnte. euch wünsche ich natürlich as eure FAs was erkennen und ihr dann erleichtert seid.

@alicia.. ich lese die baby&co, dann noch die eltern und andere zeitungen rund um schwangerschaft, baby und erziehung. das tut mir gut, schafft eínen ruhigen ausgleich zur arbeit und ist vor allem sehr informativ.

@gecko.. ich kenn diese weisheit auch, ich müsste demnach auch ein sehr haariges kind bekommen. ich hab die simagel tabletten neben dem bettchen, auch nur notfälle wenn es mal wieder ganz arg schlimm ist

was lest ihr denn so?? seid ihr auch wissbegierig wie ich?

so nun muss ich erst mal ran an die arbeit, bis späterchen und immer schön alles mit ruhe machen, nur kein stress bei dem wetter

eure mallory

Huhu ihr Lieben
bei mir gehts momentan mit den Füßen und von Sodbrennen bin ich bisher noch vollkommen verschont geblieben, Gott-sei-Dank!

@Gecko: Jaaaa, ich bin oberneugierig, schlimm ist das!! Und das nur, weil ich keinen gescheiten Jungennamen finde, der uns beiden 100 % gefällt....aaaargh!

@Mallory: Da haben wir ähnliche Lektüre, lustig. Muss mich aber echt bremsen, dass ich nicht auch noch zu viele Bücher kaufe...ich bin da mittlerweile auch der absolute Freak.

Mal sehen, ob ich gleich noch mal vorbeischaue, weiß nicht, ob ich es schaffe. Habe doch freitags immer früher frei!!! Ansonsten ein schönes WE euch allen und euren kleinen Schnuckeln.....

LG, ALICIA


Gefällt mir
15. Juli 2005 um 13:36
In Antwort auf jascha_11923383

Huhu ihr Lieben
bei mir gehts momentan mit den Füßen und von Sodbrennen bin ich bisher noch vollkommen verschont geblieben, Gott-sei-Dank!

@Gecko: Jaaaa, ich bin oberneugierig, schlimm ist das!! Und das nur, weil ich keinen gescheiten Jungennamen finde, der uns beiden 100 % gefällt....aaaargh!

@Mallory: Da haben wir ähnliche Lektüre, lustig. Muss mich aber echt bremsen, dass ich nicht auch noch zu viele Bücher kaufe...ich bin da mittlerweile auch der absolute Freak.

Mal sehen, ob ich gleich noch mal vorbeischaue, weiß nicht, ob ich es schaffe. Habe doch freitags immer früher frei!!! Ansonsten ein schönes WE euch allen und euren kleinen Schnuckeln.....

LG, ALICIA


Tach!
Mein Knubbel muss demnach auch ne Menge Haare haben. (Und der von ein Alicia wird ein Glatzköpfchen?)
Hab mir heute von der FÄ was gegen Sodbrennen verschreiben lassen. Sind Tabletten, die man lutschen oder kauen soll und die angeblich nach Brombeeren schmecken. Hab vorhin eine gelutscht, hatte daraufhin irre viel Schaum im Mund und musste furchtbar würgen.

Wir hatten übrigens unser erstes CTG. Der kleine war sehr lebhaft und trat dauernd nach dem Ding auf dem Bauch. Entweder wollte er mir ("endlich hört sie mich") was mitteilen, oder er fühlte sich in seiner Privatsphäre gestört.
Sonst alles bestens.

Alles Liebe und schönes Wochenende
Flauschi

Gefällt mir
15. Juli 2005 um 13:51
In Antwort auf svana_12919543

Tach!
Mein Knubbel muss demnach auch ne Menge Haare haben. (Und der von ein Alicia wird ein Glatzköpfchen?)
Hab mir heute von der FÄ was gegen Sodbrennen verschreiben lassen. Sind Tabletten, die man lutschen oder kauen soll und die angeblich nach Brombeeren schmecken. Hab vorhin eine gelutscht, hatte daraufhin irre viel Schaum im Mund und musste furchtbar würgen.

Wir hatten übrigens unser erstes CTG. Der kleine war sehr lebhaft und trat dauernd nach dem Ding auf dem Bauch. Entweder wollte er mir ("endlich hört sie mich") was mitteilen, oder er fühlte sich in seiner Privatsphäre gestört.
Sonst alles bestens.

Alles Liebe und schönes Wochenende
Flauschi

Es brennt...
... auch bei mir ständig. sodbrennen mein ich. das ist ja echt ein ekliges gefühl, schrecklich. ich hab das so tageweise, manchmal bring ichs den ganzen tag nicht weg. und abends im bett sowieso. ich schlaf deswegen nur noch mit rolle unter dem kopf ein, dass der höher liegt. und hab immer haselnüsse am nachtkästchen. die sollen helfen, wenn man sie ganz lang zerkaut bis sie nur noch dünnster matsch sind. hilft manchmal wirklich...
wenn ich in der früh aufsteh hab ich dann immer ganz viele nusskrümel zwischen den zähnen

so, und jetzt noch die "neuigkeit" des tages: pünktlich zu beginn der 26. woche hat sich heute die oberste meiner nabel-hautfalten nach außen gewölbt. wie schauts mit euren nabeln/näbeln? aus?

baby-boy ist heute aktiv wie selten, der macht heut echt nur sport den ganzen tag. und das bei DER hitze. bei uns hats glaub ich 30 grad...

schönes wochenende!
angie

Gefällt mir
15. Juli 2005 um 14:42
In Antwort auf ahuva_11881520

Es brennt...
... auch bei mir ständig. sodbrennen mein ich. das ist ja echt ein ekliges gefühl, schrecklich. ich hab das so tageweise, manchmal bring ichs den ganzen tag nicht weg. und abends im bett sowieso. ich schlaf deswegen nur noch mit rolle unter dem kopf ein, dass der höher liegt. und hab immer haselnüsse am nachtkästchen. die sollen helfen, wenn man sie ganz lang zerkaut bis sie nur noch dünnster matsch sind. hilft manchmal wirklich...
wenn ich in der früh aufsteh hab ich dann immer ganz viele nusskrümel zwischen den zähnen

so, und jetzt noch die "neuigkeit" des tages: pünktlich zu beginn der 26. woche hat sich heute die oberste meiner nabel-hautfalten nach außen gewölbt. wie schauts mit euren nabeln/näbeln? aus?

baby-boy ist heute aktiv wie selten, der macht heut echt nur sport den ganzen tag. und das bei DER hitze. bei uns hats glaub ich 30 grad...

schönes wochenende!
angie

Hallo zusammen,
also, sodbrennen hatte ich auch ab und zu und ich habe für mich herausgefunden, dass das bei mir nur kommt, wenn ich viel esse und fruchtsaft trinke. seitdem ich nur noch kleine portionen und fruchtsaftschorlen trinke, habe ich keine probleme mehr. vielleicht hilft euch das auch!

mein nabel ist schon seit einer ganzel weile nach außen gewölbt (bin aber heute auch schon 30,0 SSW). Das sieht schon lustig aus, wenn man so ein enges T-schirt an hat und sich der nabel dann abzeichnet!!!

habt ihr schon mit euren geburtsvorbereitungskursen angefangen? bei mir geht es am 01.08. los und ich hab schon ne ganze liste mit sachen, die ich fragen will... so langsam kommen mir die gedanken über die geburt öfter. Ne Bekannte hat gerade entbunden und hat es in nur 7 Stunden geschafft... aber muß wohl auch sehr schmerzhaft gewesen sein... naja, da erzähl ich euch ja nichts neues. das wissen wir ja

Viele Grüße !

Gefällt mir
15. Juli 2005 um 14:49
In Antwort auf barbra_12511017

Hallo zusammen,
also, sodbrennen hatte ich auch ab und zu und ich habe für mich herausgefunden, dass das bei mir nur kommt, wenn ich viel esse und fruchtsaft trinke. seitdem ich nur noch kleine portionen und fruchtsaftschorlen trinke, habe ich keine probleme mehr. vielleicht hilft euch das auch!

mein nabel ist schon seit einer ganzel weile nach außen gewölbt (bin aber heute auch schon 30,0 SSW). Das sieht schon lustig aus, wenn man so ein enges T-schirt an hat und sich der nabel dann abzeichnet!!!

habt ihr schon mit euren geburtsvorbereitungskursen angefangen? bei mir geht es am 01.08. los und ich hab schon ne ganze liste mit sachen, die ich fragen will... so langsam kommen mir die gedanken über die geburt öfter. Ne Bekannte hat gerade entbunden und hat es in nur 7 Stunden geschafft... aber muß wohl auch sehr schmerzhaft gewesen sein... naja, da erzähl ich euch ja nichts neues. das wissen wir ja

Viele Grüße !

Da bin ich auch noch mal....
habe gerade eine megalangweilige Aufgabe, sodass ich mich selbst so gerne ablenken lasse....Mmpf!

@Flauschi: Da bin ich ja echt mal gespannt, ob es ein Glatzkopf wird. Ich hatte die "Megamatte" bei der Geburt und die Hebamme hat mir immer dämliche Stippifrisuren gemacht, die meine Mutter dann gleich wieder zerstört hat, weil sie es doof fand. Mein Süßer hatte auch Haare am Kopf....Ist ja auch noch nicht gesagt, dass ich komplett vom Sodbrennen verschont bleibe, denke ich...obwohl: Schön wärs, die Haare können dem Mini gerne auch später wachsen

@Angie: Mein Nabel sieht noch so aus wie vorher, bin jetzt auch 26. SSW. Kann aber sein, dass er sich so ein bissi schon nach außen bewegt hat, so genau kann ich das nicht sagen. Aber ab sofort werde ich das natürlich extremst beobachten.

@Tina: Ich fange mit meinem Kurs am 23.8. an, bin auch schon ganz hibbelisch und freu mich drauf, weitere Kugeln aus der Umgebung kennen zu lernen.

So, dann widme ich mich wieder meiner Arbeit! Muss ja....
LG ALICIA

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 8:30
In Antwort auf jascha_11923383

Da bin ich auch noch mal....
habe gerade eine megalangweilige Aufgabe, sodass ich mich selbst so gerne ablenken lasse....Mmpf!

@Flauschi: Da bin ich ja echt mal gespannt, ob es ein Glatzkopf wird. Ich hatte die "Megamatte" bei der Geburt und die Hebamme hat mir immer dämliche Stippifrisuren gemacht, die meine Mutter dann gleich wieder zerstört hat, weil sie es doof fand. Mein Süßer hatte auch Haare am Kopf....Ist ja auch noch nicht gesagt, dass ich komplett vom Sodbrennen verschont bleibe, denke ich...obwohl: Schön wärs, die Haare können dem Mini gerne auch später wachsen

@Angie: Mein Nabel sieht noch so aus wie vorher, bin jetzt auch 26. SSW. Kann aber sein, dass er sich so ein bissi schon nach außen bewegt hat, so genau kann ich das nicht sagen. Aber ab sofort werde ich das natürlich extremst beobachten.

@Tina: Ich fange mit meinem Kurs am 23.8. an, bin auch schon ganz hibbelisch und freu mich drauf, weitere Kugeln aus der Umgebung kennen zu lernen.

So, dann widme ich mich wieder meiner Arbeit! Muss ja....
LG ALICIA

Guten morgen ihr schreibfaulen mamis
so eine leere dieses wochenende hier im forum, entweder war allen zu warm oder keine ahnung was los war *gg*

ist ja auch egal, wir haben im häuschen weiter gearbeitet und im flur laminat gelegt, sieht klasse aus. langsam werden wir mit allem fertig. naja wird ja auch langsam mal zeit.

das wetter ist heute herrlich, es wird wahrscheinlich megaheiss. ich hab heute frei und meine nachbarin kommt gleich zum frühstück.

also mein nabel ist auch noch ganz normal. bin jetzt in der 29.ssw und das kleine ist wie immer sehr aktiv. wir gehen am 4.8. das erste mal zum kurs, der papa musste sich extra auf arbeit abmelden, der muss natürlich mit. ich lach mich jetzt schon tot.. wie ich so hilflos wie ein käfer auf dem rücken da rumkuller und mein männel der nur noch lacht. und das alberne hecheln erst.. ich hab eben keine vorstellunge wie das werden soll *ggg* aber ich freu mich auch schon riesig darauf.

ich hoffe es geht allen prima und ihr habt das wochenende gut überstanden und eure bäuche, mit den haarigen und nicht so haarigen babys drin, schön pflegen lassen. für arbeitenden, macht schön langsam, in der ruhe liegt die kraft

bis später.. mallory

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 10:06

Kurzer Schreck am WE
Hi Mädels,

Samstag Abend war ich mal kurz in der Klinik. Hatte irgendwie Panik, dass ich Fruchtwasser verloren hätte, es waren einfach ein paar flüssige Tropfen in meinem Slip und da hab ich irgendwie Panik geschoben, nachdem ich meine SS-Bücher gewälzt habe. Naja, lag ich mal schnell im Kreißsaal und habe mein erstes CTG gemacht. War aber wohl falscher Alarm, zum Glück. Die Hebis und der Doc waren auf alle Fälle super nett. Danach sind wir dann erst mal was essen gegangen auf den Schreck und die Erleichterung danach. Mein Schatzi war auch voll hektisch und nervös geworden. Huiuiuiiiih!! Aber war alles palletti!!

Das CTG fand ich sehr lustig, hört sich an, wie auf der Pferderennbahn so ein kleines Herzchen. Süüüüß!!!

LG, ALICIA

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 10:11

Schon wieder Montag
Wir haben das Wochenende zum Wohnung suchen genutzt. Sind am Freitag extra nach Hannover gefahren. Hatten leider nicht daran gedacht, dass in Niedersachsen gerade Ferienbeginn ist. Konnten uns aber noch nicht so recht entscheiden. Diese Woche geht's weiter.

Mein Bauchnabel sieht jetzt in der 29. Wo. auch noch ganz normal aus.

@Mallory: In meinem Kurs wurde nicht gehechelt. Aber übe schon mal ein langes, tiefes "Aaaaaaaaaah"!

@Sarah: Kannst du deine Zwillis eigentlich von außen unterscheiden, wenn sie sich bewegen? In deinem Bauch muss ja mächtig was los sein.
Dass bei dir so eine Freundschaft entstanden ist, finde ich schön. Ist bei mir durch den Umzug ja leider nicht möglich. Aber ich baue da ganz auf den Rückbildungskurs. Ich kenne in Hannover ja noch nichts und niemanden. Hoffentlich hab ich auch so ein Glück wie du.

Liebe Grüße an alle
Flauschi

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 10:20
In Antwort auf jascha_11923383

Kurzer Schreck am WE
Hi Mädels,

Samstag Abend war ich mal kurz in der Klinik. Hatte irgendwie Panik, dass ich Fruchtwasser verloren hätte, es waren einfach ein paar flüssige Tropfen in meinem Slip und da hab ich irgendwie Panik geschoben, nachdem ich meine SS-Bücher gewälzt habe. Naja, lag ich mal schnell im Kreißsaal und habe mein erstes CTG gemacht. War aber wohl falscher Alarm, zum Glück. Die Hebis und der Doc waren auf alle Fälle super nett. Danach sind wir dann erst mal was essen gegangen auf den Schreck und die Erleichterung danach. Mein Schatzi war auch voll hektisch und nervös geworden. Huiuiuiiiih!! Aber war alles palletti!!

Das CTG fand ich sehr lustig, hört sich an, wie auf der Pferderennbahn so ein kleines Herzchen. Süüüüß!!!

LG, ALICIA

Hallo Alicia
Na, gottseidank! Kann mir euren Schreck vorstellen. Schön durchhalten! Ist schließlich ein Herbst- und kein Sommerbaby. Erklär deinem Schätzchen mal, wie Herbst aussieht! Es wird hier keiner geboren, bevor nicht die ersten Blätter von den Bäumen fallen oder wenigstens braun sind!
Schon dich!
Alles Liebe
Flauschi

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 10:59
In Antwort auf svana_12919543

Hallo Alicia
Na, gottseidank! Kann mir euren Schreck vorstellen. Schön durchhalten! Ist schließlich ein Herbst- und kein Sommerbaby. Erklär deinem Schätzchen mal, wie Herbst aussieht! Es wird hier keiner geboren, bevor nicht die ersten Blätter von den Bäumen fallen oder wenigstens braun sind!
Schon dich!
Alles Liebe
Flauschi

Hallöchen
@sarahlina.. ich hoffe auch das sich neue freundschaften beim geburtsvorbereitungskurs entwickeln. zusammen zur rückbildung und zum babyschwimmen.. das wäre wirklich prima. das ist prima wenn man eine so gute freundin gefunden hat

@alicia.. na sowas.. zum glück ist alles gut. ich vertseh deine unruhe total. ich hab gestern die blümchen draussen auf der treppe gegossen und bin später auf der nassen treppe ausgerutscht, zum glück konnte ich mich am geländer festhalten und hing wie ein sack so schräg dran, ein bein nach hinten geknickt das andere nach vorn gestreckt. *gg* zum glück bin ich recht sanft mit meinem gut gepolstertem po aufgekommen, diese sch**** flip-flops mit der glatten sohle *knurr* ich hab gleich gejammert und mir sorgen gemacht ob es meinem zwerg gut geht, eine halbe stunde später war wieder ordentlich action in meinem bauch und somit bin ich beruhigt. solange wie ich keinen ausflus oder blutungen habe und das kleine sich regelmässig bewegt denke ich das alles ok ist.

@flauschi.. das lange "aaaaaaaaaaahhhhhhhhhh" und so kenne ich von rhetorik-kursen um die stimme zu festigen, das ist vor allem was für frauen mit schrecklich piepslicher (oft nervig) stimme. das bekomm ich sicherlich hin, man wir d das lustig *g* ja frau krankenschwester wir werden uns natürlich alle mühe geben, das die kleinen schön lange aushalten bis sie reif sind

liebe grüsse mallory

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 11:03
In Antwort auf ima_12955551

Hallöchen
@sarahlina.. ich hoffe auch das sich neue freundschaften beim geburtsvorbereitungskurs entwickeln. zusammen zur rückbildung und zum babyschwimmen.. das wäre wirklich prima. das ist prima wenn man eine so gute freundin gefunden hat

@alicia.. na sowas.. zum glück ist alles gut. ich vertseh deine unruhe total. ich hab gestern die blümchen draussen auf der treppe gegossen und bin später auf der nassen treppe ausgerutscht, zum glück konnte ich mich am geländer festhalten und hing wie ein sack so schräg dran, ein bein nach hinten geknickt das andere nach vorn gestreckt. *gg* zum glück bin ich recht sanft mit meinem gut gepolstertem po aufgekommen, diese sch**** flip-flops mit der glatten sohle *knurr* ich hab gleich gejammert und mir sorgen gemacht ob es meinem zwerg gut geht, eine halbe stunde später war wieder ordentlich action in meinem bauch und somit bin ich beruhigt. solange wie ich keinen ausflus oder blutungen habe und das kleine sich regelmässig bewegt denke ich das alles ok ist.

@flauschi.. das lange "aaaaaaaaaaahhhhhhhhhh" und so kenne ich von rhetorik-kursen um die stimme zu festigen, das ist vor allem was für frauen mit schrecklich piepslicher (oft nervig) stimme. das bekomm ich sicherlich hin, man wir d das lustig *g* ja frau krankenschwester wir werden uns natürlich alle mühe geben, das die kleinen schön lange aushalten bis sie reif sind

liebe grüsse mallory


So ist's brav.

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 12:49
In Antwort auf svana_12919543


So ist's brav.

Kuckuck ihr Schnuffis
@Flauschi: Habe Mini gleich erzählt wie das so ist mit Sommer und Herbst und so und ich glaube, es hat verstanden!!!

@Mallory: Bisher bin ich vom richtigen Hinfallen verschont geblieben, aber ich war schon desöfteren kurz davor. Stichwort: Gesteigerte Ungeschicktheit! Mein Schatz ist schon immer ganz wuschig, je nachdem wie ich die Treppe hoch- oder runterwackele. Und wehe, ich mache irgendwo kein Licht an, dann gibts gleich nen Anschiss.

@Sarahlina: Wäre echt toll, wenn ein paar nette Leute im GVK wären, mit denen man sich dann nachher noch austauschen kann. Da ich bisher aber immer jemand Nettes hier kennengelernt habe (egal, ob ich alleine zum Flamenco oder zum Club de conversación bin), bin ich zuversichtlich. Scheinbar gibts hier einfach viele nette Menschen.

So, dann mal weiterarbeiten.....will auch frei haben!!!

LG, ALICIA

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 14:58
In Antwort auf jascha_11923383

Kuckuck ihr Schnuffis
@Flauschi: Habe Mini gleich erzählt wie das so ist mit Sommer und Herbst und so und ich glaube, es hat verstanden!!!

@Mallory: Bisher bin ich vom richtigen Hinfallen verschont geblieben, aber ich war schon desöfteren kurz davor. Stichwort: Gesteigerte Ungeschicktheit! Mein Schatz ist schon immer ganz wuschig, je nachdem wie ich die Treppe hoch- oder runterwackele. Und wehe, ich mache irgendwo kein Licht an, dann gibts gleich nen Anschiss.

@Sarahlina: Wäre echt toll, wenn ein paar nette Leute im GVK wären, mit denen man sich dann nachher noch austauschen kann. Da ich bisher aber immer jemand Nettes hier kennengelernt habe (egal, ob ich alleine zum Flamenco oder zum Club de conversación bin), bin ich zuversichtlich. Scheinbar gibts hier einfach viele nette Menschen.

So, dann mal weiterarbeiten.....will auch frei haben!!!

LG, ALICIA

Soo..
hab heut mal angefangen ein album zu erstellen.. das macht ein spass. ich warte nur noch auf eure fotos *fg* ich werde auf jeden fall noch ein paar einscannen und nach und nach reinstellen, geht ganz easy das ganze.

ich wünsche den arbeitenden einen schnellen feierabend.. LG mallory

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 15:43
In Antwort auf ima_12955551

Soo..
hab heut mal angefangen ein album zu erstellen.. das macht ein spass. ich warte nur noch auf eure fotos *fg* ich werde auf jeden fall noch ein paar einscannen und nach und nach reinstellen, geht ganz easy das ganze.

ich wünsche den arbeitenden einen schnellen feierabend.. LG mallory

Wo finden wir denn das Album??
Hast du es Passwortgeschützt? Ich habe gerade mal in deinem Profil geschaut, aber leider nix gefunden....

Schneller Feierabend wäre prima....

LG, ALICIA

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 16:57
In Antwort auf jascha_11923383

Wo finden wir denn das Album??
Hast du es Passwortgeschützt? Ich habe gerade mal in deinem Profil geschaut, aber leider nix gefunden....

Schneller Feierabend wäre prima....

LG, ALICIA

Ach ja...
Morgen habe ich die traurige Aufgabe meinen Gecko wegzuschaffen, da er so abgemagert ist und auch ne Viren- und Bakterieninfektion hat und man leider nichts mehr machen kann. Der quält sich sonst nur noch. Irgendwie habe ich dieses Jahr kein Glück mit den Tieren. Hund tot, erster Gecko tot, meine 2 schönsten Kois tot und nun der zweite Gecko. Na was solls. Es muß ja weiter gehen.
Aber den Hasen und der Katzen und den restlichen Fischen geht es super.

Und dann geht es morgen wieder zur FÄ und ich hoffe ganz ganz doll das sich unser Wurm nun outet. Als der Papa die Nacht wieder los ist (auf Montage) hat er dem Kleinen noch mal gut zugeredet, das es sich nicht schämen braucht. Ich hoffe mal das es was gebrachte hat.

Habe heute so einiges erledigt. Habe mir heute den Babykostwärmer von avent geholt. Es gab bei uns leider keinen günstigeren in der Gegend welcher auch für Weithalsflaschen geeignet ist.
Ich habe mir nämlich in den Kopf gesetzt das unser Kind die WHflaschen von NUK (hellblau mit Bienen) bekommen soll.

@ Mallory... ich sehe wir haben immer mehr Gemeinsamkeiten. Habe mir Dein Album angeschaut und siehe da Du bist ja auch tätowiert. Ich habe leider nur eins auf der Schulter (ist auch nur so groß wie ne Hand). Mein Männel steht nicht so auf Tatoos und hat gesagt eins darf ich machen lassen.
Ich glaube aber es ist gut so das er die Hand drüber hält, denn sonst hätte ich noch ne ganze Menge mehr. Das macht echt süchtig.
Bist Du morgen im Laden (Dienstag)? Da bringe ich Dir malden Still-BH rum. Kannste mal probieren ob er Dir passt, sonst gebe ich den wieder zurück.

Ich habe bei Quelle den Maxi Cosi Mico "Uta" gefunden für nur 62,95 aber schon mit Gurtpolster und Kopfhalterung. Den werde ich bestellen und bei Neckermann den Baby Nest für 49,95. Dann werde ich die vergleichen und einen schicke ich dann wieder zurück.

LG Gecko

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 17:34
In Antwort auf xara_12342160

Ach ja...
Morgen habe ich die traurige Aufgabe meinen Gecko wegzuschaffen, da er so abgemagert ist und auch ne Viren- und Bakterieninfektion hat und man leider nichts mehr machen kann. Der quält sich sonst nur noch. Irgendwie habe ich dieses Jahr kein Glück mit den Tieren. Hund tot, erster Gecko tot, meine 2 schönsten Kois tot und nun der zweite Gecko. Na was solls. Es muß ja weiter gehen.
Aber den Hasen und der Katzen und den restlichen Fischen geht es super.

Und dann geht es morgen wieder zur FÄ und ich hoffe ganz ganz doll das sich unser Wurm nun outet. Als der Papa die Nacht wieder los ist (auf Montage) hat er dem Kleinen noch mal gut zugeredet, das es sich nicht schämen braucht. Ich hoffe mal das es was gebrachte hat.

Habe heute so einiges erledigt. Habe mir heute den Babykostwärmer von avent geholt. Es gab bei uns leider keinen günstigeren in der Gegend welcher auch für Weithalsflaschen geeignet ist.
Ich habe mir nämlich in den Kopf gesetzt das unser Kind die WHflaschen von NUK (hellblau mit Bienen) bekommen soll.

@ Mallory... ich sehe wir haben immer mehr Gemeinsamkeiten. Habe mir Dein Album angeschaut und siehe da Du bist ja auch tätowiert. Ich habe leider nur eins auf der Schulter (ist auch nur so groß wie ne Hand). Mein Männel steht nicht so auf Tatoos und hat gesagt eins darf ich machen lassen.
Ich glaube aber es ist gut so das er die Hand drüber hält, denn sonst hätte ich noch ne ganze Menge mehr. Das macht echt süchtig.
Bist Du morgen im Laden (Dienstag)? Da bringe ich Dir malden Still-BH rum. Kannste mal probieren ob er Dir passt, sonst gebe ich den wieder zurück.

Ich habe bei Quelle den Maxi Cosi Mico "Uta" gefunden für nur 62,95 aber schon mit Gurtpolster und Kopfhalterung. Den werde ich bestellen und bei Neckermann den Baby Nest für 49,95. Dann werde ich die vergleichen und einen schicke ich dann wieder zurück.

LG Gecko

Hallöchen..
@alicia.. jetzt ist das album drin, es war erst noch nicht online, da stand was das es eine weile dauern kann.

@gecko.. ja ich bin morgen im laden, komm ruhig vorbei mein männel war auch gegen das tattoo, aber ich konnte nicht widerstehen, jetzt wissen es eh alle und jeder hat versucht mit mir zu diskutieren.. wieso und warum.. was ist wenn du alt und runzelig bist.. bla bla bla.. doch das heutzutage fast jeder tattos hat, fällt denen gar nicht auf. nur die ohne werden mal auffallen wenn sie alt sind jedem das seine!! da werd ich mir morgen gleich mal dein tatto anschauen.
du arme, das ist so schrecklich mit den tierchen, mir graut auch schon davor wenn meine tiger mal nicht mehr sind. *seufz*

wir müssen auch einkaufen gehen, es sind ja doch noch ganz paar sachen die fehlen kindersitz, babywippe, das komplette zimmer, kinderwagen, windeln und badezeugs und kosmetikartikel.. naja sind ja noch paar wochen *g*

LG mallory

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 17:58
In Antwort auf ima_12955551

Hallöchen..
@alicia.. jetzt ist das album drin, es war erst noch nicht online, da stand was das es eine weile dauern kann.

@gecko.. ja ich bin morgen im laden, komm ruhig vorbei mein männel war auch gegen das tattoo, aber ich konnte nicht widerstehen, jetzt wissen es eh alle und jeder hat versucht mit mir zu diskutieren.. wieso und warum.. was ist wenn du alt und runzelig bist.. bla bla bla.. doch das heutzutage fast jeder tattos hat, fällt denen gar nicht auf. nur die ohne werden mal auffallen wenn sie alt sind jedem das seine!! da werd ich mir morgen gleich mal dein tatto anschauen.
du arme, das ist so schrecklich mit den tierchen, mir graut auch schon davor wenn meine tiger mal nicht mehr sind. *seufz*

wir müssen auch einkaufen gehen, es sind ja doch noch ganz paar sachen die fehlen kindersitz, babywippe, das komplette zimmer, kinderwagen, windeln und badezeugs und kosmetikartikel.. naja sind ja noch paar wochen *g*

LG mallory

Sehr süße Fotos von dir....
da haste ja ein feines Album gebastelt, gefällt mir voll gut!!

Ahhh, aber das mit dem Tattoo, das wär nix für mich, da bin ich ein Schisser!! Das könnte ich überhaupt nich..

@Gecko: Das mit deinen Tieren tut mir Leid! Dann halte alles andere "Viehzeug", inklusive Mann und Baby inside mal bei Laune!!!

@All: Schönen Feierabend, gehe jetzt heim!
ALICIA

Gefällt mir
19. Juli 2005 um 7:27
In Antwort auf jascha_11923383

Sehr süße Fotos von dir....
da haste ja ein feines Album gebastelt, gefällt mir voll gut!!

Ahhh, aber das mit dem Tattoo, das wär nix für mich, da bin ich ein Schisser!! Das könnte ich überhaupt nich..

@Gecko: Das mit deinen Tieren tut mir Leid! Dann halte alles andere "Viehzeug", inklusive Mann und Baby inside mal bei Laune!!!

@All: Schönen Feierabend, gehe jetzt heim!
ALICIA

Guten Morgen
@Gecko: Tut mir auch sehr leid um deine Tiere. Wusste noch gar nicht, dass du sowas exotisches hast. Ich steh total auf Reptilien. Weißt du, woran es gelegen hat? Virus oder so?

@Mallory: Schöne Bilder! Bist ja echt ne Hübsche. Das Tattoo gefällt mir auch sehr gut. Als ehem. Motorradfahrerin ist das für mich aber auch kein ungewöhnlicher Anblick. Hab mich selbst aber nie getraut, und jetzt bin ich wohl irgendwie "drüber weg".

So, muss jetzt zur Arbeit. Da kann ich leider nicht Durch's Netz gurken. Wird zu gut überwacht.

Schönen Tag, ihr Lieben.
Flauschi

Gefällt mir
19. Juli 2005 um 11:16

Wem sagst du das...
... ich mag auch gar nicht mehr arbeiten und kann auch gar nicht mehr so, wie ich müsste. gestern hatte es bei usn ca 34 grad und ich bin vormittags total umgekippt, kreislaufmäßig, und musste dann auch wiedermal kotzen. dann bin ich daheim geblieben und hab geschlafen und den ganzen tag quasi fast nix gemacht. aber es ging gar nicht anders.
und ja... ungeschickt fühl ich mich natürlich auch, in dieser tonnenform. wenn ich mir die schuhbänder zumachen will, setz ich mich hin wie meine oma!
und jetzt sitz ich hier wieder in der arbeit und sollte ordentlich was tun... stattdessen mach ich gar nix und fühl mich müde und schau der zeit beim verrinnen zu. hab aber totrzdem abgabe für einen großen artikel am donnerstag. d.h. der stress kommt bestimmt...
nächste woche hab ich GOTT SEI DANK urlaub!!!

das mit den fotoalben find ich total nett, ich muss mal sehen, ob ich in ein paar wochen auch eins zusammen bringe. mit meinen bauchfotos aus den verschiedenen wochen...
@mallory: oh mann, das tattoo ist ja echt riesig. ich hab "nur" ein ca hand-großes in der nierengegend und das hat schon SOOO geschmerzt... wie hast du denn die ersten paar tage geschlafen, nachdem das gemacht worden ist? ich wusste bei meinem schon nicht, wie ich liegen soll... trotzdem: sieht toll aus.

so. noch die aktuellen ss-news: mein kleiner boxt wie irr und legt sich manchmal ganz komisch hin, so das der bauch an manchen stellen ganz hart und schmerzhaft wird. und manchmal hab ich total schmerzen links hinten im kreuz, da dürfte auch irgendein nerv eingeklemmt werden... aber diese "zustände" gehen dann immer recht schnell wieder vorbei.
ach ja. und aus meinen brüsten kommt tropfenweise durchsichtige flüssigkeit. das ist ja vielleicht eigenartig!!!

jetzt reichts aber. wünsch euch einen angenehmen tag!
angie

Gefällt mir
19. Juli 2005 um 20:07
In Antwort auf ahuva_11881520

Wem sagst du das...
... ich mag auch gar nicht mehr arbeiten und kann auch gar nicht mehr so, wie ich müsste. gestern hatte es bei usn ca 34 grad und ich bin vormittags total umgekippt, kreislaufmäßig, und musste dann auch wiedermal kotzen. dann bin ich daheim geblieben und hab geschlafen und den ganzen tag quasi fast nix gemacht. aber es ging gar nicht anders.
und ja... ungeschickt fühl ich mich natürlich auch, in dieser tonnenform. wenn ich mir die schuhbänder zumachen will, setz ich mich hin wie meine oma!
und jetzt sitz ich hier wieder in der arbeit und sollte ordentlich was tun... stattdessen mach ich gar nix und fühl mich müde und schau der zeit beim verrinnen zu. hab aber totrzdem abgabe für einen großen artikel am donnerstag. d.h. der stress kommt bestimmt...
nächste woche hab ich GOTT SEI DANK urlaub!!!

das mit den fotoalben find ich total nett, ich muss mal sehen, ob ich in ein paar wochen auch eins zusammen bringe. mit meinen bauchfotos aus den verschiedenen wochen...
@mallory: oh mann, das tattoo ist ja echt riesig. ich hab "nur" ein ca hand-großes in der nierengegend und das hat schon SOOO geschmerzt... wie hast du denn die ersten paar tage geschlafen, nachdem das gemacht worden ist? ich wusste bei meinem schon nicht, wie ich liegen soll... trotzdem: sieht toll aus.

so. noch die aktuellen ss-news: mein kleiner boxt wie irr und legt sich manchmal ganz komisch hin, so das der bauch an manchen stellen ganz hart und schmerzhaft wird. und manchmal hab ich total schmerzen links hinten im kreuz, da dürfte auch irgendein nerv eingeklemmt werden... aber diese "zustände" gehen dann immer recht schnell wieder vorbei.
ach ja. und aus meinen brüsten kommt tropfenweise durchsichtige flüssigkeit. das ist ja vielleicht eigenartig!!!

jetzt reichts aber. wünsch euch einen angenehmen tag!
angie

Huhu
@Angie: Willkommen im Club der Milchkühe! Du bist nicht die einzige, die schon tropft.

@Sarah: Ich arbeite im Krankenhaus, halb als Kinderkrankenschwester, halb an einem Projekt. Unser Administrator ist leider recht fit, und ich will einfach nichts riskieren.

@Alicia: Oh Mann, kann dich richtig gut verstehen. Tage, an denen alles nur ätzend ist. Nichts funktioniert, der Bauch ist im Weg, und niemand merkt so richtig, was mit einem los ist. Weil man immer noch alles macht, kommt dann auch keiner auf die Idee, Rücksicht zu nehmen. Ist normalerweise auch o.k., aber an solchen Tagen hätte man es dann doch ganz gerne. Aber gerade dann merkt es keiner, und sagen will man ja auch nichts.
Naja, ein Ende ist abzusehen. Nur gut, dass euch beiden nichts passiert ist.

Übrigens: Hab noch 5 Wochen und 2 Tage bis zum Mutterschutz. Habt ihr vorher noch Urlaub?

Ganz liebe Grüße an euch alle
Flauschi

Gefällt mir
19. Juli 2005 um 21:40
In Antwort auf svana_12919543

Huhu
@Angie: Willkommen im Club der Milchkühe! Du bist nicht die einzige, die schon tropft.

@Sarah: Ich arbeite im Krankenhaus, halb als Kinderkrankenschwester, halb an einem Projekt. Unser Administrator ist leider recht fit, und ich will einfach nichts riskieren.

@Alicia: Oh Mann, kann dich richtig gut verstehen. Tage, an denen alles nur ätzend ist. Nichts funktioniert, der Bauch ist im Weg, und niemand merkt so richtig, was mit einem los ist. Weil man immer noch alles macht, kommt dann auch keiner auf die Idee, Rücksicht zu nehmen. Ist normalerweise auch o.k., aber an solchen Tagen hätte man es dann doch ganz gerne. Aber gerade dann merkt es keiner, und sagen will man ja auch nichts.
Naja, ein Ende ist abzusehen. Nur gut, dass euch beiden nichts passiert ist.

Übrigens: Hab noch 5 Wochen und 2 Tage bis zum Mutterschutz. Habt ihr vorher noch Urlaub?

Ganz liebe Grüße an euch alle
Flauschi

Und wieder einmal
bleibt die Unwissenheit bestehen. Die FÄ konnte heute leider wieder nichts sehen. Wir werden wohl bis zum Ende warten müssen.

Am Wochenende kann ich wahrscheinlich meine neuen Geckos abholen. Ich habe heute schon alles desinfiziert. Hier riecht es wie im Krankenhaus. Ich kanns kaum erwarten.

Wann habt Ihr denn Eure nächsten Termine beim FA?

Ich darf erst wieder in 3 Wochen. und muß bis dahin hoffen das sich das Würmchen gedreht hat. Bis jetzt sitzt es immer noch und deshalb kann man nicht sehen was es ist. Ob Männlein oder Weiblein.

LG Gecko

Gefällt mir
19. Juli 2005 um 23:25
In Antwort auf xara_12342160

Und wieder einmal
bleibt die Unwissenheit bestehen. Die FÄ konnte heute leider wieder nichts sehen. Wir werden wohl bis zum Ende warten müssen.

Am Wochenende kann ich wahrscheinlich meine neuen Geckos abholen. Ich habe heute schon alles desinfiziert. Hier riecht es wie im Krankenhaus. Ich kanns kaum erwarten.

Wann habt Ihr denn Eure nächsten Termine beim FA?

Ich darf erst wieder in 3 Wochen. und muß bis dahin hoffen das sich das Würmchen gedreht hat. Bis jetzt sitzt es immer noch und deshalb kann man nicht sehen was es ist. Ob Männlein oder Weiblein.

LG Gecko

Guten abend ihr lieben
erst mal danke für die komplimente, wegen dem album und dem tattoo. wenn ihr lust habt, macht doch ein album, ich bin ja sehr neugierig wie eure kleinen so aussehen und eure bäuche.. ich werd auf jeden fall dran bleiben und noch mehr bilder reinstellen.

@sarahlina.. ich hab mich so gefreut wie süss das aussieht.. so zwei kleine würmchen in einem bauch *g* so goldig ist das deine tochter? sie sieht aus wie du.. ihr zwei hübschen auch dein album ist sehr schön.

@gecko.. die indische brücke.. vielleicht hat ja dein kleines lust sich doch noch zu drehen *gg*

---> Alternative Wendungsversuche bei Beckenendlage

Als Alternative zur äusseren Wendung können verschiedene Selbstwendetechniken eingesetzt werden, um das Kind in den letzten Wochen vor der Geburt von der Steisslage in die geburtsgünstigere Schädellage zu bringen. Mehrere Untersuchungen haben bestätigt, dass sich die Anstrengung durchaus lohnen kann.

Ein sehr einfacher Wendungsversuch ist die indische Brücke. Dabei handelt es sich um eine Becken-Lagerungsübung, mit der Sie ab der 32.SSW beginnen können. Sie legen sich dazu auf den Rücken. Die Unterschenkel ruhen waagerecht auf z.B. einem Couchtisch oder niedrigen Stuhl. Unter das Becken legen Sie ein Kissen, damit das Becken höher als der Brustkorb liegt. Diese Übung wird 1- 2 x pro Tag für etwa 10- 15 Minuten durchgeführt.

Die sanfte Lichtwende nutzt das Phänomen, dass einige Babys durch Lichteinfluss Ihre Lage verändern. Dazu müssen Sie allerdings einschätzen können, wohin Ihr Baby schaut. Eine lichtstarke Taschenlampe wird in Blickrichtung Ihres Babys auf den oberen Teil Ihres Bauches aufgesetzt und langsam nach unten geführt. Diesen Vorgang können Sie mehrmals hintereinander durchführen.

Die Zilgrei Methode ist eine spezielle Atemtechnik mit leichter Massage. Sie müssen sie unter Anleitung einüben. Während der Einatmung schieben die über dem Schambein verschränkten Finger den Bauch nach oben und halten ihn in der Atempause fest. Während der Ausatmung sinken Hand und Bauch wieder nach unten.

Auch die Moxibustion (" Moxen ") müssen Sie sich erst von Ihrer Hebamme zeigen lassen, können sie danach aber alleine zu Hause durchführen. Sie entstammt der traditionellen chinesischen Medizin und besteht aus der Wärmebehandlung eines bestimmten Akupunkturpunktes am kleinen Zeh mit der sogenannten Moxa-Zigarre. Die Moxibustion sollte einmal täglich für ca. 10-20 Minuten an beiden kleinen Zehen durchgeführt werden. Manche Hebammen und Geburtshelfer führen auch Akupunktur (Nadel- oder Elektrostimulation) zur Wendung aus der Beckenendlage durch.

Haben diese Methoden bis zum Ende der 37. Woche keinen Erfolg gehabt, bleibt nur die Hoffnung, dass sich das Kind doch noch von selbst dreht, die äussere Wendung durch das geburtshilfliche Team, die Geburt aus Beckenendlage oder der geplante Kaiserschnitt.

..achja.. ich übernehm dafür aber keine verantwortung, am besten du machst das mit deiner hebamme mal vorher aus, was die so dazu meint.

ich darf am 5.8. wieder zum doc und einen tag vorher ist die erste stunde im GVK.. ich muss immer wieder darüber lachen.. ich werd mich bestimmt blöd anstellen und nur lachen *lol*

na dann meine lieben, ich hoffe es geht euch und euren zwergen prima. ich wünsch euch eine angenehme nachtruhe..

meinem kind wachsen gerade wieder haare *gg*.. "sodbrennen" *wähh* ich werd mir noch ein pillchen einwerfen bevor ich nicht einschlafen kann

also gute nacht ihr lieben.. LG mallory + wuschel *gg*

Gefällt mir
20. Juli 2005 um 9:52

Hallo Herbstbäuche!
Schön, dass alle soooo fleißig schreiben momentan! Macht echt Spaß mit euch Mädels...

@Leska: Versprich mir, dass du dich ab sofort ebenfalls von Notaufnahmen und Krankenhäusern fernhälst bis wir nicht näher am Termin sind, okay??

@Anschelina: Genauso geht es mir auf der Arbeit auch. Ich gucke 1000 Mal auf die Uhr und bin bei ca. 50 % meiner Leistungsfähigkeit von früher. Dabei macht mir meine Arbeit echt Spaß. Aber die Konzentration ist einfach futsch! Genieß deinen Urlaub nächste Woche und machs dir richtig schön....Auslaufen tu ich übrigens auch. Wir haben letztens bemerkt, dass ich das Bett komplett vollgetropft habe. Als es so warm war, hab ich oben ohne geschlafen und das sah dann sehr lustig aus auf dem Betttuch. Muuuhh!

@Flauschi: Als Kinderkrankenschwester bist du ja sicher schon gut vorbereitet auf das Kleene. Und zu meinem Mist-Tag: Genauso war es! Man will nix sagen, will aber haben, dass einem jeder hinter den Kopf guckt und sagt, hey! Mach mal halblang, setzt dich hin, ruh dich aus oder so. Aber wie sollen die Leute das wissen?? Schwangere sind echt schwierig. Aber nach dem Schock mit dem Hinfallen und ist mein Süßer jetzt doch etwas mehr besorgt und ermahnt mich immer, dass ich sage, sobald mir was zu viel wird. Hat sich gestern auch echt total bemüht...sooo lieb!! Mein Mutterschutz beginnt am 12.9., Urlaub hab ich noch 7 Tage, weiß allerdings noch nicht, ob ich die gleich davor oder irgendwann im August nehmen soll.

@Gecko: Wie vielte Woche bist du noch gleich? Mannomann, dass euer Würmli sich auch nicht zeigen will, so ein Mist. Aber mir geht es genauso. Habe am 2.8. wieder Termin und hoffe total, dass Mini brav ist und uns zeigt, was es wird...

@Mallory: Habe zum Thema Sodbrennen mal meine Mum befragt, da ich ja wirklich megaviele Haare auf dem Kopf hatte und sie sagte, sie hätte bis vor Kurzem (die Gute ist nun 64) in ihrem Leben noch nie Sodbrennen gehabt....vielleicht bekommen wir also doch keinen Glatzkopf!!!

So, das wars fürs Erste.
Sende euch allen liebe Grüße

ALICIA + Mini

Gefällt mir
20. Juli 2005 um 10:10
In Antwort auf jascha_11923383

Hallo Herbstbäuche!
Schön, dass alle soooo fleißig schreiben momentan! Macht echt Spaß mit euch Mädels...

@Leska: Versprich mir, dass du dich ab sofort ebenfalls von Notaufnahmen und Krankenhäusern fernhälst bis wir nicht näher am Termin sind, okay??

@Anschelina: Genauso geht es mir auf der Arbeit auch. Ich gucke 1000 Mal auf die Uhr und bin bei ca. 50 % meiner Leistungsfähigkeit von früher. Dabei macht mir meine Arbeit echt Spaß. Aber die Konzentration ist einfach futsch! Genieß deinen Urlaub nächste Woche und machs dir richtig schön....Auslaufen tu ich übrigens auch. Wir haben letztens bemerkt, dass ich das Bett komplett vollgetropft habe. Als es so warm war, hab ich oben ohne geschlafen und das sah dann sehr lustig aus auf dem Betttuch. Muuuhh!

@Flauschi: Als Kinderkrankenschwester bist du ja sicher schon gut vorbereitet auf das Kleene. Und zu meinem Mist-Tag: Genauso war es! Man will nix sagen, will aber haben, dass einem jeder hinter den Kopf guckt und sagt, hey! Mach mal halblang, setzt dich hin, ruh dich aus oder so. Aber wie sollen die Leute das wissen?? Schwangere sind echt schwierig. Aber nach dem Schock mit dem Hinfallen und ist mein Süßer jetzt doch etwas mehr besorgt und ermahnt mich immer, dass ich sage, sobald mir was zu viel wird. Hat sich gestern auch echt total bemüht...sooo lieb!! Mein Mutterschutz beginnt am 12.9., Urlaub hab ich noch 7 Tage, weiß allerdings noch nicht, ob ich die gleich davor oder irgendwann im August nehmen soll.

@Gecko: Wie vielte Woche bist du noch gleich? Mannomann, dass euer Würmli sich auch nicht zeigen will, so ein Mist. Aber mir geht es genauso. Habe am 2.8. wieder Termin und hoffe total, dass Mini brav ist und uns zeigt, was es wird...

@Mallory: Habe zum Thema Sodbrennen mal meine Mum befragt, da ich ja wirklich megaviele Haare auf dem Kopf hatte und sie sagte, sie hätte bis vor Kurzem (die Gute ist nun 64) in ihrem Leben noch nie Sodbrennen gehabt....vielleicht bekommen wir also doch keinen Glatzkopf!!!

So, das wars fürs Erste.
Sende euch allen liebe Grüße

ALICIA + Mini

Guten Morgen
man ist das ein Wetterchen heute. Mal richtig angenehm. Nicht zu kalt und nicht zu warm. Da kann man so einiges erledigen.

@mallory.. ich werde das mit der indischen Brücke mal ausprobieren. Ich hoffe das es hilft.

@alicia.. ich bin nun in der 32.SSW und wir tappen immer noch im dunkeln was das Geschlecht angeht. Das ist das was ich die ganze SS nicht wollte. Aber man kann es sich ja nicht aussuchen. Ich hoffe für Euch das Ihr es bald erfahrt.

So ich werde jetzt mal in die Stadt tigern und noch ein paar Erledigungen machen. (Will das Terrarium noch ein wenig umbauen. Man mir schwirren so viele neue Sachen im Kopf rum, wie es noch schöner werden könnte).
Ich werde demnächst auch mal an einem Album basteln. Gebe Euch dann Bescheid wenn es fertig ist.

LG Gecko

Gefällt mir
20. Juli 2005 um 13:37
In Antwort auf xara_12342160

Guten Morgen
man ist das ein Wetterchen heute. Mal richtig angenehm. Nicht zu kalt und nicht zu warm. Da kann man so einiges erledigen.

@mallory.. ich werde das mit der indischen Brücke mal ausprobieren. Ich hoffe das es hilft.

@alicia.. ich bin nun in der 32.SSW und wir tappen immer noch im dunkeln was das Geschlecht angeht. Das ist das was ich die ganze SS nicht wollte. Aber man kann es sich ja nicht aussuchen. Ich hoffe für Euch das Ihr es bald erfahrt.

So ich werde jetzt mal in die Stadt tigern und noch ein paar Erledigungen machen. (Will das Terrarium noch ein wenig umbauen. Man mir schwirren so viele neue Sachen im Kopf rum, wie es noch schöner werden könnte).
Ich werde demnächst auch mal an einem Album basteln. Gebe Euch dann Bescheid wenn es fertig ist.

LG Gecko

Hallöchen ihr süssen
ja es ist wirklich schön wenn sich alle regelmässig melden. so wie es aussieht geht es allen prima, auch bei leska ist azum glück alles ok. britta hab ich in nem anderen thrad gelesen, auch bei ihr hält das kleine noch gut durch. und die paar wochen müssen unsere zwerge noch ganz lieb sein und durchhalten

das wetter ist heute wirklich angenehm bei uns. ich war gerade zur pediküre und hab mich verwöhnen lassen, jetzt hab ich wieder aalglatte füsse und schwebe über den boden *plumps.. hmm.. so leicht nun doch nicht * es wird immer schwieriger seine eigenen füsse zu pflegen und vor allem zu lackieren *g* gut das es kosmetikstudios gibt. ich werde mich in den nächsten wochen noch bisschen verwöhnen lassen. ich will unbedingt noch mal zur kosmetik, zum friseur und zur pediküre geh ich auch noch mal. später sind solche sachen dann sicher eher selten.

wer von euch lässt sich akkupunktieren vor der geburt? wer hat damit schon erfahrungen gemacht? ich kenne bis jetzt nur positive meinungen und die mädels die es hatten, hatten alle eine leichte und relativ kurze entbindung (3 stunden). ich werde es auf alle fälle mitnehmen, schaden kann es ja nicht.

so und nun müssen wir gleich noch ein geschenk für meinen schwiegerpapa kaufen, uns ist vorhin eingefallen, das er ja "heute" geburtstag hat *gg*

bis bald.. LG mallory

Gefällt mir
20. Juli 2005 um 16:36
In Antwort auf ima_12955551

Hallöchen ihr süssen
ja es ist wirklich schön wenn sich alle regelmässig melden. so wie es aussieht geht es allen prima, auch bei leska ist azum glück alles ok. britta hab ich in nem anderen thrad gelesen, auch bei ihr hält das kleine noch gut durch. und die paar wochen müssen unsere zwerge noch ganz lieb sein und durchhalten

das wetter ist heute wirklich angenehm bei uns. ich war gerade zur pediküre und hab mich verwöhnen lassen, jetzt hab ich wieder aalglatte füsse und schwebe über den boden *plumps.. hmm.. so leicht nun doch nicht * es wird immer schwieriger seine eigenen füsse zu pflegen und vor allem zu lackieren *g* gut das es kosmetikstudios gibt. ich werde mich in den nächsten wochen noch bisschen verwöhnen lassen. ich will unbedingt noch mal zur kosmetik, zum friseur und zur pediküre geh ich auch noch mal. später sind solche sachen dann sicher eher selten.

wer von euch lässt sich akkupunktieren vor der geburt? wer hat damit schon erfahrungen gemacht? ich kenne bis jetzt nur positive meinungen und die mädels die es hatten, hatten alle eine leichte und relativ kurze entbindung (3 stunden). ich werde es auf alle fälle mitnehmen, schaden kann es ja nicht.

so und nun müssen wir gleich noch ein geschenk für meinen schwiegerpapa kaufen, uns ist vorhin eingefallen, das er ja "heute" geburtstag hat *gg*

bis bald.. LG mallory

Ich bins noch mal...
dieser Arbeitstag zieht sich wieder wie Kaugummi, der Vormittag geht immer rappzapp vorbei, aber nachmittags schwindet meine Konzentration so sehr, dass es unerträglich ist.

@Mallory: Will auch noch zur Fußpflege und zur Kosmetik, etc. Habe von meiner Mum noch einen Gutschein für so ein Wellness-Day mit Übernachtung, den werden wir im August mal einlösen. Jippieh, darauf freu ich mich....

Mit Akupunktur habe ich mich bisher noch überhaupt nicht beschäftigt, also mal her mit euren Meinungen!!

@Gecko: Uiuiuih, 32. und das Mini hat sich immer noch nicht gezeigt, ich krieg die Krise wenn ich dran denke. Wahrscheinlich laufen wir dann mit einer Liste, der in etwa annehmbaren Jungennamen im Kreißsaal auf und entscheiden ad hoc, wie Baby heißen soll, wenn es denn ein Junge sein sollte. Wenn ich mir bei den Namen sicher wäre, wär es mir ja egal, aber soooo!!
Naja, fiebern wir weiter und hoffen, dass sich unsere Überraschungseier doch noch zu erkennen geben.

GLG, ALICIA

Gefällt mir
20. Juli 2005 um 16:47
In Antwort auf an0N_1234969499z

Ich bins noch mal...
dieser Arbeitstag zieht sich wieder wie Kaugummi, der Vormittag geht immer rappzapp vorbei, aber nachmittags schwindet meine Konzentration so sehr, dass es unerträglich ist.

@Mallory: Will auch noch zur Fußpflege und zur Kosmetik, etc. Habe von meiner Mum noch einen Gutschein für so ein Wellness-Day mit Übernachtung, den werden wir im August mal einlösen. Jippieh, darauf freu ich mich....

Mit Akupunktur habe ich mich bisher noch überhaupt nicht beschäftigt, also mal her mit euren Meinungen!!

@Gecko: Uiuiuih, 32. und das Mini hat sich immer noch nicht gezeigt, ich krieg die Krise wenn ich dran denke. Wahrscheinlich laufen wir dann mit einer Liste, der in etwa annehmbaren Jungennamen im Kreißsaal auf und entscheiden ad hoc, wie Baby heißen soll, wenn es denn ein Junge sein sollte. Wenn ich mir bei den Namen sicher wäre, wär es mir ja egal, aber soooo!!
Naja, fiebern wir weiter und hoffen, dass sich unsere Überraschungseier doch noch zu erkennen geben.

GLG, ALICIA

Endlich sitzen
habe heute eine Menge erledigen können. Alles Baumaterial für die Umbauten im Terrarium (2x Baumarkt, Steinmetz, Zooladen, ...). Mir brennen schon die Fußsohlen.

Mit den Namen habe wir keine Probleme. Die stehen schon fest. Junge... Max - Mädel... Lucy oder Lilly (aber eher das erste). Aber ich finde manche Sachen so süß, die man aber erst kaufen kann wenn man weiß was es wird.

Habt Ihr bei Tchibo auf der Homepage gesehen, das die eine Rückrufaktion für die Schnullerkette und das Spielcenter gemacht haben. Aus irgendwelchen Sicherheitsgründen.

So jetzt werde ich mich mal ein bissel handwerklich betätigen.

LG Gecko

Gefällt mir
20. Juli 2005 um 21:31
In Antwort auf jascha_11923383

Huhu ihr Lieben
bei mir gehts momentan mit den Füßen und von Sodbrennen bin ich bisher noch vollkommen verschont geblieben, Gott-sei-Dank!

@Gecko: Jaaaa, ich bin oberneugierig, schlimm ist das!! Und das nur, weil ich keinen gescheiten Jungennamen finde, der uns beiden 100 % gefällt....aaaargh!

@Mallory: Da haben wir ähnliche Lektüre, lustig. Muss mich aber echt bremsen, dass ich nicht auch noch zu viele Bücher kaufe...ich bin da mittlerweile auch der absolute Freak.

Mal sehen, ob ich gleich noch mal vorbeischaue, weiß nicht, ob ich es schaffe. Habe doch freitags immer früher frei!!! Ansonsten ein schönes WE euch allen und euren kleinen Schnuckeln.....

LG, ALICIA


Hallöchen ihr Süssen.....
... habe euch schon ganz schön vermisst! Habt ihr mich schon vergessen? Toll, dass es euch soweit so gut geht! Habe im Moment Urlaub und das mit dem Internet hakt immer noch! Mein Schatz hat es jetzt dank Modem und Schlepptop erstmal provisorisch hinbekommen!!!!! *freu*
Bin seit heute in der 28 SSW! Ist schon drollig,wie das Kleine so am rumturnen ist!!! Teilweise ganz schön heftig!Unter den Rippen hab ich aber noch nix bemerkt! Aber, bin ja jedesmal froh, wenn ich was merke!!!!!!!
Meine komische Fä meinte am letzten Donnerstag ich hätte 2 1/2 Kilo zuviel zugenommen in den letzten 4 Wochen!
Ungefährer Wortlaut(schnippischer Unterton): "Das geht aber so nicht..... WIR können ja am Ende nicht alles aufs Baby schieben!!!!! Da müssen WIR aber nen bisschen mehr aufpassen, damit das nach den nächsten vier Wochen nicht wieder so ist....!!!!!"
Fand ich voll doof! Seitdem habe ich jedesmal nen schlechtes Gewissen, wenn ich was "Schönes" esse!!!!!! Ausserdem, immer wenn man nicht soviel essen soll, dann muss man dauernd ans Essen denken!!!! Kennt ihr das auch? Was sagen denn eure FÄ zu eurer Zunahme?
Bin schon voll gespannt.... am 29.8 haben wir einen Termin zum 3D US!!!! Sind ja schon sooooooo neugierig! Hoffentlich ist da auch alles in Ordnung! Und vielleicht kann man dann ja genauer sehen, was es denn nun wird!!!!
Habt ihr euch eigentlich schon überlegt, was ihr mit der langen Zeit des Mutterschutzes anfangt? Wann geht es bei euch los????

Sooooo jetzt ist aber erstmal genug....

Freu`mich auf eure Antworten!!!!!!
*knuddeleuchganzdoll*

Euer Entchen!!!!!!

Gefällt mir
21. Juli 2005 um 11:06
In Antwort auf xara_12342160

Endlich sitzen
habe heute eine Menge erledigen können. Alles Baumaterial für die Umbauten im Terrarium (2x Baumarkt, Steinmetz, Zooladen, ...). Mir brennen schon die Fußsohlen.

Mit den Namen habe wir keine Probleme. Die stehen schon fest. Junge... Max - Mädel... Lucy oder Lilly (aber eher das erste). Aber ich finde manche Sachen so süß, die man aber erst kaufen kann wenn man weiß was es wird.

Habt Ihr bei Tchibo auf der Homepage gesehen, das die eine Rückrufaktion für die Schnullerkette und das Spielcenter gemacht haben. Aus irgendwelchen Sicherheitsgründen.

So jetzt werde ich mich mal ein bissel handwerklich betätigen.

LG Gecko

Guten morgen meine dicken mitstreiterinnen *fg*
es ist heut wieder herrlich frisch draussen.. trotzdem hab ich unwahrscheinlich dicke füsse. und dann hab ich gestern abend noch was über die ss-gestose gelesen.

----> Eine schnelle Gewichtszunahme von mehr als 2,5 kg in einer Woche kann ein Hinweis auf eine Gestose sein.
(ich hab in den letzten 14tagen knapp 5 kilo zugenommen )

----> Symptome und Erscheinungsformen
Nachdem die Schwangerschaft sechs Monate lang völlig problemlos verlief, steigt im 7. Monat der Blutdruck plötzlich an, im Urin der Schwangeren wird Eiweiß festgestellt, Ödeme an den Beinen, Händen und im Gesicht zeigen sich trotz Bettruhe. Bei der leichten Form der Spätgestose, der Präeklampsie, können die Symptome einzeln oder in Kombination auftreten. Bekannt ist, dass es bei dieser Erkrankung während der Schwangerschaft im ganzen Körper zu einer Verengung der Blutgefäße kommt und dass damit der Blutdruck steigt. Vor allem in der Gebärmutter und im Mutterkuchen führt die Gefäßverengung zu einer mangelnden Durchblutung des Gewebes und damit auch zu einer Verlangsamung des Wachstums des Kindes. Folge einer Spätgestose ist eine mangelnde Uterus- und Plazentadurchblutung (Plazentainsuffizienz). Das Risiko einer Frühgeburt ist erhöht, in schweren Fällen kann die Mutter sogar lebensbedrohlich erkranken.

Es gibt Erscheinungsformen der Spätgestose, bei denen die Ödeme fehlen können, das Baby aber dennoch nicht ausreichend versorgt wird. Diese Form entsteht meist durch Nährstoffmangel zu einem frühen Zeitpunkt in der Schwangerschaft, manchmal sogar schon vor der Empfängnis. Wissenschaftler gehen heute davon aus, dass auch immunologische Ursachen bei manchen Frauen zur Spätgestose-Erkrankung führen können. Treten in der Spätgestose zusätzlich noch Krampanfälle hinzu, handelt es sich um eine Eklampsie, die für Mutter und Kind lebensgefährlich sein kann.

Hohes Frühgeburtsrisiko
Die Spätgestose ist in bis zu 50% der Fälle verantwortlich für Frühgeburten. Die Ärztin bemüht sich, eine zu frühe Entbindung so weit wie möglich zu verhindern und die Schwangerschaft so lange zu erhalten, bis der Fötus reif ist. Die Gefahr eklamptischer Anfälle muss gegen die Notwendigkeit abgewogen werden, das Kind so lange im Mutterleib wachsen zu lassen, bis es allein lebensfähig ist. Daher wird trotzdem oftmals im Interesse von Mutter und Baby die Geburt vor dem Termin stattfinden.

hmm.. ich hab gerade mit meiner mama telefoniert.. sie meinte ich soll besser auf meine ernährung achten. ich hab schon seit über 6 wochen immer eiweiss im urin, nun bin natürlih besortgt. meine FÄ meinte letztens es sei zu wenig eiweiss im urin, als das wir uns sorgen machen müssten. und mein blutdruch ist immer bestens.

flauschi!! weisst du noch was, was ich tun kann damit das eiweiss verschwindet??

na gut.. ich geh erst mal bisschen arbeiten und schau später nochmal rein..

LG mallory

Gefällt mir
21. Juli 2005 um 13:00
In Antwort auf ima_12955551

Guten morgen meine dicken mitstreiterinnen *fg*
es ist heut wieder herrlich frisch draussen.. trotzdem hab ich unwahrscheinlich dicke füsse. und dann hab ich gestern abend noch was über die ss-gestose gelesen.

----> Eine schnelle Gewichtszunahme von mehr als 2,5 kg in einer Woche kann ein Hinweis auf eine Gestose sein.
(ich hab in den letzten 14tagen knapp 5 kilo zugenommen )

----> Symptome und Erscheinungsformen
Nachdem die Schwangerschaft sechs Monate lang völlig problemlos verlief, steigt im 7. Monat der Blutdruck plötzlich an, im Urin der Schwangeren wird Eiweiß festgestellt, Ödeme an den Beinen, Händen und im Gesicht zeigen sich trotz Bettruhe. Bei der leichten Form der Spätgestose, der Präeklampsie, können die Symptome einzeln oder in Kombination auftreten. Bekannt ist, dass es bei dieser Erkrankung während der Schwangerschaft im ganzen Körper zu einer Verengung der Blutgefäße kommt und dass damit der Blutdruck steigt. Vor allem in der Gebärmutter und im Mutterkuchen führt die Gefäßverengung zu einer mangelnden Durchblutung des Gewebes und damit auch zu einer Verlangsamung des Wachstums des Kindes. Folge einer Spätgestose ist eine mangelnde Uterus- und Plazentadurchblutung (Plazentainsuffizienz). Das Risiko einer Frühgeburt ist erhöht, in schweren Fällen kann die Mutter sogar lebensbedrohlich erkranken.

Es gibt Erscheinungsformen der Spätgestose, bei denen die Ödeme fehlen können, das Baby aber dennoch nicht ausreichend versorgt wird. Diese Form entsteht meist durch Nährstoffmangel zu einem frühen Zeitpunkt in der Schwangerschaft, manchmal sogar schon vor der Empfängnis. Wissenschaftler gehen heute davon aus, dass auch immunologische Ursachen bei manchen Frauen zur Spätgestose-Erkrankung führen können. Treten in der Spätgestose zusätzlich noch Krampanfälle hinzu, handelt es sich um eine Eklampsie, die für Mutter und Kind lebensgefährlich sein kann.

Hohes Frühgeburtsrisiko
Die Spätgestose ist in bis zu 50% der Fälle verantwortlich für Frühgeburten. Die Ärztin bemüht sich, eine zu frühe Entbindung so weit wie möglich zu verhindern und die Schwangerschaft so lange zu erhalten, bis der Fötus reif ist. Die Gefahr eklamptischer Anfälle muss gegen die Notwendigkeit abgewogen werden, das Kind so lange im Mutterleib wachsen zu lassen, bis es allein lebensfähig ist. Daher wird trotzdem oftmals im Interesse von Mutter und Baby die Geburt vor dem Termin stattfinden.

hmm.. ich hab gerade mit meiner mama telefoniert.. sie meinte ich soll besser auf meine ernährung achten. ich hab schon seit über 6 wochen immer eiweiss im urin, nun bin natürlih besortgt. meine FÄ meinte letztens es sei zu wenig eiweiss im urin, als das wir uns sorgen machen müssten. und mein blutdruch ist immer bestens.

flauschi!! weisst du noch was, was ich tun kann damit das eiweiss verschwindet??

na gut.. ich geh erst mal bisschen arbeiten und schau später nochmal rein..

LG mallory

Hallo Mallory
Mmmh.
Also, wenn deine Ärztin sagt, für eine Gestose wäre es zu wenig Eiweiß, heißt das ja, dass sie das Problem zumindest im Blick hat.
Ödeme und Eiweißausscheidung sprechen eigentlich für ein Nierenproblem. Eiweiß allein kann schon ein Hinweis auf einen Harnwegsinfekt sein. Möglicherweise drückt aber auch alles nur sehr stark auf deine Nieren.
Ich kann da aber wirklich nur spekulieren, und möchte mich mit reinen Vermutungen nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
Bist du schon mal auf Entzündungszeichen untersucht worden?
Dass der Blutdruck o.k. ist, ist auf jeden Fall schonmal ein gutes Zeichen.
Frag doch deine Ärztin mal, was es denn SONST sein kann.
Bei einem Harnwegsinfekt würde ich dir raten, trotzdem viel zu trinken. Dazu müsste man aber sicher sein, dass es einer ist. (!!!)

Sorry, kann dir nicht wirklich einen Rat geben.
LG Flauschi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers