Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Helle Blutung nach GV - 25ssw!!!

Helle Blutung nach GV - 25ssw!!!

19. März um 18:10 Letzte Antwort: 20. März um 8:34

Hallo, 

mir ist heute Morgen etwas außergewöhnliches passiert: mein Partner und ich hatten Geschlechtsverkehr und ich spürte in einem Augenblick, dass es kurz etwas unangenehm wurde, aber machte mir keine Gedanken. 

Plötzlich merkte mein Freund, dass er voller hellrotem Blut war ... wir stellten bald fest, dass es aus MIR kommt... ich bin derzeit in der 25. Woche. 

Ich sprang sofort auf und rannte mich untenrum abduschen. Danach fuhren wir sofort ins Krankenhaus. 

Dort wurden alle möglichen Untersuchungen gemacht: CTG, Ultraschall, vag. Ultraschall
Es wurde nichts negatives festgestellt. Der kleinen Bauchbewohnerin geht es scheinbar auch sehr gut.  sie hat sich stark bewegt und auch die Herzschläge waren i.O. 

Nach dem Auswaschen hörte es übrigens auf zu bluten. Ich bekam im Krankenhaus nochmal eine weiße Binde, die ich die ganze Untersuchung lang tragen sollte. Diese war auch danach strahlend weiß. Phuuu

Die Ärztin bot mir an sicherheitshalber 48Std unter Beobachtung dazubleiben aber meinte, es sei nicht unbedingt notwendig. Ich lehnte also ab. Sollte ich nochmal etwas beunruhigendes merken; Blutungen, starke Schmerzen, Wehen, Fruchtwasserverlust,... soll ich sofort wieder vorbeikommen. 

Wir sind wirklich sehr froh, dass es so ausgegangen ist. Aber dennoch habe ich wirklich Angst, mich nun falsch zu verhalten... 
Ich habe zwar keine Bettruhe erteilt bekommen, dennoch habe ich Angst es nochmal auszulösen 

Aber der eigentliche Auslöser war Geschlechtsverkehr... die Blutung war übrigens schön stark (wie zu Beginn der Periode) mit kleinen Klumpen... 

Hatte das auch eine von euch? Und wie ist es bei euch ausgegangen? Berichtet mir gerne...

Mehr lesen

19. März um 19:02
Beste Antwort

Ja hatte ich bei meiner 2.Ss auch. Ich hatte einen sehr gut durchbluteten Muttermund, der dann nach dem GV blutete. Somit hatten wir dann keinen mehr, da mich das auch jedes Mal beunruhigte. Kam glaube ich 2 Mal vor.
In der ersten Ss hatte ich nämlich starke Blutungen durch ein Hämatom, musste im Kh liegen und dementsprechend war ich besorgter.
Aber alles gut gegangen. Beide Kinder springen hier gesund herum.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
20. März um 8:34

Durch die hormonelle Veränderung kommt es zu einer stärkeren Durchblutung, darum haben auch viele Frauen mehr Lust auf GV und ein höheres Empfinden. 

Nebeneffekt isf, dass es zu Blutungen kommen kann. Vor allem, dass das Blut sehr hell war ist ein Hinweis auf eine lokale Blutung und wahrscheinlich "nur" verletzte Schleimhaut. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: snoopy97
4 Antworten 4
|
20. März um 8:30
Von: itstime2020
113 Antworten 113
|
19. März um 20:55
Von: lina24
4 Antworten 4
|
19. März um 17:33
3687 Antworten 3687
|
19. März um 10:45
Von: 4minute
13 Antworten 13
|
19. März um 10:44
Diskussionen dieses Nutzers
1 Antworten 1
|
23. Januar um 19:16
5 Antworten 5
|
13. Dezember 2019 um 17:40
22 Antworten 22
|
19. November 2019 um 14:07
Noch mehr Inspiration?
pinterest