Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heparin-Spritzen,...

Heparin-Spritzen,...

10. August 2007 um 17:52

Hey Mädels,
ist noch jemand hier der heparin spritzen muss???? Ich such jemanden mit dem ich mich austauschen kann, musste heute damit anfangen und ich hab so Angst davor,.....

Hoffe es sind welche hier die das auch machen müssen.

GLG Tränchen 9+6

Mehr lesen

10. August 2007 um 18:19

Hallo
ich bin zwar noch nicht schwanger, aber bei einer neuen SS muss ich auch heparin spritzen! Da ich 3 FG`S hatte, wurde bei mir eine Blutgerinnungsstörung diagnostiziert. Ich habe gehört, dass das Spritzen aber nicht so schlimm ist, und man sich schnell daran gewöhnt.
Was für eine Gerinnungsstörung hast Du denn? Ich habe z.B. faktor 13.
LG
Blaumausi

Gefällt mir

10. August 2007 um 19:01

Hand heb
Ich spritze mich seit der 12 SSW und bin jetzt in der 33 SSW
Man gewöhnt sich dran.
Welches Medikament hast du bekommen?

Gefällt mir

10. August 2007 um 19:39

Hmmm,...
Also was ich genau habe weiß ich nicht soo genau, da mir das erst gestern gesagt wurde und ich sooo baff war,....werd aber am Dienstag nochmal genau fragen wie diese "Krankheit" heißt und dann sag ich euch mal bescheid.

Bei mir ist es halt so wegen den Blutplättchen, die würden sich verklumpen und dann die Versorgung zum Kind unterbrechen,...(ich hatte leider schon 2 schlimme Erlebnisse dass ich drauf bestand die Untersuchung machen zu lassen und jeder Arzt sagte noch, ich hätte das nicht, da sieht man mal das man nicht auf jeden hören soll,....)

Ich finds nicht nervig, sondern hab einfach nur Angst, weil es weh tut und vorallem die Nebenwirkungen,.... und jetzt hab ich Angst um den kleinen im Bauch, hoffe so sehr dass es ihm/ihr gut geht,...

Bin froh das es hier ein paar gibt die mir Mut machen können, jetzt hab ich wenigstens jemanden mit dem ich mich darüber austauschen kann, danke.

GLG Tränchen


Gefällt mir

10. August 2007 um 19:40
In Antwort auf eviri

Hand heb
Ich spritze mich seit der 12 SSW und bin jetzt in der 33 SSW
Man gewöhnt sich dran.
Welches Medikament hast du bekommen?

Clexane 40mg
clexane 40mg...und du???

Gefällt mir

10. August 2007 um 19:58

Ja,...
Also das es dem Baby nicht schadet ist wirklich super, nur hab ich auch Angst von mir aus gesehen was man da alles bekommen kann, z.b. Magenblutungen etc.

Das mit dem Eiswürfel werd ich mal ausprobieren, hoffe das klappt.

Puhhh das wird mich morgen wieder Überwindung kosten, aber möchte ja schließlich das diesmal alles gut geht,...

GLG Tränchen

Gefällt mir

10. August 2007 um 20:02

Ich
spritze auch Clexane 40.
Meinem Kleinen geht es die ganze Schwangerschaft über super.
Eiswürfel ist mir zu umständlich, es gibt in der Apo Heparin Salbe. Die schmiere ich nach dem spritzen immer drauf.
Ich spritze aber auch nur in den Oberschenkel, Bauch geht vom Kopf her nicht

Gefällt mir

10. August 2007 um 20:17
In Antwort auf eviri

Ich
spritze auch Clexane 40.
Meinem Kleinen geht es die ganze Schwangerschaft über super.
Eiswürfel ist mir zu umständlich, es gibt in der Apo Heparin Salbe. Die schmiere ich nach dem spritzen immer drauf.
Ich spritze aber auch nur in den Oberschenkel, Bauch geht vom Kopf her nicht

Nee,...
in den Bauch geht garnicht.

Werd ich mich mal in der Apo drüber informieren, vielleicht wird es ja durch die Salbe auch nicht so schnell blau.

LG

Gefällt mir

10. August 2007 um 20:36
In Antwort auf taenchen86

Nee,...
in den Bauch geht garnicht.

Werd ich mich mal in der Apo drüber informieren, vielleicht wird es ja durch die Salbe auch nicht so schnell blau.

LG

Den Tipp
habe ich durch meine FÄ bekommen.
Muss ja jede Woche zum Blut zapfen und irgendwann waren die Arme nur noch blau.
Jetzt bekomm ich die Creme mit Druckverband und nix mehr mit blau.
Salbe kost auch nur 3,-

Gefällt mir

10. August 2007 um 22:25

Das ist super,...
ich hoffe dass ich auch so ein Glück habe.
Werd ich morgen früh auf jeden Fall ausprobieren mit dem Eiswürfel.

lg

Gefällt mir

12. August 2007 um 14:50

Noch eine Frage,...*sorry schäm*
AAAlso falsch machen kann man ja beim spirtzen nichts, oder? Bei mir hört das sich gegen schluss immer so komisch an, so ein zierchen, schwer zu beschreiben, ich denke das kommt evtl von der Luft?

Und dann noch, sollte ich meinem FA sofort bescheid sagen dass ich das jetzt nehmen muss oder soll ich bis zu meinem nächsten Termin in 3 Wochen warten???

Danke euch.

GLG

Gefällt mir

12. August 2007 um 18:12
In Antwort auf taenchen86

Noch eine Frage,...*sorry schäm*
AAAlso falsch machen kann man ja beim spirtzen nichts, oder? Bei mir hört das sich gegen schluss immer so komisch an, so ein zierchen, schwer zu beschreiben, ich denke das kommt evtl von der Luft?

Und dann noch, sollte ich meinem FA sofort bescheid sagen dass ich das jetzt nehmen muss oder soll ich bis zu meinem nächsten Termin in 3 Wochen warten???

Danke euch.

GLG

Die Luft
klopft du aber schon vorher aus der Spritze raus, oder ?

(Nadel nach oben, leicht mit dem Finger gegen den Inhalt klopfen und die nach oben gestiegenen Luftbläschen raus drücken = dann kannste mit dem spritzen fröhlich loslegen

Gefällt mir

12. August 2007 um 18:27
In Antwort auf eviri

Die Luft
klopft du aber schon vorher aus der Spritze raus, oder ?

(Nadel nach oben, leicht mit dem Finger gegen den Inhalt klopfen und die nach oben gestiegenen Luftbläschen raus drücken = dann kannste mit dem spritzen fröhlich loslegen

Nein,
denn der Arzt sagte mir dass die Luft dafür da ist dass die Spritze vollständig entleert wird. (Sind ja fertige Spritzen)

lg

Gefällt mir

12. August 2007 um 18:55
In Antwort auf taenchen86

Nein,
denn der Arzt sagte mir dass die Luft dafür da ist dass die Spritze vollständig entleert wird. (Sind ja fertige Spritzen)

lg

Ick
hab ja auch die fertigen und mir wurde es beschrieben gezeigt.
Man sieht es ja eigentlich wenn die Spritze entleert ist und nur noch Luft vorhanden.
Ich würde dann einfach nicht mehr weiter spritzen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen