Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Helft mir!! Progesteron hoch...HCG niedrig!!

Helft mir!! Progesteron hoch...HCG niedrig!!

6. November 2008 um 15:17

Ich hab vorhin schon mal geschrieben, aber da hat leider nur ein Mädel geantwortet!

Ich möchte schwanger werden und soll um meine Eierstöcke zu unterstützen Clomhexal nehmen. Nun hab ich mal wieder seit 5 Tagen Zwischenblutungen aber eher braunes Blut und auch nur wenig *sorry wegen den Details* Letzten Monat hatte ich das auch aber da war frisches Blut, 12 Tage lang und da hatte ich auch keinen Eisprung. Ich habe mir gestern Blut abnehmen lassen und da war HCG unter 5 aber Progesteron richtig gut! Nun bin ich etwas durcheinander, weil mein Arzt sagt, dass ich ab morgen Clomi nehmen soll. Ich habe etwas schiss, weil ich denke, dass das Progesteron ja eigentlich niedrig sein müsste, wenn ich jetzt meine Regel habe/hätte??? Er sagt, wir gehen jetzt davon aus, dass das meine Regel ist und ab dem 5. bis zum 10. soll ich das nehmen.

Dadurch, dass mein Zyklus aber letzten Monat durch das Absetzen der Pille nicht ganz normal war, ich diese Dauerblutung hatte und auch keinen Eisprung, weiss ich aber nicht, welcher Zyklustag gestern war und ob es überhaupt schon möglich war eine Schwangerschaft festzustellen. Ich möchte nicht, dass ich das Kind, im Falle einer Schwangerschaft, mit dem Clomi schade.

Was denkt ihr denn darüber? Würdet ihr erstmal noch warten bis eine RICHTIGE Mens eintrifft???

Freue mich auf eure Antworten...

VLG Mandy

Mehr lesen

6. November 2008 um 15:51

Hm
ich würde mal sagen, wenn du gerade erst die pille abgesetzt hast, würde ich erstmal warten, bis du einen normalen zyklus hast. ggf würde ich mal bestimmen lassen, wie deine homrone so insgesamt sind, nicht dass ein gelbkörpermangel zwischenblutungen auslöst. udn clomhexal eifnach mal irgednwann zu nehmen ist ja auch eher nix...

hast du die pille gerade erst abgesetzt oder war das nur ein zyklus zur regulierung mit pilleneinnahme?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 16:34
In Antwort auf ksenia_12176576

Hm
ich würde mal sagen, wenn du gerade erst die pille abgesetzt hast, würde ich erstmal warten, bis du einen normalen zyklus hast. ggf würde ich mal bestimmen lassen, wie deine homrone so insgesamt sind, nicht dass ein gelbkörpermangel zwischenblutungen auslöst. udn clomhexal eifnach mal irgednwann zu nehmen ist ja auch eher nix...

hast du die pille gerade erst abgesetzt oder war das nur ein zyklus zur regulierung mit pilleneinnahme?


Also, ich bin im 2. ÜZ. Letzten war alles durcheinander, durch das Absetzen. Gelbkörperschwäche habe ich nicht. Ich denke auch, dass es nicht gerade hilfreich ist einfach Clomhexal zu nehmen, wenn man gar nicht weiss, bzw. ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht meine Mens ist, zu nehmen. Vielleicht ist es ja eine Einnistungsblutung??? Das wäre ja schön... Ich hab auf jeden Fall meine Bedenken, denn normalerweise kann nach meiner Berechnung, ja eine Schwangerschaft noch gar nicht nachgewiesen werden...aber ich weiss es eben nicht genau!!!

Ich hab auch schon eine Tochter, aber das war ein "Unfall". Hab da also nicht so gehibbelt wie jetzt. Leider kann ich mich nicht mehr an die ersten Wochen er SS erinnern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 17:13
In Antwort auf marva_12489307


Also, ich bin im 2. ÜZ. Letzten war alles durcheinander, durch das Absetzen. Gelbkörperschwäche habe ich nicht. Ich denke auch, dass es nicht gerade hilfreich ist einfach Clomhexal zu nehmen, wenn man gar nicht weiss, bzw. ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht meine Mens ist, zu nehmen. Vielleicht ist es ja eine Einnistungsblutung??? Das wäre ja schön... Ich hab auf jeden Fall meine Bedenken, denn normalerweise kann nach meiner Berechnung, ja eine Schwangerschaft noch gar nicht nachgewiesen werden...aber ich weiss es eben nicht genau!!!

Ich hab auch schon eine Tochter, aber das war ein "Unfall". Hab da also nicht so gehibbelt wie jetzt. Leider kann ich mich nicht mehr an die ersten Wochen er SS erinnern...

Um
ehrlich zu sein, verstehe ich nicht, warum du dann clomi nehmen sollst.

wenn du eigentlich normal schwanger werden kannst, dann lass das clomi bitte weg. da hat ja nun mal auch nebenwirkungen etc... und wenn du eigentlich normale zyklen hast, dann würde ich eifach bissl warten, bis sich dein zyklus wieder eingependelt hat.

nach der pille ist der ja bei vielen durcheinander.. und clomi macht das ja dann sicherlich nicht besser... außerdem hat man gerade nach absetzen der pille eh oft wenig Gebärmuttershcleimhaut, ein problem, dass gerade unter clomi noch verstärkt wird... find ich echt komishc, dass dein arzt das eifnach so verordnet. hat er dich denn darauf hingewiesen, dass unter clomi das mehrlingsrisiko extrem ansteigt?

ich würd mir da eher noch ne zweite meinung einholen...

lg und viel glück

im blut nachweisbar ist eine schwangerschaft übrigens etwa ab 9-10 tage nach Eisprung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 18:38
In Antwort auf ksenia_12176576

Um
ehrlich zu sein, verstehe ich nicht, warum du dann clomi nehmen sollst.

wenn du eigentlich normal schwanger werden kannst, dann lass das clomi bitte weg. da hat ja nun mal auch nebenwirkungen etc... und wenn du eigentlich normale zyklen hast, dann würde ich eifach bissl warten, bis sich dein zyklus wieder eingependelt hat.

nach der pille ist der ja bei vielen durcheinander.. und clomi macht das ja dann sicherlich nicht besser... außerdem hat man gerade nach absetzen der pille eh oft wenig Gebärmuttershcleimhaut, ein problem, dass gerade unter clomi noch verstärkt wird... find ich echt komishc, dass dein arzt das eifnach so verordnet. hat er dich denn darauf hingewiesen, dass unter clomi das mehrlingsrisiko extrem ansteigt?

ich würd mir da eher noch ne zweite meinung einholen...

lg und viel glück

im blut nachweisbar ist eine schwangerschaft übrigens etwa ab 9-10 tage nach Eisprung.

Siehste...
und genau deshalb kann man noch gar nicht sagen obs nicht schon geklappt hat. Das mit den Mehrlingen hab ich schon gelesen, er hats mir nicht gesagt..

Ich verstehe eben auch nicht warum ichs nehmen soll, wenn ich jetzt nen Eisprung ohne das Zeug hatte. Ach ich warte jetzt erstmal noch ab und dann mal gucken!

Vielen Dank nochmal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper