Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heftiger werdende Bauschmerzen / Unterleib 30 SSW

Heftiger werdende Bauschmerzen / Unterleib 30 SSW

10. Dezember 2009 um 21:05

hallo Mädels ..

ich hatte vor ein paar Tagen schon mal geschrieben.. mit der Vermutung einer Magen-Darm- Grippe... aber jeztzt...

.. also mein Bauch ist STEIN hart aber wirklich Stein hart ... er " brennt " wie ne art entzündung... also keine Koliken sondern der Schmerz ist durchgängig..vom Scheideneingang bis hoch unter die Brust.. also wirklich die ganze Kugel .. ob ich liege oder stehe oder laufe ist mittlerweile egal ... ziehen in der Scheide kommt auch dazu ... hab das gefühl ich platze...
hab mich jeztt hingelegt und wärmflasche auf dem Bauch .. werd morggen auf jeden fall zur ärztin fahren .. wenn es heut nach noch schlimmer wird dann KH:.
hab auch schon Magnesium gegessen ...
denke nicht das es wehen sind...

kennt das jemand von euch .. bzw.. kann ejmand mit der beschreibung was anfangen .. würd mich wirklich sehr helfen ! ..

PS den kleinen spühr ich .. er ist am treten also denke ich das es zumindest gut geht hoffe ich l !!
!

wer kennt das ?


gruß eva 30 SSW

Mehr lesen

10. Dezember 2009 um 21:13

Das problem ist ...
... ist mein erstes und klar somit weiß ich nicht wie sich wehen anfühlen .. aber durchgängig ????? hab gedacht wehen kommen in Abständen .. adnn hat ich ja schon seit Stunden welche... ..

vom gefühlten wie gesagt ist es ein brennen .. aber eher entzündliches brennen.. oder fühlt es sich denn wirklich so an ????? ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 21:15

Also ..
... die wärmeflasche bringt es nicht .. aber im moment würd ich nicht sagen das es schlhilmmer iwrd sondern konstant ist... glaub ich zumindest .... ach und beim husten ist der druck nach unten auch nochmal verstärkt ... .. man ich bin durcheinander ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 21:18

Mhh
is d. Bauch denn ständig also durchgehend hart ?
Würde mir da auch Sorgen machen u. auf Nummer Sicher gehen u. das mit den Arzt abklären . . .
denn so kenn ich das ne, nur selten ma ne Übungswehe hab ich auch . . .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 21:21

Also ..
er ist gespannt ...ja .. nicht wie ne kommende und gehende Kontraktion ... es zieht halt .. aber durchgehend ein " Druck " auf der Bauchdecke..

das mit der wanne geht nicht .. hab leider keine.. hab mich heut mittag schon in die dusche gesetzt .. leider ohne erfolg.. ist ach vielleicht kann man es só beschreiben ,.. wie heftiges seiten-stechen nur über den ganzen bauch drüber ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 21:38

Wer hatte denn shcin mal wehen ???
hab gefühl muss auf s clo aber kann nicht ...

und wärmflasche bring t leider nix.....

muss es denn wirklich heftiger werden wenn ich den bauch ins warme wasser lege ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 21:49


der harte bauch weist eindeutig zumindest auf übungswehen hin, die können laut meines FA auch schonmal weh tun . mit schmerzen hab ich allerdings nicht zu kämpfen. wenn es durch wärme nicht weggeht sind es eig. immer richtige wehen. aber diese dauern maximal 90 sekunden.wenns durchgehend ist muss was anderes dahinter stecken. ruf doch einfach mal i KH an und erkläre die situation. das kann nich schaden.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 21:50


hi

also ich habe schon einen tochter und würde sagen es sind keine wehen dann wäre es mit der wärmflasche auch schlimmer geworden. ausserden wie du schon sagst wehen sind nicht durchgängig sondern kommen in verschiedenen oder regelmässigen abständen je nach dem.

also ich hab heute auch totales unterleibsziehen und auch nen harten bauch hab mich aber jetz einfach hingelegt und so geht es...

ich weiss nicht was es ist aber lass es lieber abklären ist immer das beste. aber von wehen geh ich wirklich nicht aus.

lg sandra 33 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 21:59

Dürfte ich denn eigentlich ....
jetzt Buscopan nehemen ? hab nämlich Zäpfchen hier .. dann würd ich die nehmen und moren früh um halb 8 zu meiner ärztin tuckern ...


....ja denke auch nicht das es wehen sind.. bleib jetzt einfach mal brav liegen !!!.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 22:42


was ist denn buscopan? hört sich an wie hustensaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 23:05

Ähhh
Wo ich das jetzt lesen, dann farhre vieleicht doch lieber ins KH....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 23:09

Ja ...
ich schau jetzt mal ... und wenn es so an dauert dann fahr ich ,,, werd morgen mal bescheid geben .. danke für eure antworten !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 12:50

Hallo Mädels
..

Also war heut bei meiner Ärztin ... sind tatsächlich Wehen am zum Glück ist der MUMU noch zu !!!!.
Muss jetzt über Tag verteilt 9 Magnesium tabletten essen... wollte mir erst einen stärkeren Wehenhemmer geben, darf ich aber wegen meinem Mitralklappenprolaps nicht nehmen... wenn es innerhalb 24 H nicht besser wird und der bauch so hart bleibt muss ich dann doch ins KH und an den Wehentropf.. wünscht mir glück das es wieder aufhört !!!

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT für die bald Mamis... unisex + Jungen-Sachen Größe 56 bis 86
Von: hailey2009
neu
9. September 2010 um 19:41
Kann man stillen, wenn man wieder schwanger werden will
Von: hailey2009
neu
4. April 2010 um 21:56
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen