Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hellrotes Blut in der 7 SSW......Ich habe Angst

Hellrotes Blut in der 7 SSW......Ich habe Angst

29. Juli 2011 um 18:17

Hallo,

ich bin seit ein paar Tagen eine stille Leserin.
Eigentlich wollte ich erst meinen FA Termion am 8.8.11 abwarten und dann fleissig mit posten.

Jetzt stecke ich aber in einer so blöden Situation das ich unbedingt darüber schreiben muss.

Ich bin 37 Jahre alt,habe zwei tolle Kinder und einen Mann.

Zwischen beiden Schwangerschaften hatte ich eine Fehlgeburt.

Jetzt habe ich richtig Angst das sowas nochmal passiert.

Heute habe ich ganz plötzlich Bauchschmerzen bekommen,so das ich mich auf's Bett gelegt habe.

Nach etwa 30 min ging es mir wieder besser.Ich ging auf Toilette und hatte richtig helles Blut am Papier.

Mein Mann hat mich sofort ins Krankenhaus gebracht.

Dort wurde ein Ultraschall gemacht.Man konnte schön die Fruchthülle mit Dottersack sehen.Evtl noch ein 2,3 mm Embryo.Heute müsste ich 6plus 2 ssw sein.Vor 10 Tagen hatte man noch gar nichts gesehen.

Ich muss die nächsten Tage liegen und hoffen das alles gut wird.Das waren die Worte der Ärztin.

Im Moment hat es komplett aufgehört zu bluten.Was kann das bloss gewesen sein???Hat jemand Erfahrung damit?

Ich habe Angst

Lg Finja

Mehr lesen

29. Juli 2011 um 18:28

Ich musste
mich in meiner schwangerschaft des öfteren damit auseinander setzen!
und nie konnte man mir sagen was genau es war!
dann ruh dich fleißig aus, bleib schön liegen lass dich verwöhnen!

31 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 19:44


bei mir hat die plazenta auf dem mumu gelegen kontaktblutung, aber es war dann alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 20:50

Es könnte...
eventuell eine Einnistungsblutung oder ein Hämatom sein?! In beiden Fällen hört die Blutung eigentlich sofort wieder auf (je nach dem wie groß das Hämatom), ist entweder hellrot oder dunkel bis bräunlich. Ist eigentlich nicht so dramatisch weil es sich von selbst wieder auflöst oder eben "abblutet". Ein FA mit gutem US Gerät kann das Hämatom auf dem Monitor erkennen.

Auf jeden Fall würde ich mich jetzt erst mal gut schonen und nicht zu viel rumlaufen die nächsten Tage!

Alles Gute Dir!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 10:06

Immer noch ein bisel....
Heute morgen ist es so das auf der Binde kein Blut war.Allerdings beim wischen.Es ist nur ein wenig und es ist jetzt auch eher bräunlich.....

Vielen Dank schon mal für die Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 10:27
In Antwort auf milla_12133252

Immer noch ein bisel....
Heute morgen ist es so das auf der Binde kein Blut war.Allerdings beim wischen.Es ist nur ein wenig und es ist jetzt auch eher bräunlich.....

Vielen Dank schon mal für die Antworten

Zum ende
wurd das bei mir auch bräunlich und einwenig klummpig!
mach dich nicht verrückt, und wenn du keine ruhe hast, geh immer wieder zu deinem frauenarzt oder ins krankenhaus,
und lass dir deine angst nehmen, habe ich auch gemacht,hatte ja des öfteren blutungen! und google nicht soviel rum,viele machen panik ohne grund,
ich bin mittlerweile in der 32 ssw und hatte die gleichen probleme viel glück

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 11:06
In Antwort auf joni_12878663

Zum ende
wurd das bei mir auch bräunlich und einwenig klummpig!
mach dich nicht verrückt, und wenn du keine ruhe hast, geh immer wieder zu deinem frauenarzt oder ins krankenhaus,
und lass dir deine angst nehmen, habe ich auch gemacht,hatte ja des öfteren blutungen! und google nicht soviel rum,viele machen panik ohne grund,
ich bin mittlerweile in der 32 ssw und hatte die gleichen probleme viel glück

Stimmt....
Ich bin seit gestern die Google Königin..............das sollte ich nicht machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 11:12
In Antwort auf milla_12133252

Stimmt....
Ich bin seit gestern die Google Königin..............das sollte ich nicht machen

Nein
mach das nicht!
ich habs auch gemacht und dadurch gings mir immer schlechter! und am abend hatten dann erneut blutungen eingesetzt!
mir wurde soviel müll geschrieben, ich solle mich damit abfinden und und und,
lass es lieber sein nur weils bei anderen schlecht ausging muss es bei dir nicht der fall sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 11:52

4 Mal
Mittlerweile hab ich es das 4te mal gehabt.
Beim ersten mal ist auch die totale Panik ausgebrochen - da war ich Woche 7 und bin heulend in die Klinik gefahren, weil ich soviel angst hatte.
Aber alles war gut. Hab dann in der 9.,11. und 14 Woche auch wieder leichte Blutungen, jeweils über einen oder zwei tage gehabt.

Meine FÄ meinte dazu, erst wenns genauso stark wie bei der Mens ist oder über mehr als 3 tage geht, soll ich mir sorgen machen. Bei Zweifeln immer in die Klinik, aber ehr um die Nerven zu beruhigen. "Was sitz, das sitzt" sagt meine FÄ immer
Bin dann die letzten male auch deutlich gelassener damit umgegangen. Bis jetzt gehts meiner Bauchmaus gut...

Drück dir die Daumen wird schon alles gut sein.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 19:44

Warum
Wie kann es passieren das eine Ader in der Gebärmutter platzt???

Bis auf heute Morgen das kleine bisel Blut ist jetzt gar nichts mehr nur so ein leichtes ziehen im Unterleib.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 19:59

Daumen drücken
Ich drücke dir für Montag ganz dolle die Daumen.Wie weit bist Du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 12:21

Danke....
Vorerst möchte ich mich bedanken für die ,die mir Mut machen.

Heute morgen hatte ich ein minimini Klecks altes Blut auf dem Tuch.

Allerdings habe ich schon ganz schönes Ziehen.

Ein wechselbad der Gefühle........Ich werde weiter berichten.Morgen früh rufe ich sofort meine FA Vertretung an
Mal schauen ob ich die Woche nochmal dorthin kann.Hoffentlich hat sich alles weiter entwickelt..

@: espritvany Sag morgen mal bescheid..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2011 um 13:51

Bin wieder da .......
heute war ich nochmal bei meiner Fa.Nach drei Stunden warten war ich an der Reihe.

Dem Kind geht es sehr gut.Heute habe ich das Herzchen klpopfen sehen.Es war so schön.

Zur Blutung konnte man nichts sagen.Evtl ein Äderchen in der GM.

Ich bion so happy..............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2011 um 13:53


na siehste alles wird gut wünsch dir ne sorgenfreie kugelzeit

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. August 2011 um 17:19


Freut mich auch, dass es deinem baby gut geht!

Vielleicht hast du ja auch noch eine tiefliegende Plazenta? Das kann dann schon auch mal bluten, so wars bei mir in der 12 - 16. ssw und davor hatte ich auch schonmal eine Schmierblutung in der 6. ssw.

Viel Glück euch beiden und eine tolle Kugelzeit!!

LG
Silvi + Leon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook